Datum wählen
Paris

Burg- und Schlosstouren

Unsere beliebtesten Paris Burg- & Schloss-Touren

Schloss Versailles: Führung ohne Anstehen mit Gärten

1. Schloss Versailles: Führung ohne Anstehen mit Gärten

Entdecke die Opulenz, Schönheit und Geschichte des Schlosses Versailles bei dieser interaktiven Führung. Betritt den Palast durch einen separaten Eingang und begib dich dann mit einem Guide oder auf eigene Faust in die berühmten Gärten. Bewundere die Prunkräume, das Schlafgemach des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal bei einer 90-minütigen Führung durch den zentralen Teil des Schlosses. Lerne die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie kennen, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Höre von den faszinierenden historischen Ereignissen, die sich in vielen Räumen des Schlosses abgespielt haben, bevor du die weitläufige Gartenanlage mit deinem Guide oder auf eigene Faust erkundest. Bestaune die Pracht der Gärten mit ihren Bronzestatuen und Zierbecken, die von Reihen großer Bäume umsäumt sind. Wenn du die Gärten mit einem Guide besuchst, erhältst du bei einer 45-minütigen Tour faszinierende Einblicke.

Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

2. Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

Diese Halbtagestour führt dich von Paris nach Versailles. Spare wertvolle Zeit dank deines Fast-Track-Tickets und profitiere von einem bequemen Hin- und Rücktransfer und einer spannenden Führung durch das Schloss Versailles und seine historischen Räume und Gemächer. Deine Tour beginnt an einem zentralen Punkt in Paris – von dort aus geht es mit dem Bus nach Versailles. Dort angekommen, betrittst du das Schloss durch einen separaten Eingang. Anschließend kannst du bei einer interaktiven Führung die Opulenz, Schönheit und Geschichte des Palastes entdecken. Während der 90-minütigen Führung zeigt dir dein Guide die Staatsgemächer, das Schlafzimmer des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal. Lerne die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie kennen, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Erfahre allerlei Wissenswertes über die vielen faszinierenden historischen Ereignisse, die sich in den Räumen des Palastes abgespielt haben. Nach dem Rundgang durch das Schloss hast du Zeit für einen Spaziergang durch die schönen Französischen Gärten. Nachdem du die Gärten auf eigene Faust erkundet hast, steigst du wieder in den Bus und kehrst mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück ins Zentrum von Paris.

Versailles: Schloss Versailles Skip-the-Line-Tour

3. Versailles: Schloss Versailles Skip-the-Line-Tour

Entdecke die Pracht, Schönheit und Geschichte des Schlosses Versailles bei einer Führung mit Tickets ohne Anstehen. Genieße Vorzugseinlass und erkunde mit einem fachkundigen Guide die prächtigen Säle dieses Meisterwerks der französischen Architektur. Erhalte zunächst eine Einführung in den königlichen Komplex und betritt dann mit deinem Guide eines der größten Schlösser der Welt. Sieh die prächtigen Prunkgemächer des Königs und der Königin und den glitzernden Spiegelsaal, in dem viele Ereignisse von großer historischer Bedeutung stattfanden, darunter der Abschluss des Vertrags von Versailles. Erfahre mehr über die wichtigsten Mitglieder der französischen Monarchie, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Höre, wie dein Guide die legendären Persönlichkeiten mit unterhaltsamen Geschichten zum Leben erweckt. Während dieser interaktiven Tour hast du die Möglichkeit, deinem Guide Löcher in den Bauch zu fragen. Erkunde den Palast anschließend auf eigene Faust oder schlender durch die Gärten. Bitte beachte, dass an bestimmten Tagen zwischen April und Oktober möglicherweise eine Gebühr für den Zugang zu den Gärten anfällt.

Versailles: Schloss Versailles und Marie-Antoinette-Tour

4. Versailles: Schloss Versailles und Marie-Antoinette-Tour

Begib dich auf die Spuren des "Sonnenkönigs" Ludwig XIV. bei einer Führung durch seine opulente Residenz, das Schloss von Versailles. Besichtige auch das Château Petit Trianon, das sich auf dem Gelände des Schlosses befindet und einst als privater Rückzugsort von Marie Antoinette diente. Überspring die langen Warteschlangen mit deinem Ticket für den bevorzugten Zugang und entdecke die Pracht, die Schönheit und die Geschichte des Schlosses von Versailles bei einer spannenden Führung. Bewundere die Prunkräume, das Schlafgemach des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal bei einer 90-minütigen Führung durch den zentralen Teil des Schlosses. Erhalte spannende Informationen über die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie im Laufe der Jahrhunderte und erfahre allerlei Wissenswertes über die vielen faszinierenden historischen Ereignisse, die sich in den Räumen des Palastes abgespielt haben. Anschließend kannst du die üppigen Gärten erkunden, die den Palast umgeben. Genieße eine Führung durch die herrliche Anlage und fühl dich wie ein Mitglied eines früheren Königshauses, während du die prächtigen Gärten, die Bronzestatuen und die von großen Baumreihen gesäumten Zierbecken bewunderst. Danach triffst du dich mit deinem Guide und besichtigst das Privatanwesen von Marie Antoinette, das Grand Trianon, das Petit Trianon und das Hamlet der Königin. Erkunde das Gebäude, das ihr als Zufluchtsort vor ihren königlichen Pflichten diente. Erfahre mehr über ihr Privatleben abseits des Pomps und der Zeremonien des Palastes.

Ab Paris: Geführte Tour durch Versailles ohne Anstehen

5. Ab Paris: Geführte Tour durch Versailles ohne Anstehen

Schließe dich auf dieser halbtägigen Tour durch den Palast von Versailles einem fachkundigen Guide an und genieße bevorzugen Einlass. Lass dich durch die Geschichte des Palasts führen, der eines der wichtigsten Monumente der Welt ist. Triff deinen Guide vor dem Pullman Hotel in Paris. Steige in deinen luxuriösen, klimatisierten Reisebus, lehne dich zurück und entspanne dich auf der kurzen Fahrt nach Versailles. Einst lebte hier der als Sonnenkönig bekannte Ludwig XIV. Geh in der Zeit zurück und erlebe die glorreichen Tage der Könige von Paris. Staune, während du durch die schönsten Räume des Palasts geführt wirst, einschließlich den Grand Apartments, der Spiegelgalerie und den privaten Gemächern der Königin und des Königs. Nachdem du die Pracht der inneren Räumlichkeiten genossen hast, verbringst du deine Freizeit in den Gärten des Palastes. Hier siehst du Statuen, Büsten und Marmorvasen, die bis ins Jahr 1661 zurückdatieren, als das Team von Bildhauern von dem offiziellen Maler von Ludwig XIV., Charles Le Brun, geleitet wurde.

Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

6. Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

Lassen Sie für einen Tag das geschäftige Paris hinter sich und besuchen Sie die französische Provinz. Wandeln Sie auf den Spuren der französischen Monarchen, lauschen Sie Geschichten rund um Liebesaffären und Entführungen und besichtigen Sie die wunderschönen Schlösser des Loiretals.  Zuerst geht es zum Schloss Chambord, einem perfekten Beispiel französischer Architektur aus der Zeit der Renaissance. Das größte Schloss des Loiretals wurde zwischen 1519 und 1547 von König Franz I. errichtet. Noch bis heute ist unklar von wem das Meisterwerk entworfen wurde, vielleicht sogar von Leonardo Da Vinci. Das nächste Schloss, Schloss Chenonceau, scheint geradezu aus dem Märchen entsprungen zu sein und liegt malerisch am Fluss Cher. Seine Geschichte und sein Charakter wurden maßgeblich von den Frauen geprägt, die es bewohnten. Hier wurde das erste französische Feuerwerk gezündet. Sie haben eine Stunde Zeit, um jedes der Schlösser und die Gärten auf eigene Faust zu erkunden. Am ende des Tages verlassen Sie Chenonceau um 18:15 Uhr und erreichen Paris gegen 20:00 Uhr.

Paris: Schloss Versailles & Trianon Schlösser E-Bike Tour

7. Paris: Schloss Versailles & Trianon Schlösser E-Bike Tour

Treffe deinen Guide und mache dich mit deinem E-Bike startklar. Beginne die Tour, indem du den Park von Saint-Cloud (1500 Hektar) durchquerst. Entdecke die Springbrunnen der Grande Cascade, die von Hardouin-Mansart und Le Pautre entworfen wurden. Lass dich von der Geschichte des ehemaligen Königsschlosses von Saint-Cloud überraschen. Dieses Schloss war die Residenz von Philippe d'Orléans, dem jungen Bruder von Ludwig XIV. Es war auch die Residenz von Napoleon. Gehe durch die Statuen des Parterre des 24 Jets. Mach ein Selfie mit einem tollen Blick auf Paris im Hintergrund. Fahre durch das kleine Dorf Marnes-la-Coquette. Bewundere die schöne Architektur dieser kleinen Stadt vor den Toren von Paris. Dann erkunde die Fausses-Reposes, während du auf sonnengeschützten Wegen unter dem Blätterdach der Bäume reitest. Erreiche das ikonische Schloss von Versailles, das von atemberaubenden Springbrunnen und üppigen Gärten umgeben ist. Umgehe die Warteschlangen mit dem Skip-the-Line-Eingang zum Schloss. Erkunde den Spiegelsaal mit einem Audioguide. Danach triffst du deinen Guide wieder, um zum Notre-Dame-Markt zu fahren. Kaufe je nach deinem Budget eine Vielzahl köstlicher lokaler Produkte wie Wein, Käse, Baguette oder Saucisson. Dein Reiseleiter, ein ehemaliger Gastronom, wird dich gerne beraten. Genieße dein Picknick-Mittagessen am Wasser am Ufer des Grand Canal. Der Canal Grande befindet sich auf dem Gelände des Schlosses von Versailles. Nach dem Mittagessen kannst du das Anwesen Trianon in deinem eigenen Tempo besichtigen. Besichtige das Schloss Gand Trianon, das für Ludwig XIV. von großer Bedeutung war. Dann entdeckst du das Schloss Petit Trianon, das Ludwig XVI. Marie-Antoinette schenkte. Schlendere durch die Gärten, den Liebestempel und den Weiler von Marie-Antoinette. Dann schwing dich wieder auf dein Fahrrad und radle durch den Wald zurück. Beende die Tour im Park von Saint-Cloud mit einem wunderschönen Blick auf Paris im Hintergrund.>

Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire & Weinprobe

8. Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire & Weinprobe

Entdecke die atemberaubenden Schlösser des Loiretals auf dieser Tagestour ab Paris. Erkunde das Château de Chambord bei einer geführten Tour. Du hast Zeit zur freien Verfügung in der charmanten Stadt Bloise und kannst das Schloss Blois besichtigen. Besuche das Château de Chenonceau und nimm teil an einer Führung und einer Weinprobe. Fahr von Paris aus zum Château de Chambord. Disney-Fans werden die Türmchen dieses Schlosses als vertraut empfinden. Der Ort dienste als Inspiration für das Schloss in „Die Schöne und das Biest“. Ursprünglich als königliches Jagdschloss konzipiert, muss man dieses riesige Schloss gesehen haben, bevor man das gesamte Ausmaß verstehen kann. Erfahre von deinem Guide mehr über die faszinierende Geschichte des Schlosses, bevor du die Gegend auf eigene Faust erkundest. Erklimme eine Treppe, die angeblich von Da Vinci entworfen wurde, genieße die spektakuläre Aussicht von dem von Türmchen umrahmten Dach und beobachte freilebende Rehe auf dem Gelände. Nachdem du ordentlich Appetit bekommen hast, steigst du wieder in den Bus und fährst weiter zur nächsten Haltestelle: dem malerischen Städtchen Blois. Nimm dir Zeit für ein Mittagessen (auf eigene Kosten) in einem der Restaurants rund um die malerische und lebhafte Place Louis XII. Oder iss schnell einen Happen und besichtige dann das königliche Schloss Blois auf eigene Faust, das für seine einzigartige Mischung aus mittelalterlicher Gotik und neoklassischer Renaissance-Architektur bekannt ist. Besuche schließlich das elegante Château de Chenonceau. Die Kapelle, die Schlafzimmer und die herrlichen Gewölbeküchen sind noch immer aus früheren Zeiten eingerichtet und dekoriert. Bestaune die zahlreichen kunstvollen Steinschnitzereien des Schlosses. Verpasse nicht die beeindruckende Haupthalle, die den Fluss Cher überspannt, oder die von Diane de Poitiers und Catherine de Medici gepflegten Gärten - zwei der berühmten Besitzer, die Chenonceau den Spitznamen "Château der Damen" eingebracht haben. Nach deiner Führung kannst du deine Erkundungstour auf eigene Fast fortsetzen oder eine Weinverkostung im Gewölbekeller des Schlosses genießen. Dein Guide unterhält dich mit spannenden Geschichten über die Landschaft und den Adel, der einst über die Region herrschte. Drei einzigartig schöne französische Schlösser und eine Weinprobe inmitten der atemberaubenden Landschaft des Loiretals – diese unvergessliche Tagestour ab Paris ist ein Genuss für alle Sinne.

Ohne Anstehen: Fahrrad- und Schlosstour in Versailles

9. Ohne Anstehen: Fahrrad- und Schlosstour in Versailles

Genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis im märchenhaften Schloss Versailles auf dieser ganztägigen Erkundungsfahrt mit dem Fahrrad. Von einem zentralen Treffpunkt nahe des Eiffelturms aus begleitet Sie Ihr Reiseführer zur nächsten RER-Bahnhof, um die kurze Zugfahrt nach Versailles anzutreten. In Versailles angekommen, stoppen Sie im Dorf, um Baguettes, Käse, Schinken, Wein, oder sonstiges Proviant für Ihr Mittagspicknick später im Schlossgarten einzukaufen. Danach verbringen Sie den größten Teil des Tages damit, entspannt durch die mit Bäumen gesäumten Gärten und am Grand Canal entlang zu radeln. Die meisten Versailles-Besucher sind sich gar nicht darüber bewusst, dass Sie nur einen winzigen Teil der Gärten zu sehen bekommen, wenn Sie sich zu Fuß aufmachen. Sie dagegen werden auf dieser 8-stündigen Tour die komplette Anlage besichtigen. Die Tour beinhaltet die Hin-und Rückfahrt im Zug von Paris nach Versailles sowie die komplette Fahrradausrüstung, inklusive Kindersitze, falls benötigt.

Ab Paris: Tagesausflug Giverny und Schloss Versailles

10. Ab Paris: Tagesausflug Giverny und Schloss Versailles

Besuchen Sie Monets Anwesen in Giverny und das Schloss Versailles bei dieser Tagestour ab Paris im klimatisierten Bus. Erhalten Sie an der Fondation Claude Monet eine kurze Einführung zum Anwesen. Spazieren Sie um den See voller Teichrosen und besuchen Sie das mit Efeu bewachsene Haus des Künstlers. Machen Sie eine Pause zum Mittagessen in der Stadt. Fahren Sie weiter nach Versailles, einem perfekt erhaltenen Beispiel der Extravaganz der französischen Könige. Erhalten Sie bevorzugten Einlass in Versailles. Sehen Sie bei einer Führung die Zimmer, in denen Ludwig XVI. und Marie Antoinette prächtige Soirées veranstalteten. Besuchen Sie die privaten königlichen Gemächer. Genießen Sie einen kurzen Rundgang durch den Garten und erkunden Sie ihn auf eigene Faust. Je nach Datum können Sie die Wasserspiele oder Musikalischen Gärten sehen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
74 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 74

Häufig gestellte Fragen zu Burg- & Schloss-Touren in Paris

Was ist neben Burg- & Schloss-Touren in Paris sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Paris, die du nicht verpassen solltest:

Burg- & Schloss-Touren in Paris – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Paris

Möchten Sie alle Aktivitäten in Paris entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4’112 Bewertungen

Wir konnten mit Valerie eine tolle Führung durchs Schloss Versailles erleben. Vielen Dank an Valerie, es war super! Auch die Gärten und Wäldchen sind sehr schön. Wer Lust oder nicht so gut zu Fuss ist nimmt ein CDdy zum selber fahren oder auch ein Bähnli oder Velos stehen bereit. Unbedingt ein Ticket im voraus buchen, sonst steht ihr je nach Tageszeit sehr lange an. Wer es noch besser will, bucht eine Führung mit getyourgide!

Die Führung war einfach toll. Valerie, war einfach phantastisch. Sie hat uns mit sehr viel Hintergrund Wissen und Charme in die Zeit der Könige und Königinin zurück versetzt. Ein großes Lob!! Ich würde es jedem weiterempfehlen, der mehr erwartet, als mit einem Stöpsel im Ohr durch das Schloss und die Gärten zu irren. Vielen Dank Vallerie für diesen tollen Einblick in die Vergangenheit!

Unser Guide Valérie war der Knaller: Humorvoll, charmant und mit profundem Wissen, welches sie ohne langweilig zu sein mit vielen Details rübergebracht hat. Wegen ihr: Volle Punktzahl

Alles hat gut geklappt! Von der Online Buchung bis zur Führung. Wir hatten eine kompetente Führerin.

Super motivierte Führerin (Barbara) mit vielen Informationen und sehr verständlich & rücksichtsvoll