Erlebnisse in
Frankreich

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Frankreich

Schloss Versailles: Führung ohne Anstehen mit Gärten

1. Schloss Versailles: Führung ohne Anstehen mit Gärten

Entdecke die Opulenz, Schönheit und Geschichte des Schlosses Versailles bei dieser interaktiven Führung. Betritt den Palast durch einen separaten Eingang und begib dich dann mit einem Guide oder auf eigene Faust in die berühmten Gärten. Bewundere die Prunkräume, das Schlafgemach des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal bei einer 90-minütigen Führung durch den zentralen Teil des Schlosses. Lerne die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie kennen, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Höre von den faszinierenden historischen Ereignissen, die sich in vielen Räumen des Schlosses abgespielt haben, bevor du die weitläufige Gartenanlage mit deinem Guide oder auf eigene Faust erkundest. Bestaune die Pracht der Gärten mit ihren Bronzestatuen und Zierbecken, die von Reihen großer Bäume umsäumt sind. Wenn du die Gärten mit einem Guide besuchst, erhältst du bei einer 45-minütigen Tour faszinierende Einblicke.

Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

2. Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

Diese Halbtagestour führt dich von Paris nach Versailles. Spare wertvolle Zeit dank deines Fast-Track-Tickets und profitiere von einem bequemen Hin- und Rücktransfer und einer spannenden Führung durch das Schloss Versailles und seine historischen Räume und Gemächer. Deine Tour beginnt an einem zentralen Punkt in Paris – von dort aus geht es mit dem Bus nach Versailles. Dort angekommen, betrittst du das Schloss durch einen separaten Eingang. Anschließend kannst du bei einer interaktiven Führung die Opulenz, Schönheit und Geschichte des Palastes entdecken. Während der 90-minütigen Führung zeigt dir dein Guide die Staatsgemächer, das Schlafzimmer des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal. Lerne die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie kennen, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Erfahre allerlei Wissenswertes über die vielen faszinierenden historischen Ereignisse, die sich in den Räumen des Palastes abgespielt haben. Nach dem Rundgang durch das Schloss hast du Zeit für einen Spaziergang durch die schönen Französischen Gärten. Nachdem du die Gärten auf eigene Faust erkundet hast, steigst du wieder in den Bus und kehrst mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück ins Zentrum von Paris.

Schloss Versailles: Führung mit Einlass ohne Anstehen

3. Schloss Versailles: Führung mit Einlass ohne Anstehen

Entdecke die Pracht, Schönheit und Geschichte des Schlosses Versailles bei einer Führung mit Tickets ohne Anstehen. Genieße Vorzugseinlass und erkunde mit einem fachkundigen Guide die prächtigen Säle dieses Meisterwerks der französischen Architektur. Erhalte zunächst eine Einführung in den königlichen Komplex und betritt dann mit Ihrem Guide eines der größten Schlösser der Welt. Sieh die prächtigen Prunkgemächer des Königs und der Königin und den glitzernden Spiegelsaal, in dem viele Ereignisse von großer historischer Bedeutung stattfanden, darunter der Abschluss des Vertrags von Versailles. Erfahre mehr über die wichtigsten Mitglieder der französischen Monarchie, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Höre, wie dein Guide die legendären Persönlichkeiten mit unterhaltsamen Geschichten zum Leben erweckt. Während dieser interaktiven Tour hast du die Möglichkeit, deinem Guide Löcher in den Bauch zu fragen. Erkunde den Palast anschließend auf eigene Faust oder schlender durch die Gärten. Bitte beachte, dass an bestimmten Tagen zwischen April und Oktober möglicherweise eine Gebühr für den Zugang zu den Gärten anfällt.

Versailles: Schloss Versailles und Marie-Antoinette-Tour

4. Versailles: Schloss Versailles und Marie-Antoinette-Tour

Begib dich auf die Spuren des "Sonnenkönigs" Ludwig XIV. bei einer Führung durch seine opulente Residenz, das Schloss von Versailles. Besichtige auch das Château Petit Trianon, das sich auf dem Gelände des Schlosses befindet und einst als privater Rückzugsort von Marie Antoinette diente. Überspring die langen Warteschlangen mit deinem Ticket für den bevorzugten Zugang und entdecke die Pracht, die Schönheit und die Geschichte des Schlosses von Versailles bei einer spannenden Führung. Bewundere die Prunkräume, das Schlafgemach des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal bei einer 90-minütigen Führung durch den zentralen Teil des Schlosses. Erhalte spannende Informationen über die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie im Laufe der Jahrhunderte und erfahre allerlei Wissenswertes über die vielen faszinierenden historischen Ereignisse, die sich in den Räumen des Palastes abgespielt haben. Anschließend kannst du die üppigen Gärten erkunden, die den Palast umgeben. Genieße eine Führung durch die herrliche Anlage und fühl dich wie ein Mitglied eines früheren Königshauses, während du die prächtigen Gärten, die Bronzestatuen und die von großen Baumreihen gesäumten Zierbecken bewunderst. Danach triffst du dich mit deinem Guide und besichtigst das Privatanwesen von Marie Antoinette, das Grand Trianon, das Petit Trianon und das Hamlet der Königin. Erkunde das Gebäude, das ihr als Zufluchtsort vor ihren königlichen Pflichten diente. Erfahre mehr über ihr Privatleben abseits des Pomps und der Zeremonien des Palastes.

Eiffelturm: Führung mit direktem Zugang

5. Eiffelturm: Führung mit direktem Zugang

Machen Sie mehr aus Ihrer Zeit in Paris und sichern Sie sich ein Ticket für den direkten Zugang zum Eiffelturm. Wählen Sie zwischen einem Ticket für die 2. Ebene + Spitze oder nur für die 2. Ebene und folgen Sie einem zertifizierten Tourguide, um mehr über die faszinierende Geschichte dieses weltberühmten Wahrzeichens zu erfahren. Lernen Sie Ihren fachkundigen Guide kennen und machen Sie einen kurzen Spaziergang zu den Champs de Mars, bis Sie den beeindruckenden Eiffelturm vor sich sehen. Nutzen Sie den direkten Zugang, um im Rahmen einer Kleingruppentour mit maximal 20 Personen hineinzugehen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum der Eiffelturm überhaupt gebaut wurde oder wann er gebaut wurde? Ihr ausgewählter Guide erzählt Ihnen von den Ursprüngen und den Geheimnissen, die hinter dem Bau dieses architektonischen Meisterwerks stecken. Nehmen Sie den Aufzug und fahren Sie zur Aussichtsplattform im zweiten Stock, und wenn Sie sich für das Gipfelticket entscheiden, fahren Sie bis zum Gipfel. Oben angekommen, erwartet Sie ein atemberaubender Panoramablick auf die französische Hauptstadt und ihre Sehenswürdigkeiten, darunter das Pompidou-Museum und den Fluss Seine.

Paris: Bootsfahrt auf der Seine

6. Paris: Bootsfahrt auf der Seine

Freu dich auf eine Bootsrundfahrt auf der Seine, die am Fuße des Eiffelturms beginnt. Gleite unter den Brücken von Paris hindurch und bestaune eine Reihe wunderschöner Monumente entlang der Wasserstraße. Lausche dabei den Kommentaren deines Kapitäns, der dich mit spannenden Informationen über Paris und seine Sehenswürdigkeiten versorgt. Unterwegs kommst du am Eiffelturm, an Notre Dame, am Hotel de Ville, dem Louvre und vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Entscheid dich für eine Bootsfahrt bei Nacht, um die "Stadt der Lichter" aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Nach Einbruch der Dunkelheit sind die Sehenswürdigkeiten besonders schön beleuchtet.  Individuelle Audioguides sind in 14 Sprachen verfügbar und bieten Wissenswertes über Paris, seine Geschichte, Denkmäler und Architektur. Bitte beachte, dass der Audioguide auf deinem Smartphone genutzt werden kann, wenn du dich mit dem WLAN an Bord verbindest.

Abtei Mont-Saint-Michel: Ticket und selbstgeführte Tour

7. Abtei Mont-Saint-Michel: Ticket und selbstgeführte Tour

Entdecke eine der weltweit ersten UNESCO-Welterbestätten bei einem Besuch der Abtei Mont-Saint-Michel. Erkunde den Ort auf eigene Faust mit einer Informationsbroschüre und erfahre mehr über seine faszinierende Geschichte. Der Heilige Michael wird seit dem Jahr 708 auf dem Berg verehrt, der im Mittelalter zu den wichtigsten Pilgerstätten gehörte. Im 10. Jahrhundert begannen hier Benediktinermönche eine Abtei zu bauen.   Die Abtei hat Menschen, Zeit und Elemente überlebt. Der historische Widerstand gegen die Engländer während des Hundertjährigen Krieges im 14. und 15. Jahrhundert machte den Berg zu einem Symbol der französischen Identität.  Die Mönche verließen die Abtei 1790 und sie wurde 1874 als historisches Denkmal gelistet. Der alte Glanz des Geländes wurde bei Restaurierungsarbeiten wieder hergestellt.

Fährticket Hin- & Rückfahrt: Cannes nach Sainte-Marguerite

8. Fährticket Hin- & Rückfahrt: Cannes nach Sainte-Marguerite

Buche deine Fährtickets im Voraus (Hin- und Rückfahrt) für einen Besuch auf Sainte-Marguerite ab Cannes. Sobald du auf der Insel aussteigst, wirst du verzaubert vom Duft der Pinien- und Eukalyptusbäume. Folge den markierten Wanderwegen und gehe auf eine botanische und historische Tour über die Insel. Dein Spaziergang führt dich zum Batéguier-Teich, wo du zahlreiche Arten von Zugvögeln beobachten kannst. Siehe den Point de le Convention und entdecke einzigartige Pflanzenarten. Weiter geht's zum Fort Royal, die ehemalige Residenz des legendären Mannes mit der eisernen Maske. Das Seefahrtsmuseum liegt geschützt in einem befestigen Areal und bietet einen wertvollen Einblick in die Geschichte der Gegend. Auch Hunde sind auf der Fähre und auf der Insel Sainte-Marguerite willkommen, sofern sie an der Leine gehalten werden.

Ab Marseille: Calanques-Bootsfahrt und Mittagessen

9. Ab Marseille: Calanques-Bootsfahrt und Mittagessen

Segele an Bord eines kleinen oder großen Katamarans entlang der Küste des Calanques-Nationalparks, einem der bemerkenswertesten Naturgebiete Frankreichs. Die felsige Küste erstreckt sich über 20 km entlang an der Mittelmeerküste zwischen La Madrague und der Stadt Cassis, über Les Goudes und Callelongue. Unternimm eine Reise in das Herz dieses Naturerbes und entdecke die Buchten von Marseille. Bewundere während der Fahrt die wunderbare Landschaft des Calanques-Nationalparks, während du in der Sonne entspannst und in traumhaften Buchten schwimmst. Genieße ein leckeres Mittagessen, bestehend aus spanischer Plancha, verschiedenen Beilagen und einem Dessert. Im Winter besteht das Menü aus Fisch und anderen Meeresfrüchten. Das Boarding erfolgt um 11:00 Uhr und die Rückkehr in den Hafen um 16:00 Uhr. Es sind verschiedene Routen möglich: Nationalpark der Calanques mit dem großen Katamaran, Calanques der Blauen Küste und Archipel von Friaul mit den kleinen Katamaranen.

Paris: Louvre-Ticket mit Zeitfenster

10. Paris: Louvre-Ticket mit Zeitfenster

Erkunde den Louvre in deinem eigenen Tempo mit einem zeitlich begrenzten Ticket, das dir einen Einlass innerhalb von 30 min garantiert. Bestaune unsterbliche Meisterwerke wie die Mona Lisa und die Venus von Milo. Entdecke Meisterwerke der Renaissance und altägyptische Relikte sowie Gemälde aus dem 13. bis 20. Jahrhundert. Das Museum wurde am 10. August 1793 mit gerade einmal 537 Gemälden zum ersten Mal eröffnet. Trotz der Schließung 1796 aufgrund von baulichen Problemen, feierte es 1801 als Musée Napoléon mit einer größeren Sammlung die Wiedereröffnung.  Inzwischen ist die Sammlung auf 20.000 Werke angewachsen. Derzeit gibt es 8 Bereiche: Ägyptische Altertümer, Vorderasiatische Altertümer, Griechische, Etruskische und Römische Altertümer, Islamische Kunst, Skulpturen, Kunstgewerbe, Gemälde sowie Drucke und Zeichnungen.

Sightseeing in Frankreich

Möchten Sie alle Aktivitäten in Frankreich entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Frankreich: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 219’345 Bewertungen

Eindrucksvolle Landschaft, sehr nette und informative Führung mit Ariane, die im sehr guten Englisch alle Fragen beantworten konnte. Treffpunkt leicht zu finden. Zu Beginn der Tour hatte man sogar die Wahl zwischen zwei verschiedenen Routen, die zusammen mit den anderen Teilnehmern ausgesucht wurde. Angehalten wurde letztlich auch dort, wo insbesondere Tiere zu sehen waren. Alles in einem entspannten Tempo und ohne Hast. Liebe Ariane, danke nochmals für dieses schöne Erlebnis!

Am alten Hafen habe wir sehr schnell den Treffpunkt gefunden. Unkompliziert mit Handy-Ticket haben wir die Tour beginnen können. Der Ablauf und die Erwartung entspach genau den Touren anderer Städte. Demzufolge waren wir mit allem sehr zufrieden.

Es lohnt sich definitiv, etwas Zeit für die Dachterrasse des Montparnasse-Turms einzuplanen. Von dort hat man einen tollen Blick über Paris. Den Eiffelturm einmal von oben bzw. von der Seite zu sehen lohnt sich!!

Wirklich sehr gut , wir wurden an der langen Schlange vorbeigebracht und konnten direkt in den Louvre gehen. Der Guide war hervorragend und hat uns die Highlights gezeigt und erklärt.

Ein tolles Erlebnis! Vom Einlass bis zum Rundgang, alles gut organisiert Kompetente und freundliche Mitarbeiter*innen.