Datum wählen

Rom Hop-On/Hop-Off-Touren

Unsere beliebtesten Rom Hop-On/Hop-Off-Touren

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

1. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Erkunde das zauberhafte Rom und genieße fantastische Ausblicke und eine tolle Atmosphäre im Open-Top-Doppeldeckerbus. Vom legendären Kolosseum über die berühmte Spanische Treppe bis hin zum beeindruckenden Vatikan – die Geschichte und die majestätische Architektur der Stadt werden dir den Atem rauben. Lausche dem Audiokommentar und besuche mehr als 10 Orte in der ganzen Stadt. Startpunkt der täglichen Abfahrten ist der Bahnhof Termini. Steige zu an jeder beliebigen Haltestelle entlang der Route. Oder entdecke die Ewige Stadt zu Fuß mit fantastischen digitalen, selbst geführten Rundgängen. Freu dich unter anderem auf folgende Highlights entlang der Route: Kolosseum Forum Romanum Trevi-Brunnen Spanische Treppe Piazza di Spagna Vatikan Petersplatz Piazza Navona Pantheon Engelsburg Basilika di Santa Maria Maggiore Circus Maximus Piazza Venezia Altare della Patria Piazza Barberini Bahnhof Termini

Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

2. Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

Erkunde die Ewige Stadt mit einem 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus. Fahre an den berühmtesten Wahrzeichen der Stadt vorbei, steige jederzeit an einer der 8 Haltestellen aus und nimm den nächsten Bus, wenn du weiterfahren möchtest. Bleib flexibel und sieh dir all die fantastischen Sehenswürdigkeiten in Rom an. Die Legende erzählt von Romulus und Remus und den 7 Hügeln von Rom. Heute beherbergt die Stadt eine der größten Kirchen der Welt, die Basilika San Pietro (den Petersdom) im Vatikan, die man über eine wunderbare elliptische Piazza erreicht. Zu den weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten gehören das prächtige Kolosseum, der filmreife Trevibrunnen und die romantische Spanische Treppe. Entdecke auch die lebendigen Cafés und idyllischen Trattorias, die Rom so unvergleichlich machen. Die komplette Rundfahrt dauert 100 Minuten. Unterwegs kannst du aber auch an jedem der folgenden Haltepunkte aussteigen: Haltestellen: Halt 1: Terminal A Largo di Villa Peretti oder Terminal B Largo di Villa Peretti Halt 2: Santa Maria Maggiore Halt 3: Kolosseum Halt 4: Circus Maximus Halt 5: Piazza Venezia Halt 6: Vatikan  Halt 7: Trevibrunnen  Halt 8: Piazza Barberini

Rom: 24/48/72-Stunden-Ticket für Hop-On/Hop-Off-Panoramabus

3. Rom: 24/48/72-Stunden-Ticket für Hop-On/Hop-Off-Panoramabus

Entdecke Rom in deinem eigenen Tempo in einem offenen Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbus. Besichtige die kaiserlichen Denkmäler des antiken Roms und die Barock- und Renaissancegebäude des historischen Zentrums und erfahre dabei mehr über die glorreiche Vergangenheit und Gegenwart der Stadt. Während deiner Tour versorgt dich ein On-Board-Audioguide mit Informationen über die Stadt und du kannst während des 24-, 48- oder 72-stündigen Gültigkeitszeitraums des Tickets so oft aus den Bussen aus- und wieder einsteigen, wie du möchtest. Die Busse verkehren etwa alle 25 Minuten. Terminal (Piazza dei Cinquecento, Ecke Via Cavour) Santa Maria Maggiore (Piazza Dell'Esquilino 12) Kolosseum (Via di San Gregorio, in der Nähe des Eingangs zum Palatin) Circus Maximus (Via del Circo Massimo Belvedere Romolo e Remo) Piazza Venezia (Via del Teatro Marcello, vor den Hausnummern 32 -34) Vatikanstadt (Lungotevere Tor di Nona 7) Villa Borghese (Via Ludovisi 48) Piazza Barberini (Via Barberini 14)

Rom: Hop-On/Hop-Off-Tour mit dem Sightseeing-Bus

4. Rom: Hop-On/Hop-Off-Tour mit dem Sightseeing-Bus

Organisiere selbst deine Tour durch Rom und bewundere die besten Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, den Petersdom und die Spanische Treppe. Genieße die Aussicht vom komfortablen Doppeldeckerbus und lausche dem Audiokommentar über die spannende Geschichte der Ewigen Stadt. Rom, die ewige Stadt, ist eine der meistbesuchten Städte der ganzen Welt. Hole das Beste aus deinem Urlaub raus: Entdecke die historischen Denkmäler und genieße die aufregende Atmosphäre mit einem Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus. Bewundere die architektonische Üppigkeit Roms an Bord des Busses oder steige an den weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Kolosseum, der Spanischen Treppe oder dem Vatikan aus. Wähle aus 13 verfügbaren Sprachen und erfahre über kostenlose Kopfhörer Wissenswertes über Roms zeitlose Schönheit. Die pinken Busse fahren den ganzen Tag über die Haltestellen an und bringen dich zu den wichtigsten Denkmälern und kulturellen Orten der Stadt. Steige ein oder aus, wann du möchtest, und genieße die Vorzüge eines bequemen einstöckigen Busses oder Doppeldeckerbusses. Dein Panorama-Ticket beinhaltet: Stazione Termini Santa Maria Maggiore Archäologisches Gebiet des Kolosseums Circo Massimo - Der Mund der Wahrheit Piazza Venezia - Einkaufsviertel Vatikanstadt, Sixtinische Kapelle & Engelsburg Spanische Treppe Piazza Barberini und Trevi-Brunnen

Rom: Tagesticket für Hop-On-Hop-Off-Bus

5. Rom: Tagesticket für Hop-On-Hop-Off-Bus

Entdecke die Kunst, Architektur und Geschichte von Rom. Erkunde die Stadt flexibel mit deinem Ticket für den Hop-On-Hop-Off-Bus und plane deinen Aufenthalt ganz individuell. Per Audioguide in der Sprache deiner Wahl erfährst du Wissenswertes über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt, die du nach Belieben besuchen kannst. Deine Reiseroute mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus: 1.) Terminal Hop-On-Hop-Off-Bus 2.) Santa Maria Maggiore 3.) Kolosseum 4.) Circus Maximum 5.) Piazza Venezia 6.) Petersdom 7.) Villa Borghese 8.) Piazza Barberini

Rom: Hop-On/Hop-Off-Bustour

6. Rom: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Mach das Beste aus deinem Kreuzfahrtaufenthalt im Hafen von Civitavecchia und erkunde Rom mit einer umfassenden Hop-on-Hop-off-Bustour. Wähle die Transferoption für eine Abholung vom Hafen Civitavecchia um 9:15 Uhr und setze dich in der Nähe des Castel San'tAngelo in der Nähe der Vatikanstadt ab, um in den offenen Sightseeing-Bus zu steigen. Steig an einer beliebigen Haltestelle aus, die sich alle in unmittelbarer Nähe der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden. Erfahre mehr über die Geschichte Roms anhand der aufgezeichneten Kommentare an Bord, verfügbar in 9 Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch und Portugiesisch). Während der Fahrt siehst du faszinierende Sehenswürdigkeiten, darunter das Kolosseum, das Forum Romanum und den Circus Maximus. Spaziere unter den Göttern im wunderbar erhaltenen Pantheon und bestaune die Größe des Petersdoms; oder lass dich von Dichtern und Malern auf der Spanischen Treppe inspirieren und fahre durch die riesigen Gärten von Borghese

Rom: 24 Stunden Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt

7. Rom: 24 Stunden Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten von Rom mit einem 24-Stunden-Ticket für die Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt auf dem Tiber. Entspannen Sie sich auf dem offenen Oberdeck oder im komfortablen Unterdeck, während Sie an den Brücken vorbei gleiten und den Kommentaren über die Geschichte der Stadt lauschen. Von der Brücke Nenni bis zur Tiberinsel erstreckt sich die Fahrt auf einer Länge von ca. 6 Kilometern. Ihr Ticket gilt für jede beliebige Abfahrtszeit an folgenden 4 Haltestellen:  1. Isola Tiberina: Lungotevere Degli Anguillara Engelsbrücke (Lungotevere tor di Nona) Justizpalast (Lungotevere Marzio) 4. Piazza del Popolo: Lungotevere In Augusta Diese Tour führt Sie zu den schönsten Orten Roms wie der Piazza del Popolo, die Engelsburg, Vatikanstadt und mehr. Steigen Sie an der Isola Tiberina aus, um zur Piazza Venezia, zur Piazza Di Spagna und zur Bocca della Verità hinüber zu laufen. Vom Pier an der Engelsburg sind es nur wenige Schritte zum Petersdom und zu den Vatikanischen Museen in der Vatikanstadt. Die Kommentare erfolgen zweisprachig: Auf Englisch und Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch oder Chinesisch, je nach der Mehrheit der Gäste an Bord.

Rom: Hop-On/Hop-Off-Bus und Vatikanische Museen

8. Rom: Hop-On/Hop-Off-Bus und Vatikanische Museen

Entdecken Sie Rom im eigenen Tempo mit einem Hop-On/Hop-Off-Ticket für den Sightseeingbus und einer Eintrittskarte für die Vatikanischen Museen in der Vatikanstadt. Mit dem bevorzugten Einlass in die Vatikanischen Museen haben Sie mehr Zeit, eine der berühmtesten Kunstsammlungen der Welt zu erkunden und verbringen weniger Zeit beim Anstehen. Sehen Sie die verschiedenen Galerien im eigenen Tempo und bewundern Sie die Werke von Meistern wie Michelangelo, Raphael und vielen anderen. Bestaunen Sie die Fresken der Sixtinischen Kapelle und die uralten Karten in der Galleria delle Carte Geografiche. Besuchen Sie den Pinienhof und die Galerie der Kandelaber. Genießen Sie im offenen Bus die fantastische Aussicht auf die ewige Stadt und sehen Sie die Spanische Treppe, das Kolosseum und Forum Romanum. Werfen Sie eine Münze in den Trevibrunnen oder genießen Sie einen authentischen italienischen Kaffee auf der Piazza Navona. Steigen Sie nach Belieben an den folgenden Haltestellen ein und aus: • Via Marsala • Santa Maria Maggiore • Kolosseum • Circus Maximus • Piazza Venezia • Vatikan • Trevibrunnen • Piazza Barberini

Rom: Hop-On/Hop-Off-Bus und Kolosseum-Eintritt

9. Rom: Hop-On/Hop-Off-Bus und Kolosseum-Eintritt

Entdecke Rom in deinem eigenen Tempo und profitiere von einem kombinierten Hop-On/Hop-Off-Ticket für den offiziellen Bus und einen bevorzugten Einlass zum Kolosseum, den Römischen Kaiserforen und den Palatin-Hügel. Verbringe weniger Zeit mit dem Anstehen an den Ruinen des alten Roms und erfahre mehr über das Leben der Gladiatoren, der Römischen Kaiser sowie der Bürger der Stadt. Erkunde das riesige Kolosseum und genieße auf dem Palatin-Hügel den Blick auf die Kaiserforen. Erkunde die zwei Ebenen des Kolosseums und erfahre, wie es sich anfühlte, als die Menschen jubelten, während die Gladiatoren um ihr Leben kämpften. Folge der Via Sacra des Forum Romanum, in dem einst die Festlichkeiten und triumphalen Prozessionen stattfanden. Besuche den Palatin-Hügel, einen der berühmten 7 Hügel Roms, und bewundere den Blick auf das Forum Romanum sowie den Circus Maximus, wo die Wagenrennen des Römischen Reichs stattfanden. Während der Fahrt mit dem Open Top-Bus genießt du einen hervorragenden Blick auf die vielen Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt. Bewundere die Spanische Treppe, das Kolosseum und die Kaiserforen. Steige an folgenden Haltepunkten ein und aus, wie du möchtest: • Via Marsala • Santa Maria Maggiore • Kolosseum • Circus Maximus • Piazza Venezia • Vatikanstadt • Trevi-Brunnen • Piazza Barberini

Rom: Offene Hop On Hop Off Bus Stadtrundfahrt

10. Rom: Offene Hop On Hop Off Bus Stadtrundfahrt

Erkunde die Stadt Rom an Bord der offenen Busse. Du kannst an jeder beliebigen Haltestelle ein- und aussteigen, wann immer du willst, solange dein Ticket gültig ist. Besuche die Denkmäler vom kaiserlichen Rom bis zum barocken Rom entlang der Strecke. Bleib im Bus, um viele Sehenswürdigkeiten zu bewundern, vom Kolosseum und dem Circus Maximus bis zum Mund der Wahrheit, Marcellos Theater und mehr. Höre dir die Geschichte Roms mit dem Audioguide an, der auf deinem Handy in 8 Sprachen verfügbar ist. Nutze die App, um Rom zu Fuß zu erkunden, dank der speziell für dich erstellten Touren. Das sind die Bushaltestellen: - Terminal via Marsala (Bahnhof Termini)- Largo Di Villa Peretti - Saint Mary Major Church - Das Kolosseum - Circus Maximus - Venedig-Platz - Der Vatikan - Spanische Treppe - Barberini/Trevi-Brunnen

  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Kombi-Angebote
22 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Rom

Was muss man in Rom unbedingt gesehen haben?

Rom: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Pompeji

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.8 / 5

basierend auf 6’741 Bewertungen

Die Organisation war perfekt - saubere, ordentliche Busse - Erklärungen auf deutsch sehr informativ und nicht nur so trockene Aufzählung der Daten Taktung der Busse gut, wir mussten nur einmal länger warten, aber das war aufgrund der Menschenmassen in Rom am Neujahrstag Für einen ersten Überblick empfiehlt sich eine Rundfahrt - dann kann man entscheiden, welche Sehenswürdikeiten man beisichtigen will. Gut fanden wir auch die Karte und die kostenfreie App für die Fußwege in Rom, da der Bus ja nicht direkt in das Zentrum fahren kann.

Es war eine gute bequeme Einführung in die Sehenswürdigkeiten von Rom. Sehr gut fand ich die Möglichkeit, Eintrittskarten für Museen direkt im Bus zu erwerben. Dadurch konnten wir viel Zeit sparen.

In kurzer Zeit die antike Stadt Rom oberflächlich besichtigt , so kann man für einen zweiten Besuch einplanen was einen wirklich sehr interessiert und was man noch anschauen möchte.

Tour sehr gut gewesen - Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Super Organisation, engagierte Mitarbeiter, tolle Route durch Rom