Wasseraktivität

Ab Berlin-Wannsee: 2-stündige 7-Seen-Rundfahrt

Ab Berlin-Wannsee: 2-stündige 7-Seen-Rundfahrt

Hohe Nachfrage Gestern 40 mal gebucht

Ab CHF 15.85 pro Person

Hohe Nachfrage Gestern 40 mal gebucht

Genieße eine ca. 2-stündige Reise in die Idylle der Havelseen. Die Fahrt führt über den Kleinen Wannsee, Pohlesee, Stölpchensee, Griebnitzsee, Glienicker Lake, Jungfernsee und über die Havel und schließlich zurück zum Wannsee.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.

Dein Erlebnis

Highlights
  • Genieße eine ca. 2-stündige Reise in die Idylle der Havelseen.
  • Entdecke die traditionsreiche Seenkette, die nicht nur die Berliner wie ein Magnet anzieht
  • Bewundere u.a. den Kleinen Wannsee, Pohlesee und Jungfernsee
Beschreibung
Genieße eine circa 2-stündige Reise in die Idylle der Havelseen, der traditionsreichen Seenkette, die nicht nur die Berliner wie ein Magnet anzieht. Über den kleinen Wannsee geht es zum Pohlesee, Stölpchensee, Griebnitzsee, Glienicker Lake, Jungfernsee und schließlich wieder zurück an den Wannsee. Erhole dich mit Kind und Kegel im Strandbad oder genieße einen Spaziergang in der bildschönen Naturlandschaft entlang des Wannsees und der Oberhavelseen. Persönlichkeiten wie der Maler Max Liebermann oder der Dramatiker Heinrich von Kleist lebten und wirkten am Wannsee und prägten somit den See als Ort von historischer Bedeutung. Erkunde vom Wasser aus die weitreichende Geschichte der Region im Südwesten und im Norden Berlins. Drehe an diesen historische Begegnungsstätten die Zeit zurück und erlebe die Geschichte aufs Neue. Die Touren führen u.a. vom Wannsee über die Havel nach Potsdam. Genieße Touren durch die Idylle der Havelseen und viele historische Gebäuden wie das Schloss Babelsberg oder die Sacrower Heilandskirche. Im Berliner Norden erwartet dich dagegen eine faszinierende Insellandschaft. Valentinswerder, Baumwerder und Scharfenberg sind nur einige Beispiele, die sich Naturliebhaber nicht entgehen lassen sollten. Die Anlegestelle des Veranstalters, Pfaueninsel befindet sich gegenüber der Pfaueninsel. Die Insel ist ausschließlich mit der inseleigenen Fähre gegen Entgelt zu erreichen. Es ist nicht möglich, Außenplätze zu reservieren.
Inbegriffen
  • Zugang: Jungfernsee
  • Zugang: Pohlesee
  • Zugang: Glienicker Lake
  • Zugang: Havel
  • Zugang: Stölpchensee
  • Zugang: Griebnitzsee
  • Transport während der Aktivität: Sightseeing-schifffahrt

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    5 Minuten Fußweg vom S-Bahnhof Wannsee entfernt. Kronprinzessinnenweg 3-5 /Ecke Königstraße, 14109 Berlin. Bitte finde dich 15 bis 30 Minuten vor Abfahrt am Treffpunkt ein, da das Schiff pünktlich abfährt und keine Plätze reserviert werden können.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte beachten

    • Speisen und Getränke können an Bord gekauft werden
    • Änderung der Route vorbehalten
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4.5 /5

    basierend auf 1308 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4.2/5
    • Transport
      4.6/5
    • Preis-Leistung
      4.5/5
    • Sicherheit
      4.5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Alles Tippi, Toppi. Zeitiges Kommen ist umsonst gewesen, da das Schiff erst 10 Minuten vor Abfahrt kommt. Wir hatten leider ein Schiff ohne Sonnenschutz erwischt, deshalb war es auf dem Oberdeck kaum auszuhalten. Lockerer Kapitän mit interessanten Erläuterungen. Service an Bord wurde 30 Minuten vor Ankunft eingestellt. Trotzdem ist die Runde zu empfehlen.

    Weiterlesen

    3. August 2022

    Ich würde empfehlen die Tour in der Woche zu buchen, dadurch war das Boot angenehm leer. Man kann an einigen Stationen aussteigen, dort ein/zwei Stunden etwas erkunden und einfach auf nächste Boot zusteigen (Hop-on-Hop-off), das war super. Der Kapitän erzählt etwas zu einigen Villen und was es zu sehen gibt, die Crew war sehr nett. Die Fahrt war schön leise und angenehm!

    Weiterlesen

    29. Juli 2022

    Die Fahrt war sehr schön. Wir hätten nur gerne auch einen Tisch gehabt und die Möglichkeit gegen die Fahrtrichtung ( mit dem Rücken zur Sonne) zu sitzen. Ich hatte mein 3 Monate altes Baby dabei und mußte mich hinstellen um ihn vor der Sonne zu schützen. Unten möchte man bei schönem Wetter ja auch nicht sitzen! Eine Teilüberdachung so wie ich es bei anderen Schiffen gesehen habe wäre optimal!

    Weiterlesen

    15. Juli 2022

    Produkt-ID: 16825