Führung

Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

Berlin: Kalter Krieg & Drittes Reich – Kleingruppen-Rundgang

Hohe Nachfrage

Ab CHF 18.35 pro Person

Hohe Nachfrage

Tauche ein in die Geschichte Berlins bei einem einzigartigen Rundgang. Freue dich auf ein persönliches Erlebnis in kleiner Gruppe. Starte am Brandenburger Tor und entdecke einen Teil der Berliner Mauer, 30 Jahre nach dem Mauerfall.

Über diese Tour

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Portugiesisch, Englisch, Schwedisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch
Rollstuhlgerecht
Private oder Kleingruppe möglich

Das Originals-Erlebnis

Highlights
  • Besuche die berühmtesten historischen Orte in der einzigartigen Stadt Berlin bei einem Kleingruppen-Rundgang
  • Höre spannende Erzählungen über die jüngste Geschichte der Stadt von deinem leidenschaftlichen englischsprachigen Guide
  • Folge deinem Guide zu verschiedenen Highlights der Stadt bei dieser umfassenden und lehrreichen Erkundungstour
  • Mausere dich zum echten Berlin-Experten und erfahre mehr über das Dritte Reich und den Kalten Krieg
  • Höre gespannt zu, während dein Guide die Geschichte der Stadt für dich zum Leben erweckt
Beschreibung

Erlebe einen 2-stündigen Rundgang der besonderen Art und tauche ein in die bewegte Zeitgeschichte Berlins. Genieße ein persönliches Erlebnis in einer kleinen Gruppe.

Triff deinen Guide vor dem Brandenburger Tor – Sinnbild für die zahlreichen Veränderungen, die Berlin im Laufe des 20. Jahrhunderts erfahren hat.

Lausche fachkundigen Kommentaren zu den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs und erfahre, wie das Tor nach 1989 zum Symbol der deutschen Wiedervereinigung wurde.

Erfahre mehr über den kuriosen Reichstagsbrand von 1933, während du am Deutschen Bundestag vorbeikommst.

Erfahre mehr über die Ereignisse nach Hitlers Ernennung zum deutschen Reichskanzler im Jahr 1933. Finde heraus, was seit dem Mauerfall im Jahr 1989 mit dem Gebäude passierte und wie es heute genutzt wird.

Weiter geht's zum Sowjetischen Ehrenmal im Tiergarten. Hier kannst du Stadtgeschichte zum Anfassen erleben – sieh unter anderem die sowjetische Militärausrüstung, die noch heute von den damaligen Ereignissen zeugt.

Besuche auch das eindrucksvolle Denkmal für die ermordeten Juden Europas, ein ergreifendes Mahnmal, das den jüdischen Opfern des Holocaust gewidmet ist.

Nach der Besichtigung von Hitlers Bunker geht es weiter zum riesigen Gebäude des Reichsluftfahrtministeriums von Hermann Göring im Detlev-Rohwedder-Haus, das später zum Ort der Gründung der DDR im Jahr 1949 wurde . Als nächstes wirst du sehen, wo sich die SS- und Gestapo-Institutionen befanden.

Erhalte spannende Einblicke in das Leben beiderseits der Grenze, während du einen 200 m langen Abschnitt der originalen Berliner Mauer besichtigst. Auch, wenn die Mauer schon vor 30 Jahren gefallen ist, hier wird ihre Geschichte greifbar.

Beende deinen Rundgang mit einem Zwischenstopp am Checkpoint Charlie. Hier erzählt dein Guide dir von der berüchtigten Panzer-Konfrontation zwischen Amerika und der Sowjetunion und den letzten Stunden vor dem Mauerfall.

Inbegriffen
  • Guide vor Ort
  • Rundgang
  • Hin- und Rücktransfer zum/vom Treffpunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten
  • Trinkgeld
Schutz vor Covid-19

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt kann je nach gebuchter Option variieren.

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Regenschirm
  • Kamera
  • Trinkwasser

Bitte beachten

  • Gruppen- und private Touren werden nicht immer in den gleichen Sprachen durchgeführt. Bitte prüfe alle Sprachen, die für dich in Frage kommen, um deine bevorzugte Option zu finden.
  • Touren finden bei jedem Wetter statt. Touren finden auch an Feiertagen statt
  • Du wirst während der Tour rund 3 km zu Fuß zurücklegen.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.9 /5

basierend auf 1481 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.9/5
  • Preis-Leistung
    4.8/5
  • Service
    4.8/5
  • Organisation
    4.8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Haben gestern mit dem Guide Jasper die Führung 'Kalter Krieg & Drittes Reich' gemacht. Es war eine sehr informative Tour, die einem die Nachkriegsentwicklung (sind 75 und 77) wieder sehr präsent erscheinen ließ. Insbesondere viele Hintergrundinformationen durch Jasper, z.B. zur Luftbrücke oder zum Reichstagsbrand, fanden wir gut. Macht weiter so.

Weiterlesen

15. Juli 2022

Es war eine sehr interessante und spannende Tour. Unser Guide Jasper hat sehr viel geschichtliches Wissen, welches er über die gesamte Tour mit uns geteilt hat. Wir haben sehr viele interessante Ecken der deutschen Geschichte entdeckt. Er konnte auch alle Fragen beantworten, die die Gruppe gestellt hat. Ein sympathischer, schlauer Guide. Die Tour war sehr kurzweilig.

Weiterlesen

19. Juni 2022

Wir waren mit Martin als Guide unterwegs. Super Kerl. Ein richtiger Berliner und ein toller Guide. Super Tour. Vollgepackt mit interessanten Infos. Sehr kurzweilig und sehr zu empfehlen. Es gab keine Hektik und es gab auf jede Frage eine Antwort. Danke Martin, hat sehr viel Spaß gemacht mit Dir. Auch mit dem kurzen Regenschauer. ;-))) Grüße von den vier Freiburg Fans. ;-))))

Weiterlesen

24. Mai 2022

Produkt-ID: 280242