Berlin
Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Berlin Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten

Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

1. Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

Entfliehen Sie der realen Welt für einen kurzen Moment und betreten Sie das Illuseum Berlin. Gelegen mitten im Zentrum von Berlin, ist das Illuseam ein Ort, an dem nichts so ist wie es scheint und wo Spaß, Unterhaltung und Besucher aller Altersgruppen im Mittelpunkt stehen. Ob Schieferraum oder unendlicher Raum, verblüffende Hologramme oder ein beeindruckender Tunnel – jeder kann für einen Moment in eine Welt voller Illusionen eintauchen und sich von seinen Sinnen verzaubern lassen. Erleben Sie ein einzigartiges Museum, in dem Sie der Schwerkraft trotzen, den Boden unter den Füßen verlieren, sich selbst wachsen und schrumpfen sehen und sich von optischen Illusionen inspirieren lassen. Als besonderes Extra gibt es viele clevere Spielecken zu entdecken, die mit nachhaltigem Holzspielzeug, vielen beeindruckenden 3D-Puzzles und Rätseln ausgestattet sind, die nicht nur Spaß machen, sondern auch Ihre logischen Fähigkeiten trainieren. In diesem kniffligen Fitnesscenter für das Gehirn vergeht ein Tag wie im Flug.

Berliner Fernsehturm: Exklusives Ticket mit Nachmittagstee

2. Berliner Fernsehturm: Exklusives Ticket mit Nachmittagstee

Fahre hoch hinaus und besuche den 200 Meter hohen Fernsehturm am belebten Alexanderplatz in Berlin. Genieße bei dieser exklusiven GetYourGuide-Aktivität bevorzugten Eintritt und erlebe einen fantastischen Blick auf die Stadt von deinen Fensterplätzen im Restaurant "Sphere". Das "Highest Afternoon Break"-Menü umfasst ein Sandwich (wahlweise Lachs, Schinken oder Brie), einen Muffin sowie ein Heißgetränk (Kaffeespezialität oder Tee). Entdecke Berlin in all seiner Pracht und wirf einen Blick auf das Brandenburger Tor, den Reichstag und den Hauptbahnhof aus luftiger Höhe. Genieß die Aussicht entlang des Spreeufers, bestaune das winzig wirkende Olympiastadion und sieh die berühmte Museumsinsel mit dem Berliner Dom, während du ein leckeres Menü genießt.

Berlin: Eintrittskarte für das Museum für Fotografie

3. Berlin: Eintrittskarte für das Museum für Fotografie

Besuchen Sie das Museum für Fotografie in Berlin mit einer umfassenden Foto-Sammlung aus der Zeit des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Das Museum wurde 2004 eröffnet und ist in 5 Hauptabschnitte eingeteilt, die jeweils verschiedenen Aspekten der Sammlung gewidmet sind. Schlendern Sie durch das Fotoarchiv, die Sammlung künstlerischer Fotografie, das persönliche Archiv, die Photogrammetrie-Bestände und durch die Ausstellung mit historischen Postkarten. Bewundern Sie Fotos aus den frühen Tagen der Fotografie und von aktuellen Ereignissen.  Erkunden Sie die permanente Helmut Newton-Ausstellung. Newton ist in Berlin zuhaue und ein berühmter Vertreter der modernen Fotografie. Besonders bekannt ist er für seine provokanten Arbeiten im Bereich der Modewelt. Sehen Sie seine Kameras, seine Kunstsammlung, das berühmte Newton-Mobile und viele weitere Artefakte aus seinem Leben. Sehen Sie außerdem aktuelle Wechselausstellungen wie Body Performance und Fotografie der Nachkriegsmoderne.

Berlin: Friedrichstadt-Palast Young Show

4. Berlin: Friedrichstadt-Palast Young Show

Erleben Sie die Kinder-Show, die bei Kritikern und Besuchern gleichermaßen beliebt ist, im weltberühmten Berliner Friedrichstadt-Palast. Dies ist eine Show für Kinder, die von Kindern aufgeführt wird. „Im Labyrinth der Bücher“ erzählt die Geschichte von 4 abenteuerlichen Kindern, die von einer wohlwollenden Fee durch Raum und Zeit transportiert werden. Sie finden sich wieder in einigen der bekanntesten Kinderbücher der Geschichte und müssen fantastische Welten durchqueren, um wieder sicher nach Hause zu gelangen. Folgen Sie den Schauspielern auf dem Abenteuer ihres Lebens durch eine reichhaltige Geschichte und üppige Sets. Die Kinder ziehen mit den 3 Musketieren durch das alte Paris, besiegen Schneewittchens böse Königin und vertreiben mit Robin Hood das Böse aus einem gespenstischen Wald.  Das Stück wurde ausgezeichnet mit dem Kulturpreis der Stadt Berlin und dem Kinderkulturpreis für herausragende Leistungen bei der Zusammenarbeit mit Kindern. Das Junge Ensemble besteht aus mehr als 280 Kindern aus über 20 Ländern.

Berlin: Schloss Köpenick Eintrittskarte

5. Berlin: Schloss Köpenick Eintrittskarte

Mach dich auf den Weg zum Schloss Köpenick, das auf einer künstlichen Insel am Rande der Altstadt von Köpenick liegt, nur 30 Minuten von Berlin entfernt. Gehe direkt zum Haupteingang des Schlosses und zeige dein Handy oder deinen ausgedruckten Gutschein vor, um das Museum zu betreten. Reise in die Vergangenheit, während du durch die Ausstellungsräume schlenderst, die seit 1963 vom Kunstgewerbemuseum genutzt werden. Verliere dich in "RoomArt", einer Ausstellung, die sich auf die dekorative Kunst der Renaissance, des Barock und des Rokoko konzentriert. Verbringe Zeit damit, dich durch 3 Etagen zu bewegen, die mit herausragenden Meisterwerken der Innenarchitektur aus dem 16. bis 18. Geh in den Keller und sieh dir eine Ausstellung mit archäologischen Funden an, die die Siedlungs- und Baugeschichte auf der Insel Schloss Köpenick dokumentiert.

Berlin: Eintritt zum Museum Berggruen & Scharf-Gerstenberg

6. Berlin: Eintritt zum Museum Berggruen & Scharf-Gerstenberg

Entdecken Sie beeindruckende Kunstwerke im Museum Berggruen, das Teil der Nationalgalerie in Berlin ist. Sehen Sie eine beeindruckende Sammlung von Picassos Kunstwerken, darunter einige seiner Arbeiten als Teenager, eine Reihe von Werken aus seiner kubistischen Zeit und Werke aus späteren Jahren. Einige andere bemerkenswerte Künstler in dieser Sammlung sind Henri Matisse, Paul Klee und Alberto Giacometti. Entdecken Sie Klees mysteriöse, lyrische Zeichnungen, Matisses "Nude Skipping Rope" und die Skulpturen von Giacometti. Neben den permanenten Sammlungen können Sie auch temporäre Ausstellungen besichtigen, darunter "Pablo Picasso x Thomas Scheibitz" oder "Picasso und seine Zeit", die beide für 2019 und 2020 ausgestellt sind. Erkunden Sie dann die Sammlung Scharf-Gerstenberg und erleben Sie eine spannende Reise durch die Welt des Surrealismus und der Symbole und entdecken Sie einige der bekanntesten Werke aus dieser Zeit. Erfahren Sie mehr über die Werke von Salvador Dali, Victor Hugo und Jean Dubuffet in der Sammlung, die sich neben dem Museum Berggruen befindet.

Berlin: Eintrittskarte für das Kunstgewerbemuseum

7. Berlin: Eintrittskarte für das Kunstgewerbemuseum

Entdecke das Kunstgewerbemuseum, das weltberühmte Zeugnisse der europäischen Handwerkskunst und des Designs beherbergt. Als ältestes Kunstgewerbemuseum Deutschlands zeigt es kunstvolle Reliquienschreine aus Gold und Edelsteinen, kostbare Vasen aus Glas oder Porzellan, fein bestickte Kleider, detailreiche Möbel und Klassiker des modernen Industriedesigns. Bewundere die Dauer- und Sonderausstellungen des Kunstgewerbemuseums, die an 2 Orten in Berlin zu sehen sind: am Kulturforum in der Nähe des Potsdamer Platzes und im malerischen Schloss Köpenick auf einer Halbinsel in der Dahme, wo Meisterwerke der Raumkunst aus dem 16. bis 18. Erkunde die großzügigen Ausstellungsräume und die Freitreppe, während du die Prunkstücke der Sammlung besichtigst. Das Museum ist als "gebaute Landschaft" konzipiert und spiegelt in seiner Begrünung den benachbarten üppig grünen Tiergarten wider.

Häufig gestellte Fragen zu Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten in Berlin

Was ist neben Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten in Berlin sonst noch einen Besuch wert?

Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten in Berlin – was sind die Top-Erlebnisse?

Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten in Berlin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 19’440 Bewertungen

Eine sehr gute Kommunikation - sehr freundlich und auch verständnisvoll. Da meine Frau Corona bekam wurde ohne Probleme eine Umbuch gestattet. Danke fürn alles Familie Bodo Möhring

Der Besuch verlief unkompliziert und wir hatten viel Freude. Das Essen war gut und die Bedienung sehr freundlich. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Aktivität.

Der Besuch war toll. Die Illusionen und optischen Täuschungen sehr herausfordernd. Ich werde das Illuseum sicher wieder besuchen und auch weiterempfehlen

Klein aber verblüffend. Am Ende gab es noch eine kleine Zaubershow nur für die Kinder.

eine sehr gute ausstellung aber wenn man zu zweit geht ist es besser