Berlin
Familienfreundliche Aktivitäten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Berlin Familienfreundliche Aktivitäten

Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

1. Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

Entfliehen Sie der realen Welt für einen kurzen Moment und betreten Sie das Illuseum Berlin. Gelegen mitten im Zentrum von Berlin, ist das Illuseam ein Ort, an dem nichts so ist wie es scheint und wo Spaß, Unterhaltung und Besucher aller Altersgruppen im Mittelpunkt stehen. Ob Schieferraum oder unendlicher Raum, verblüffende Hologramme oder ein beeindruckender Tunnel – jeder kann für einen Moment in eine Welt voller Illusionen eintauchen und sich von seinen Sinnen verzaubern lassen. Erleben Sie ein einzigartiges Museum, in dem Sie der Schwerkraft trotzen, den Boden unter den Füßen verlieren, sich selbst wachsen und schrumpfen sehen und sich von optischen Illusionen inspirieren lassen. Als besonderes Extra gibt es viele clevere Spielecken zu entdecken, die mit nachhaltigem Holzspielzeug, vielen beeindruckenden 3D-Puzzles und Rätseln ausgestattet sind, die nicht nur Spaß machen, sondern auch Ihre logischen Fähigkeiten trainieren. In diesem kniffligen Fitnesscenter für das Gehirn vergeht ein Tag wie im Flug.

...
Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

2. Reichstag: Tour mit Plenarsaal und Glaskuppel auf Deutsch

Besuchen Sie das beeindruckende Reichstagsgebäude, spazieren Sie durch seine Glaskuppel und erkunden Sie Berlins Regierungs- und Parlamentsviertel auf einer fesselnden Tour mit einem deutschsprachigen Guide, um die einzigartige politische Geschichte Deutschlands besser zu verstehen. Folgen Sie Ihrem Guide bei einem Rundgang durch das Berliner Parlamentsviertel entlang der Spree. Gehen Sie am beeindruckenden Brandenburger Tor und Pariser Platz vorbei und sehen Sie sich wichtige Regierungsstrukturen an. Passieren Sie die Sicherheitskontrolle, um in das Reichstagsgebäude zu gelangen. Lauschen Sie einem informativen Vortrag im Plenarsaal und erfahren Sie Wissenswertes über die deutsche Parlamentsgeschichte und das Gebäude selbst. Informieren Sie sich über die Geschichte und Architektur des Bauwerkes und seine Rekonstruktion durch den britischen Architekten Sir Norman Foster, der es in eines der modernsten und innovativsten Parlamentsgebäude der Welt verwandelte. Fahren Sie im Reichstag ganz nach oben, um den Höhepunkt der Führung zu erleben: den Besuch der Dachterrasse und der Glaskuppel des Gebäudes. Von hier aus können Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf Berlin genießen.

...
Berlin: Eintrittskarte für Madame Tussauds

3. Berlin: Eintrittskarte für Madame Tussauds

Betreten Sie die Welt der Stars bei Madame Tussauds in Berlin und erleben Sie Momente mit Woweffekt in dieser interaktiven Ausstellung faszinierender Wachsfiguren in passender Kulisse. Ihre Lieblingspromis aus Geschichte, Politik, Kultur, Film, Sport, Mode, Fernsehen, Musik und Hollywood sowie das weltweit erste Madame Tussauds Hologramm erwarten Sie auf 2 Etagen. Seien Sie der Star legendärer Filme in beeindruckenden Filmsets und feiern Sie Erfolge im interaktiven Fußballbereich. Ein Besuch bei Madame Tussauds gehört zu den Dingen, die Sie tun müssen, wenn Sie in Berlin sind. Neu: Herzlich willkommen im Haus von #BerlinColours - entdecken Sie einen neu gestalteten Bereich, in dem Berlin und seine Highlights in ganz neuen Formen und Farben präsentiert werden.

...
Berlin: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus mit Boots-Optionen

4. Berlin: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus mit Boots-Optionen

Entdecken Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo mit dem Berliner Hop-On/Hop-Off-Bus. Bewegen Sie sich Sie mit den gut ausgestatteten Sightseeing-Bussen frei durch die Stadt. Erkunden Sie die Museumsinsel, schlendern Sie über die berühmte Einkaufsstraße Ku'Damm und werfen Sie am Check Point Charlie einen Blick auf das geteilte Berlin. Besuchen Sie das Brandenburger Tor oder den Reichstag mit seiner herrlichen Glaskuppel. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, denn die Busse fahren die gesamte Stadt ab. Wenn Sie noch mehr von Berlin sehen möchten, kombinieren Sie Ihren Buspass mit einem 24- oder 48-Stunden-Ticket für eine Hop-On/Hop-Off-Bootstour, jederzeit einlösbar. Oder fügen Sie eine entspannende 1-stündige Fahrt auf der Spree zu Ihrem Erlebnis hinzu. Die Haltestellen für die Bustouren sind: Linie 1 (Bus) • Alexanderplatz • Rotes Rathaus • Museumsinsel • Friedrichstraße • Brandenburger Tor • Reichstag • Hauptbahnhof • Haus der Kulturen der Welt • Schloss Bellevue • Siegessäule • Kurfürstendamm • KaDeWe • Lützowplatz • Kulturforum • Potsdamer Platz • Mauerreste • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt Linie 2 (Bus) • Alexanderplatz • Frankfurter Allee • East Side Gallery • Ostbahnhof • Alexa • Rotes Rathaus

...
Berlin: Ticket für das Naturkundemuseum

5. Berlin: Ticket für das Naturkundemuseum

Unternehmen Sie eine Entdeckungsreise und begeben Sie sich auf die Spuren von Alexander von Humboldt, Charles Darwin und modernen Entdeckern des Lebens auf der Erde. Täglich forschen die rund 200 Wissenschaftler des Museums für Naturkunde nach Antworten auf die großen Probleme und Herausforderungen der Zukunft und stützen sich dabei auf ihre über 30 Millionen Objekte umfassenden wissenschaftlichen Sammlungen. Ihre Erkenntnisse prägen die verschiedenen Dauer- und Sonderausstellungen und viele Sonderveranstaltungen. Einige der bekanntesten Exponate befinden sich in der Dinosaurierhalle, die das Leben in der Zeit des Oberjura vor 150 Millionen Jahren zeigt. Giraffatitan brancai, das höchste zusammengesetzte Dinosaurierskelett der Welt, begrüßt eindrucksvoll alle Besucher in der Mitte der Ausstellungshalle. Die kostbare Archaeopteryx lithographica, die Mona Lisa der Naturgeschichte, wird elegant in einer Sicherheitsvitrine im hinteren Teil der Halle ausgestellt. Die prominenteste Ergänzung der Dinosauriersammlungen ist Tristan Otto, Europas erstes Originalskelett eines Tyrannosaurus rex, das erst seit Dezember 2015 zu sehen ist. Alle fossilen Objekte und insbesondere die Dinosaurier geben Wissenschaftlern und Forschern aus aller Welt immer noch neue Geheimnisse preis. Das Museum bietet weit mehr als ausgestorbene Fossilien. Der Ostflügel zeigt eine echte wissenschaftliche Forschungssammlung, die viele Auszeichnungen erhalten hat. Diese Sammlung beherbergt etwa eine Million Tiere, die in 80 Tonnen Alkohol gelagert werden. Die Biodiversitätsmauer fasziniert die Besucher und zeigt 3.000 Arten auf einen Blick. Diese zum Nachdenken anregende Installation eröffnet eine Diskussion über die Biodiversität und ihren Verlust, ein Thema, das im Zentrum der Forschungsanstrengungen des Museums steht. Mit Wechselausstellungen und einem abwechslungsreichen Bildungsprogramm mit Führungen, Vorträgen und Workshops ist das Museum für Naturkunde immer eine Reise wert.

...
Berlin: Eintrittskarte zum Studio of Wonders

6. Berlin: Eintrittskarte zum Studio of Wonders

Begeben Sie sich auf ein Abenteuer und genießen Sie eines der spannendsten Kunstkonzepte, das sich in den letzten Jahren im Zentrum von Berlin etabliert hat. Entdecken Sie das Studio mit über 20 interaktiven Installationen – perfekt für tolle Foto- und Videoaufnahmen. Haben Sie eine wunderbare Zeit, während Sie eigene Wunder kreieren und zum Teil der Ausstellung werden.   Erleben Sie atemberaubende Momente und erkunden Sie mehr als 500 qm des Studios – erwecken Sie das Kind in Ihnen.   Nichts ist, wie es zunächst scheint: Optische Täuschungen, Effekte von Unendlichkeit und unterschiedliche Perspektiven werden alle Ihre Sinne ansprechen. Pflanzen werden im Wonder-Forest zum Leben erweckt. Lichteffekte, verschiedene Düfte und sanfte Klänge ziehen Sie tief in ihren Bann, bis Sie vollständig in die Ausstellung eingetaucht sind und den Alltag hinter sich gelassen haben.

...
SEA LIFE Berlin: Tickets

7. SEA LIFE Berlin: Tickets

Erkunden Sie die Wunder der Unterwasserwelt und sehen Sie Haie, Rochen und Kraken im SEA LIFE Berlin. In über 37 Becken, die mehr als 5.000 Meeresbewohner beheimaten, erhalten Sie einen Einblick in eine magische Welt. Erfahren Sie Wissenswertes über verschiedene Wasserlebewesen - von der Spree bis in die Tiefe des Atlantiks. Gehen Sie durch einen Glastunnel und begegnen Sie unglaublichen Meerestieren. Entdecken Sie Unterwasserlebensräume und lernen Sie, wie Sie die Meere vor Plastik schützen können.

...
Berlin: Virtual-Reality-Zeitreise ins geteilte Berlin

8. Berlin: Virtual-Reality-Zeitreise ins geteilte Berlin

Auf Ihrer Tour durch das geteilte Berlin erwarten Sie 3 spannende Aktivitäten. Erleben Sie zunächst einen Blick durch die Mauer und machen Sie sich ein Bild vom Alltag in West- und Ostdeutschland. Wie lebten die Menschen in diesen zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten? Treffen Sie an der zweiten Station 3 Zeitzeugen und hören Sie ihre persönlichen Geschichten. Welche Geschichte hat Sie am meisten berührt? Es liegt an Ihnen - die Person, die Sie wählen, wird Ihr Guide auf Ihrer Reise durch das geteilte Berlin sein. Das Highlight der Tour ist das Virtual-Reality-Erlebnis. Beginnen Sie Ihre Reise von West nach Ost. Nehmen Sie Platz im Bus, setzen Sie die VR-Brille auf und tauchen Sie ein in das Berlin der 80er Jahre. Nächster Halt: Checkpoint Charlie. Das Erlebnis dauert zwischen 45 Minuten und 1 Stunde und beginnt alle 15 Minuten.

...
Berlin: Eintritt in die Alte Nationalgalerie

9. Berlin: Eintritt in die Alte Nationalgalerie

Erkunden Sie die Alte Nationalgalerie, eine „Freistätte für Kunst und Wissenschaft“, deren Idee auf Friedrich Wilhelm IV. zurückgeht. Die Sammlung beruht auf einer Schenkung des Bankiers und Konsuls Joachim Heinrich Wilhelm Wagener, der Werke der Düsseldorfer Malerschule und belgischer Historienmaler dem preußischen Staat vermachte. 1876 wurde die Nationalgalerie als drittes Museum der Spreeinsel eröffnet und nach dem Mauerfalls als Alte Nationalgalerie des 19. Jahrhunderts genutzt. Sehen Sie Skulpturen wie das hübsche schlafende Dornröschen und Werke französischer Impressionisten wie Manet, Monet und Renoir. Entdecken Sie die Goethezeit und Romantik mit dem „Mönch am Meer“, dem „Gotischen Dom am Wasser“ und der Prinzessinnengruppe. Erleben Sie Ausstellungsgespräche und Führungen mit wechselnden Themen für Kinder und Erwachsene.

...
Berlin: Eintritt zum Legoland Discovery Centre

10. Berlin: Eintritt zum Legoland Discovery Centre

Erkunden Sie das Legoland Discovery Centre Berlin und verbringen Sie einen unterhaltsamen Tag auf dem ultimativen Indoor-Lego-Spielplatz. Verschiedene Stationen und Spielbereiche laden zum Bestaunen und Ausprobieren, Erklären und Mitmachen ein. Die Attraktion ist speziell für Kinder im Alter von 3-10 Jahren konzipiert. Erwachsene müssen ein Kind mitbringen, um Zugang zur Attraktion zu erhalten. Erkunden Sie das MINILAND® und bestaunen Sie die schönsten Wahrzeichen Berlins im Kleinformat. Besuchen Sie das 4-D-Kino, ein Highlight für alle Sinne. Tauchen Sie ein in eine Welt mit aufregenden Überraschungen und atemberaubenden Spezialeffekten. Die ganz Mutigen können eine Drachenburg besuchen und sich der Welt der Ritter und Ungeheuer stellen. LEGO-Fans können jetzt zu echten Ninjas werden. Freuen Sie sich auf das neue LEGO-NINJAGO-Stadtabenteuer. In diesem Trainingslager mit 2 Levels können kleine Ninjas ihre Fähigkeiten verbessern.

...

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Eine hochinteressante und informative Tour. Unser Guide war großartig. Ein absoluter Fachmann, der es geschafft hat, uns sein großes Wissen auf unterhaltsames Art und Weise näher zu bringen. Die Tour ist sehr empfehlenswert. Man erhält eine tolle Einsicht in die Arbeit des Parlaments und kann einen Blick hinter die Kulissen werfen.

War mit meiner Familie da. Im Sommer hatten wir es schon einmal versucht, konnten aber wegen der Corona-Bestimmungen kein Ticket ergattern. dieses Mal hat es super geklappt. Wir haben uns bestens amüsiert.

Es war einfach wie im Märchen. Schon die ganze Location und alle Mitarbeiter vom Wintergarten sehr nett. Kann man nur weiter empfehlen. Ein Besuch im Wintergarten immer lohnenswert :-) .

Tobi ist wunderbar und ich bedanke mich bei ihm, dass er mir so viele schöne Sachen gezeigt hat.

Die Führung von Anja war sehr interessant und kurzweilig!