Datum hinzufügen

Bern
Transfers

Transfers
10 Aktivitäten gefunden

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Top-Aktivitäten in Bern

114 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere beliebtesten Transfers in Bern

Zürich: Stadtrundfahrt, Kreuzfahrt und Besuch der Lindt Home of Chocolate

1. Zürich: Stadtrundfahrt, Kreuzfahrt und Besuch der Lindt Home of Chocolate

Steige in einen komfortablen, klimatisierten Reisebus und genieße eine malerische Fahrtdurch das Zürichberg-Quartier mit Blick auf die Stadt, den See und die Alpen. Entdecke die Highlights von Zürich, wie das schlossähnliche Landesmuseum, die Einkaufsmeile in der Bahnhofstraße und das berühmte Finanzviertel. Halte am malerischen Hafen von Enge und genieße den wunderschönen Ausblick auf den kristallklaren Zürichsee. Fahre vorbei am Opernhaus Zürich und in das Viertel Zürichberg. Bewundere die zahlreichen Villen, die die glorreiche Vergangenheit widerspiegeln, und genieße das Panorama des Sees und der schneebedeckten Alpen, bevor du das Universitätsviertel besuchst. Besuche Gebäude wie die Eidgenössische Technische Hochschule (ETHZürich) und das Kunstmuseum Zürich. Erkunde die Altstadt und lausche der Geschichte Zürichs bei einem unterhaltsamen Spaziergang durch die mittelalterlichen Straßen. Bestaune die Zunfthäuser von Zürich, das Rathaus und das größte Ziffernblatt Europas an der romanischen Kirche St. Peter. Bewundere die beeindruckende Kathedrale Großmünster und das Fraumünster mit seinen Mosaikfenstern von Marc Chagall. Erlebe eine 30-minütige Bootsfahrt auf dem unberührten Wasser des Zürichsees und schlendere anschließend am Ufer entlang zum neu eröffneten Lindt Home of Chocolate. Sieh den höchsten freistehenden Schokoladenbrunnen der Welt und nimm teil an einer Audioführung durch das Museum, gefolgt von einer unbegrenzten Schokoladenverkostung. Stöbere im Geschenkladen, bevor du zum Hauptbahnhof Zürich zurückkehrst. Fahre mit dem Trolleybus und der Straßenbahn, um dich mit dem öffentlichen Verkehrssystem von Zürich vertraut zu machen. Während deine Tour hier endet, kannst du mit deinem 24-Stunden-Ticket die Stadt wie ein Einheimischer weiter erkunden und die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

2. Swiss Travel Pass: Unbegrenztes Reisen mit Zug, Bus und Schiff

Der Swiss Travel Pass ist ein Muss für jeden Reisenden in die Schweiz. Du kannst unbegrenzt mit öffentlichen Zügen, Bussen und Schiffen in über 90 Städten und Gemeinden fahren und hast freien Eintritt in über 500 Museen, ermäßigte Stadtrundfahrten und Zugang zu Privat- und Panoramazügen mit vorheriger Sitzplatzreservierung. Es gibt zwei verschiedene Arten des Swiss Travel Pass: Continuous und Flexi, wobei du zwischen 3, 4, 8 und 15 Tagen wählen kannst. Abgesehen davon, dass es sich um einen "All-in-One"-Pass handelt, mit dem man alle öffentlichen Verkehrsmittel im Land nutzen kann, bietet er auch zahlreiche weitere Vorteile bei Ausflügen in die Berge. Fahrten auf den Stoos, Brunni, Klewenalp, Stanserhorn und Rigi sind im Pass enthalten. Auf den meisten anderen Bergen und Seilbahnen (Gornergrat, Titlis, etc.) wird eine 50%ige Ermäßigung angeboten. Genieße freien Eintritt in Museen wie das FIFA World Football Museum in Zürich, das Nationale Historische Museum in Bern, das Paul Klee Zentrum in Bern und das Naturhistorische Museum in Genf. Entdecke das Olympische Museum in Lausanne, das Château de Chillon und das Schweizer Freilichtmuseum Ballenberg. So hast du als Abenteurer, begeisterter oder Freizeitreisender die Möglichkeit, das Beste aus deinem Switzerland Travel Pass zu machen.

Von Zürich aus: Stein am Rhein und Rheinfall

3. Von Zürich aus: Stein am Rhein und Rheinfall

Unternimm eine Rundfahrt ab Zürich und erkunde dramatische Naturlandschaften und historische Wahrzeichen. Entdecke malerische Dörfer und ausgedehnte Weinberge, und fahre mit dem Lift zum Rheinfall. Von Zürich aus geht es los in Richtung der deutsch-schweizerischen Grenze im Norden der Schweiz. Fahre durch eine wunderschöne Weinanbauregion und sieh auf dem Weg nach Laufen bezaubernde Bauerndörfer und malerische Landschaften. Besichtige das beeindruckende mittelalterliche Schloss Laufen und erlebe den majestätischen Rheinfall, Europas größten Wasserfall. Vom Panoramalift aus hast du einen einmaligen Blick darauf, wie ungefähr 700000 l Wasser pro Sekunde in die Tiefe stürzen. Wenn dir der Sinn nach Abenteuer steht, kannst du auch eine Bootsfahrt unternehmen und den Wasserfall aus nächster Nähe bestaunen. Weiter geht es über Schaffhausen mit der berühmten Festung Munot. Genieße auf dem Weg nach Stein am Rhein den Blick auf sanft geschwungene Weinberge und bezaubernde Bauerndörfer. Dort angekommen, erkundest du die gut erhaltene Altstadt bei einem Rundgang. Besichtige markante mittelalterliche Gebäude wie die Kirche und das ehemalige Kloster St. Georg, Bewundere die Stadttore und -türme, das Rathaus, das Zeughaus und die Fachwerkhäuser. Bestaune die filigranen Holzfensterrahmen und einzigartigen Fresken.

Zürich: City Highlights Tour mit Bus, Seilbahn und Fähre

4. Zürich: City Highlights Tour mit Bus, Seilbahn und Fähre

Erlebe Zürichs Highlights und Naturlandschaften in nur einem halben Tag auf dieser geführten Stadtrundfahrt. Besuch das Universitätsviertel, das Zürichberg-Areal und das Limmatquai in der Altstadt. Überquere den Zürichsee mit der Fähre und fahr mit der Seilbahn auf die Felsenegg, von wo aus du eine herrliche Aussicht auf die schneebedeckten Alpen hast. Besuch zunächst die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Zürichs wie die Altstadt, die St. Peterskirche - mit dem größten Zifferblatt aller europäischen Kirchen - die weltberühmte Bahnhofstrasse, das Limmatquai und die Zunfthäuser. Bewundere das größte Kirchturm-Ziffernblatt Europas der Peterskirche und mach einen Zwischenstopp am Hafen, mit traumhafter Aussicht über den Zürichsee. Fahr die "Goldküste" entlang nach Meilen, wo du dann mit der Fähre den See überquerst. In Adliswil fährst du mit der Luftseilbahn zur Felsenegg, einen Aussichtspunkt mit atemberaubendem Ausblick auf die Stadt, den blau glitzernden See und die weißen Gipfel der Alpen.

Zürich: Stadtrundfahrt mit Schifffahrt auf dem See

5. Zürich: Stadtrundfahrt mit Schifffahrt auf dem See

Erlebe die Top-Sehenswürdigkeiten von Zürich bei einer 3-in-1-Sightseeing-Tour. Erkunde die Stadt mit dem Bus und verschaff dir einen Überblick über die verschiedenen Stadtteile. Begib dich auf einen geführten Rundgang durch die Altstadt. Entdecke die Stadt und ihre schöne Umgebung vom Wasser aus bei einer audiogeführten Bootsfahrt auf dem Zürichsee. Steig in einen komfortablen, klimatisierten Reisebus und fahr vorbei am schlossähnlichen Schweizerischen Landesmuseum, der luxuriösen Einkaufsstraße Bahnhofstraße und dem berühmten Zürcher Finanzviertel. Leg einen Fotostopp ein im Hafen von Enge und genieß einen herrlichen Blick auf den kristallklaren Zürichsee. Weiter geht es am See entlang, vorbei am Opernhaus und dem Universitätsviertel mit der Eidgenössischen Technischen Hochschule und der Universität Zürich. Bestaune vornehme Stadtviertel mit herrschaftlichen Villen aus vergangenen Zeiten. Stell dir vor wie es ist, am beliebten Naherholungsgebiet Zürichberg zu wohnen.  Nach einem kurzen Blick auf die Stadt, den See und die schneebedeckten Alpen geht es weiter am Kunsthaus vorbei hinunter in die charmante Altstadt, wo du einen Rundgang unternimmst. Sieh dir die Zunfthäuser, Kirchen, historischen Plätze und versteckten Kleinode an und lausche währenddessen den unterhaltsamen Anekdoten deines Guides über Zürich. Verabschiede dich dann von deinem Guide und spaziere entlang der malerischen Limmat zum nahe gelegenen Bürkliplatz. Freu dich auf eine 1-stündige Rundfahrt auf dem Zürichsee, vorbei an prächtigen Seevillen und beliebten Strandbädern. Genieß vom Wasser aus einen atemberaubenden Blick auf die Schweizer Stadt und die Alpen. Lehn dich entspannt zurück und erfahre Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, des Sees und der umliegenden Berge per Audioguide-App auf deinem Handy, bevor deine Tour zurück am Bürkliplatz endet.

Von Zürich aus: Engelberg, Titlis und Luzern Tagestour

6. Von Zürich aus: Engelberg, Titlis und Luzern Tagestour

Entdecke die Gipfel der Schweizer Alpen und das malerische Bergstädtchen Engelberg. Bestaune eisige Gletscher, hoch aufragende Gipfel wie den Titlis und fahre mit einer berühmten Seilbahn hinauf. Mach einen aufregenden Spaziergang über eine schmale Brücke hoch oben auf dem Cliff Walk und überquere einen berühmten Holzsteg über die Reuss. Treffe deinen Fahrer-Guide am Treffpunkt in Zürich und fahre dann durch die Landschaft in den Bergort Engelberg und genieße eine bezaubernde Reise durch die Zentralschweiz. Danach kommst du in Engelberg an, einem gemütlichen Bergdorf, das für sein Kloster aus dem 12. Jahrhundert bekannt ist. Jahrhundert bekannt ist.Gönne dir einen Blick auf den Gletscher, den Titlis (3.239 Meter) und den Hahnen (2.600 Meter). Der Ort ist im Winter auch für das Skifahren bekannt und im Sommer besuchen ihn viele Menschen zum Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken, Golfen und für andere Aktivitäten. Fahre mit der berühmten Seilbahn auf eine Höhe von 3020 Metern, wenn du dich für diese Option entscheidest. Entscheide dich auch für eine Fahrt mit der Rotair, der ersten drehenden Seilbahn der Welt, die einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die Alpen bietet. Anschließend kannst du die Eisgrotte (wenn sie geöffnet ist) für ein weiteres Abenteuer betreten. Erlebe den Ice Flyer Sessellift und komme bei deinem Besuch im Glacier Park ganz nah an die Gletscherspalten heran. Als Nächstes gehst du durch den Cliff Walk am Titlis und genießt einen herrlichen Blick auf den Berg, während du auf dem Cliff Walk 100 Meter lang eine 1 Meter breite Brücke überquerst. Trau dich, aus schwindelerregender Höhe nach unten zu schauen. Auf dem Weg zurück nach Zürich solltest du einen Zwischenstopp in der Stadt Luzern einlegen. Sieh dir die Kapellbrücke an, eine hölzerne Fußgängerbrücke, die die Reuss überquert, und genieße etwas Freizeit in der Altstadt. Schließlich kommst du zurück nach Zürich und beendest dein aufregendes Alpenerlebnis.>

Zürich: 2-stündige Sightseeing Bus Tour

7. Zürich: 2-stündige Sightseeing Bus Tour

Erlebe das einmalige Zürich bei einer spannenden Bustour. Sieh dir die Wahrzeichen von Zürich an, wie die wunderschöne Altstadt oder das Schweizer Nationalmuseum im Stil eines Renaissance-Schlosses. Entdecke den Münsterhof und angrenzende Zunfthäuser bei einem kurzen Orientierungsspaziergang durch die Altstadt mit deinem Guide. Bestaune die Kirche St. Peter mit dem größten Zifferblatt Europas und erfahre mehr über die spannende Geschichte und Architektur des Fraumünsters. Besichtige vornehme Quartiere mit prächtigen Villen aus einer anderen Zeit und bewundere das beliebte Naherholungsgebiet Zürichberg. Ein weiteres Highlight ist die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, eine der höchstrangigen technischen Hochschulen der Welt. Ihr berühmtester Student war niemand anderes als Albert Einstein.

Bern: 90-Minuten-Bummel durch die Altstadt

8. Bern: 90-Minuten-Bummel durch die Altstadt

Bei diesem 90-minütigen Spaziergang durch die Berner Altstadt erzählt Ihnen Ihr Guide von der 8 Jahrhunderte alten Geschichte der Stadt. An regnerischen Tagen können Sie diese atmosphärische Gegend trotzdem genießen, da Ihnen die Arkaden Schutz bieten. Bewundern Sie das spätgotische Münster mit seinem herrlichen Portal und der Darstellung des Jüngsten Gerichts. Sehen Sie den Uhrturm Zytglogge aus dem 13. Jahrhundert, an dem Sie zu jeder vollen Stunde eine faszinierende Vorführung erleben können. Vielleicht treffen Sie vor dem Bundeshaus sogar auf ein Mitglied des Bundesrats. Kommen Sie mit und entdecken Sie die charmanten Seiten der Schweizer Hauptstadt und dieser UNESCO-Welterbestätte während eines angenehmen und entspannten Spaziergangs.

Bern: Zytglogge – Führung durch den Uhrturm

9. Bern: Zytglogge – Führung durch den Uhrturm

Erhaben empfängt dich der Turm aus dem 13. Jahrhundert, der von der ersten Stadtmauer übrig geblieben ist. Seit über 600 Jahren schlägt die Glocke zuverlässig die Stunden. Im Inneren aber scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, dort erwarten dich Kühle und Stille. Das zuverlässige Ticken der mittelalterlichen Mechanik begleitet den Besucher stetig. Etwa 130 teils ausgetretene Stufen der Wendeltreppe führen hinauf zur Aussichtsplattform. Von hier aus kannst du über die Dächer der Altstadt und bei guter Sicht bis hin zu den Alpen sehen. Besichtige gemeinsam mit deinem Guide das Uhrwerk und folge Schritt für Schritt den Abläufen des Figurenspiels bis zum berühmten dritten Hahnenschrei.

Berner Oberland: 2. Klasse Pass für Inhaber des Swiss Travel Pass

10. Berner Oberland: 2. Klasse Pass für Inhaber des Swiss Travel Pass

Mit dem Berner Oberland Pass (2. Klasse - ermäßigter Preis für Inhaber des Swiss Travel Pass & Swiss Half Fare Card) kannst du von April bis Dezember drei, vier, sechs, acht oder zehn Tage lang mit Bahn, Bus und Schiff frei zwischen Bern, Luzern, Interlaken, Saanen und Brig reisen. Dampfschiffe und mehr als 25 Bergbahnen sind im Pass enthalten, der den berüchtigten Thunersee, Brienzersee, Harder Kulm und Brienzer Rothorn sowie Ermäßigungen für Jungfraujoch, Schilthorn. Außerdem gibt es 10-100% Ermäßigungen oder Zusatzleistungen von rund 40 Bonuspartnern. Entdecke die wunderschönen Landschaften der Schweiz mit verschiedenen Reiseerlebnissen und der größten Flexibilität, die der Berner Oberland Pass bietet. Anmerkungen: Für bestimmte Bergausflüge können Aufschläge anfallen. Weitere Details findest du im Gültigkeitsbereich: https://shop.switzerlandtravelcentre.com/assets/docs/BerneseOberland-validitymap.pdf

Bern

Bern

Häufig gestellte Fragen zu Transfers in Bern

Was ist neben Transfers in Bern sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Bern, die du nicht verpassen solltest:

Weitere Sightseeing-Optionen in Bern

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bern entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bern: Was andere Reisende berichten

Habe den 6-Tages-Pass mitgebracht, bin mit dem Panoramazug Bernina Express von Italien in die Schweiz gefahren und habe dann die nächsten 5 Tage damit verbracht, verschiedene Städte, Berge, Seen und Wasserfälle zu besichtigen. Täglich von Zürich aus unterwegs. Es hätte uns viel mehr gekostet, jeden Zug, jede Straßenbahn, jeden Bus, jede Seilbahn, jede Gondel, jedes Zahnrad, jede Standseilbahn usw. pro Fahrt oder zum vollen Preis zu kaufen. Erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis und wir mussten uns keine Gedanken über bestimmte Züge oder Routen usw. machen, manchmal änderten sich Pläne und wir sahen mehr als geplant.

Der Kauf eines Swiss Travel Pass ist für Reisen zwischen den beliebtesten Städten unerlässlich. Die Transportmittel sind sehr gut und bieten viel Leistung. Denken Sie immer daran, Ihren Reisepass und Ihr Ticket (ausgedruckt oder virtuell) bei sich zu haben, da die Kontrolle stichprobenartig erfolgt. Darüber hinaus gibt es bei Vorlage des Passes Ermäßigungen bei verschiedenen Attraktionen. Wir empfehlen!

Mit diesem Pass wird die Mobilität einfacher, Sie müssen nicht an allen Bahnhöfen nach Ihrem Ticket suchen, sondern steigen einfach in den Zug, den Bus oder das Schiff und schon müssen Sie nicht lange auf die Reise warten.

Es lohnt sich, wenn Sie die Schweiz besuchen möchten. Ich empfehle es und das zu einem guten Preis

Wir sind in die Schweiz verliebt. Wir hoffen, bald wiederkommen zu können!