Erlebnisse in
Biennale Venedig

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Biennale Venedig: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Venedig: Peggy Guggenheim Collection Ticket

1. Venedig: Peggy Guggenheim Collection Ticket

Bestaunen Sie moderne Kunst von Picasso und Pollock mit einem Ticket für die Peggy Guggenheim Collection am Canal Grande in Venedig. Erkunden Sie eines der besten Museen Europas für moderne Kunst im eigenen Tempo und sehen Sie Meisterwerke aus Kunststilen wie dem Kubismus, Surrealismus und abstrakten Expressionismus. Die Sammlung wurde von der amerikanischen Erbin Peggy Guggenheim zur ersten Biennale di Venezia nach dem Krieg zusammengestellt. Im folgenden Jahr erwarb Peggy den Palazzo Venier dei Leoni, einen unvollendeten Palazzo aus dem 18. Jahrhundert auf dem Canal Grande. Die Sammlung wurde mit der Hilfe angesehener Künstler und Kritiker wie Marcel Duchamp, Herbert Read, Nellie van Doesburg und Howard Putzel zusammengestellt. Erkunden Sie das Museum auf eigene Faust und sehen Sie Kunst von Picasso, Ernst, Magritte, Calder und vielen anderen herausragenden Künstlern. Schlendern Sie durch den Skulpturengarten von Patsy R. und Raymond D. Nasher und sehen Sie Werke von Duchamp-Villon, Fazzini, Giacometti, Holzer, Minguzzi, Mirko, Merz, Moore, Ono und Richier. Bestaunen Sie eine Sammlung italienischer, europäischer und amerikanischer Künstler von 1945 bis in die Gegenwart mit Meistern wie Burri, Capogrossi, de Kooning, Dubuffet, Rothko, Oldenburg, Stella, Twombly, Warhol und Kapoor.

...

Sightseeing in Biennale Venedig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Biennale Venedig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Biennale Venedig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1’335 Bewertungen

Schönes Museum, insbesondere im Gebäude, das nicht zum Kanal liegt. Tolle Gegenüberstellung Afrikanische und Europäische Kunst. Wir hatten 10 h gebucht. Es gab eine lange Schlange. Wir haben uns beim Eingang hingestellt, was richtig war. Es wurde um 10 Uhr geöffnet, und es wurde nach den ticket holders gerufen, die nicht in die Schlange sollten, sondern zum Eingang kommen sollten. Da wir vorne waren, waren wir als erste dran und zuerst allein im Museum. GetYourGuide ist prima.

Sehr gut organisiert,kurze Wartezeit.2G Kontrolle . Trotz langer Schlange beim anstehen ging alles schnell ( nach Uhrzeit) und es war in den verschiedenen Räumen genügend Platz und Abstand.

Dank eines festen Termins wurden wir zwei kunstbegeisterten Frauen punktgenau ins Museum eingelassen. Der Tag war fantastisch. Mutter und Tochter Fr.

Das Museum ist wunderbar, ein Gesamtkunstwerk, verschiedene Außenbereiche, empfehlenswertes Café.

Sehr schönes, kleines aber feines Museum. Total entspannt, da kaum Besucher. Kann ich empfehlen