Datum hinzufügen

Bode-Museum

Bode-Museum

Bode-Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin: Sightseeing-Bootsfahrt ab Berliner Hauptbahnhof

1. Berlin: Sightseeing-Bootsfahrt ab Berliner Hauptbahnhof

Erkunde Berlin vom Wasser aus bei dieser fantastischen Sightseeing-Bootsfahrt. Beginne deine Bootsfahrt an der Moltke-Brücke/am Hauptbahnhof und entdecke einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins aus einer neuen Perspektive. Bewundere, wie große Teile der alten und neuen Architektur der Stadt mit Blick auf das Wasser erbaut wurden, während du am Ufer der Spree entlangschipperst. Fühl dich wie ein waschechter Berliner, während du die Hauptstadt vom Oberdeck des Panorama-Schiffs aus kennenlernst. Während der Tour kommst du an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter das Nikolaiviertel, der Fernsehturm, der Berliner Dom, die Alte Nationalgalerie, das Neue und Alte Museum, das Pergamonmuseum, das Bodemuseum, der Tränenpalast, der Bahnhof Friedrichstraße, die Presse- und Informationsstelle der Bundesregierung, das ARD-Hauptstadtfernsehstudio, das Reichstagsgebäude, das Paul-Löbe-Haus, das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, die Moltke-Brücke, die Schweizer Botschaft, das Bundeskanzleramt und das Haus der Kulturen der Welt.

Berlin Boot: Spree-Sightseeing-Tour auf elektrischer Motoryacht

2. Berlin Boot: Spree-Sightseeing-Tour auf elektrischer Motoryacht

Vorschlag der Crew: Wenn diese Aktivität ausverkauft ist, schau dir eine unserer anderen Touren an. Erkunde die Wahrzeichen entlang der Spree in Berlin an Bord einer vollelektrischen Motoryacht namens Fitzgerald. Unterwegs hast du die Möglichkeit, Erfrischungen wie gekühlte Getränke, Kaffeespezialitäten und Snacks von einer Crew zu kaufen, die sich gerne um dein Wohlbefinden kümmert. Begrüßt wirst du an Bord des Schiffes von einer uniformierten Crew an der Anlegestelle, die sich direkt neben dem Berliner Dom befindet. Entscheide dich, ob du auf den bequemen Loungemöbeln auf dem Sonnendeck, in einem kühlen Schattenbereich auf dem Achterdeck oder in der ersten Reihe auf dem Vordeck sitzen möchtest. Bei Regen kannst du dich in den geräumigen Salon zurückziehen. Kreuzfahrt durch das Regierungsviertel, während du faszinierenden Kommentaren lauschst. Passiere das neue Berliner Schloss, das Nikolaiviertel, den Tränenpalast, den Reichstag und das Bundeskanzleramt. Besuche das Haus der Kulturen der Welt und das Schloss Bellevue vom Wasser aus, bevor du die Moabiter Brücke erreichst. Drehe um und kehre zum Ausgangspunkt zurück, während du chillige Loungemusik hörst.

Berliner Museumsinsel: Museumsinsel+Panorama Alle Ausstellung

3. Berliner Museumsinsel: Museumsinsel+Panorama Alle Ausstellung

Das Museumsinsel-Ticket gilt für einen Tag in allen Häusern der Museumsinsel (Altes Museum, Neues Museum, Bodemuseum, Das Panorama, Alte Nationalgalerie). Ab dem 24.10. brauchen Gäste mit diesem Ticket kein Zeitfenster-Ticket in den Museen (erforderlich für Neues Museum, Panorama, Alte Nationalagalerie). Ausnahme: Sonderausstellung Secessionen (hier bleibt das Zeitfensterticket bestehen). Wenn du alle Museen besuchst, kannst du mehr über die griechische und römische Kultur, Geschichte, ägyptische Schätze und Kunst aus verschiedenen Epochen erfahren. Wenn du ägyptische und nubische Kunst sehen möchtest, solltest du ins Neue Museum gehen, das vor allem für die berühmte Büste der Nofretete bekannt ist. Das Bode-Museum bietet Skulpturen aus dem Mittelalter bis zur frühen Renaissance und eine Sammlung byzantinischer Artefakte. Wenn du antike griechische und römische dekorative Kunst sehen möchtest, solltest du das Alte Museum besuchen, das eine ständige Sammlung von antiken griechischen und römischen Vasen und Statuen enthält. Von außen gilt es als eines der beeindruckendsten neoklassizistischen Gebäude Berlins.

Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & öffentlicher Nahverkehr

4. Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & öffentlicher Nahverkehr

Die Berlin WelcomeCard Museumsinsel ermöglicht es dir, mehr von Berlin für weniger Geld zu sehen. Sie ist dein Ticket zu den wichtigsten Attraktionen der deutschen Hauptstadt mit vielen touristischen Highlights, darunter Sightseeing-Touren, Attraktionen, Theater, Restaurants und mehr, und bietet Ermäßigungen von bis zu 50 %. Außerdem ist ein kostenloser Reiseführer enthalten, der dir mit Tourvorschlägen und praktischen Insidertipps hilft, das Beste aus deinem Aufenthalt zu machen. Entscheide dich für den kostenlosen Transport innerhalb der Zonen A und B (Berlin) oder A, B und C (für Berlin und Potsdam), wenn du deine Berlin WelcomeCard Museumsinsel Option wählst. Die Berliner Museumsinsel liegt im Stadtzentrum auf einer Insel in der Spree und besteht aus 5 international anerkannten Museen: dem Pergamonmuseum - Das Panorama, dem Alten Museum, dem Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und dem Bode-Museum. Zusammen bilden sie ein weltberühmtes und einzigartiges architektonisches Ensemble, das 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Mit diesem Ticket hast du freien Zugang zu ihnen allen (ein Besuch pro Tag und Museum). Schau dir im Alten Museum die antiken Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin an und begib dich im Neuen Museum zurück ins alte Ägypten. Das Bode-Museum beherbergt byzantinische Kunst und orientalische Skulpturen, während du im Pergamonmuseum prächtige Beispiele islamischer Kunst sehen kannst.

Berlin: Abendliche Stadtrundfahrt im Bus mit Live-Kommentar

5. Berlin: Abendliche Stadtrundfahrt im Bus mit Live-Kommentar

Erkunde Berlins ikonische Sehenswürdigkeiten bei Nacht mit dieser bezaubernden Abendtour und erlebe die majestätischen Wahrzeichen Berlins. Setz dich hin, entspann dich und lass dich von uns auf unserer geführten Abendtour zum Brandenburger Tor, zur Museumsinsel und zur Gedenkstätte Berliner Mauer führen. Erlebe die pulsierende Energie der Stadt, während du durch die trendigen Bezirke Prenzlauer Berg und Kreuzberg navigierst. Diese Tour bietet eine dynamische Mischung aus Geschichte und kulturellem Flair, die die unterschiedlichsten Interessen anspricht. Ein sachkundiger Guide erklärt dir auf Deutsch und Englisch die historische Bedeutung der Sehenswürdigkeiten und gibt dir Tipps, wo du nach der Tour noch etwas unternehmen kannst. Tauche mit uns in das Herz der deutschen Hauptstadt ein! Sehenswürdigkeiten, die du auf der Route sehen wirst: - Alexanderplatz - East Side Gallery - Oberbaumbrücke - Kreuzberg - Museumsinsel - Berliner Schloss - Unter den Linden - Brandenburger Tor - Tränenpalast (Palast der Tränen) - Friedrichstadtpalast - Neue Synagoge - Berlin Nordbahnhof - Gedenkstätte Berliner Mauer - Mauer Park - Kulturbrauerei - Prenzlauer Berg - Volksbühne

Berlin: Eintrittskarte für das Bode-Museum

6. Berlin: Eintrittskarte für das Bode-Museum

Entdecke das Bode-Museum in Berlin mit diesem Ticket. Das 1904 als Kaiser-Friedrich-Museum eröffnete Bauwerk präsentierte zum ersten Mal die sogenannten hohen Künste Malerei und Skulptur gleichrangig nebeneinander. Anders als ursprünglich vorgesehen beherbergt das Gebäude, das seit 2006 wieder für die Öffentlichkeit zugängig ist, die Skulpturensammlung und das Museum für Byzantinische Kunst. Bewundere außerdem etwa 150 Werke aus der Gemäldegalerie sowie das Münzkabinett. Zu den Highlights gehören Berninis „Satyr mit Panther“ und Canovas „Tänzerin“, Mosaikkunst sowie antike und mittelalterliche Münzen in der umfangreichsten Münzsammlung Deutschlands und einer der größten weltweit.

Berlin: Sightseeing Tour im klassischen Volkswagen T1 Samba Bus

7. Berlin: Sightseeing Tour im klassischen Volkswagen T1 Samba Bus

Entdecke bei dieser Tour alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten aus der fast 800-jährigen Stadtgeschichte Berlins. Gelange durch die geschickte Streckenführung auch durch kleine, aber interessante Nebenstraßen, sodass dich dein sympathischer Chauffeur in nur zwei Stunden über die verschiedenen Zeiten Berlins umfassend informieren kann. Dabei lernst du auch fast vergessene Orte und große Visionen kennen, die mit Berlin verbunden waren, und fährst zum Ursprung der Stadt. Ein Foto-Booklet, das genau auf die einzelnen Orte der Tour zugeschnitten ist, gibt dir während der Fahrt einen spannenden Eindruck von der Vergangenheit und dem Inneren der verschiedenen Sehenswürdigkeiten und rundet so das Gesamtbild ab. Die Route führt dich unter anderem an die folgenden Orte: • Berliner Dom • Am Lustgarten • Altes Museum • Alte Nationalgalerie • Neues Museum • Pergamonmuseum • Bode-Museum • Staatsbibliothek • Maxim-Gorki-Theater • Deutsches Historisches Museum • Neue Wache • Kommandantenhaus • Kronprinzenpalais • Prinzessinnenpalais • Humboldt-Universität • Staatsoper • Bebelplatz • Altes Palais • Unter den Linden • Pariser Platz • Brandenburger Tor • Reichstag • Regierungsviertel • Bundeskanzleramt • Hauptbahnhof • Moltkebrücke • Kongresshalle Berlin • Schloss Bellevue • Siegessäule • Skandinavische Botschaften • Zoologischer Garten • Theater des Westens • Savignyplatz • Kurfürstendamm • Gedächtniskirche • Tauentzienstraße • KaDeWe • Botschaftsviertel • Philharmonie • Kulturforum • Potsdamer Platz • Berliner Mauer • Niederkirchnerstraße • Anhalter Bahnhof • Holocaust-Mahnmal • Führerbunker • Neue Reichskanzlei • Friedrichstraße • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt • Berliner Schloss • Jungfernbrücke • Galgenhaus • Rotes Rathaus • Berliner Fernsehturm • Neptunbrunnen • Marienkirche

Berlin: Jacht-Tour am Abend mit Aperitif und optionalem Abendessen

8. Berlin: Jacht-Tour am Abend mit Aperitif und optionalem Abendessen

Begib dich auf eine bezaubernde Abendfahrt mit schöner Musik auf der Spree und bewundere die Wahrzeichen Berlins, wenn die Dunkelheit hereinbricht. Die Tour beginnt an unserer Anlegestelle "FLAGSHIP.BERLIN", direkt am Berliner Dom. Dort wirst du von unserer uniformierten Crew an Bord begrüßt. Anschließend hast du freie Platzwahl: Auf dem Sonnendeck erwarten dich bequeme Loungemöbel, auf dem Achterdeck gibt es kühle Schattenplätze, während du Berlin von der ersten Reihe auf dem Vorderdeck aus entdeckst. Sollte es regnen, bietet der Salon genügend Platz. Genieße die Sehenswürdigkeiten mit einem Aperitif aus Sekt, einem Longdrink oder einem alkoholfreien Getränk aus unserer Speisekarte in der Hand. An bestimmten Terminen hast du die Möglichkeit, ein 4-Gänge-Menü einzuschließen. Tauche ein in die Ruhe der Spree, während das Wasser sanft gegen das Boot plätschert, und beobachte, wie eine lebendige und farbenfrohe Atmosphäre an den Ufern aufkommt. Wenn du dich für das Abendessen entscheidest, genießt du deinen Aperitif auf einer Einwegfahrt an Bord der FITZGERALD zu deinem Ziel - dem Patio Restaurant Schiff, wo du mit einem köstlichen 4-Gänge-Menü verwöhnt wirst. Bitte beachte, dass es sich hierbei nicht um eine geführte Sightseeing-Tour handelt, sondern um eine entspannte Tour, mit der du deinen Abend in Berlin beginnen kannst.

Berlin: Private Sightseeingtour im kultigen Oldtimer-VW-Bus

9. Berlin: Private Sightseeingtour im kultigen Oldtimer-VW-Bus

Entdecke alle der größten Sehenswürdigkeiten aus der beinahe 800-jährigen Stadtgeschichte Berlins. Die Route deiner geführten Tour verläuft dabei auch durch die kleinen, aber umso interessanteren Seitenstraßen der Hauptstadt. Der Chauffeur wird dir in zwei Stunden von den verschiedenen Epochen Berlins erzählen.  Erkunde fast vergessene Orte und entdecke die Ursprünge der Stadt. Ein Fotoheft, das auf die einzelnen Orte der Tour zugeschnitten ist, vermittelt dir einen Eindruck von der Vergangenheit und den Innenräumen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten während der Reise.  Die Route umfasst unter anderem den Berliner Dom, die Alte Nationalgalerie, die Berliner Staatsoper, den Potsdamer Platz, die Berliner Mauer, das Holocaust-Mahnmal, den Führerbunker, das Berliner Stadtschloss, die Jungfernbrücke, das Galgenhaus, das Rote Rathaus, den Fernsehturm, den Neptunbrunnen und die Marienkirche. und viele mehr.

Berlin: WelcomeCard All Inclusive

10. Berlin: WelcomeCard All Inclusive

Entdecke den Vibe einer ganz besonderen Stadt! Berlin hat einen ganz eigenen Charakter: Deutschlands Hauptstadt im Herzen des europäischen Kontinents, ein Magnet für Millionen von Menschen, ein legendärer Ort für Kunst und Kultur, Schauplatz unzähliger Veranstaltungen - 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag! In Berlin gibt es so viel zu erleben, aber was auch immer du geplant hast, die Berlin WelcomeCard all inclusive sorgt dafür, dass du deinen Aufenthalt in vollen Zügen genießen kannst. Im Preis sind Sightseeing-Touren und Museumseintritte bereits enthalten - und du bekommst fantastische Rabatte bei einigen tollen Attraktionen und Restaurants. Ein unvergesslicher Urlaub mit der Berlin WelcomeCard all inclusive Die Berlin WelcomeCard all inclusive ist eine beliebte CityCard für alle, die sich auch unterwegs um nichts kümmern wollen. Genieße freien Eintritt zu über 30 Attraktionen, Aktivitäten und Museen. Mit der Berlin WelcomeCard all inclusive hast du auch für Kinder freien Eintritt. Deine Kinder reisen mit deiner Berlin WelcomeCard all inclusive kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und brauchen daher keinen eigenen Fahrschein für die öffentlichen Verkehrsmittel. Die günstigen Kindertickets gibt es schon ab 59 EUR und bieten alle Vorteile des Erwachsenentickets. Mit über 150 Ermäßigungen sparst du außerdem Geld in Restaurants, Cafés und beim Einkaufen. Das ist die beste Art, Berlin zu erleben.

17 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Bode-Museum: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Bode-Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bode-Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bode-Museum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1’970 Bewertungen

Der Bus war top gepflegt und sauber. Der Guide hat viel zu den angefahren Sehenswürdigkeiten erzählt, ohne das man sich von Informationen erschlagen fühlte, und hat dieses Wissen sehr unterhaltsam rübergebracht. Unsere Fahrt verlief zusätzlich noch staufrei. Es war rundherum ein tolles Erlebnis, welches ich gerne weiterempfehle.

Es ist ein Raum mit verschiedenen Museen, der Sie dazu einlädt, einen ganzen Tag damit zu verbringen, Archäologie, Skulptur, Malerei und Kultur aus verschiedenen Ländern zu bewundern. Nicht verpassen. Das Erlebnis im Panorama war spektakulär.

Es ist eine sehr gute Aktivität, das einzig Schlechte ist, dass man wenig Zeit hat, alles abzudecken.

Sightseeing auf die entspannte Art. Unsere Kinder ( 10 und 13 ) fanden es auch toll.

Viel Museum für einen tollen Preis. Leider hatte das Pergamonmuseum zu.