Datum wählen
Erlebnisse

Brighton

Unsere Empfehlungen für Brighton

Brighton: British Airways i360 Ticket

1. Brighton: British Airways i360 Ticket

Bestaune den Blick über Brighton, die South Downs und die Küstenlinie von Sussex aus einer vollständig geschlossenen, futuristischen Glaskapsel. Mithilfe der kostenlosen Karte und der kostenlosen App erfährst du mehr über die vielen Wahrzeichen, die du vom BAi360 sehen kannst. Gönne dir einen Drink in der Nyetimber Sky Bar, in der eine Auswahl an regionalen Getränken serviert wird, unter anderem Nyetimber, ein preisgekrönter Sekt. Besuche auch das Gebäude am Strand, wo die Ausstellung „British Airways i360: How it Was Built” stattfindet. Genieße eine Mahlzeit in der West Beach Bar & Kitchen oder im West Beach Cafe, oder stöbere im BAi360-Shop nach Geschenken und Souvenirs, von denen viele von Künstlern aus Brighton stammen.

Brighton: Ticket für den Royal Pavilion

2. Brighton: Ticket für den Royal Pavilion

Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte des Royal Pavilion, die rund 200 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht. Der einst als Lustschloss am Meer für König George IV. errichtete Prachtbau diente später als öffentliches Versammlungsgebäude und im Ersten Weltkrieg als Hospital. Im Lauf der Jahre wurde er zum bekanntesten Wahrzeichen von Brighton. Mitte der 1780er Jahre mietete George, Prince of Wales, eine kleine Unterkunft mit Blick auf die schicke Promenade in Brighton. Brighton entwickelte sich gerade von einem verfallenen Fischerdorf zu einem angesehen Ferienort am Meer für die Reichen und Berühmten, nicht zuletzt wegen seiner Nähe zu London. Nachdem George 1811 als Prinzregent vereidigt worden war, beauftragte er den bekannten Architekten John Nash. Dieser sollte seine bescheide Villa in den prächtigen Palast verwandeln, den Sie heute bestaunen können. Spazieren Sie durch die verschwenderischen Prunkgemächer im Erdgeschoss und sehen Sie den Bankettsaal, das Musikzimmer, den herrlichen, erst kürzlich restaurierten Salon und die große Küche. Im Obergeschoss gibt es weitere Zimmer zu entdecken, zu denen auch das Schlafzimmer Königin Victorias zählt. Erfahren Sie mehr über die spätere Verwendung des imposanten Gebäudes als Lazarett für viele indische Soldaten, die im Ersten Weltkrieg verwundet worden waren.

Brighton: Seilrutschen-Ticket

3. Brighton: Seilrutschen-Ticket

Mit der längsten und schnellsten Zipline an der Südküste Englands schweben Sie über die Promenade und den berühmten Strand von Brighton. Es gibt eine 300 Meter lange Doppelseilrutsche und für besonders große Adrenalinjunkies eine zusätzliche Drop Zone, wo es im freien Fall 24 Meter in die Tiefe geht. Über die beeindruckende Wendeltreppe gelangen Sie zur Zipline-Plattform in 17 Metern Höhe. 32 Meter über dem Meeresspiegel wartet hier ein fantastischer Ausblick auf die Küste auf Sie. Freuen Sie sich auf die Panorama-Aussicht aus 32 Metern Höhe. Wenn Sie gegen Ihre Freunde und Familie antreten wollen, wählen Sie die Doppelseilrutsche. In rasantem Tempo rutschen Sie direkt in den Rumpf eines Schiffes am Strand, wo sich die Endstation der Zipline befindet. Zur Stärkung können Sie dann zwischen leckeren Klassikern wie Fish und Chips, Scampis und Erbspüree wählen. Für alle Naschkatzen gibt es einen Eiswagen und an kühleren Tagen können Sie Donuts genießen.

Brighton: Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

4. Brighton: Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

Erleben Sie Brighton, einen der beliebtesten Badeorte für die ganze Familie an der Südküste. Nutzen Sie den Hop-On/Hop-Off-Bus für 1 oder 2 Tage und ergründen Sie den Charme der Stadt. Freuen Sie sich bei dieser Sightseeing-Tour durch Brighton auf einen höchst unterhaltsamen Kommentar mit faszinierenden Zahlen und Fakten, die selbst so mancher Bewohner der Stadt noch nicht kennt. Die Tour führt Sie zu den größten Highlights, darunter der berühmte Brighton Pier, die malerischen Gassen The Lanes, der Royal Pavilion, der Stadtteil Marina und die beliebtesten Einkaufsviertel. Rote Linie: Haltepunkt 1 - Palace Pier Haltepunkt 2 - Aussichtsturm British Airways i360 Haltepunkt 3 - Grand Avenue Haltepunkt 4 - Sussex County Cricket Haltepunkt 5 - Hove, Palmeira Square Haltepunkt 6 - St Ann's Well Gardens Haltepunkt 7 - Bahnhof Brighton Haltepunkt 8 - Imperial Arcade Haltepunkt 9 - Brighton Pavilion/Old Steine Haltepunkt 10 - Royal Crescent/Bedford Street Haltepunkt 11 - Brighton Marina/Seattle Hotel Haltepunkt 12 - Madeira Terrace

Ab London: Seven Sisters und South Downs Tagestour

5. Ab London: Seven Sisters und South Downs Tagestour

Fahre mit dem Zug von London nach Brighton. Bei deiner Ankunft steigst du in einen luxuriösen Minibus. Reise zu den wunderschönen South Downs und bestaune die sanften Hügel, die im Laufe der Jahrtausende von Weidetieren geschaffen wurden. Besuche Devil's Dyke, um die Aussicht über das Lowland Weald zu genießen, und erfahre, wie die Landschaft entstanden ist, bevor du dich auf den Weg zur Middle Farm machst, wo du Käse, Sekt oder Apfelwein aus Sussex kaufen kannst. Auf der Middle Farm findet die Mittagspause statt, wo die malerischen Teestuben leichte Mittagessen und Snacks servieren. Über Landstraßen geht's weiter zum Seven Sisters Country Park. Hier bestaunst du die Schnitzereien des Long Man of Wilmington aus der Jungsteinzeit. Unternimm einen Spaziergang zum Beachy Head und mache atemberaubende Fotos von den weißen Klippen, bevor du nach Birling Gap fährst, um die dramatische Küstenerosion zu beobachten und einen ersten Blick auf die Klippen der Seven Sisters zu erhaschen. Halte am Seaford Head an und genieß den legendären Blick auf die Seven Sisters. Dein Guide nimmt dich mit auf einen Spaziergang rund um die Landzunge, um die beste Aussicht auf die Klippen und die atemberaubende Landschaft zu genießen.

Ab Brighton: Seven Sisters und South Downs Tour

6. Ab Brighton: Seven Sisters und South Downs Tour

Triff deinen Guide an einem gut erreichbaren Abholpunkt in Brighton. Mach es dir bequem in einem klimatisierten Fahrzeug mit viel Platz. Entspanne und genieß die Aussicht auf eine uralte Landschaft mit sanften Kreidehügeln, die im Laufe von Tausenden von Jahren durch die Weidehaltung der Bauern entstanden ist.  Mach einen Zwischenstopp am Devil's Dyke, dem größten Trockental im Vereinigten Königreich. Bestaune die atemberaubende Aussicht, die dich bis zu 50 km weit über die Lowland Weald blicken lässt. Lass dir von deinem Guide erklären, wie diese Landschaft entstanden ist. Besuch die Middle Farm, einen traditionellen Bauernhof, der sich seit über 200 Jahren im Besitz derselben Familie befindet.  Weiter geht's zum Seven Sisters Country Park und zu den weißen Klippen. Durchquere alte Landstraßen und sieh den mysteriösen und uralten Longman von Wilmington, eine riesige neolithische Skulptur an der Seite der Downs.  Erklimme die Spitze des höchsten Kreidefelsens von England mit 161 m Höhe. Mach dich auf zum Seaford Head und genieß die besondere Aussicht auf die Seven Sisters. Bevor du im Dorf Rottingdean einen Zwischenstopp einlegst.  Spaziere durch die Gärten von Rudyard Kipling, dem Autor des Dschungelbuchs. Fahr danach zurück in die Stadt und komm in Brighton gegen 17:00 Uhr an. 

Brighton: Sightseeingtour mit dem Fahrrad

7. Brighton: Sightseeingtour mit dem Fahrrad

Unternehmen Sie eine gemütliche 2,5-stündige Radtour durch Brighton und erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der schönen Küstenstadt. Vom Bahnhof Brighton aus führt Sie Ihr Guide durch die farbenfrohen Straßen der Stadt, von den Bohème-Vierteln von North Laine bis zur opulenten orientalischen Architektur des Royal Pavilion. Erkunden Sie einige versteckte Sehenswürdigkeiten, die nicht einmal in den Reiseführern zu finden sind. Erfahren Sie skurrile Geschichten aus Brightons Vergangenheit, radeln Sie auf den Fahrradwegen am Strand entlang und entdecken Sie das malerische Fischerviertel. Bestaunen Sie die schöne georgianische Architektur des Brunswick Square und von Preston Manor und erkunden Sie wunderschöne Obstgärten und Gärten. Kehren Sie nach einer einzigartigen Tour zurück zum Treffpunkt. Falls Ihnen die Tour und das Radfahren Spaß gemacht haben, können Sie die Räder im Anschluss mieten und auf eigene Faust durch die Umgebung radeln.

Ab Brighton: Tagestour zum Stonehenge & nach Bath

8. Ab Brighton: Tagestour zum Stonehenge & nach Bath

Starten Sie Ihren ereignisreichen Tag mit einem Besuch zu meinem der berühmtesten prähistorischen Monumente der Welt - ein Muss für jeden, der nach England reist. Das Stonehenge hat eine über 5.000-jährige Geschichte und bleibt eines der großen ungelösten Rätsel der Welt. Das Denkmal dient als Quelle der Inspiration und Faszination und wird von vielen Menschen als ein Ort der Anbetung und für Feste genutzt. Ihr Spaziergang durch die Steine wird von einem Audioguide begleitet. Erkunden Sie auch das neue, erstklassige Besucherzentrum mit seinen vielen temporären und Dauerausstellungen und einem geräumigen Souvenirladen und Café. Erleben Sie am Steinkreis die besondere Energie und Würde dieses außergewöhnlichen Denkmals.  Begeben Sie sich am Nachmittag auf eine landschaftlich reizvolle Fahrt nach Bath. Mit seiner mehr als 2.000-jährigen Geschichte und seinen elegant ausgekleideten, honigfarbenen georgischen Häusern besitzt Bath eine Schönheit, an die keine andere Stadt heranreicht. Sehen Sie den Royal Crescent, den Circus, die Assembly Rooms und die herrliche Pulteney-Brücke. Erfahren Sie, wie die Römer im ersten Jahrhundert nach Bath kamen und Großbritanniens einzige vorhandene Warmwasserquellen entdeckten und anschließend eine integrierte Badeanlage bauten. Diese Badeanlage ist jetzt Großbritanniens größtes Denkmal aus der Römerzeit. Nehmen Sie sich gegen Ende der Tour etwas Zeit, um einkaufen zu gehen und um die vielen anderen Attraktionen der Stadt zu sehen.

Brighton: Rundgang durch das Essen

9. Brighton: Rundgang durch das Essen

Erkunde Brightons belebte Straßen und Gassen voller unabhängiger Geschäfte, Bars und Restaurants. Begib dich auf ein Abenteuer durch unsere einzigartige Gastronomieszene und entdecke einige der ikonischen Sehenswürdigkeiten, die unsere Stadt zu bieten hat. Brighton ist bekannt dafür, dass es ein bisschen anders ist als andere Orte, aber auf eine gute Art! Und das spiegelt sich auch in der Auswahl unserer Probierstopps wider. Wenn du etwas "Standardmäßiges" erwartest, das du überall finden kannst, ist diese Tour nichts für dich. Wenn du aber aufgeschlossen und neugierig bist, werden wir dich und deine Sinne mit hausgemachten Mahlzeiten, veganen Leckereien, preisgekrönten Kostproben, versteckten Orten und vor allem mit viel Essen verwöhnen. Wir haben auch vegane und vegetarische Optionen im Angebot, melde dich einfach bei uns. Brighton ist nicht wie jeder andere Ort und genau das wollen wir auch in unseren Touren widerspiegeln. Wir freuen uns darauf, dich zu empfangen!

Brighton: Küstenlinie E-Bike Tour

10. Brighton: Küstenlinie E-Bike Tour

Genieße ein "elektrisches" Mountainbike am frühen Morgen, am Nachmittag oder am Abend entlang der malerischen Küstenlinie von Brighton. Beginne deinen Tag mit einem frischen Start, stelle Fragen über Brighton und die Umgebung, damit du das Beste aus deinem Brighton-Besuch machen kannst. Kopiere den U Tube Videoclip von den Klippen und füge ihn hier ein: https://youtu.be/YphKWTRjIuc Wenn du es vorziehst, dich selbst zu führen, zeigt dir dein Guide, wohin du gehen musst und gibt dir eine kurze Führung zur Strandpromenade, damit du loslegen kannst. Nimm dir die Freiheit, dich selbst zu beschäftigen. Lege dir die richtige Fahrrad-/Helmgröße zu und mach eine kurze Probefahrt, um sicherzugehen, dass du dich sicher fühlst. Mach dich auf den Weg zur Brighton Seafront und fahre über den British Airways i360 Tower und die berühmten Piers nach Rottingdean. Die Undercliffs Trails sind auch für unerfahrene Radfahrer geeignet, da sie flach und eben sind. In Rottingdean angekommen, fährst du auf dem Radweg entlang der Klippen zurück zum Yachthafen oder, wenn du abenteuerlustig und erfahrener bist, auf dem Offroad-Küstenweg zurück nach Brighton. Von den Klippen aus hast du einen fantastischen Blick auf die Küste von Sussex. Wenn du dich traust, kannst du auch den Offroad-Trail nehmen, der neben dem Radweg verläuft. Eine tolle Möglichkeit, Brighton zu sehen und eine gute Gelegenheit, sich mit der Stadt und ihrer Umgebung vertraut zu machen und von einem Einheimischen Einblicke in Brighton zu bekommen. Du bist herzlich eingeladen, auf eigene Faust zurückzufahren und die Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo zu erkunden.

Häufig gestellte Fragen über Brighton

Was muss man in Brighton unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Brighton

Möchten Sie alle Aktivitäten in Brighton entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Brighton: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1’810 Bewertungen

I can absoutely recommend this tour to everybody who is visting the area around Brighton and wants to get an impression of the countryside and the coastlines. Our guide Adam was very knowledgeable and you could feel the love he shared for the beautiful region of Sussex. He showed us fabulous views of the coastline and the Seven Sisters. At Middle Farm, where we made our lunch break, I ate the best Scones ever in my life. We felt welcomed from the first minute we entered the tour bus. Thank you for this wonderful day and the interesting stories we got to hear. If we visit Brighton again, we will definitely book another tour with you guys :-)

This tour has been amazing. Our guide Adam was a very nice young man who knows the area very well and is never shy of a joke. The tour covers the most stunning views of the area and has just the right amount of everything.

Atemberaubende Landschaft. Gute Tour-Länge. Sehr netter Guide. Sehr empfehlenswert!

wunderschöne Tour zu wundschönen Stränden - ein Erlebnis! Adam war ein top Guide!

Wonderful tour to Sussex‘ famous white cliffs. Great guide.