Erlebnisse in
County Meath

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für County Meath

Ab Dublin: Tour zum keltischen Boyne Valley

1. Ab Dublin: Tour zum keltischen Boyne Valley

Diese keltische Tour durch den alten Osten Irlands führt Sie in das historisch bedeutende Boyne-Tal in der Grafschaft Meath (Royal County), von wo aus die uralten Hohen Könige von Irland das Land regierten. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Tagestour und besuchen Sie die neolithischen Gräber von Loughcrew, den vorwiegend eiszeitlichen Hügel Tara, das christliche Kloster Fore Abbey aus dem 7. Jahrhundert, den Hügel von Uishneach (das spirituelle Zentrum von Irland) und das anglo-normannische Schloss Trim.  Besuchen Sie den Hill of Uisneach, das spirituelle Herz von Irland und wohl eines der wichtigsten historischen Stätten. An diesem Punkt trafen sich die 5 Provinzen Irlands, deren Könige dort das Feuerfest feierten. Besichtigen Sie die Stätte, an der St. Fechin im 7. Jahrhundert ein christliches Kloster gründete. Laut Erzählungen lebten vor seinem Tod etwa 300 Mönche in dieser Gemeinde. Nach seinem Tod kam es im Kloster zu insgesamt 12 Brandstiftungen. Unter den Überresten vor Ort entdecken Sie die Kirche St. Fechin, die um 900 n. Chr. errichtet wurde. Weiter geht es nach Loughcrew mit mehr als 5.000 Jahre alten Passagengräbern aus der Jungsteinzeit. Bestaunen Sie Steinformationen mit ihrer noch intakten Felskunst, die die Innenwände aufwändig schmückt. Abgebildet sind Motive aus der Vorgeschichte, die sogar noch 500 Jahre älter sind als die ersten Pyramiden. Anschließend fahren Sie zum Trim Castle, dem am besten erhaltenen und beeindruckendsten Beispiel anglo-normannischer Burgen in Irland. Erhalten Sie dort einen spektakulären Einblick in das Leben und die Traditionen der Menschen aus dem Mittelalter. Dann besuchen Sie den Hügel von Tara, der vor allem als königliche Residenz der alten Könige bekannt war, die Irland in der keltischen Zeit und darüber hinaus regierten. Man sagt, dass man von diesem Hügel aus ein Viertel der irischen Landschaft überblicken kann. Genießen Sie den fantastischen Ausblick und kehren Sie dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zur irischen Hauptstadt.

Ab Dublin: Tour nach Boyne Valley und Trim Castle

2. Ab Dublin: Tour nach Boyne Valley und Trim Castle

Entfliehen Sie der städtischen Hektik von Dublin und besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Boyne Valley. In Newgrange, Knowth, Dowth und Loughcrew befinden sich Gräber aus der Jungsteinzeit. In Newgrange können Sie das Gewölbe und die Kammer entdecken und einen Blick auf die kunstvoll gestaltete Innenkammer werfen. Begehen Sie die ein Hektar große Grabfläche und bestaunen Sie das 5.000 Jahre alte Dach, das immer noch intakt und wasserdicht ist.  Nach dem Mittagessen in Slane entdecken Sie weiter das Boyne Valley. Es geht zum Tara-Hügel, dem Sitz keltischer Könige von Irland, wie zum Beispiel Brian Boru. Ihr Ausflug führt Sie zum Trim Castle, die größte Normannenburg in Irland. Entdecken Sie das Innenleben und begeben Sie sich über die Wendeltreppen in die Speisesäle und Schlafgemächer der De Lacy-Dynastie. Runden Sie den Nachmittag ab mit Afternoon Tea im luxuriösen Dunboyne Castle auf dem Rückweg nach Dublin. Dieser Ablauf dient lediglich als Vorschlag. Die Tour kann individuell und nach Ihren Bedürfnissen gestaltet werden.

Häufig gestellte Fragen über County Meath

Was muss man in County Meath unbedingt gesehen haben?

Was sind die Top-Aktivitäten in County Meath?

Was kann man in County Meath unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in County Meath werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in County Meath

Möchten Sie alle Aktivitäten in County Meath entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

County Meath: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 822 Bewertungen

Ein toller Tag, der sich für uns sehr gelohnt hat. Zunächst war die Abholung vom Hotel aus, wie in der Beschreibung angegeben, leider nicht möglich, was aber weniger dem Veranstalter selbst zuzuschreiben war. Während der Busfahrt erzählte der Guide sehr verständlich (auch für selten Englisch-Sprechende) und humorvoll von der Umgebung und Hintergründen. Es wurde nie langweilig. Alle Sehenswürdigkeiten waren es mehr als wert, besucht zu werden und wir bekamen einen guten Mix aus Hintergrundinformationen, Bewegung und Zeit zum Erforschen und Fotografieren. An einem extra Abbey wurde Halt gemacht, da es "zu wichtig sei, um vorbeizufahren" - sehr schön und vielen Dank dafür! Zum Ende der Tour wurde das Wetter "typisch irisch" und der letzte Aufenthalt wurde nicht künstlich in die Länge gezogen (aber auch nicht abgewürgt), worüber wir sehr dankbar waren. Ingesamt ein toller, sehr gut verständlicher Guide und eine umfangreiche Fahrt zu wunderbaren Stätten irischer Geschichte. Empfehlenswert!

Rundfahrt im Osten Irlands zu verschiedenen historischen Stätten die teilweise tausende Jahre alt sind. Man besichtigt eine Burgruine, mehrere alte Grabstätten und einen sehr alten Ort. Man fühlt sich ein bisschen wie eine Archäologin. Wem sowas gefällt, kommt hier sicherlich auf seine Kosten. Der Tourguide hat stundenlang über Irlands Geschichte erzählt und konnte alle Fragen beantworten. Wir hatten tolles Wetter und haben Irlands Landschaft sehr genossen.

Eine sehr interessante Tour, top organisiert und perfektes Zeitmanagement. Unser Guide (Paddy) hat das Erlebnis mit Wissen, Witz und Charisma einzigartig gemacht. Wasserdichte Schuhe und Outdoor Kleidung ist unbedingt zu empfehlen.

super super schön untmd interessant

Toller Guide! Stopps an den wunderschönsten orten und mega interessante Geschichte! Haben drei touren gebucht. Diese war die günstigste und schönste!

Wonderful tour. The guide told wonderful stories and had great knowledge of just about everything.