Erlebnisse in
Edinburgh

Entdecke Whisky, Harry Potter und Leichendiebe in Schottlands faszinierender Hauptstadt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Du kannst bis zu 24 Stunden vor Beginn deiner Aktivität kostenlos stornieren und erhältst eine volle Rückerstattung.

Unsere Empfehlungen für Edinburgh

Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Tour

1. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Tour

Diese 60-minütige Tour führt Sie durch die Gewölbe unter den Straßen von Edinburghs Altstadt, hinein in eine spärlich beleuchtete Unterwelt, in der es zu spuken scheint. Besuchen Sie die Kellergewölbe der South Bridge, die zurückreichen bis ins frühe 18. Jahrhundert. In Most Haunted Live wurden diese Gewölbe zu einem der schaurigsten Orte der Erde ernannt. Erfahren Sie in den Tunnelgängen, wie diese genutzt wurden, und lassen Sie sich hineinversetzen in die Lebensbedingungen der Armen und Obdachlosen, die in den Gewölben Unterschlupf suchten. Sehen Sie die dunklere Seite von Edinburghs Geschichte, während Sie das unterirdische Labyrinth erkunden. Hören Sie Geschichten über die West-Port-Morde und die Hexenverfolgung von Ihrem kostümierten Guide. Entdecken Sie die Charaktere, die die Straßen von Edinburgh unsicher machten, und die paranormalen Geschichten, die mit ihnen in Verbindung gebracht werden.  The Haunted Vaults Tour-Option bietet noch mehr paranormale und Spukgeschichten. Besuchen Sie zudem eine Folterausstellung, um zu sehen, wie und warum diese Instrumente benutzt wurden.

...
Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

2. Schloss Edinburgh: Führung ohne Anstehen

Beginnen Sie Ihre Tour an der Statue Adam Smith auf der Royal Mile. Nähern Sie sich dem legendären Schloss Edinburgh zu Fuß, während Ihr Reiseleiter Sie mit seinen spannenden Erklärungen in die richtige Entdecker-Stimmung versetzt. Erfahren Sie, warum das Schloss von so enormer Bedeutung war. Finden Sie heraus, welche großen Persönlichkeiten ihre Geschichte geprägt haben. An der Burg erhalten Sie von Ihrem Guide Ihre Tickets für einen Einlass ohne Anstehen, sodass Sie einen direkten und schnellen Zugang zu Schottlands meistbesuchter kostenpflichtiger Attraktion genießen können.  Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter durch den Burgkomplex führen und profitieren Sie von seinem unglaublichen Wissensschatz rund um alle wichtigen Gebäude und Attraktionen der Festung. Zu diesen zählen (neben vielen anderen) die Argyle Battery und die One O'clock Gun, der Hospital Square, das Western Panorama, die Kerker der Burg, das Militärgefängnis, das Black Banquet und Thomas Randolphs tollkühner Angriff auf die Festung, St Margret's Chapel, Mons Meg, der Crown Square und The Honours of Scotland (die Schottischen Kronjuwelen). Bitte beachten Sie, dass der Reiseleiter Sie zwar durch das Schlossgelände und auch durch die 3.000 Jahre alte Burggeschichte führt, Sie aber nicht in eines der Schlossmuseen führt. Am Ende der Tour werden Sie die verschiedenen Schlossgebäude und Museen in aller Ruhe erkunden können – und das mit mehr Wissen, als wenn Sie einfach auf eigene Faust gekommen wären!

...
Edinburgh: Tour durch die Altstadt & Geister-Untergrund-Tour

3. Edinburgh: Tour durch die Altstadt & Geister-Untergrund-Tour

Nehmen Sie teil an einer Geister-Tour durch Edinburgh am frühen Nachmittag und unternehmen Sie einen Rundgang mit einem professionellen Guide, der in historischen Kostümen gekleidet ist. Sehen Sie bei dieser 1-stündigen Tour historische Schlösser in der Altstadt und erfahren Sie mehr über Edinburghs dunkle Vergangenheit. Steigen Sie hinab in die unterirdischen Gewölbe der Stadt, unterhalb der historischen South Bridge, direkt an der berühmten Royal Mile von Edinburgh. Die Gewölbe gelten als einer der am meisten von Geistern heimgesuchten Orte der Welt, Guides und Gäste haben hier schon oft Geister entdeckt. Erleben Sie einen spannenden Nachmittag voller Geister, Folter, Tod und Schrecken in Schottlands historischer Hauptstadt.

...
Edinburgh: Unterirdische Gewölbe und verwunschene Friedhöfe

4. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe und verwunschene Friedhöfe

Lassen Sie sich erschrecken auf einer Führung durch die unheimlichsten verspukten Orte Edinburghs. Besuchen Sie den Greyfriars Kirkyard Friedhof und lassen Sie sich dort von der Legende von Greyfriars Bobby in den Bann ziehen. Während Sie die düstere Geschichte des Friedhofs erkunden, können Sie gotische Mausoleen besichtigen und mehr über besondere Begräbnisse erfahren. Danach geht es zu den Edinburgh Vaults, die Kellergewölbe unter den Brückenbögen der South Bridge. Erfahren Sie mehr über die ständigen paranormalen Geschehnisse und wie manche Figuren der Geschichte die Gegenwart nie verlassen haben. Entdecken Sie die Heimat der Verarmten, Hexen und des Hellfire Clubs, welche jetzt von etwas wahrhaftig Bösem besessen ist.

...
Ab Edinburgh: Loch Ness, Glencoe und Schottische Highlands

5. Ab Edinburgh: Loch Ness, Glencoe und Schottische Highlands

Machen Sie sich auf in die Highlands. Halten Sie Ausschau nach dem Ungeheuer von Loch Ness oder genießen Sie einfach die herrliche Landschaft bei dieser Tagestour ab Edinburgh. Entspannen Sie nach der Abholung vom Treffpunkt im Bus und lauschen Sie dem unterhaltsamen Kommentar Ihres Guides. Ihr erster Halt ist Kilmahog. Erfahren Sie dort Wissenswertes über die berühmten Hochlandrinder und trinken Sie ein Tässchen Kaffee. Schließen Sie Bekanntschaft mit den "haarigen Kühe", einer ganz besondere Rasse. Brechen Sie dann auf Richtung Glencoe. Legen Sie dort einen 10-minütigen Fotostopp ein und lassen Sie sich verzaubern von der unvergesslichen Aussicht auf die Highlands. Speisen Sie zu Mittag in Fort William – Ihr Guide versorgt Sie gerne mit guten Tipps. Sie wollten immer schon wissen, was sich unter dem Schottenrock verbirgt? Dann nehmen Sie doch einfach teil an einer kleinen Einführung in die Kilt-Kunde. Als nächstes Highlight Ihrer Tour erwartet Sie dann der legendäre Loch Ness. Und das Beste ist, dass Sie Ihr Erlebnis in Loch Ness mit einer persönlichen Note versehen können. Besuchen Sie das majestätische Urquhart Castle und begeben Sie sich mit einem Boot auf die Suche nach "Nessie", wie die Einheimischen das sagenumwobene Ungeheuer liebevoll nennen. Oder entspannen Sie einfach am Pier und genießen Sie einen Kaffee bei fantastischer Aussicht.  Stärken Sie sich mit ein paar Snacks bei einem kurzen Boxenstopp im Herzen des Landes, dem wunderschönen Dorf Pitlochry, auf der Rückfahrt nach Edinburgh.

...
Edinburgh: Chocolatarium-Tour mit Verkostung

6. Edinburgh: Chocolatarium-Tour mit Verkostung

Begeben Sie sich auf eine interaktive Schokoladen-Tour. Gemeinsam mit Ihrem sachkundigen Guide erfahren Sie alles rund um die Süßigkeit, vom Schokoladenbaum bis hin zum schottischen Schokoriegel. Genießen Sie den Duft frischer röstender Schokolade. Sehen Sie außerdem, wie aus einer bitteren Bohne süße und vollmundige Schokolade hergestellt wird. Freuen Sie sich auf die echte Schokoladenfrucht und kosten Sie Schokolade in ihren verschiedenen Phasen der Herstellung. In der Chocolate-Kitchen wählen Sie Ihre Lieblingsaromen und stellen Ihren eigenen Schokoriegel zusammen. Diesen können Sie am Ende Ihrer Tour mit nach Hause nehmen. Während Sie darauf warten, dass Ihr Schokoriegel abkühlt, nehmen Sie an einer Verkostung teil. Hier erfahren Sie mehr über die schottischen Chocolatiers und kosten Schokolade, die jeweils sortenrein aus einer einzelnen Region stammen. Dazu genießen Sie eine Tasse heißen Kakao und wählen Ihre Lieblingsschokoladen aus vielen verschiedenen Verkostungs-Gläsern.

...
Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

7. Edinburgh: Unterirdische Gewölbe-Grusel-Tour bei Nacht

Kommen Sie mit auf eine 75-minütige Tour durch Edinburgh und erleben Sie das dunkelste und beängstigendste Abenteuer der Stadt. Lauschen Sie auf und unter der Royal Mile den Geistergeschichten von Edinburgh. Sie laufen zunächst durch die berühmten Hinterhöfe und Gassen in der Umgebung der Royal Mile, erfahren mehr über die schrecklichen Lebensbedingungen in der Vergangenheit und hören sich die Geschichten über Mörder an, die hier ihr Unwesen trieben. Danach werden Sie in die spukenden, unterirdischen Gewölbe gebracht. Eine Ausstellung über verschiedene Folterarten wartet auf die nervenstarken unter Ihnen und Sie erfahren, wie die verschiedenen Instrumente in vergangenen Zeiten genutzt wurden. Besuchen Sie das Zuhause des Geistes “The Watcher”, sehen Sie den berühmt-berüchtigten Steinkreis und erfahren Sie, warum Sie ihn niemals betreten sollten.

...
Edinburgh: Schottische Whisky-Tour und Verkostung

8. Edinburgh: Schottische Whisky-Tour und Verkostung

Erleben Sie die Geschichte des berühmtesten Exportschlagers Schottlands auf einer Whisky-Führung. Ein Highlight dieser Tour ist die Diageo Claive Vidiz Scotch Whisky Collection, die mit rund 3.500 Einzelflaschen die weltweit größte Sammlung von Scotch Whisky darstellt. Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Fahrt im Whisky-Fass und erleben Sie den Produktions- und Reifungsprozess von Scotch Whisky. Es folgt eine Sinnesreise durch Schottland mit einer Einführung in schottische Whisky-Aromen. Zum Abschluss Ihrer Tour erwartet Sie eine Verkostung schottischer Whiskys und eine Erkundungstour durch die weltweit größte Sammlung von Scotch Whisky. Gäste unter 18 Jahren erhalten Irn Bru, ein schottisches alkoholfreies Getränk. Erhalten Sie ein Verkostungsglas aus Kristall als Erinnerung an ein einmaliges Erlebnis. Alternativ genießen Sie bei der Gold-Tour-Option zuerst eine komplette Führung und vergleichen dann 4 regionale Single Malts, während Sie in der wunderschönen McIntyre Gallery entspannen. Mit der Hilfe der erfahrenen Guides und Ihrer Verkostungsnotizen probieren Sie die edlen Tropfen wie ein echter Connoisseur und finden so Ihren perfekten Whisky aus den verschiedenen Regionen.

...
Edinburgh: Comedy-Horror-Show im Geisterbus

9. Edinburgh: Comedy-Horror-Show im Geisterbus

Genießen Sie eine dramatische, 60-minütige Sightseeing-Tour durch Edinburgh mit dem Ghost Bus, einem aufwändig restaurierten, rabenschwarzen Doppeldeckerbus. Ihr schauriger Fahrer lehrt Ihnen mit Geschichten über Edinburghs Grabräuber, Pestopfer und umherirrende Seelen so richtig das Fürchten – nicht umsonst gilt die Stadt als eine der unheimlichsten in Europa. Fahren Sie mit dem Geisterbus durch Edinburghs grausame Vergangenheit, während die bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt an Ihnen vorbeigleiten, darunter das Edinburgh Castle, der Grassmarket, Greyfriar’s Kirk, der Holyrood Palace und die Royal Mile. Durchqueren Sie die Altstadt und die Neustadt und besuchen Sie die Schauplätze früherer Morde, Folterungen und Hinrichtungen. Lauschen Sie der Legende über die berüchtigten Mörder Burke und Hare, und erfahren Sie von den unzähligen Frauen, die einst als Hexen verbrannt oder ertränkt wurden. Der Bus, der dem Necropolis-Busunternehmen angehörte, ist dekorativ mit atmosphärischen Lampen und Vorhängen ausgestattet. Im Jahre 1967 wurde die gesamte Fahrzeugflotte durch einen mysteriösen Brand zerstört und nur dieser eine Bus wurde von den Flammen verschont. Werden Sie die Fahrt darin überleben?

...
Edinburgh: 24-Stunden Hop-on/Hop-off Sightseeing Bustour

10. Edinburgh: 24-Stunden Hop-on/Hop-off Sightseeing Bustour

Erkunden Sie Edinburgh nach Ihrem eigenen Zeitplan im offenen Sightseeing-Bus, und genießen Sie den informativen Kommentar an Bord, der die Geschichte hinter der lebhaften Stadt erzählt. Vergleichen Sie die Altstadt von Edinburgh, wo Familien in eingeengten Bedingungen lebten und Müll aus den Fenstern geworfen wurde, mit der eleganten georgianischen “New Town” mit ihren drei Hauptstraßen und einem Platz an jedem Ende. Hören Sie über die Hinrichtungen, die auf dem Grassmarket stattfanden, während Sie den uneinnehmbaren Castle Rock über sich bestaunen und über die Versuche hören, Edinburgh Castle zu erobern. Fahren Sie entlang der Royal Mile, die Edinburgh Castle mit dem Palace of Holyroodhouse verbindet. Nutzen Sie das 24-Stunden-Ticket, um ein- und auszusteigen so oft Sie wollen. Mit großartigen Besucherattraktionen, Museen, Galerien und Restaurants für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel bietet Edinburgh einfach alles. Die Busse fahren alle 10-20 min auf der folgenden Route: Haltestellen: 1. St Andrew Square - Nordseite 2. Lothian Road 3. Grassmarket 4. Lauriston Place 5. Johnston Terrace 6. Lawnmarket 7. Chambers Street 8. John Knox House 9. Canongate 10. Holyrood 11. Our Dynamic Earth 12. Regent Road 13. Hanover Street 14. Market Street

...

Häufig gestellte Fragen zu Edinburgh

Was muss man in Edinburgh unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was ist die beste Jahreszeit für einen Besuch?

    Im Sommer wimmelt es in Edinburgh nur so von Touristen, aber aus einem guten Grund: Es ist Festivalzeit! Wenn Sie die Stadt ganz in Ruhe erleben möchten, müssen Sie es allerdings mit dem schottischen Winter aufnehmen. Glücklicherweise ist die schottische Landschaft auch bei Wolken und Nieselwetter wunderschön.

  • Wann findet das Edinburgh Festival statt?

    Im Sommer finden in den Straßen von Edinburgh mehrere Festivals statt, beispielsweise das Film-, das Jazz- und das Literaturfestival. Oft wird das Edinburgh Fringe – das weltweit größte Festival der darstellenden Künste – für das beste Festival gehalten. Es findet ganze 25 Tage lang im August statt. Die exakten Daten für dieses und alle anderen Festivals finden Sie hier.

  • Wie lange sollte man bleiben?

    Bleiben Sie für mindestens eine Woche, falls das möglich ist. Für die Besichtigung der meisten Sehenswürdigkeiten brauchen Sie länger, als Sie denken. Und es gibt so viele tolle andere Dinge, die man unternehmen kann, besonders während der Festivalsaison. Falls Sie noch nie die traumhafte schottische Landschaft erkundet haben, sollten Sie außerdem mindestens einen Tagesausflug aufs Land unternehmen!

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    Pfund Sterling (£)
  • Zeitzone
    UTC (+00:00)
  • Landesvorwahl
    +44

Sightseeing in Edinburgh

Möchten Sie alle Aktivitäten in Edinburgh entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Edinburgh: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 53’661 Bewertungen

Wir sind aus dem Flughafen Gebäude raus, rechts um die Ecke und da kam auch gleich ein Bus, unseren Voucher konnte ich beim Fahrer gegen Tickets eintauschen. Nach ca. 30 min waren wir mitten in Edinburgh. Immer wieder gerne, super Preisleistungsverhältnis.

Absolut fantastische Tour für Harry Potter-Fans oder alle, die ein bisschen mehr von Edinburgh sehen möchten. Ciaran, unser Führer, war voller Wissen und sehr unterhaltsam. Buchen lohnt sich!

Been on the tour in 2019. great experience and a funny tour guide. We did several stops with enough time for exploring the small villages snd taking pictures.

Ich hatte so viel Spaß, wirklich interessante Tour, Kieran war ein großartiger Führer. Harry Potter-Fans müssen diese Tour machen.

Unglaubliche Tour, bei der Sie die Magie von Harry Potter noch einmal erleben können!