Mehrtägige Tour

Ab Edinburgh: 3-tägige Isle of Skye & Highlands-Tour

Ab Edinburgh: 3-tägige Isle of Skye & Highlands-Tour

Anbieter: The Hairy Coo
Hohe Nachfrage

Ab CHF 185.50 pro Person

Hohe Nachfrage

Unternimm eine 3-tägige Highlands-Tour vorbei an an Stirling Castle, Loch Ness und Glencoe. Verbringe 2 Nächte in Inverness.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 3 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
72 Stunden
  • Edinburgh

  • Stirling Castle

  • Glencoe

  • Glenfinnan-Viadukt

  • Loch Ness

  • Urquhart Castle

  • Inverness

  • Portree

  • Eilean Donan Castle

  • Schlachtfeld von Culloden

  • Highland Folk Museum (besuch)

    • optional
    • Zusatzgebühr
  • Cairngorm National Park

  • Dunkeld (whiskey-verkostung)

    • optional
    • Zusatzgebühr
  • Forth Bridge

  • Edinburgh

Treffpunkt
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Bestaune das unglaubliche Glenfinnan-Viadukt
  • Erlebe den majestätischen Anblick von Loch Ness, Glencoe und dem Schottischen Hochland
  • Besichtige Drehorte aus James Bond, Game of Thrones, Harry Potter und Outlander
Beschreibung

Begib dich auf eine 3-tägige geführte Tour durch die schottischen Highlands und besuche Highlights wie Loch Ness und die Isle of Skye. Lass dir von deinem die Geschichte dieser einzigartigen Region näherbringen und verbringe zwei Nächte in Inverness.

Tag 1:

Verlasse Edinburgh für eine erste kurze Fahrt in Richtung Norden und halte an den mysteriösen Kelpies. Hierbei handelt es sich um Schottlands größtes Freiluftkunstwerk, das Fabelwesen aus der schottischen Folklore darstellt, über die dein Fahrer mehr erzählt. Setz deine Reise anschließend fort und passiere Stirling Castle. Lass dich inspirieren von den Geschichten über William Wallace und Robert the Bruce, die dir dein Guide erzählt. Danach geht es weiter nach Norden in den Loch-Lomond-and-the-Trossachs-Nationalpark. Bewundere die Landschaft und lass dir von deinem Guide die außergewöhnliche Geschichte der Clans des Highlands erläutern. Entdecke das wunderschöne Glencoe, Schottlands berühmtestes Tal, und erfahre seine tragische Geschichte. Bewundere das spektakuläre Glenfinnan-Viadukt und fahren anschließend weiter Richtung Norden, bis du die Südufer von Loch Ness erreichst. Vielleicht gelingt dir ja ein Foto des berüchtigten Monsters Nessie. Schieß vor deiner Ankunft in Iverness noch einige Fotos von Urquhart Castle. Verbringe 2 Nächte in Inverness, der Hauptstadt der Highlands. du haben die Auswahl zwischen einer örtlichen Pension, einem Hostel oder einem Hotel. Tag 2: Verlasse Inverness nach dem Frühstück und fahr über die Kessock Bridge nach Black Isle. Bestaune die spektakuläre Landschaft von Achnasheen und Loch Carron. Nach deiner Ankunft auf der Isle of Skye begibst du dich weiter nach Norden, um die Highlights der Insel zu besichtigen. Darunter sind die Cuillin-Berge, die Halbinsel Trotternish, die Stadt Portree, die Felsnadel Old Man Storr, der Felsen Kilt Rock und die berühmte Quiraing-Felsformation. Besuche nachmittags mit Eilean Donan Castle die schönste Burg ganz Schottlands. Hier hast du die Möglichkeit, tolle Fotos zu machen. Die Burg diente bereits als Kulisse für viele Filme, darunter „Highlander“ und „Made of Honor“ und ist ein absolutes Muss für jeden Highlands-Besucher.Als Nächstes folgt eine malerische Fahrt durch das atemberaubende Glen Shiel. Anschließend geht es zurück nach Inverness für deine letzte Übernachtung. Besuche am Abend einen örtlichen Highland Pub. Trinke etwas Scotch Whisky oder Bier, koste von traditionellen schottischen Speisen und lausche dem Auftritt einiger ortsansässiger Musiker. Tag 3: Besuche das Schlachtfeld von Culloden, Schauplatz des letzten Aufstands der Jakobiten. Besichtige die Clava Cairns, 4.000 Jahre alte Monolithen aus der Bronzezeit. Fahr dann nach Süden und mach Halt am Highland Folk-Museum. Entdecke das Leben im 17. Jahrhundert in den Highlands. Sieh die Bauwerke, die Kleidungsstücke, die Waffen und die Lebensart der Menschen vor 300 Jahren. Dann fährst du durch den dramatischen Cairngorm Nationalpark. Besuche eine Scotch Whisky-Brennerei für eine Verkostungstour, bevor es weitergeht in das historische Dorf Dunkfeld am Ufer des mächtigen Flusses Tay. Deine Fahrt zurück nach Edinburgh führt dich über die berühmten Forth Bridges. Die voraussichtliche Ankunftszeit in Edinburgh ist gegen 18:30 Uhr.

Inbegriffen
  • Fahrer und Tourguide
  • Geführte 3-tägige Tour
  • Klimatisierter Kleinbus
  • Speisen und Getränke (sofern nicht anders angegeben)
  • 2 Übernachtungen in Inverness (weitere Details findest du unter „Bitte beachten“ )
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 7 Jahren

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Vor dem Deacon's House Cafe. Die Tour kann unter keinen Umständen auf Nachzügler warten; für verpasste Touren gibt es keine Rückerstattung. Wenn du mit dem Taxi oder dem örtlichen Bus zum Abfahrtsort fährst, plane bei der Buchung deines Transportmittels Verspätungen ein.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Bequeme Kleidung

Bitte beachten

  • Die Unterbringung erfolgt auf eigene Kosten.
  • Du benötigst eine Hotelreservierung für 2 Nächte in Inverness. Bitte richte dich nach dem Treffpunkt im Stadtzentrum (Queensgate 26, Inverness IV1 1DJ), um deine Unterkunft vor Ort zu buchen
  • Der Anbieter empfiehlt dringend, eine Unterkunft mit flexiblen Stornierungsbedingungen zu buchen, für den Fall, dass die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Tour nicht erreicht wird
  • Du kannst pro Person ein größeres Gepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 15 kg mitbringen, bestimmte Maße müssen nicht eingehalten werden
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.8 /5

basierend auf 243 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    4.8/5
  • Preis-Leistung
    4.7/5
  • Sicherheit
    4.8/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Was wir in den 3 Tagen zu sehen und hören bekamen, ist wahrscheinlich nur im Rahmen einer solchen Tour möglich. Unser Fahrer und gleichzeitig Tour Guide Jim war super. Er hatte nicht nur ein unfassbar detailliertes Wissen über die Geschichte Schottlands, sondern wusste mit allerlei stories und Unterhaltungseinlagen die ganzen Teilnehmer stets gut bei Laune zu halten. Es war keine Sekunde langweilig auf dieser Tour. Soweit alternative Ziele möglich waren, ließ er die Teilnehmer auch mitbestimmen. Seinem Fahrstil konnte man sich voll anvertrauen.

Weiterlesen

20. Oktober 2022

Das Reiseerlebnis war das beste mit Rose Reiseführer für 3 Tage. Sie wusste viel über den Ort, die Geschichte und über Serien wie Outlander, GOT usw. ... Es lohnt sich, denn Sie werden in nur 3 Tagen so viel sehen. Es war gut geplant mit Pausen und jedem Ort wurde genügend Zeit gegeben. Ich habe dies als Solo-Trip gemacht und war auch kurzzeitig nicht gelangweilt.

Weiterlesen

26. September 2022

Es war einfach traumhaft!! Wir waren unterwegs mit Guide Rose. Sie war von Anfang an super positiv und sehr nett. Sie hat die Reise einfach spannend und interessant gestaltet. Wir haben gar nicht erwartet, so viele Sachen zu sehen und zu erleben. Die Pausen wurden super durchdacht und angenehm gelegt und man hat überhaupt nicht gemerkt, dass man den ganzen Tag im Bus unterwegs ist. Bei Rose hat man einfach sofort gemerkt, dass sie von dem, was sie erzählt einfach Ahnung hat und leidenschaftlich gerne Geschichten erzählt. Selbst ich als Nicht- Englisch- Sprecher hatte super viel Spaß und hab sehr viel verstanden. Kann es nur empfehlen. Ist eine Reise, die wir nicht vergessen werden!

Weiterlesen

19. September 2022

Produkt-ID: 94986