Erlebnisse in
Eilean Donan Castle

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Eilean Donan Castle: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Inverness: Isle of Skye und Eilean Donan Castle

1. Ab Inverness: Isle of Skye und Eilean Donan Castle

Verlassen Sie Inverness und fahren Sie nach Süden entlang am Ufer von Loch Ness bis nach Invermoriston. Machen Sie eine kurze Pause am Loch Ness. Der See ist über 38 Kilometer lang, mehr als 213 Meter tief und berühmt für die Sichtungen des Monsters von Loch Ness. Fahren Sie dann zum malerischen Eilean Donan Castle, das auf seiner eigenen Insel an der Spitze vom Loch Duic liegt und eine der am meisten fotografierten Burgen Schottlands ist. Erkunden Sie die Burg und die atmosphärische Umgebung. Weiter geht's zur Isle of Skye. Überqueren Sie die Skye-Brücke und machen Sie im kleinen Dorf Portree eine Mittagspause. Portree ist ein kleiner Hafenort und gleichzeitig die Hauptstadt von Skye, umgeben von Felsklippen und sanften Hügeln. Die schöne Umgebung macht es zu einem perfekten Ort für Ihre Mittagspause und das Beobachten der Boote. Im Anschluss erkunden Sie noch weitere Sehenswürdigkeiten auf Skye, darunter der Kilt Rock, die Lealt Falls, der Old Man of Storr und eventuell auch der Aussichtspunkt Strome. Fahren Sie dann zurück nach Inverness, wo Ihre Tagestour zur Isle of Skye endet.

...
Ab Edinburgh: Isle of Skye, Highlands & Loch Ness – 3 Tage

2. Ab Edinburgh: Isle of Skye, Highlands & Loch Ness – 3 Tage

Tag 1 Fahren Sie ab Edinburgh in Richtung Westen zu Ihrem ersten Halt, dem malerischen denkmalgeschützten Dorf Luss an den „Bonny, Bonny banks” von Loch Lomond. In Richtung Norden fahren Sie durch Tyndrum und durch das stimmungsvolle Rannoch Moor . Genießen Sie einen Spaziergang und bewundern Sie das dramatische Glencoe-Tal, wo 1692 das Massaker gegen den MacDonald-Clan stattfand. Genießen Sie ein Mittagessen in der Gegend um Fort William und fotografieren Sie Großbritanniens höchsten Berg, den Ben Nevis. Danach bewundern Sie Glen Carry und die atemberaubende Gebirgskette der Five Sisters of Kintail . Erholen Sie sich nach dem eindrucksvollen ersten Tag im malerischen Dorf Portree auf der Isle of Skye. Tag 2 Nach dem Frühstück erwartet Sie ein toller Tagesausflug ab Portree. Optionale Ausflüge nach Dunvegan Castle, Uig, ein Besuch von Flora MacDonalds Grab und bei den einzigartigen Black Houses, den antiken Behausungen der schottischen Highlander, sind von hier aus bequem möglich. Weitere Optionen umfassen die Besichtigung von Duntulum Castle, einen atemberaubenden Blick auf Kilt Rock oder vielleicht einen erholsamen Spaziergang an den Lealt Falls. Der Tag endet mit der Gelegenheit, den Old Man of Storr zu bewundern, bevor Sie zurückkehren nach Portree. Tag 3 Beginnen Sie Ihren letzten Tag mit einem Besuch des eindrucksvollen Eilean Donan Castle, Kulisse für den Film „Highlander” (innen im Winter geschlossen) und besuchen Sie das hübsche Dorf Fort Augustus zum Mittagessen und für den Ausblick auf das berühmte Loch Ness. Die Tour führt weiter südlich über Laggan und die grampianischen Berge . Machen Sie einen letzten Zwischenstopp im viktorianischen Ferienort Pitlochry und genießen Sie kühle Erfrischungen, bevor Sie nach Edinburgh zurückkehren, wo Ihre Tour endet.

...
Ab Inverness: Skye & Eilean Donan Castle - Kleingruppentour

3. Ab Inverness: Skye & Eilean Donan Castle - Kleingruppentour

Reisen Sie mit Stil im Mercedes-Minibus und erfahren Sie von Ihrem sachkundigen Guide mehr über die turbulente Vergangenheit Schottlands. Genießen Sie den Ausblick auf die Berge von Wester Ross auf der Fahrt zum Eilean Donan Castle. Besuchen Sie das Schloss und fahren Sie anschließend über die Brücke auf die Insel Skye. Reisen Sie durch das bergige Herz der Insel. Erreichen Sie die Hafenstadt Portree zum Mittagessen. Nach dem Mittag erkunden Sie die Halbinsel Trotternish. Ihr Guide zeigt Ihnen Wahrzeichen wie Old Man of Storr, Kilt Rock und Quiraing. Auf dem Rückweg fahren Sie durch das majestätische Glen Shiel entlang der Ufer von Loch Clunie. Der letzte Teil der Reise führt entlang der Ufer des mächtigen Loch Ness.

...
Ab Inverness: Isle of Skye-Landschaftstour mit Fairy Pools

4. Ab Inverness: Isle of Skye-Landschaftstour mit Fairy Pools

Abfahrt von einem zentralen Treffpunkt in Inverness, wo Sie Ihren Guide treffen und in den Minibus einsteigen. Halten Sie zuerst am Eilean Donan Castle an und machen Sie viele Fotos, während Sie die majestätische Schönheit dieser ikonischen Sehenswürdigkeit in ihrer wunderschönen Küstenlage bewundern. Nach der Ankunft in Portree begeben Sie sich zum Hafenaussichtspunkt, wo Sie die hübschen pastellfarbenen Häuser sehen können. Genießen Sie hier einen kurzen Halt, wo Sie auch ein leichtes Mittagessen kaufen können. Halten Sie anschließend an einem Aussichtspunkt am See und entdecken Sie die einzigartige Felsformation des Old Man of Storr. Sehen Sie den 50 Meter hohen Gipfel, der aus dem Trotternish Ridge herausragt und aus Blockbuster-Filmen wie Ronin 47, Snow White & The Huntsman, Prometheus und The BFG erkennbar ist. Weiter geht es zum Kilt Rock, einer exponierten Meeresklippe, die dem traditionellen Highland-Kilt ähnelt. Lassen Sie sich von dem imposanten Wasserfall überraschen, der 60 Fuß (180 m) in den Sound of Raasay unten stürzt. Besuchen Sie den Quiraing-Erdrutsch an der Ostwand von Meall na Suiramach. An einem klaren Tag sehen Sie die Äußeren Hebriden und das schottische Festland, eingerahmt von Zinnen, Klippen und großen Strebepfeilern. Genießen Sie etwas Zeit für eine kurze Wanderung an diesem malerischen Ort. Weiter geht es zu den Fairy Pools, einer Reihe kristallklarer Wasserfälle und Pools, umgeben von der atemberaubenden Kulisse des Cuillin Mountain. Schließlich halten Sie für einige Fotos von Urquhart Castle und Loch Ness. Bewundern Sie den Anblick der Burg auf einer markanten Halbinsel, die auf den mysteriösen Loch Ness hinausragt, bevor Sie nach Inverness zurückkehren.

...
Isle of Skye & Jacobite-Zugfahrt: 3-tägige Hochland-Tour

5. Isle of Skye & Jacobite-Zugfahrt: 3-tägige Hochland-Tour

Erforschen Sie das Schottische Hochland und die magische Isle of Skye bei einer 3-tägigen Sightseeing-Tour. Finden Sie sich inmitten zauberhafter Naturkulissen wieder, die von der Vergangenheit der Wikinger und alten Mythen und Legenden zu erzählen wissen. Genießen Sie eine außergewöhnliche Reise, die Sie in Kontakt mit Schottlands bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten und Landschaften bringt. Freuen Sie sich schließlich auch noch auf eine Fahrt mit dem weltberühmten, bezaubernden Jacobite-Dampfzug. Tag 1: Lassen Sie Edinburgh hinter sich und genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf die Forth Bridge, bis Sie schließlich das Schottische Hochland über Perthshire erreichen. Bewundern Sie eine Kulisse aus geschichtsträchtigen Wäldern, Flüssen und Bergen. Besuchen Sie das malerische Dorf Dunkeld, das mit seiner historischen Kathedrale an den Ufern des Flusses Tay Besucher anlockt. Fahren Sie weiter in Richtung Norden durch das Hochland, bevor Sie Great Glen erreichen. Erkunden Sie am Fort Augustus die Ufer des legendären Loch Ness. Halten Sie dort Ausschau nach Nessie. Lassen Sie Ihren Blick über das Eilean Donan Castle schweifen, bevor Sie schließlich die Überfahrt zur berühmten Isle of Skye machen. Lernen Sie eines der berühmtesten Symbole Schottlands kennen. Ihr Zuhause für die Nacht befindet sich in Portree, Hauptstadt der "Geflügelten Insel". Tag 2: Dieser Tag ist einer Erkundungstour der magischen Isle of Skye gewidmet, bei der Sie die fantastischen Landschaften sowie die spannenden Mythen und Legenden kennenlernen. Lauschen Sie Geschichten über Bonnie Prince Charlies Flucht vor der Kulisse der zerklüfteten Cuillin Mountains. Höhepunkte umfassen die spektakulären Klippen von Quiraing, die mysteriöse Felsformation "Old Man of Storr", die malerischen Wasserfälle von Kilt Rock und das majestätische Dunvegan Castle. Übernachten Sie auf der Isle of Skye. Tag 3: Erforschen Sie den Süden der Insel, der auch als "Garten von Skye" bekannt ist, bevor Sie mit der Fähre in das an der Westküste gelegene Fischerdörfchen Mallaig fahren. Hier können Sie auf Wunsch an Bord des zauberhaften dampfbetriebenen Jacobite- Zuges gehen, um bei einer der spektakulärsten Zugfahrten der Welt nach Fort William zu fahren. Überqueren Sie das Glenfinnan-Viadukt und sehen Sie ein Denkmal für Bonnie Prince Charlies Kampagne. Fahren Sie in Richtung Süden durch die dramatischen Kulissen von Glencoe und Rannoch Moor, bevor Sie durch das Herz der Region von Rob Roy gleiten, um am frühen Abend wieder in Edinburgh anzukommen.

...
Isle of Skye, Loch Ness & Highlands - 5-Tagestour

6. Isle of Skye, Loch Ness & Highlands - 5-Tagestour

Tag 1: Fahren Sie in Richtung Norden nach Stirling und zum kolossalen Wallace Monument, das einen herrlichen Ausblick auf die Burg offenbart. Gleiten Sie über das wilde Rannoch Moor und Glencoe in das schottische Hochland und weiter zum Fischerhafen Oban, in dem Sie die Nacht verbringen. Tag 2: Lassen Sie Fort William mit dem Dampfzug hinter sich und überqueren Sie das Viadukt, das bereits in den Harry-Potter-Filmen zu sehen war, und an dem sich heute ein Denkmal an den Feldzug von Bonnie Prince Charlie befindet. Treiben Sie mit der Fähre zur Island of Skye, auf der Sie Clan Donald Skye, das einstige Anwesen der MacDonalds, besichtigen, bevor Sie in Richtung Norden fahren. Übernachten Sie auf der Isle of Skye. Tag 3: Erkunden Sie weitere Areale der mysteriösen Insel, auf der sich bemerkenswerte Berge, Mythen und Legenden finden, bevor Sie zurück zum Festland gleiten, um das Eilean Donan Castle zu sehen und entlang des Great Glens zum weltberühmten Loch Ness zu fahren. Übernachten Sie in Inverness. Tag 4: Jagen Sie mit einer Bootsfahrt nach dem schwer auffindbaren Monster von Loch Ness und fahren Sie anschließend in den Norden, um die atemberaubende Schönheit der der nordwestlichen Highlands zu genießen. Besuchen Sie die wunderschöne Stadt Beauly mit seinem seit 1230 bestehenden Priorat bevor Sie anschließend in die rauen Berge fahren, welche Schottland seinen Ruf als eine der letzten großen Wildnisse in Europa verleihen. Übernachten Sie in Inverness. Tag 5: Erkunden Sie das Culloden Battlefield im Drumossie Moor, Schauplatz der Niederlage von Bonnie Prince Charlie im Jahr 1746. Fahren Sie anschließend nach Aviemore im Cairngorms Nationalpark, südlich von Pitlochry, und besuchen Sie auf Wunsch eine Whiskey-Brennerei, bevor Sie nach Edinburgh zurückkehren. 

...
Isle of Skye und Highlands: 3-tägige Tour ab Edinburgh

7. Isle of Skye und Highlands: 3-tägige Tour ab Edinburgh

Besuchen Sie die schottischen Highlands und erkunden Sie die Isle of Skye bei einer dreitägigen geführten Tour ab Edinburgh. Bestaunen Sie Burgen, zerklüfteten Fels, malerische Städtchen und halten Sie Ausschau nach Schottlands berühmtem Seeungeheuer. Übernachtet wird in Bed and Breakfast Unterkünften. Detaillierter Tourplan Tag 1: Eine spektakuläre Strecke nach Norden Ihr Weg zur Isle of Skye führt vorbei am malerischen Stirling Castle, über das ausladende Rannoch Moor und durch Glen Coe. Halten Sie Ausschau nach dem küstennahen Eilean Donan Castle (Führung optional zubuchbar), das im Film Highlander zu sehen ist. Übernachten Sie in Inverness. Tag 2: Ein ganzer Tag auf Skye Sie haben einen ganzen Tag Zeit, um die Isle of Skye nach Herzenslust zu erkunden. Sie können es ruhig angehen lassen ohne etwas zu verpassen. Zu den Highlights gehören die zerklüfteten Cuillin Hills, der spektakuläre Quiraing und die eindrucksvolle Halbinsel Trotternish. Spazieren Sie die Küste entlang und halten Sie Ausschau nach Seehunden, die in den Wellen spielen oder einem Hirsch, der von einer Bergkuppe auf Sie herabschauen könnte. Dann fahren Sie für Ihre Übernachtung zurück nach Inverness. Tag 3: Ausschau halten nach dem Ungeheuer von Loch Ness Fahren Sie entlang des Ufers von Loch Ness und unternehmen Sie eine Bootsfahrt nach Urquhart Castle oder bleiben Sie an der Küste und halten Sie Ausschau nach Nessie. Die Rückfahrt nach Edinburgh führt über Inverness, die Cairngorms und Pitlochry. Beim Schlachtfeld von Culloden (Schauplatz der Niederlage für die Jakobiten) können Sie an einer optionalen Führung teilnehmen. Weiter geht's über die eindrucksvolle Cairngorm-Berggruppe und nach Pitlochry, wo Sie einen Zwischenstopp einlegen, um sich die malerische Stadt anzuschauen.

...
Ab Edinburgh: 3-tägige Kleingruppentour Isle of Skye

8. Ab Edinburgh: 3-tägige Kleingruppentour Isle of Skye

Erleben Sie über drei Tage hinweg die atemberaubende Landschaft der schottischen Highlands und die Romantik der Insel Skye in einer kleinen Gruppe, mit maximalem persönlichen Service. Sie können Ihre Unterkunft entsprechend des eigenen Budgets wählen und erhalten eine Rabbies Discount Card, mit der Sie Ermäßigungen in örtlichen Restaurants und Geschäften erhalten. Tag 1: Abfahrt ab Edinburgh in einem komfortablen Mercedes-Minibus um 08.30 Uhr in Richtung Westen, vorbei am Linlithgow Palace, dem Geburtsort von Maria Stuart, Königin der Schotten. Weiter geht es in Richtung Stirling mit seiner imposanten Burg und Blick auf das Wallace-Denkmal. Vorbei an Doune Castle, dass Drehort für Szenen aus Monty Pythons berüchtigtem „Heiligen Gral“ war, bevor Sie den Beginn der Highlands mit einer Erfrischung begrüßen. Auf der Fahrt durch die Highlands sehen Sie Loch Luibnaig, Loch Earn, Crianlarich und Tyndrum und halten zum Mittagessen unterwegs an. Fahren Sie weiter durch Glencoe, wo 1692 das Massaker gegen den Clan von Macdonald stattfand. Weiter geht es nach Fort William bis zum Commando Memorial in der Nähe von Spean Bridge mit einer herrlichen Aussicht auf den Ben Nevis. Sie fahren danach entlang der „Road to the Isles“ durch das prächtige Gebiet der 5 Sisters of Kintail (5 Schwestern von Kintail), derjenigen Bergkette, die den Pass zur Insel Skye säumt. Sie halten an und besuchen Sie berühmte Eilean Donan Castle aus dem Film „Highlander“, das am Zusammenfluss dreier Seen als Schutz vor Vikingerüberfällenliegt. Nachdem Sie die Brücke nach Skye überquert haben, fahren Sie in Richtung Norden nach Portree, wo Sie Sie an Ihrer Unterkunft abgesetzt werden. Genießen den Abend nach Ihrem Geschmack und erkunden Sie die gälischen Sehenswürdigkeiten und den Hafen. Tag 2: Sie verbringen den Tag auf der Insel Skye mit einem flexiblen Tagesangebot. Es gibt, abhängig vom Wetter und Ihrer Gruppendynamik, zahlreiche Möglichkeiten. Ihr Fahrer/ Reiseleiter kennt sich gut aus und versucht, den Geschmack der Gruppe so zu treffen, dass alle einen tollen Tag erleben. Sie können beispielsweise im Norden die Trotternish-Halbinsel mit dem beeindruckenden Quiraing-Bergpass besuchen und einige von Skyes außergewöhnlichen geologischen Landschaftsmerkmalen kennenlernen. Alternativ können Sie sich auch Kilt Rock ansehen, ein Gebiet aus Basaltsäulen, die an die Falten einens Kilts (Schottenrock) erinnern. Genießen Sie den zauberhaften Wasserfall, der sich über Absätze bis hinunter zum Meer erstreckt. Nach einer kurzen Mittagspause fahren Sie dann weiter und erkunden die hochdramatische Insellandschaft. Wenn Sie in westlicher Richtung fahren, kommen Sie zum Dunvegan-Schloss, der angestammten Heimat des MacLeod-Clans oder Sie genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Neist Point, dem westlichsten Punkt von Skye. Sie kehren am frühen Abend zu Ihrer Unterkunft in Portree zurück und gestalten das Abendessen und den Abend nach Ihren eigenen Vorstellungen. Tag 3: Ihr Fahrer holt Sie von Ihrer Unterkunft ab und Sie fahren in Richtung Süden durch die Hügelkette der Cuillin-Hills zurück aufs Festland mit einer herrlichen Aussicht auf Loch Duich und den 5 Sisters of Kintail. Es geht jetzt weiter nach Loch Ness zum Mittagessen. Halten Sie Ausschau nach „Nessie“, dem geheimnisvollen Ungeheuer, das schon viele Besucher seit den 1950er Jahren verfolgt und verblüfft hat. In südlicher Richtung kommen Sie dann durch die Grampian Mountains entlang Loch Laggan, der als Drehort für die TV-Miniserie „Monarch of the Glen“ berühmt wurde, bevor Sie an Dalwhinnie vorbei fahren, der höchstgelegenen Whiskybrennerei Schottlands. Bei einer Pause frischen Sie sich im Blair Castle auf, bevor Sie über Perth und über die beeindruckende Forth Road Bridge wieder zurück nach Edinburgh fahren.

...
Ab Edinburgh: 3-tägige Isle of Skye & Hochland-Tour

9. Ab Edinburgh: 3-tägige Isle of Skye & Hochland-Tour

Tag 1: Verlassen Sie Edinburgh und begeben Sie sich nach Norden. Unterwegs kommen Sie vorbei an Stirling Castle. Lassen Sie sich inspirieren von den Geschichten über William Wallace und Robert the Bruce, die Ihnen Ihr Guide erzählt. Halten Sie einige Kilometer weiter nördlich für eine Tour durch Doune Castle. Diese Festung aus dem 14. Jahrhundert diente unter anderem schon als Kulisse für die Serien „Outlander“ (Burg Leoch) und „Game of Thrones“ sowie Monty Pythons „Die Ritter der Kokosnuß“. Danach geht es weiter nach Norden in den Loch-Lomond-and-the-Trossachs-Nationalpark. Bewundern Sie die Landschaft und lassen Sie sich von Ihrem Guide die außergewöhnliche Geschichte der Clans des Highlands erläutern. Entdecken Sie das wunderschöne Glencoe, Schottlands berühmtestes Tal, und erfahren Sie seine tragische Geschichte. Bewundern Sie die spektakulären Viadukte von Glenfinnan und fahren Sie weiter Richtung Norden, bis Sie die Südufer von Loch Ness erreichen. Vielleicht gelingt Ihnen ja ein Foto des berüchtigten Monsters Nessie. Machen Sie vor Ihrer Ankunft in Iverness noch einige Fotos von Urquhart Castle. Verbringen Sie 2 Nächte in Inverness, der Hauptstadt der Highlands. Sie haben die Auswahl zwischen einer örtlichen Pension, einem Hostel oder einem Hotel. Tag 2: Verlassen Sie Inverness nach dem Frühstück und fahren Sie über die Kessock Bridge nach Black Isle. Staunen Sie über die spektakuläre Landschaft von Achnasheen und Loch Carron. Nach Ihrer Ankunft auf der Isle of Skye begeben Sie sich weiter nach Norden, um die Highlights der Insel zu besichtigen. Darunter sind die Cuillin-Berge, die Halbinsel Trotternish, die Stadt Portree, die Felsnadel Old Man Storr, der Felsen Kilt Rock und die berühmte Quiraing-Felsformation. Besuchen Sie nachmittags mit Eilean Donan Castle die schönste Burg ganz Schottlands. Hier haben Sie die Möglichkeit, Fotos zu machen. Die Burg diente bereits als Kulisse für viele Filme, darunter „Highlander“ und „Made of Honor“ und ist ein absolutes Muss für jeden Highlands-Besucher. Als Nächstes folgt eine malerische Fahrt durch das atemberaubende Glen Shiel. Anschließend geht es zurück nach Inverness für Ihre letzte Übernachtung. Besuchen Sie am Abend einen ortsansässigen Highland Pub. Trinken Sie etwas Scotch Whisky oder Bier, kosten sie von traditionellen schottischen Speisen und lauschen Sie dem Auftritt einiger ortsansässiger Musiker. Tag 3: Besuchen Sie das Schlachtfeld von Culloden, Schauplatz des letzten Aufstands der Jakobiten. Besichtigen Sie die Clava Cairns, 4.000 Jahre alte Monolithen aus der Bronzezeit. Fahren Sie dann nach Süden und machen Sie Halt am Highland Folk-Museum. Entdecken Sie das Leben im 17. Jahrhundert in den Highlands. Sehen Sie die Bauwerke, die Kleidungsstücke, die Waffen und die Lebensart der Menschen vor 300 Jahren. Dann fahren Sie durch den dramatischen Cairngorm Nationalpark. Besuchen Sie die Dalwhinnie Scotch Whisky-Brennerei für eine optionale Verkostungstour, bevor Sie die historische Dunkfeld-Kathedrale am Ufer des mächtigen Flusses Tay entdecken. Ihre Fahrt zurück nach Edinburgh führt Sie über die berühmten Forth Bridges.

...
Ab Edinburgh: 3-Tages-Tour nach Isle of Skye & Highlands

10. Ab Edinburgh: 3-Tages-Tour nach Isle of Skye & Highlands

Dies 3-Tages-Tour nimmt Sie mit auf Entdeckungskurs durch die wunderschöne Berglandschaft und die faszinierenden Sehenswürdigkeiten des schottischen Hochlands und der Isle of Skye. Besuchen Sie zahlreiche Täler, Seen und Schlösser in einer der eindrucksvollsten Landschaften des Landes, darunter Eilean Donan Castle, Fairy Glen, Loch Ness und Glen Coe. Ein komfortabler Minibus bringt Sie von Edinburgh durch die Highlands und auf die Isle of Skye. Von Ihrem Reiseleiter erfahren Sie Wissenswertes über die lange und bewegte Geschichte der schottischen Highlands, die blutigen Massaker am Clan der Macdonalds in Glen Coe bis hin zu Schottlands großem Patrioten William Wallace, dessen Name seit 700 Jahren in der britischen Geschichte präsent ist. Detailliertes Tourprogramm Tag 1: Erster Halt der Tour ist im reizvollen Dorf Dunkeld, wo Sie das Gelände der alten Kathedrale erkunden und zu Fuß durch den altem Baumbestand am mächtigen Fluss Tay entlang schlendern. Fahren Sie weiter nach Norden durch wilde Berglandschaft und die nebligen Schleusen des Killiecrankie-Pass, Cairngorm National Park und Laggan. Bewundern Schottlands höchsten Berg Ben Nevis längs des Great Glen nach Invergarry. Freuen Sie sich auf die Fahrt durch die atemberaubende Glen Shiel (Five Sisters of Kintail) zur Burg Eilean Donan. Genießen Sie die herrliche Aussicht von der Skye Bridge, während Sie im Schatten der Cuillin Mountains auf die Insel nach Portree fahren, wo Sie in Ihre Unterkunft gebracht werden. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung Ihre gewünschte Unterkunft an. Die Unterkunft wird für Sie reserviert und ist vor Ort zahlbar. Tag 2 Verbringen Sie den Tag auf der Isle of Skye mit einer flexiblen Reiseroute nach dem Ermessen Ihres Fahrers / Guides * (siehe unten). Genießen Sie eine halbtägige malerische Fahrt entlang des dramatischen Trotternish Ridge mit seinen spektakulären Steilküsten und Gesteinformationen. Die Fahrt beinhaltet Stopps am Lealt-Wasserfall, Kilt Rock, die Old Man of Storr Felsnadel und einen Spaziergang am Quiraing. Ein weiterer Favorit ist das Fairy Glen, eine wunderschöne Landschaft in den Highlands, die von Feen bewohnt sein soll. Die zweite Hälfte des Tages erkunden Sie den atemberaubenden südlichen Teil der Insel mit bekannten Sehenswürdigkeiten und versteckten Juwelen, die im Laufe der Jahre entdeckt wurden. Unter den Cuillin Bergen liegt das wunderschöne Glen Brittle. Eine raue Landschaft umgibt Sie und es gibt einige fantastische Möglichkeiten für diesen Teil der Tour, einschließlich eines kurzen Spaziergangs in der ikonischen Berglandschaft. Ein weiterer beliebter Ausflug ist die Fahrt zum Neist Point Leuchtturm für spektakuläre Ausblicke auf die Western Isles. Das Dunvegan Castle, Heimat des berühmten Clan McLeod aus dem 13. Jahrhundert, bietet geführte Touren an, die bei Regenwetter eine schöne Alternative sind. Nicht umsonst wird dieser Ort auch "Misty Isle" genannt! * * Bitte beachten Sie, dass die Reiseroute je nach Wetter und Verkehrslage flexibel ist, um Ihre Zeit auf Skye zu maximieren.   Tag 3 Nach der Rückkehr zum Festland fahren Sie an den Five Sisters of Kintail vorbei, bevor Sie am weltberühmten Loch Ness Halt machen. Genießen Sie das Mittagessen in Fort Augustus am südlichsten Zipfel von Loch Ness, bevor die Tour über Fort William nach Glencoe weiter führt. Erfahren Sie mehr über die blutige Geschichte des berühmten Glen und bewundern Sie die wilde Landschaft, bevor Sie in Tyndrum eine Pause einlegen. Die Rückfahrt nach Edinburgh führt am Abend durch die Lowlands und Stirling.

...

Sightseeing in Eilean Donan Castle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Eilean Donan Castle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Eilean Donan Castle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2’126 Bewertungen

Wir haben die 3-tägige Isle of Skye-Tour von Edinburgh aus gemacht. Jedes Unternehmen, mit dem Sie reisen, wird Ihnen dasselbe Schottland bieten, aber unser Reiseleiter PAUL hat den Unterschied gemacht. Er ist kompetent und ich denke, er weiß über fast alles Bescheid, was es zu wissen gibt! Sehr flexibel - obwohl er eine Route zu befolgen hatte, kam er unseren Wünschen nach Fotostopps nach. Er hat sogar Neist Point auf dem Isle of Skye-Tag aufgenommen. Und natürlich ein sehr sicherer Fahrer. Dies war unser zweites Mal in den Highlands, also wussten wir, dass Schottland wunderschön ist, aber PAUL hat die Erfahrung für uns viel besser gemacht.

A perfect day trip as well to Scotland's most iconic castle as to wonderful and mystic places and landscape. By visiting Loch Ness, Eilean Donan Castle and the Isle of Skye you get a good taste of what Scotland is all about. Our guide Ryan was really terrific, telling us interesting stories not only about Scottish history but also about the places we visited and everything we saw plus current subjects as Gaelic language. He took us to several places off the beaten track the average tourist never would visit so that we could visit wonderful places all on our own. THANK YOU VERY MUCH FOR A WONDERFUL DAY OUT !!!

I had a great time on the Isle of Skye because I had an absolutely amazing guide. Chris couldn't stop sharing with us his all-around knowledge about the history of Scotland as well as about the Scottish folklore and like.

We had an amazing three day tour from Glasgow with the great Guide Rory. He drove us to beautiful places and entertained us with history, jokes and music. We will keep this tour in good memory. Thank you!

Eine super schöne, toll organisierte Reise. Danke dafür.