Gallipoli

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Gallipoli

  • Die Entdeckung der Geschichte und Kochen: Galatina, Gallipoli

    1. Die Entdeckung der Geschichte und Kochen: Galatina, Gallipoli

    Die Pick-up findet um 09.00 Uhr in Ihrem bevorzugten Lage in Lecce. Ihre erste Station in dieser angetrieben Tour wird in Galatina, wo Latein und Griechisch Kulturen in Harmonie koexistieren, ein "Freilichtmuseum", die im Jahr 2005 Stadt der Kunst erklärt wurde. Nach dem Galatina, nehmen Sie Ihre Treiber, den Sie Cantina L'Astore in Cutrofiano, etwa 100 Hektar Weinbergen und Olivenhainen, wo Sie zu Mittag essen können und lokale Weine probieren. Schließlich wird Ihr Fahrer Sie nach Gallipoli nehmen, dem Touristenzentrum für seine schönen Strände und das kristallklare Wasser. Gallipoli ist eine trendige Stadt, die immer noch die Atmosphäre des alten Fischerdorf hält. Sein Name leitet sich vom griechischen "Kalé polis", die "schöne Stadt" bedeutet, und in der Tat ist Perle des Ionischen Meeres genannt. Nach einem Spaziergang durch die Stadt, wir nachdrücklich empfohlen, einen Anschlag ...

  • Gallipoli: Historischer geführter Rundgang

    2. Gallipoli: Historischer geführter Rundgang

    Treffen Sie Ihren lokalen Reiseführer in La Fontana Greca, einem wunderschönen Brunnen aus dem 3. Jahrhundert, der als einer der ältesten in Italien gilt. Anschließend unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch die schönsten und bekanntesten historischen Wahrzeichen und Gebäude der Stadt. Gallipoli gilt als Perle des Ionischen Meeres und ist berühmt für sein kristallines Meer. Aber nicht weniger wichtig ist das historische Zentrum, in dem alte Gebäude, wunderschöne Barockkirchen und charakteristische Gassen erhalten sind. Die Stadt ist in zwei Bereiche unterteilt: das moderne Dorf und das historische Zentrum, das sich auf einer kleinen Insel befindet, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden und von alten Verteidigungsmauern umgeben ist. Bewundern Sie auf Ihrem Spaziergang durch die Altstadt die barocke Architektur der religiösen und zivilen Gebäude, die mit extravaganten f...

  • Von Lecce: Otranto, SM Leuca, Gallipoli & Galatina Tour

    3. Von Lecce: Otranto, SM Leuca, Gallipoli & Galatina Tour

    Besuchen Sie 4 der malerischsten Städte des Salento auf eigene Faust - Otranto, Santa Maria di Leuca, Gallipoli und Galatina. Machen Sie eine malerische Route von der Adria zum Ionischen Meer, zwischen felsigen Küsten, kleinen Buchten und weißen Stränden. Begeben Sie sich zu Ihrem ersten Halt in Otranto, einer geschichtsträchtigen Stadt im Salento. Jede Ecke hebt den Durchgang verschiedener Zivilisationen hervor, darunter die Römer, die Byzantiner, die Osmanen und die Aragonesen. Genießen Sie die freie Zeit, um die prächtige Kathedrale, die Kirche St. Peter im perfekten byzantinischen Stil, das Schloss, die Türme, die mächtigen Pelasgi-Bastionen und die Mauern zu besuchen, die die antike Stadt umgeben. Als nächstes erreichen Sie Santa Maria di Leuca, entlang der wunderschönen Adriaküste, die von Klippen mit Blick auf das Meer, Höhlen und Buchten mit felsigem Boden geprägt ist. Bewunde...

  • Gallipoli: 2-stündiger geführter Rundgang

    4. Gallipoli: 2-stündiger geführter Rundgang

    Sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Festungsstadt Gallipoli an der Spitze der Halbinsel Salento und entdecken Sie einen der wichtigsten Orte in Apulien. Treffen Sie Ihren Guide auf dem Corsa Roma und machen Sie sich auf den Weg zum Fontana Greca neben dem Schloss. Der griechische Brunnen, der einst als der älteste Brunnen Italiens galt, hat 4 Karyatiden unter dem Architrav und wurde von der klassischen Architektur des antiken Griechenlands inspiriert. Überqueren Sie die dann Brücke, die die Altstadt mit dem neuen Stadtzentrum verbindet, und betreten Sie das Herz von Gallipoli. Geschützt wird dieses vom imposanten Schloss Angevine-Aragonese aus dem 13. Jahrhundert, das von den Byzantinern erbaut wurde. Spazieren Sie von der Via Antonietta De Pace zur Kathedrale der St. Agatha, die in der sizilianischen Stadt Catania gemartert wurde, deren Reliquien aber in Gallipoli aufbew...

  • Von Lecce: Tagesausflug an die Küste des Salento

    5. Von Lecce: Tagesausflug an die Küste des Salento

    Treffen Sie Ihren Reiseleiter und den Fahrer am Morgen und starten Sie zu Ihrem ersten Stopp auf diesem Tagesausflug an die Küste des Salento. Kommen Sie gegen 9:15 Uhr in Otranto an und genießen Sie eine privat geführte Tour durch eine der wohl schönsten Städte Italiens. Hören Sie, wie Otranto für die aus dem Osten kommenden Völker als Tor zum Land galt. Sehen Sie die erhaltenen antiken Monumente, die beeindruckende aragonesische Burg mit ihren Türmen und Verteidigungsmauern und die wunderschöne Kathedrale mit ihrem mittelalterlichen Mosaik. Brechen Sie gegen 12:30 Uhr von Otranto auf, um eine Panorama-Tour über die Küste zu genießen. Bewundern Sie die schöne Aussicht auf das kristallklare Meer, bevor Sie in San Maria di Leuca ankommen, einer Stadt an der Südspitze Apuliens. Besuchen Sie die Basilika Santa Maria De Finibus Terrae und den berühmten Leuchtturm der Stadt in Punta Meliso, ...

  • Gallipoli: 4-stündige historische Tour ab Lecce

    6. Gallipoli: 4-stündige historische Tour ab Lecce

    Der Tag beginnt mit der Abholung vom Treffpunkt im Zentrum von Lecce. In Gallipoli angekommen, beginnt die Tour am berühmten griechischen Brunnen, einem der ältesten in Italien, der im 3. Jahrhundert nach Christus erbaut wurde. Spazieren Sie durch die Altstadt und bestaunen Sie die Verteidigungsmauern, Barockkirchen und charakteristischen Gassen aus dem 16. Jahrhundert. Nach Ablauf der 2-stündigen Wanderung erfolgt der Rücktransport nach Lecce.

  • Ab Lecce: Ganztagestour nach Otranto und Gallipoli

    7. Ab Lecce: Ganztagestour nach Otranto und Gallipoli

    Ab dem bequemen Treffpunkt in Lecce fahren Sie mit Ihrem Fahrer und Guide in Richtung Otranto. Beginnen Sie die Führung zu Fuß von der Aragonesischen Burg, die Ende des 15. Jahrhunderts erbaut wurde und deren Türme und Mauern die Stadt schützten. Entdecken Sie die Geschichte von Otranto, einem der schönsten Dörfer Italiens, mit Blick auf das Meer, das sich am östlichsten Punkt der Ferse Italiens befindet. Entdecken Sie während einer Führung durch Otranto das historische Zentrum mit seinen alten Palästen und Kirchen. Von Zeit zu Zeit erhaschen Sie einen Blick auf die Dorflandschaft, die auf das berühmte Kristallmeer trifft. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Kathedrale der Verkündigung zu betreten, in der sich eines der schönsten Mosaike Süditaliens befindet, das in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde und den Baum des Lebens darstellt. Fahren Sie weiter nach Gallipoli...

Häufig gestellte Fragen zu Gallipoli

Was sind die Top-Aktivitäten in Gallipoli?

Was kann man in Gallipoli unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Gallipoli werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sehen Sie alle Top-Touren in Gallipoli

Sightseeing in Gallipoli

Möchten Sie alle Aktivitäten in Gallipoli entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Gallipoli: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 52 Bewertungen

War ein echtes Erlebnis!

Die Dame war sehr freundlich und kompetent! Es war unglaublich interessant!