Herculaneum

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Herculaneum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1’900 Bewertungen

Wir hatten in Pompeji und Herkulanum eine sehr ausführliche und angenehme Führung. Die Frau war spitze! Leider wurde uns der Abholpunkt falsch mitgeteilt. So haben wir eine Stunde zu früh am falschen Ort gewartet. Nach einem Anruf mussten wir wieder zurück zum Hotel laufen wo wir dann auch später abgeholt wurden. Wir hätten lieber etwas länger geschlafen und gemütlich gefrühstückt. Das war ärgerlich!

Herculaneum hat ja eine recht unversehrte geschlossene Bebauung. Vielleicht könnte die Stadtführung ergänzt werden durch eine anschauliche Betrachtung wie „Ein Tag im Leben von ... „ - also eines Handwerkers, eines Fischers, eines Mannes aus der Verwaltung. So könnte die Darstellung der Häuser noch lebendiger werden.

Schöner Blick über Neapel, viel gibt es am Vesuv nicht zu sehen. Festes Schuhwerk anziehen. Der Aufstieg ist etwas steil und für ältere Menschen schon anstrengend. Es gibt aber zwischendurch kleine Kioske, an denen man verschnaufen kann. Toiletten gibt es nur am Eingang, sind sehr unsauber.

Und wieder einmal ein sehr netter Guide. Die Italiener sind sehr freundlich und rücksichtsvoll. Der Guide/Archäologe war sehr professionell und hat uns auf eine spannende Reise durch Ercelano mitgenommen und unglaublich interessante Informationen mit Blick aufs Detail gegeben.

Ausgezeichnete, höchst interessante und kompetente Führung durch Diego. Er ging auf alle Fragen freundlich ein und passte das Tempo perfekt an die Umstände an: trotz der Hitze konnte man da nicht müde werden, die vielen Details zu bestaunen.