Datum wählen

Het Scheepvaartmuseum

Het Scheepvaartmuseum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Geführte Radtour durch das Zentrum von Amsterdam

1. Amsterdam: Geführte Radtour durch das Zentrum von Amsterdam

Entdecke die Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Amsterdam mit einem fachkundigen Guide als Begleiter. Tauche ein in die Kultur der Stadt, sieh wichtige historische Stätten und berühmte Hotspots, aber auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten.  Beginne deine Erkundungstour in der Nähe des Hauptbahnhofs, passiere den beeindruckenden A'DAM-Turm und fahr hinüber zu den Westelijke Eilanden, die voller charmanter Zugbrücken, alter Lagerhäuser und schicker Künstlerateliers sind.  Fahr weiter entlang der Brouwersgracht und besuche die trendigen Viertel Jordaan und Negen Straatjes, flankiert von Indie-Boutiquen, gemütlichen Cafés und hippen Lokalen. Wenn du tiefer ins Stadtzentrum hineinfährst, kommst du in das Grachtengordel-Viertel und an der Westerkerk und dem historischen Anne-Frank-Haus vorbei.  Spür den Trubel der Musik und der Straßenkünstler rund um den Leidseplein, einem geschäftigen Theaterviertel mit pulsierendem Nachtleben.  Genieß nach so viel Aufregung eine angenehme Pause im Vondelpark, dem größten Park in Amsterdam und dem berühmtesten Park der Niederlande. Sobald du wieder munter bist, umrundest du das Museumsviertel und fährst durch die engen Gassen des böhmischen Viertels De Pijp.  Überquere die berühmte Magere Brug (Schmale Brücke), eine hölzerne Zugbrücke über die Amstel, und erreichst den berühmten Artis Zoo, der dich ins Hafenviertel führt.  Bewundere die eindrucksvolle Nachbildung eines Schiffes der Niederländischen Ostindien-Kompanie aus dem 17. Jahrhundert im Salzhafen, bevor du wieder zum Ausgangspunkt der Tour zurückkehrst.

Amsterdam: Grachtenfahrt am Abend

2. Amsterdam: Grachtenfahrt am Abend

Begeben Sie sich an Bord eines Kanalbootes und erleben Sie Amsterdam von seiner schönsten Seite, während die Sonne untergeht und die Lichter der Stadt leuchten.Tausende von Lichtern zieren die Hunderte von Brücken und die ikonischen Gebäude entlang der Kanäle. Fahren Sie einige der schönsten Wasserwege des Grachtenrings von Amsterdam entlang. Gleiten Sie vorbei an beleuchteten Bauwerken, Brücken und Booten, die der Stadt ein nahezu märchenhaftes Aussehen verleihen. Genießen Sie im Winter und im Sommer einen Open-Air-Raum.  Lassen Sie sich während der Fahrt von Ihrem Tourguide Geschichten, Legenden und historische Fakten über Amsterdam erzählen. Lehnen Sie sich zurück und erfahren Sie alles über die angesagtesten Orte der Stadt, einschließlich angesehener Restaurants und Nachtclubs.

Amsterdam: Geführte abendliche Luxus-Grachtenfahrt

3. Amsterdam: Geführte abendliche Luxus-Grachtenfahrt

Mach eine abendliche Kreuzfahrt durch Amsterdam. Genieße den Blick auf die Stadt von einem offenen Boot aus. Diese Tour solltest du während deines Aufenthalts in Amsterdam auf keinen Fall verpassen. Nutze die Möglichkeit und erfahre unterwegs mehr über die Geschichte und Kultur der niederländischen Metropole. Lausche den Erzählungen deines Skippers über das alte Amsterdam und höre Geschichten über das Leben in der modernen Hauptstadt. Hol dir einen Drink an der Bar und genieße ihn, während du an berühmten Sehenswürdigkeiten und malerischen Kanalhäusern vorbeigleitest. Dein Boot fährt unter hell erleuchteten Brücken hindurch, sodass es sich anfühlt, als wärst du mitten in einem Märchen gelandet. Genieße eine Kleingruppentour mit einer persönlichen Atmosphäre. Dein Guide beantwortet gerne deine Fragen zur Stadt und gibt dir Empfehlungen für deinen weiteren Aufenthalt in Amsterdam.

Amsterdam: Eintritt ohne Anstehen ins Schifffahrtsmuseum

4. Amsterdam: Eintritt ohne Anstehen ins Schifffahrtsmuseum

Buche ein Ticket ohne Anstehen für das Nationale Schifffahrtsmuseum in Amsterdam und erfahre, wie Amsterdam zum größten Hafen auf dem europäischen Festland wurde. Lass dich inspirieren von einer der größten maritimen Sammlungen, Artefakten und Kunstwerken der Welt. Erkunde das Nationale Schifffahrtsmuseum im Herzen von Amsterdam. Das Gebäude wurde 1656 als ehemaliges Lagerhaus für die Admiralität erbaut. Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit und geh an Bord eines nachgebauten VOC-Ostindien-Schiffs aus dem Jahr 1749 namens Amsterdam. Erlebe ein Schiff aus dem so genannten Goldenen Zeitalter der Niederlande und sieh lebensechte Darstellungen über die Seefahrt. Zwänge dich in das Quartier des Kapitäns, feuere eine Kanone ab oder leg dich in die Hängematte eines Seemanns. Steig in den Bug des Schiffes und unternimm eine aufregende VR-Reise über das Zentrum von Amsterdam. Erfahre, wie das Leben in einem geschäftigen Stadthafen zu Beginn des 17. Jahrhunderts war.

Kombiticket Amsterdam Grachtenrundfahrt und Schifffahrtsmuseum

5. Kombiticket Amsterdam Grachtenrundfahrt und Schifffahrtsmuseum

Die Amsterdam City Canal Cruise bietet Ihnen fantastische Ausblicke auf die Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, die die Kanäle säumen, und zeigt auch die wachsende Stadt des 21. Jahrhunderts, zu der Amsterdam geworden ist. Sie werden Amsterdam so sehen, wie es wirklich ist, von der Goldenen Kurve bis Overhoeks, dem neuesten Viertel der Stadt, und vom Musikgebäude im Hafen bis zum VOC-Schiff Amsterdam. Fahren Sie weiter, um das National Maritime Museum zu erkunden und das ostindische Schiff vor dem Museum zu besuchen. Nehmen Sie sich Zeit, die Exponate zu erkunden, während Sie in Ihrem eigenen Tempo durch das Museum schlendern.

Amsterdam: 2-stündige Stand Up Paddle Board Tour

6. Amsterdam: 2-stündige Stand Up Paddle Board Tour

Paddeln Sie durch das Herz von Amsterdam und entdecken Sie die Stadt auf einer unterhaltsamen und aktiven Tour. Passieren Sie Brücken, schöne Stadthäuser und berühmte Museen. Erleben Sie die Stadt vom Wasser aus auf einer zweistündigen Paddeltour entlang der Kanäle und des Flusses Amstel. Ihre Tour beginnt in einem ruhigen Abschnitt des Kanals, damit Sie sich an das Paddelbrett gewöhnen können. Sobald Sie sich sicher fühlen, werden Sie die Amstel überqueren und in die Stadt fahren. Bewundern Sie atemberaubende Häuser entlang des Flusses und paddeln Sie durch das Netzwerk von Kanälen und Brücken. Je nach Kenntnisstand der Gruppe geht es mit dem Paddel über den Rotlichtbezirk oder de Oude Waal zurück. Beide Standorte haben viele Highlights zu bieten. Der letzte Teil des Ausflugs führt Sie vorbei am Nautischen Museum und einem nachgebildeten Schiff aus dem 18. Jahrhundert, bevor Sie wieder am ursprünglichen Treffpunkt ankommen.

Sightseeing in Het Scheepvaartmuseum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Het Scheepvaartmuseum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Het Scheepvaartmuseum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 586 Bewertungen

Die Radtour hat uns sehr gut gefallen unser Guide Rad hat uns sehr viel gezeigt und erklärt über diese schöne Stadt. Das Rad fahren in Amsterdam ist etwas gewöhnungsbedürftig da sie meiner Meinung nach alle sehr zügig am Weg sind aber mit der Zeit klappt auch das ! Eine Radtour ist einer der besten Möglichkeiten diese Stadt zu erkundigen ich kann es nur jedem empfehlen!

Eine tolle Tour, absolut klasse. Christian unser Guide hat uns tolle Ecken in Amsterdam gezeigt, die man alleine garnicht gefunden hätte. Ein wirklich kurzweiliges und tolles Erlebnis

Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Das Tempo war so angepasst, das wirklich jeder gut folgen konnte.

War sehr informativ und Mariêls war ein sehr locker und sympathischer Guide.

Die Fahrt war super, die Getränke lecker und wir haben sehr viel erfahren.