Datum wählen
Erlebnisse in

La Maddalena

Unsere Empfehlungen für La Maddalena

Ab Palau: Tagsetour zu den La Maddalena-Inseln per Boot

1. Ab Palau: Tagsetour zu den La Maddalena-Inseln per Boot

Begib dich auf ein Abenteuer und entdecke die atemberaubende Küste und die vorgelagerten Inseln Sardiniens auf einem Boot. Unternimm eine Bootsfahrt zu den Inseln Spargi, La Maddalena und Santa Maria und genieße deren unberührte Strände, Gewässer und Natur. Finde dich um 9:45 Uhr an Bord ein, verlasse Palau um 10:30 Uhr und mach dich auf den Weg zur wunderschönen Insel Spargi. Wenn das Boot ankommt, schnapp dir deine Strandtaschen und begib dich direkt zu den weißen Sandstränden von Cala Corsara, wo du wahlweise sonnenbaden, schnorcheln oder einige der historischen Merkmale der Buchten erkunden kannst. Verlasse die Insel Spargi und fahre entlang der Küste zur Insel Budelli, um tolle Erinnerungsfotos am berühmten Pinken Strand "Spiaggia Rosa" zu schießen. Erlebe den natürlichen Pool von Porto Della Madonna. Die smaragdfarbene Farbe des Wassers wird dir sicherlich den Atem rauben. Fahre weiter auf die Insel Santa Maria und freu dich auf den nächsten Zwischenstopp am Strand. Springe direkt vom Boot aus ins Wasser, entspanne in der Sonne oder unternimm einen schönen Spaziergang zum alten Leuchtturm der Insel. Die letzte Haltestelle variiert je nach Tag – montags, dienstags und freitags besuchst du nach Santa Maria die Insel Caprera für einen fantastischen Badestopp im natürlichen Aquarium von Cala Coticcio (Tahiti). Am Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag ist deine letzte Haltestelle die charmante Altstadt von La Maddalena. Hier kannst du einen Einkaufsbummel oder eine Erkundungstour unternehmen. Kehre gegen 17:00 bis 17:30 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Palau.

Ab Palau: Katamaran-Tour La Maddalena Archipel

2. Ab Palau: Katamaran-Tour La Maddalena Archipel

Starte von Palau aus zu einer Tagestour durch den Archipel von La Maddalena an Bord eines komfortablen und stilvollen Katamarans. Segele entlang der Küste und halte unterwegs an unbewohnten Inseln. Relaxe in der Sonne, geh schwimmen und genieße Erfrischungen. Am Morgen verlässt du den  Hafen von Palau und setzt die Segel in die kristallklaren Gewässer Sardiniens. Bewundere den atemberaubenden Panoramablick auf die Insel, während du an der Küste entlangfährst. Wirf einen Blick auf Porto Raphael und seine berühmten Villen. Vorbei am Leuchtturm von Punta Sardinia erreichst du die erste Station des Tages, die Insel Spargi. Während das Boot in die Bucht der Insel einläuft, kannst du die ruhige und unbewohnte Umgebung bewundern. Genieße etwas freie Zeit zum Schwimmen im kristallklaren Wasser der Cala Soraya, die in den 60er Jahren nach der Prinzessin Soraya benannt wurde, oder in der  Cala Corsara. Nach dem Schwimmen kannst du dich mit einem erfrischenden Getränk stärken und neue Energie tanken. Nach dem Snack entscheidet der Kapitän, welche Insel du als nächstes besuchst, abhängig vom Wetter. Erreiche entweder Razzoli, Santa Maria oder La Maddalena und verbringe etwas mehr Zeit im kühlen Wasser oder entspanne an Deck.  Schließlich erreichst du den letzten Stopp des Tages und schwimmst noch einmal im angenehmen Wasser vor der Insel. Wenn du eigene Schnorchelausrüstung mitgebracht hast, kannst du die Meeresfauna und -flora der Gegend erkunden. Erlebe Nervenkitzel pur bei einem Sprung vom Katamaran, oder bleib an Bord und sonne dich, wenn dir der Sinn eher nach Entspanung steht.

Porto Pollo: La Maddalena Inseln Schnorchel Tour

3. Porto Pollo: La Maddalena Inseln Schnorchel Tour

Erkunde auf dieser Tagestour mit einem Schlauchboot einen wunderschönen Archipel und einige der La Maddalena-Inseln. Besuche atemberaubende Strände und genieße Sightseeing, während du zwischen den Inseln fährst. Ab Porto Pollo erkundest du die schönsten Strände des Archipels, darunter den herrlichen Manto Della Madonna zwischen den Inseln Razzoli, Budelli und Santa Maria, wo die Tour einen Halt zum Schnorcheln einlegt. Besuche den Pink Beach von Budelli, Cala Granara oder Punta Zanotto und mache einen zweiten Stopp zum Schnorcheln (der Ort des Stopps hängt von den Wetter- und Windbedingungen ab). Genieße einen weiteren Stopp in Cala Corsara auf der Insel Spargi und nutze die Gelegenheit, an einem dritten Ort zu schnorcheln. Du kannst den Reiseleiter bitten, bestimmte Stopps auf dem Weg zu machen, denn einige der Inseln sind zu Fuß erreichbar.

Ab Santa Teresa Gallura: Bootsfahrt zum Maddalena-Archipel

4. Ab Santa Teresa Gallura: Bootsfahrt zum Maddalena-Archipel

Erkunde den Maddalena-Archipel auf einem ganztägigen Ausflug mit einem modernen und komfortablen Motorboot und sieh dir den Osten Sardiniens an. Halte an den wichtigsten Inseln wie Santa Maria und Spargi und besuche das Stadtzentrum von La Maddalena. Schlendere durch die Gassen der Stadt und nutze vielleicht die Gelegenheit, ein paar Souvenirs zu kaufen. Genieße ein Mittagessen an Bord und besuche den legendären Pink Beach auf der Insel Budelli. Um sein empfindliches Ökosystem zu schützen, dürfen dort seit 1992 keine Boote mehr ankern oder schwimmen. Zwischenstopp auf der Insel Santa Maria, auf der etwa 20 Menschen saisonal leben. Genieße ein Sonnenbad und schwimme im kristallklaren Wasser. Besuche den Steg am Port of Our Lady, der so heißt, weil er bei fast jedem Wind als sichere Landestelle gilt. Bestaune das Blau des Meeres, das bis auf den flachen Meeresgrund unberührt und klar ist. Lege einen etwa einstündigen Landgang ein, um die Stadt La Maddalena und ihr historisches Zentrum zu besichtigen und durch ihre charmanten Straßen zu schlendern. Lege einen Zwischenstopp am Strand von Cala Corsara auf der Insel Spargi ein und bewundere auf der Rückfahrt die schöne Aussicht auf die Nordküste Sardiniens, darunter Punta Falcone, Marmorata mit dem Isolotto dei Gabbiani, die Festungen von Batteria Ferrero und die aufregende Einfahrt in den Fjord von Santa Teresa di Gallura

Ab Sardinien: La Maddalena Archipel - Ganztägige Bootstour

5. Ab Sardinien: La Maddalena Archipel - Ganztägige Bootstour

Beginn deine Reise im Hafen von Palau oder La Maddalena, wo die Crew dich in Empfang nimmt und dafür sorgt, dass du dich an Bord wohlfühlst. Wähl aus einer Vielzahl von Getränken und Speisen, die die kaufen kannst, während du die Meeresbrise genießt. Schwimm beim ersten Halt an der Insel Santa Maria, die für ihr türkisfarbenes Wasser bekannt ist. Halte in Budelli an, um dich am Strand zu sonnen oder in den natürlichen Pools von Spiaggia del Cavaliere zu schwimmen, die vor Strömungen geschützt sind. Zurück auf dem Boot kannst du die Spiaggia Rosa und ihren einzigartigen rosa Sand bewundern. Besuche Spargi und entdecke die weißen Sandstrände, die felsigen Küsten und das türkisfarbene Wasser. Geh in ruhigen Gewässern schnorcheln oder entspanne am Strand von Cala Granara. Unterwegs siehst du vom Boot aus die Insel Santo Stefano, Caprera und den Bärenfels von Palau. Hör dir eine mehrsprachige Erklärung deines fachkundigen Guides über die Geschichte des Archipels an. Wenn du von Palau abgereist bist, hast du 1 Stunde Freizeit, um Souvenirs oder Vermentino-Wein in traditionellen sardischen Geschäften zu kaufen. Mach einen Spaziergang durch die charmante Stadt. Bewundere den Hafen von Cala Gavetta und die malerische Kirche Santa Maria Maddalena, bevor du in Palau abgesetzt wirst. Wenn deine Reise in La Maddalena begonnen hat, beendest du deine Reise hier.

Ab Palau: Tagestour per Boot zum La-Maddalena-Archipel

6. Ab Palau: Tagestour per Boot zum La-Maddalena-Archipel

Entdecken Sie die Schönheit Nord-Sardiniens auf einer ganztägigen Bootsfahrt durch das La-Maddalena-Archipel. Segeln Sie an Bord der Lady Luna und besuchen Sie die schönsten Inseln dieses herrlichen Naturparks. Entspannen und schwimmen Sie an Sandstränden und mehr. Sie starten um 10:30 Uhr vom Hafen in Palau für die kurze, 35-minütige Segelfahrt nach Budelli. Bewundern Sie den pinkfarbenen Sand von Spiaggia Rosa und die Felsformation Roccia del Coccodrillo und planschen Sie im Meer am Piscine Naturali. Vor der Insel Santa Maria haben Sie die Gelegenheit, sich von der Lady Luna aus im warmen Mittelmeer zu vergnügen. Ihr 3. Halt ist die Insel Spargi, deren Strand Cala Corsara von smaragdgrünem Wasser umgeben und windgeschützt ist, so dass dies der perfekte Ort zum Sonnenbaden ist. Beenden Sie Ihren Ausflug mit einem Aufenthalt auf der Insel La Maddalena, bei der Sie die Stadt La Maddalena besichtigen. Spazieren Sie durch die farbenfrohen Gassen, um Souvenirs einzukaufen, oder beobachten Sie die Boote im Yachthafen Cala Gavetta. Auf der Rückfahrt nach Palau segeln Sie an den Inseln Santo Stefano und Caprera vorbei, um einen letzten Blick auf das Leben am Meer zu werfen.

Sardinien: La Maddalena Archipel - Tagestour per Boot

7. Sardinien: La Maddalena Archipel - Tagestour per Boot

Erleben Sie eine einzigartige, 7-stündige Bootsfahrt zu den Inseln des La-Maddalena-Archipel. Das Boot hält an vielen Inseln an, darunter Spargi, Budelli, Santa Maria und La Maddalena. Gehen Sie schwimmen oder besuchen Sie einige Geschäfte. Ein Bar- und Restaurantservice stehen an Bord zur Verfügung. Die Tour findet planmäßig jeden Morgen ab den Häfen Palau und La Maddalena statt. Unternehmen Sie einen Spaziergang oder gehen Sie im Stadtzentrum von La Maddalena shoppen. Eine optionale Panoramatour durch La Maddalena per Stadtbus-Cabrio ist ebenfalls verfügbar (gegen Aufpreis). Pause zum Schwimmen auf der Insel Spargi. Besuchen Sie den Hexenfelsen und sehen Sie die Ostküste von Spargi und Budelli mit ihrem berühmten rosa Strand. Sie können auch in den natürlichen Becken der Insel Budelli oder Santa Maria schwimmen.  Sie passieren die Küste von Punta Sardegna und Porto Raphael und fahren anschließend zurück zu den Häfen Palau und La Maddalena.

Ab La Maddalena: Inselhopping-Segeltour mit Mittagessen

8. Ab La Maddalena: Inselhopping-Segeltour mit Mittagessen

Erkunde den Maddalena-Archipel auf einem Segeltörn und genieße ein Mittagessen und Getränke. Halte bei den Inseln Spargi, Budelli und Santa Maria an und genieße die Stopps zum Schwimmen und Schnorcheln auf dieser Tagestour. Genieße eine Reise in einer komfortablen Yacht, die von der Marina Cala Camiciotto abfährt. Verlasse den Yachthafen und entspanne dich, während das Boot über eine Stunde lang bis zur Isola Spargi, Isola Budelli und Isola Santa Maria segelt. Bewundere während der Fahrt zu den Inseln einen wunderschönen und einzigartigen Blick auf die Küste, bevor du in Cala Santa Maria vor Anker gehst, die für ihren weißen Sand und das türkisfarbene Wasser bekannt ist. Nimm dir eine Stunde zur freien Verfügung und nutze die Zeit, um vom Deck aus zu schwimmen, zu schnorcheln und SUP-Board zu fahren. Probiere köstliche Aromen und genieße einen Aperitif mit Snacks, Bier und kalten, frischen Getränken. Weiter geht es zur Spiaggia Rosa auf der Isola Budelli, wo du für zwei Stunden mit dem Schlauchboot zur Isola Budeli fährst und am Spiaggia Rosa spazierst. Nimm dir Zeit für ein leckeres Mittagessen mit Wein, Bier und kühlen Getränken. Segle zur Cala Granara, Isola Spargi, und nimm dir Zeit zum Schwimmen vom Deck aus, zum Schnorcheln und für Stand Up Paddle Board Erfahrungen. Am Ende der Tour geht es zurück nach Cala Camicotto.

Ab Palau Or La Maddalena: Archipel-Tagestour per Boot

9. Ab Palau Or La Maddalena: Archipel-Tagestour per Boot

Erlebe die Highlights des La-Maddalena-Archipels auf einer Bootsfahrt in Begleitung eines ortskundigen, mehrsprachigen Guides. Beginne deine Reise am Hafen von Palau oder La Maddalena, wo die Crew dich bereits erwartet. Mach es dir auf dem Oldtimer-Motorboot bequem und begib dich auf eine unvergessliche Entdeckungs-Tour zum La-Maddalena-Archipel. Wähl aus einer Vielzahl von an Bord zum Kauf erhältlichen Getränken und Speisen, während du die Meeresbrise genießt. Beim ersten Halt kannst du vom Boot aus ein Bad in den natürlichen Pools von Budelli nehmen. Bewundere den berühmten Spiaggia Rosa und seinen einzigartigen rosafarbenen Sand vom Wasser aus. Fahr anschließend weiter zur Insel Santa Maria, um dich an ihrem weißen Sandstrand zu sonnen. Besuche als nächstes Spargi, um die Felsformationen dort zu bewundern, sowie den bezaubernden Strand von Cala Corsara, der für sein kristallklares Wasser bekannt ist. Wenn das Wetter es erlaubt, kannst du dann noch einmal vom Boot aus schwimmen gehen. Bestaune die Wunder des Archipels ein letztes Mal, während du schließlich zu deinem Ausgangshafen zurücksegelst.

La Maddalena oder Palau: Yachttrip zum Maddalena-Archipel

10. La Maddalena oder Palau: Yachttrip zum Maddalena-Archipel

Begib dich von La Maddalena aus auf eine unvergessliche Reise und entdecke den Maddalena-Archipel auf einer prächtigen 14-Meter-Motoryacht. Besuche die wunderschönen Strände der Inseln Spargi und Budelli und lass dich von dem kristallklaren Wasser und dem weißen Sand verzaubern. Schieß vom Boot aus ein Foto am berühmten Pink Beach und genieße ein leckeres Mittagessen direkt vor der Insel Santa Maria. Schließlich kehrst du am späten Nachmittag zu deinem Ausgangspunkt zurück.>

Sightseeing in La Maddalena

Möchten Sie alle Aktivitäten in La Maddalena entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

La Maddalena: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3’608 Bewertungen

Eine sehr schöne Tour mit Stopps an wunderschönen Stränden und Buchten. Bei den Stopps hat man genug Zeit in Ruhe zu Baden oder sich die Gegend anzusehen. Das Essen war auch sehr lecker! Man sollte nur kein Problem damit haben, dass ziemlich viele Menschen auf dem Boot sind. Viel Platz hat man nicht. Wenn man einen Liegeplatz auf dem Sonnendeck haben möchte, sollte man auf jeden Fall rechtzeitig, besser etwas eher, da sein. Hier unbedingt an genügend Sonnenschutz denken, da man den anfangs gewählten Sitzplatz für die ganze Tour behält. Vielen Dank an die nette Crew, diesen Ausflug würden wir jederzeit wieder buchen. ☺️

Sehr schöner Ausflug, ich habe es letztes Jahr mit der Donnerstagstour gemacht, tatsächlich habe ich dieses Jahr eine Dienstagstour gebucht, die anders ist, wir waren sehr zufrieden, danke

Tolle Tour, wir hatten viel Spaß, wunderschöne Strände. Empfohlen.

Für mich war es eine schöne Erfahrung. Ich würde es empfehlen!

Fantastische ganztägige Tour! Sehr gut organisiert!