La Spezia

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in La Spezia

Sightseeing in La Spezia

Möchten Sie alle Aktivitäten in La Spezia entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

La Spezia: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 649 Bewertungen

Haben 4 von 5 Dlrfern besichtigt. Die Bootstour fiel wegen Wellengang aus. Wir hatten jedes Mal genug Zeit zum besichtigen. Der Guide Alfonso war wirklich nett und konnte gut erklären. Er war organisiert und hat auf die Gruppe geachtet. Der Fahrer Raoul ist sicher und umsichtig gefahren. Die Zour war nett, aber keinesfalls mit der Schönheit Amalfis zu vergleichen. Wir hatten das Essen nicht gebucht. Soll aber gut gewesen sein. Viel geboten für einen Sisflug.

Wir hatten die Tour mit Eliza gemacht die ein kompetenter Guide war und auf jeden unsere Wünsche eingegangen ist. Sie hat uns vom Cruise Hafen abgeholt. Wir gingen zu fuss durch La Spezia bis zum Bahnhof von wo wir mit dem Zug die verschiedenen Dörfer abfuhren. Das Verhältnis von geführte Tour zu Freizeit war gut. Wir waren eine kleine Gruppe von vier Personen was sehr angenehm war. Die Tour war auf Englisch. Ich würde dieser Tour jedem empfehlen!

Pünktlich und zuverlässig. Sehr freundliche Mitarbeiter. Obwohl wir lediglich die Fahrt nach Florenz und Pisa gebucht und nicht mit Informationen gerechnet hatten, wurden uns von der netten Reiseleiterin im Bus einige Infos in englischer Sprache zur Umgebung und Geschichte gegeben. Interessanter Ausflug und wesentlich günstiger als das Angebot von AIDA.

Es war eine Reise auf eigene Faust. wir bekamen einen guten Stadtplan, damit war alles leicht zu finden. Da in Pisa die Zeit doch ein bisschen knapp war, wurde kurzfristig ein Shuttle für nur 2€ organisiert. Super! Wir haben gesehen was uns wichtig war, und unser Schiff pünktlich erreicht!

Der Transfer war gut organisiert und es war alles o.k. Da wir mit AIDA gefahren sind und im Bus fast nur deutschsprachige Männer, Frauen und Kinder waren währe es mal zu überlegen auch eine deutschsprachige Reiseleitung einzusetzen das ist nur ein Tipp keine Kretik