Datum wählen
Leipzig

Bootsfahrten

Unsere beliebtesten Leipzig Bootsfahrten

Leipzig: Sightseeing-Tour in den Kanälen per Motorboot

1. Leipzig: Sightseeing-Tour in den Kanälen per Motorboot

Beginne deine Tour am malerischen Leipziger Stadthafen mit seiner berühmten Strandbar. Entspanne an Bord eines Motorboots und unternimm eine 70-minütige Sightseeing-Tour zu den historischen und modernen Sehenswürdigkeiten von Leipzig entlang des Ufers. Sieh dir die Villa der berühmten Familie Baedeker an, die unter Reisenden auf der ganzen Welt bekannt ist. Schippere weiter zum Palmengartenwehr, einem wichtigen Bestandteil des Leipziger Hochwasserschutzes. Erkunde dann die westlichen Gebiete, genieß einen kurzen Moment der Stille und bewundere die Natur in der Umgebung. Bewundere die Architektur der Textilfabriken der Buntgarnwerke, einer ehemaligen Garnfabrik aus dem späten 19. Jahrhundert, einem der größten Industriestandorte der Gründerzeit in Deutschland. Auf dem Weg zu den Karl-Heine-Kanälen erkundest du einen der schönsten Kanäle in Leipzig, der sich durch das alte Industriegebiet Plagwitz schlängelt. Der Anwalt, Unternehmer und Industriepionier Karl Heine war maßgeblich beteiligt an der städtebaulichen Entwicklung des Leipziger Westens. Schau dir auch das beeindruckende Stelzenhaus an der letzten Station der Tour an, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Hafen zurückkehrst. Runde deine Tour ab mit einem erfrischenden Getränk in der Strandbar. Der Hafen ist ideal gelegen, wenn du nach der Motorbootfahrt weitere Sehenswürdigkeiten von Leipzig erkunden möchtest.

Leipzig: Gruseltour & Führung

2. Leipzig: Gruseltour & Führung

Freu dich auf einen 1,5-stündigen Rundgang der besonderen Art und entdeck die verwunschene Seite von Leipzig. Betrete eine Welt voller gruseliger Legenden, Geheimnisse der Vergangenheit und gänsehauterregenden Ereignissen. Erfahre, warum Leipzig ein so wichtiges Ziel für Geister ist. Lausche spannenden Geschichten über eine Stadt voller Totengräber, die Menschen sogar lebendig begraben würden. Dein Guide erzählt dir auch von dem so genannten bösesten Mann, der jemals gelebt hat - bei seinem Besuch in dieser schönen Stadt hinterließ er einen schlechten Eindruck auf Leipzig, der bis heute anhält. Tauche ein in die Geheimnisse der Vergangenheit und begegne den Dämonen der Nacht.

Leipzig: Auenwaldtour auf der Pleiße

3. Leipzig: Auenwaldtour auf der Pleiße

Erlebe unglaubliche Ruhe und Naturidylle auf dieser entspannenden Flussfahrt ab Leipzig in den Auenwald. Entdecke die einzigartige Artenvielfalt der Flora und Fauna des wunderschönen Leipziger Auwaldes. Geh an Bord eines elektrischen Motorbootes, starte am Bootshaus undfahr über das Hochwasserbettentlang der Pleiße, abseits vom Straßenlärm der Großstadt. Erkunde einen Wald mit einer großen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten.  An warmen Sonnentagen spenden die zahlreichen alten Eichen am Ufer angenehmen Schatten. Dein Erlebnis endet am Bootshaus, wo du den Leipziger Auenwald zu Fuß weiter erkunden kannst.

Leipzig: Flussfahrt durch den Auwald und die Stadt

4. Leipzig: Flussfahrt durch den Auwald und die Stadt

Freu dich auf eine Flussfahrt an Bord eines Elektro-Motorbootes und erkunde den Leipziger Auwald. Erleb die Artenvielfalt der Flora und Fauna und bewundere das industrielle Erbe der Stadt. Bahne dir deinen Wegüber das Hochwasserbett entlang der Pleiße, abseits vom Straßenlärm der Großstadt. Fahr von dort aus vorbei an der neu renovierten Tribüne der Pferderennbahn "Scheibenholz" zum Palmengartenwehr. Verlass das Elsterflutbett, bieg auf die Weiße Elster ab und sieh Deutschlands erstes Versandhaus und die gründerzeitlichen Industriebauten in Plagwitz. Schippere entlang der Weißen Elster und fahr über den Karl-Heine-Kanal, vorbei am ehemaligen "Flussboot" und dem Stelzenhaus und zurück zum Startpunkt am Wildpark.

Leipzig: Cospudener See Stand-up-Paddleboard-Kurs

5. Leipzig: Cospudener See Stand-up-Paddleboard-Kurs

Erkunde den wunderschönen Leipziger Cospudener See mit einem Stand-Up-Paddleboard. Nach dem Treffen mit deinem Guide und einer Sicherheitseinweisung lernst du die Grundtechniken des Stand-up-Paddelns und begibst dich schnell auf das Wasser. Beginne deine Boarding-Erfahrung, um dich an das Brett zu gewöhnen und die grundlegenden Paddel- und Steuertechniken zu erlernen. Lerne, wie man sicher auf dem Brett aufsteht und sieh dem Guide zu, wie er die verschiedenen Paddelschläge demonstriert. Du wirst schnell Fortschritte in deinem neuen Sport machen. Dein Guide wird auf deine individuellen Bedürfnisse eingehen und dir helfen, in deinem eigenen Tempo zu lernen. Genieße die atemberaubende Schönheit des Sees mit deinem Paddleboard.

Leipzig: Kanu-Tour auf dem Karl-Heine-Kanal

6. Leipzig: Kanu-Tour auf dem Karl-Heine-Kanal

Beginnen Sie Ihre Tour im malerischen Stadthafen von Leipzig. Treffen Sie Ihren Guide und erhalten Sie eine gründliche Sicherheitseinweisung, bevor Sie mit einem sicheren Gefühl den von üppig-grünen Bäumen gesäumten Karl-Heine-Kanal hinunterpaddeln. Während Sie über den Kanal gleiten, kommen Sie vorbei an der herrlichen Villa Baedeker, die Magnaten aus dem Verlagswesen gehörte. Fahren Sie vorbei an der Palmengartenwehr, einer fast 100 Jahre alten Hochwasserschutzsperre. Weiter geht's durch die Stadt. Paddeln Sie durch den Clara-Zetkin-Park und passieren Sie die Buntgarnwerke, eines der größten Industriedenkmäler Deutschlands. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie sogar die legendäre olympische Kanutin Tina Dietze, die im Olympischen Trainingszentrum Leipzig trainiert. Nachdem Sie durch die kleineren Ströme der Umgebung gepaddelt sind, erreichen Sie wieder den Stadthafen Leipzig und können sich zur besten Zeit entspannen bei einem Getränk oder Snack in der weitläufigen Strandbar.

Leipzig: Motorboot-Sightseeing-Rundfahrt

7. Leipzig: Motorboot-Sightseeing-Rundfahrt

Kreuzfahrt auf den Wasserstraßen von Leipzig und bewundere die Stadt vom Wasser aus an Bord eines Motorboots. Sfahre auf dem Karl-Heine-Kanal, tfahre durch Plagwitz und Schleußig,und sieh dir historische Gebäude auf dem Weg an. Beginne an der Galopprennbahn Scheibenholz (nicht am Wildpark) und fahre zur Weißen Elster, vorbei an Deutschlands erstem Versandhaus und den wilhelminischen Industriebauten in Plagwitz. Verlasse die Weiße Elster und fahre auf dem Karl-Heine-Kanal. Vorbei am ehemaligen Flussschiff kehrst du am Stelzenhaus um und fährst am Ausgangspunkt vorbei, vorbei am Palmengartenwehr, in den Elstermühlgraben. Der Wendepunkt dort ist die Marschnerstraße oder der Stadthafen/Schreberbad (je nach Wasserstand).

Leipzig: 3-stündige Kanutour durch die Stadt

8. Leipzig: 3-stündige Kanutour durch die Stadt

Beginnen Sie Ihre Tour im malerischen Stadthafen von Leipzig. Hier treffen Sie Ihren zertifizierten Guide, der Sie bestens auf die Tour vorbereitet, Ihnen Paddeltechniken erklärt und Sicherheitshinweise gibt. Vorbei an der imposanten Villa der Verlegerfamilie Baedeker geht es zum Palmengartenwehr. Es ist nicht nur ein technisches Wunderwerk, sondern auch ein wichtiger Bestandteil des Überflutungsschutzsystems der Stadt Leipzig. Im Kanu geht es vorbei am größten Park der Stadt und der Rennbahn Scheibenholz von 1867. Mit ein bisschen Glück begegnen Sie auf dem Wasser Tina Dietze: die Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Kajak trainiert im Olympischen Trainingszentrum Leipzig. Weiter geht es zum Leipziger Kanu Klub, dem Heimatverein des Kanu-Weltmeisters Franz Anton. Bevor Sie Ihr Boot auf den benachbarten Flusslauf steuern, der Sie zurück in die Stadt führt, können Sie noch einige Minuten im einladenden Hafen innehalten. Dann geht es vorbei an Leipzigs beeindruckenden historischen Fabrikgebäuden zurück zum Stadthafen. Genießen Sie zum Abschluss Ihrer wunderbaren Tour noch ein Bier, während die Kanus und Paddelsportler auf dem Wasser an Ihnen vorbeigleiten.

Leipzig: Schnitzeljagd für Familien & Schulklassen

9. Leipzig: Schnitzeljagd für Familien & Schulklassen

Entdecken Sie die Leipziger Innenstadt auf ganz besondere Weise und lassen Sie sich auf spielerische Art die Sehenswürdigkeiten der Stadt näherbringen. Die kompakte Variante des Stadtspiels führt Sie zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser bunten und lebendigen Stadt. Startpunkt der originellen Schnitzeljagd-Stadtführung durch Leipzig ist der Hauptbahnhof. Weiter geht es dann zur Oper und dem berühmten Leipziger Gewandhaus. Das City-Hochhaus wartet ebenso mit einer Aufgabe auf Sie und bietet außerdem die Möglichkeit, die Stadt von oben zu betrachten (der Eintrittspreis ist nicht inbegriffen). Unterbrechen Sie die Schnitzeljagd-Stadtführung Leipzig je nach Lust und Laune, wenn Sie sich eine Sehenswürdigkeit näher ansehen möchten. Schlendern Sie zum Beispiel durch die Mädlerpassage oder bestaunen Sie die Thomaskirche von innen. Gehen Sie dann weiter zum Alten Rathaus am Markt, vorbei an der alten Handelsbörse bis zum geschichtsträchtigen Auerbachs Keller, in dem schon Goethe speiste. In der Stadtspiel-Box befinden sich 11 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen führt Sie der Weg durch Leipzig. Lösen Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zur nächsten Sehenswürdigkeit führen. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhalten Sie außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte und der heutigen Nutzung.

Leipzig: Historischer Rundgang

10. Leipzig: Historischer Rundgang

Erfahre auf diesem spannenden Rundgang interessante Fakten über Leipzig. Erfahre, warum der Hauptbahnhof aus zwei Hälften besteht, höre die interessante Geschichte über die Brunnen, entdecke, wie Grönländer in Leipzig landen und finde heraus, was an Shakespeares Strümpfen interessant ist. Dieser Rundgang ist genau das Richtige für alle Besucher, die die Stadt auf unterhaltsame Art kennenlernen möchten. Besuche die Oper, das Gewandhaus, die Universität, die Mädlerpassage, das Alte Rathaus und die Thomaskirche. Lausche unterwegs den Anekdoten und Legenden deines Guides zur Stadtgeschichte.

Häufig gestellte Fragen zu Bootsfahrten in Leipzig

Was ist neben Bootsfahrten in Leipzig sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Leipzig, die du nicht verpassen solltest:

Bootsfahrten in Leipzig – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Leipzig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Leipzig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Leipzig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 50 Bewertungen

Die Auwaldfahrt mit dem Elektroboot war richtig schön. Natur pur. Unser Kapitän hat uns toll über alles informiert.Er hatte ein sehr gutes Hintergrundwissen und konnte den Badener zudem mit seinem guten Humor beeindrucken. 5 Sterne plus...

Eine witzige, interessante und kurzweilige Tour, bei der wir zum mitmachen animiert wurden.

Tolle Tour, viele interessante Informationen. Preis Leistung ist topp!

Gute Idee, Touristen die Geschichten auf diese Art nahe zu bringen.

Ruhiges Gleiten entlang der schönsten Ufer der Stadt