Erlebnisse in
Limerick

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Limerick

Ab Limerick: Tagestour zu den Cliffs of Moher

1. Ab Limerick: Tagestour zu den Cliffs of Moher

Erleben Sie die höchsten Klippen Europas bei einer Tagestour ab Limerick. Fahren Sie ab der historischen Stadt zum Burren und den Cliffs of Moher. Halten Sie unterwegs und sehen Sie King John’s Castle und den Fluss Shannon. Fahren Sie weiter über County Clare zur Westküste von Irland. Wenn Sie die Cliffs of Moher erreichen, haben Sie 1,5 Stunden Zeit, eine der schönsten Naturattraktionen der Welt zu erkunden. Wandern oder spazieren Sie und bestaunen Sie die wunderschöne Landschaft. Erhalten Sie außerdem ein Ticket für die preisgekrönte Ausstellung Atlantic Edge Exhibition. Sie widmet sich allen Aspekten der mächtigen Klippen. Fahren Sie von den Cliffs of Moher zum Dorf Doolin. Genießen Sie eine Pint Bier und ein Mittagessen in einem traditionellen irischen Pub, wenn Sie möchten. Unterwegs können Sie den Ausblick auf die Atlantikküste und die Aran-Inseln genießen. Anschließend besuchen Sie eine ungewöhnliche Karstlandschaft, den Burren. Es ist der einzige Ort auf der Erde, an dem arktische, alpine und mediterrane Blumen Seite an Seite gedeihen. Zur richtigen Jahreszeit können Sie eine von 26 unterschiedlichen Orchideenarten sehen, die in der wunderschönen Galway Bay wachsen. Erleben Sie eine malerische Fahrt durch die Galway Bay. Halten Sie am Bunratty Castle und gönnen Sie sich einen Kaffee. Stellen Sie sich die Zeit vor, in der sich normannische Ritter, gälische Krieger und rivalisierende Chiefs auf diesem heiligen Boden aufhielten. Fahren Sie ab Bunratty Castle zurück nach Limerick und Adare. Sie werden gegen 17:00 Uhr wieder abgesetzt.

Ab Kork: Tagestour Klippen von Moher und mehr

2. Ab Kork: Tagestour Klippen von Moher und mehr

Ihre Tagestour an Irlands Westküste beginnt um 07:45 Uhr mit einem Check-in in der Touristeninformation in der Bridge Street in Cork City. Sie fahren anschließend nach Limerick, der Hauptstadt der Region Mid-Western, und legen einen Halt am Ufer des Flusses Shannon ein. Kurz darauf geht es weiter zu den Klippen von Moher, wo Ihnen 90 Minuten bleiben, um die unglaubliche natürliche Schönheit zu erkunden. Sie erhalten eine Freikarte für die preisgekrönte Ausstellung Atlantic Rand, die die mächtigen Cliffs of Moher aus einer Vielzahl von Perspektiven zeigt. Als Nächstes unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Atlantikküste und genießen die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Galway und die Aran-Inseln. Fahren Sie durch die Burren-Region und bestaunen Sie die ungewöhnliche einzigartige Felslandschaft. Darauf legen Sie einen kurzen Stopp am Bunratty Castle ein, bevor Sie bei einer angenehmen Fahrt über die sanften Hügeln des Golden Vale nach Cork City zurückkehren. Sie kommen gegen 18:30 Uhr in Cork an. Diese Tagestour bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird 364 Tage im Jahr durchgeführt. Die professionellen Guides sind gut ausgebildet und zählen zu den angesehensten der Welt.

Ab Limerick: Aran-Inseln & Cliffs of Moher Tagestour

3. Ab Limerick: Aran-Inseln & Cliffs of Moher Tagestour

Beginnen Sie Ihre Erkundungstour um 8:30 Uhr am Arthurs Quay in Limerick und fahren Sie vorbei am Bunratty Castle und Ennis zum malerischen Dorf Doolin in County Clare. Gehen Sie an Bord der 11:00-Uhr-Fähre von Doolin zur Insel Inisheer, der kleinsten und dem Festland am nächsten gelegenen der Aran-Inseln. Die Überfahrt mit der Fähre dauert zwischen 20 und 30 Minuten. Erkunden Sie 2 Stunden lang die Insel mit ihrer alten Burg und Kirche, einem Schiffswrack, dem Leuchtturm, Stränden, Cafés und Pubs. Um 13:45 Uhr geht es dann mit der Fähre wieder zurück, vorbei an den beeindruckenden Cliffs of Moher. Genießen Sie einen einzigartigen Ausblick auf die majestätischen Klippen vom Meer aus. In Doolin angekommen, gehen Sie wieder an Bord des Busses und fahren Sie zur Spitze der Cliffs of Moher. Erkunden Sie das umweltfreundliche Besucherzentrum Atlantic Edge, dessen Eintritt im Tourpreis enthalten ist. Lehnen Sie sich entspannt zurück, genießen Sie die malerische Kulisse auf der Rückfahrt und kehren Sie zwischen 20:30 und 21:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Limerick.

Ab Limerick: Tagestour auf dem Ring of Kerry

4. Ab Limerick: Tagestour auf dem Ring of Kerry

Die Panoramastraße Ring of Kerry ist bekannt als eine der schönsten Küstenlandschaften Europas und gewährt Einblicke in Irlands antikes Erbe. Sehen Sie Steinfestungen, Monolithe und steinerne Landschaft, die durch die letzte Eiszeit vor einigen 10.000 Jahren entstanden ist. Ihre Reise beginnt auf der offiziellen Ring of Kerry-Route, wo Sie bereits einige der berühmten Berge und Seen von Kerry sehen können. Fahren Sie durch Killorglin, wo ein antikes keltisches Festival stattfindet, bei dem eine Ziege zum König des Dorfes gekrönt wird. Sehen Sie das Denkmal von King Puck beim Überqueres des Flusses Laune. Auf der Weiterfahrt haben Sie eine fantastische Aussicht auf Dingle Bay. Sehen Sie den berühmten Inch Beach, vielleicht können Sie sogar die Blasket Islands im Atlantik erspähen. Das malerische kleine Dorf Waterville überblickt Ballinskelligs Bay, bekannt für die Inselgruppe Skellig Rocks, wo sich ein frühchristliches Kloster befindet. Charlie Chaplin liebte das Dorf Waterville und besuchte es regelmäßig. Entdecken Sie eine Statue zu seinen Ehren, die 1998 enthüllt wurde. Auf dem Weg nach Sneem machen Sie Halt an den berühmtesten Aussichtspunkten Irlands. Besuchen Sie das bunte Dorf, bevor Sie auf der Ring of Kerry-Route weiterfahren. Der Killarney Nationalpark wird von vielen als der schönste Nationalpark Irlands betrachtet. Bewundern Sie die den einzigartigen Ausblick auf die Killarney-Seen und Black Valley bei den Zwischenstopps an Moll's Gap und Ladies View. Der Torc Wasserfall (18 Meter) fließt in Kaskaden durch das bewaldete Friars Glenn. Genießen Sie hier eine Pause, bevor es nach Killarney weitergeht. In Killarney haben Sie etwas Zeit zum Entspannen und sich etwas zu trinken zu kaufen, bevor sie die Fahrt zurück nach Limerick antreten, wo Sie gegen 19:30 Uhr eintreffen werden.

Ab Dublin: 2-tägige Zugreise an die Westküste

5. Ab Dublin: 2-tägige Zugreise an die Westküste

Tag 1 Check in Dublin Heuston Station (Kundenschalter) für den 7:00 Uhr InterCity Zug nach Limerick (Frühstück möglich). Unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch Limerick per Reisebus und setzen Sie Ihre Tour fort zum Freizeitpark Bunratty Castle and Folk Park (Eintritt im Preis inbegriffen). Danach fahren Sie weiter nach Doolin, um den O'Connors Pub zu besuchen. Als nächstes besuchen wir die atemberaubenden Cliffs of Moher, Black Head, the Burren und Galway Bay mit Übernachtung in Galway City (3-Sterne Hotel - Übernachtung und volles irisches Frühstück) Tag 2 Brechen Sie um 10:00 Uhr auf ins wunderschöne Connemara. In dieser Region drehte John Ford 1951 seinen legendären Film „Der Sieger“. Erleben Sie Clifden, die Abtei Kylemore (für die Abtei selbst gilt ein ermäßigter Eintritt), das Dorf Leenaun und den Fjord Killary Harbour oder das Dorf Roundstone, den Strand Coral Beach und die Panoramastraße Sky Road. Genießen Sie zahlreiche atemberaubende Ausblicke auf die wildromantische Atlantikküste. Beenden Sie Ihre Tour mit der Rückfahrt im Intercity ab Galway nach Dublin Heuston, wo Sie um 21:00 Uhr eintreffen. Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person im Mehrbettzimmer. Für Einzelzimmer fällt ein Zuschlag an. Die Tour startet täglich von Montag bis Samstag.

Ab Limerick: Cliffs of Moher Explorer Day Tour

6. Ab Limerick: Cliffs of Moher Explorer Day Tour

Genießen Sie einen wunderschönen malerischen Spaziergang, machen Sie Fotos, erkunden Sie die Umgebung und nehmen Sie sich die Zeit, einen Tag an den weltberühmten Cliffs of Moher zu verbringen. Abfahrt von Arthurs Quay, Limerick um 8.30 Uhr, und ein voll ausgebildeter, lokaler Fahrer/Guide beginnt die malerische Fahrt über Bunratty Castle und Ennis durch die ländliche Landschaft von West Clare zum malerischen Dorf Doolin. Lassen Sie sich am Quay in Doolin absetzen und gehen Sie den Küstenweg Cliffs of Moher hinunter und erhalten Sie eine Wegbeschreibung vom Guide zum Rendezvous-Punkt am Besucherzentrum Cliffs of Moher, The Atlantic Edge. Beginnen Sie die Wanderung über das Dorf Doolin entlang des Cliff Path zu den Cliffs of Moher vom Wild Atlantic Way zum Signature Point. Genießen Sie auf dem 8 km langen Küstenweg die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Galway, die Aran-Inseln und die Cliffs of Moher. Erleben Sie die Kraft des Atlantischen Ozeans vom Weg aus und beobachten Sie, wie er auf dem Wild Atlantic Way gegen die irische Küste kämpft. Rendezvous mit dem Fahrer/Guide und dem Reisebus im Besucherzentrum Cliffs of Moher, ungefähr 5 Stunden nach Beginn der Wanderung in Doolin. Steigen Sie wieder in das Reisefahrzeug ein, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während der Fahrer/Reiseleiter die Rückfahrt nach Limerick beginnt. Rückkehr nach Limerick zwischen 18:30 und 19:00 Uhr. Diese Tour findet vom 01. April bis 31. Oktober statt.

Dublin: Cliffs of Moher, Galway Bay und Burren-Küstentour

7. Dublin: Cliffs of Moher, Galway Bay und Burren-Küstentour

Entfliehen Sie dem geschäftigen Treiben von Dublin und unternehmen Sie eine ganztägige Fahrt durch die Countys Kildare, Limerick und Clare. Kommen Sie vorbei an Bunratty Castle, einer Burg aus dem 15. Jahrhundert, und dem erstklassigen Golf- und Surf-Kurort Lahinch. Ihr Hauptreiseziel sind die dramatischen Cliffs of Moher. Genießen Sie hier Premium-Zugang zum neuen Atlantic Edge, einem interpretativen Besuchererlebnis, das Ihnen einen virtuellen Blick aus der Vogelperspektive gibt auf das Leben am Rand der Klippen und unter dem Meeresspiegel. Gehen Sie anschließend am Rand der Klippen entlang und erleben Sie die Macht der Natur am Werk. Spüren Sie die frische Meeresluft und die schiere Höhe der Klippen mit Blick auf den Atlantik. Besuchen Sie den O'Brien's Tower, der stolz auf der Landzunge thront, und genießen Sie einen Panoramablick auf die Aran-Inseln und Galway Bay. Fahren Sie anschließend tief nach Burren hinein und damit am Rand von Europa entlang. Sehen Sie die einheimische Flora, die antiken Denkmäler und die Gräber aus Megalithen im Burren-Nationalpark, und halten Sie Ausschau nach einzigartigen Ráths (Erdwerken) und Keltenkreuzen. Setzen Sie Ihre Fahrt durch Galway Bay fort und reisen Sie zur mittelalterlichen Stadt Galway. Unterwegs sehen Sie den Leuchtturm Blackhead und das Fischerdorf Kinvara, das für seine Galway Hooker (Boote) bekannt ist. Nach Ihrer Ankunft in Galway - das von W. B. Yeats als "das Venedig des Westens" beschrieben wurde - genießen Sie einen 30-minütigen Rundgang und erfahren mehr über die Handelsbeziehungen der Stadt mit Spanien. Nutzen Sie Ihre Freizeit und erkunden Sie die schmalen Straßen der Stadt oder entspannen Sie in Boutiquen und malerischen Cafés. Lehnen Sie sich anschließend auf der Rückfahrt nach Dublin zurück und genießen Sie das Unterhaltungsprogramm an Bord, einschließlich Auszügen aus der Show "Riverdance" und anderen Beispielen irischer Kultur.

Ab Limerick: Tagestour Dingle-Halbinsel

8. Ab Limerick: Tagestour Dingle-Halbinsel

Reise zum berühmten Inch Beach, ein ausgedehnter Strand in einer herrlichen, naturbelassenen Umgebung. Nachdem du den Strand erkundet hast, fährst du zur westlichsten Straße Europas, dem Slea Head Drive. Bewundere die Atlantikküste, während du über die Panoramastraße fährst, die sich an die Küste schmiegt. Genieße einen freien Blick auf die Blasket Islands. Mit etwas Glück kannst du sogar Inishtooskert bewundern, auch bekannt als "Toter Mann“. Halte außerdem in der Stadt Dingle, einem der schönsten Fischerorte Irlands. Dingle ist das Herz der Halbinsel. Touristen, Künstler und Musiker aus aller Welt reisen in den Ort, um seinen Charme zu erleben. TOURABLAUF Abfahrt von Limerick Verlass Limerick City und reise ins County Kerry, vorbei am malerischen Ort Adare und durch die Berge Killarney Während du in Richtung der Dingle-Halbinsel fährst, hältst im charmanten Ort Killarney Strand Inch Dein nächstes Ziel ist der Inch Beach. Er ist einer der berühmtesten und auch bei Iren beliebtesten Strände des Landes, an dem Wasserbegeisterte das Surfen lernen können. Genieße den fantastischen Blick auf die Atlantikküste, während du hier Pause machst Slea Head Reise zum Slea Head Drive, die westlichste Straße Europas. Gleite an der Atlantikküste entlang und mach Fotostopps an Orten, die dich ins Staunen bringen Blasket-Inseln An klaren Tagen erwartet dich eine erstklassige Aussicht auf die Inseln. Erfahre von deinem Guide, warum die Inselbewohner ihre Heimat verlassen mussten und auf das Festland kamen Rückkehr nach Limerick Du hast nun die Möglichkeit, dich etwas zu stärken und zu erfrischen. Fahr dann zurück nach Limerick, wo du je nach Verkehr gegen 19:30 Uhr ankommst. Blicke zurück auf einen spannenden Tag voller neuer Eindrücke von der Dingle-Halbinsel

Ab Dublin: 3-Tage Cork, Ring of Kerry & Cliffs of Moher

9. Ab Dublin: 3-Tage Cork, Ring of Kerry & Cliffs of Moher

Tag 1: Die Reise beginnt am Dubliner Bahnhof Heuston (Treffpunkt beim Kundenservice), wo Sie um 7 Uhr den InterCity-Zug nach Cork nehmen (Frühstück ist im Zug erhältlich). Dann wechseln Sie von den Schienen auf die Straße und fahren zum Blarney Castle und küssen den berühmten „Stein der Sprachgewandtheit“, was der Legende nach die Redekunst steigern soll. Danach bleibt Zeit für ein Mittagessen, Einkäufe und eine Erkundungstour in Cork, bevor Sie das Cobh Heritage Centre besuchen, wo die „Queenstown Story“ ausgestellt ist, von wo die Titanic ihre letzte Anlaufstelle hatte und die von der Massenemigration von über 3 Millionen Menschen aus Irland berichtet. Weiter geht es von Cork aus mit dem Zug nach Killarney, wo Sie Ihre gemütliche Bed-&-Breakfast-Unterkunft mit Badezimmer beziehen. Es gibt eine Vielzahl von Restaurants in Killarney sowie viele traditionelle Pubs – viele bieten traditionelle irische Live-Musik. Tag 2: Genießen Sie eine Tour des berühmten Ring of Kerry. Die Tour führt Sie entlang der Küste rund um die Iveragh-Halbinsel und offenbart Ihnen einen herrlichen Ausblick auf die Berge, die atemberaubende Küstenlandschaft und natürlich die berühmten Seen in der Umgebung von Killarney. Nach einem vollen Tag können Sie den Abend in Killarney in Ruhe genießen. Tag 3 Fahren Sie von Killarney nach Limerick, um von dort aus eine Tour der Cliffs of Moher zu nehmen. Besichtigen Sie Stadt Limerick bei einer kurzen Stadtführung und besuchen Sie dann Bunratty Castle, bevor Sie ein Mittagessen in einem traditionellen Pub in Doolin einnehmen. Sie werden genügend Zeit haben um die majestätischen Cliffs of Moher zu besuchen bevor Sie die Küstenstrecke entlang der Galway Bay nehmen mit Pausen, um Fotos zu machen. Rückkehr nach Dublin mit dem InterCity-Zug, Ankunft um 20:45 Uhr * Die Preise gelten im Doppelzimmer pro Person Für Einzelzimmer wird ein Aufschlag erhoben

Cliffs of Moher, Connemara & Aran-Inseln: 3-Tages-Zugtour

10. Cliffs of Moher, Connemara & Aran-Inseln: 3-Tages-Zugtour

Tag 1 Beginnen Sie die Tour in Dublin am Bahnhof Heuston am Kundenschalter. Ihr InterCity-Zug nach Limerick fährt um 07:00 Uhr ab (Frühstück ist an Bord erhältlich). In Limerick steigen Sie um in einen Bus, der Sie nach einer kurzen Tour durch Limerick zum Bunratty Castle und zum Folklore Themenpark bringt (Eintritt inklusive). Danach fahren Sie weiter nach Doolin, um den O'Connors Pub zu besuchen. Weiter geht's zu den beeindruckenden Cliffs of Moher, zum Blackhead, zum Burren und in die Galwaybucht. Verbringen Sie die Nacht im Herzen von Galway (3-Sterne Hotelunterkunft inkl. irischem Frühstück). Tag 2 Um 10:30 Uhr Transfer zum Flughafen Connemara für den Flug nach Innismor. Entdecken Sie dort die Inseln, genießen Sie ein Mittagessen in Kilronan und besuchen Sie die beeindruckende historische Festung Dún Aengus. Rückflug und Transfer. Am späteren Nachmittag kehren Sie zurück nach Galway und verbringen Sie die Nacht im gleichen Hotel wie am Vortag. Tag 3 Um 10:00 Uhr geht es los nach Connemara, wo John Ford den Film "The Quiet Man" (Der Sieger) drehte. Entdecken Sie im Laufe des Tages Clifden, die Kylemore Abbey (der Zutritt zur Abtei ist zu einem ermäßigten Preis möglich), Leenane, den Hafen von Killary oder das Dorf Roundstone, den Coral Beach und die Sky Road. Bewundern Sie die atemberaubenden Abschnitte der wilden Atlantikküste. Danach kehren Sie zurück nach Galway, um den InterCity-Zug nach Dublin Heuston zu nehmen. Den Bahnhof erreichen Sie um 20:45 Uhr (Snacks und Bar an Bord verfügbar). Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person im Mehrbettzimmer. Für Einzelzimmer fällt ein Zuschlag an Abfahrt täglich (Montag-Samstag)

Sightseeing in Limerick

Möchten Sie alle Aktivitäten in Limerick entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Limerick: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1’289 Bewertungen

Eine Tour, die man in Irland auf keinen Fall auslassen darf! Wenn das Wetter dann auch noch mitspielt, ist es einfach nur traumhaft. Unser Guide hat sehr viel über die Landschaften, Menschen und Natur erzählt und hat die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. An den richtigen Stellen hat er ein Fotostopp eingelegt. Vielen Dank nochmals, es hat uns sehr gut gefallen!!

Great experience! The guide was super nice and the Cliffs of Moher and the Burren were just beautiful. We had a lot of luck with the weather as there was no cloud in sight, so definetly try to book the tour on a nice day. I strongly recommend this tour, especially for a price as low as this!

Es war unberschreiblich, lag bestimmt an dem tollen Wetter und auch unseren Guide "Melissa" und Fahrer "Joey". Das wir noch einen Abstecher zu den Baby Cliffs gemacht hatten war die absolute Höhe des Trips. Kann ich nur weiter empfehlen, ein muss in Irland. Danke nochmals!!

Both David & Lisa made a good job. David sang during the drive songs, which made the trip unique. We would have appreciated it if he had asked a larger group of other travellers being less noisy in the bus.

Sehr schöne Tour mit sehr guter Busfahrerin (Sarah) und tollem Tourguide Dave. Nur zu empfehlen!