Datum wählen

Erlebnisse Lissabon

Eine der ältesten Städte Europas, berühmt für wunderschöne Fliesen, historische Gebäude und lebendige Kultur.

Unsere Empfehlungen für Lissabon

Ab Lissabon: Sintra, Pena-Palast, Cabo da Roca & Cascais

1. Ab Lissabon: Sintra, Pena-Palast, Cabo da Roca & Cascais

Nimm eine Auszeit von Lissabon und begib dich auf eine geführte Tagestour zu einigen der beliebtesten Ziele Portugals. Erlebe den symbolträchtigen Nationalpalast Pena in Sintra, die beeindruckenden Klippen von Cabo da Roca und die elegante Küstenstadt Cascais. Wähle zwischen einer Gruppentour oder einer privaten Tour. Dein Ausflug ab Lissabon führt dich zunächst in die berühmte Stadt Sintra, deren romantische Architektur, historische Anwesen und Villen sowie zahlreiche königliche Paläste und Schlösser die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gemacht haben. Du hast die freie Wahl, ob du ein Ticket mit Führung durch den farbenfrohen Pena-Palast oder stattdessen lieber etwas zusätzliche Freizeit genießen möchtest. Komm früh nach Sintra, um die langen Schlangen zu vermeiden, wenn du die Tour mit Führung durch die üppigen Innenräume und Gärten des Palastes wählst. Bestaune das märchenhafte Erscheinungsbild, die wunderschöne Fassade und die extravagante Innenausstattung des Pena-Palastes. Freu dich anschließend auf 1,5 Stunden freie Zeit im Zentrum von Sintra und erkunde die Stadt auf eigene Faust. Erhalte Empfehlungen von deinem Guide zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und den besten Restaurants, in denen du köstlich traditionell portugiesisch essen kannst. Das nächste Highlight deiner Tagestour ist Cabo da Roca, der westlichste Punkt Kontinentaleuropas. Genieße hier die spektakuläre Aussicht auf den Ozean, dessen Wellen sich an den hoch aufragenden, zerklüfteten Klippen brechen. Wenn das Wetter es zulässt, machst du einen Stopp am Strand von Guincho, der wegen seiner starken Winde und seines hohen Wellengangs ein beliebtes Ziel für Surfer ist. Besuche schließlich Cascais, ein eleganter Badeort an der portugiesischen Riviera. Flaniere durch die schöne Innenstadt und besichtige Highlights wie die luxuriöse Marina und den malerischen Fischereihafen. Gehe auf Souvenirjagd in einem restaurierten Fort, in dem viele örtliche Kunsthandwerker tätig sind. Nach deiner freien Erkundungszeit in Cascais fährst du im klimatisierten Fahrzeug entspannt nach Lissabon zurück. Genieße dabei noch mehr atemberaubende Ausblicke auf die portugiesische Küste.

Lisboa Card: Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

2. Lisboa Card: Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

Entdecke Lissabon mit der flexiblen Lisboa Card. Profitiere von unbegrenzten Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und genieße freien Eintritt für 39 Museen und historische Gebäude. Freu dich auf Ermäßigungen bei vielen Attraktionen, Voucher für die unterschiedlichsten Geschäfte und eine praktische Anleitung zur Nutzung der Karte. Nachdem du deinen GetYourGuide-Voucher gegen die Magnetkarte eingelöst hast, kann der Spaß direkt beginnen. Nutz die öffentlichen Verkehrsmittel für die nächsten 24, 48 oder 72 h. Die Karte gilt für die Metros, Busse, Trams und Seilbahnen von Carris. CP-Züge zwischen Cais do Sodré und Cascais sowie Züge zwischen Oriente, Rossio und Sintra können ebenfalls genutzt werden.   Spar dir langes Warten vor dem Hieronymus-Kloster und erklimm den Belem-Turm. Genieße kostenlosen Eintritt für das Museu Nacional do Azulejo, das Museu Nacional dos Coches und viele mehr. Bewundere atemberaubende Paläste, darunter der Nationalpalast von Mafra und der Palácio Nacional da Ajuda. Fahr mit dem berühmten Aufzug Santa Justa und erlebe weitere Abenteuer – alles mit nur einer Karte. Mit der Lisboa Card erhältst du freien Eintritt zu den folgenden Attraktionen: • Jerónimos-Kloster / Monasterio de los Jerónimos• Pilar7 Brückenerlebnis / Experiencia Pilar 7 • LISBOA Story Centre• Nationales Kachelmuseum / Museo Nacional del Azulejo    • Nationales Kutschenmuseum / Museo Nacional de Carruajes   • Nationales Museum für antike Kunst / Museo Nacional de Arte Antigua• Sintra Mitos e Lendas • Santa Justa Aufzug / Ascensor de Santa Justa• Nationaler Palast von Mafra / Palacio Nacional de Mafra• CARRIS• METRO• CP-Comboios de Portugal• FERTAGUS• Nationales Pantheon / Panteón Nacional• Nationaler Palast Ajuda / Palacio Nacional de Ajuda• Chiado Museum - Nationales Museum für zeitgenössische Kunst / Museo del Chiado Museo Nacional de Arte Contemporânea• Nationales Museum für Völkerkunde / Museo Nacional de Etnología        • Nationales Kostüm-Museum / Museo Nacional del Traje    • Nationales Museum für Theater und Tanz / Museo Nacional del Teatro y de Danza   • Nationales Museum für Archäologie / Museo Nacional de Arqueología• Nationales Musikmuseum / Museo Nacional de la Música• Dr. Anastácio Gonçalves Museums-Residenz / Casa-Museo Dr. Anastácio Gonçalves• Museum der Republikanischen Nationalgarde / Museo de la Guardia Nacional Republicana• Keramikmuseum Sacavém / Museo de la Cerámica Sacavém• Luftmuseum / Museo del Aire• Batalha-Kloster / Monasterio de Batalha• Kloster Alcobaça / Monasterio de Alcobaça• Christuskloster Tomar / Convento de Cristo Tomar• Museum für Neorealismus - Vila Franca de Xira / Museo del Neo Realismo - Vila Franca de Xira• Museum für das Werk Michel Giacomettis / Museo del Trabajo Michel Giacometti• Casa da Cerca - Museum für zeitgenössische Kunst Almada / Casa da Cerca - Museu de Arte Contemporanea Almada• Kapelle des Heiligen Geistes der Mareantes - Sesimbra / Capilla del Espíritu Santo de los Mareantes - Sesimbra• Museum von Setúbal - Städtische Galerie / Museo de Setúbal - Galería Municipal• Bogen Rua Augusta / Arco da Rua Augusta• Gewächshaus / Invernadero Frío• Schifffahrtsmuseum Sesimbra / Museo Marítimo de Sesimbra• Museum Tesouro Real• CIRES – Roaz Interpretationszentrum Sado-Mündung / CIRES - Centro Interpretativo del Roaz del Estuario del Sado• Museum des königlichen Schatzes / Museu do Tesouro Real 

Ab Lissabon: Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tagestour

3. Ab Lissabon: Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tagestour

Entdecke Sintra, ein UNESCO-Weltkulturerbe, auf dieser Tagestour. Bewundere die Stadt im Minivan, die von einem Naturpark, einer mittelalterlichen Burg, Palästen und Chalets umgeben ist. Spaziere durch die mittelalterlichen Straßen von Sintra und fahre durch den Nationalpark. Bewundere die seltene Fauna, die einzigartigen Bäume, das maurische Schloss, den Monserrate-Palast und die verschiedenen Chalets entlang der Straße. Besuche den Pena-Palast, eines der architektonisch eindrucksvollsten Bauwerke der Romantik des 19. Jahrhunderts und eines der sieben Wunder Portugals. Es geht weiter zum westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, Cabo da Roca. Schließlich reist du die Atlantikküste entlang. Entdecke die natürlichen Meerwasserschwimmbecken am Strand von Azenhas do Mar. Halte in Cascais, dem ehemaligen Urlaubsort der königlichen Familie und der europäischen Aristokratie.

Von Lissabon aus: Quinta da Regaleira, Sintra, & Pena Palace Trip

4. Von Lissabon aus: Quinta da Regaleira, Sintra, & Pena Palace Trip

Entdecke die wunderschöne Architektur von Sintra und bewundere die Schönheit eines der höchsten Hügel der Region. Spaziere in deiner Freizeit durch die engen Gassen von Sintra und besuche mit unserem fantastischen Reiseleiter die Quinta da Regaleira. Besuche den romantischen Pena-Palast in Sintra, der mit seiner Fülle an Stilen ganz dem exotischen Geschmack der Romantik entspricht. Erkunde das alte Schloss, das im 19. Jahrhundert eine der Lieblingsresidenzen der königlichen Familie war. Geh durch das märchenhafte Gebäude und erfahre mehr über seine faszinierende Geschichte. Nimm dir etwas freie Zeit, um durch Sintra zu schlendern und ein Mittagessen zu kaufen, wenn du hungrig bist. Erhalte Empfehlungen, was es in der Gegend zu sehen und zu essen gibt. Danach kannst du an einer geführten Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sintra teilnehmen und etwas über die lokalen Geheimnisse und Geschichten erfahren. Besuche das malerische Dorf Cascais, das mit den portugiesischen Königen verbunden ist, die hier den Sommer verbrachten. Spaziere entlang der schönen Strände, Herrenhäuser, Museen und fotogenen Straßen. Am Ende des Tages kehrst du nach Lissabon zurück.

Lissabon: Ticket für das Mosteiro dos Jerónimos

5. Lissabon: Ticket für das Mosteiro dos Jerónimos

Hol dir Tickets für das Mosteiro dos Jerónimos , ein Nationaldenkmal, das zum UNESCO-Welterbe gehört und sich in der Nähe der Stadt Lissabon befindet. Erfahre, wie König Manuel I. das Kloster 1496 in Auftrag gab, um den Infanten für seine Verehrung der Muttergottes und seinen Glauben an den Heiligen Hieronymus zu ehren. Im Inneren kannst du die manuelinische oder portugiesische spätgotische Architektur bewundern. Später wurde das Kloster der St. Maria von Belém an die Mönche des Ordens St. Hieronymus übergeben. So erhielt es seinen heute bekannten Namen Mosteiro dos Jerónimos. Als der Orden 1833 aufgelöst wurde, diente das Kloster bis 1940 als Schule und Waisenhaus. Im 19. Jahrhundert wurde die Kirche zum Denkmal für örtliche Helden und Dichter wie Luís de Camões und Vasco da Gama. Entdecke die bemerkenswerte Baukunst und erfahre mehr über diesen wichtigen Teil der portugiesischen Identität und Kultur.

Lissabon: Tejo-Sonnenuntergangs-Bootsfahrt mit Wein & Snacks

6. Lissabon: Tejo-Sonnenuntergangs-Bootsfahrt mit Wein & Snacks

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche abendliche Bootsfahrt auf dem Tejo und erleben Sie die beste Aussicht auf Lissabons Sehenswürdigkeiten in der portugiesischen Abendsonne. Erleben Sie eine 2-stündige Bootsfahrt bei Sonnenuntergang und genießen Sie Ihre Zeit auf dem Wasser. Probieren Sie die köstlichen Snacks und trinken Sie während der Sonnenuntergangstour einen erfrischenden Wein. Genießen Sie einen ruhigen Abend entlang der wunderschönen Küste, begleitet von angenehmer Musik. Erleben Sie das barrierefreie Panoramaschiff, auf dem Sie unter freiem Himmel sitzen oder sich zudecken können, wenn Sie möchten. Bei Bedarf wird das Dach geschlossen, oder wir stellen das bedarfsgerechte Sonnensegel auf, damit Sie trotzdem die schöne Brise genießen können. Genießen Sie die magische Aussicht auf die Stadt, während das moderne Schiff einen 360-Grad-Ausblick bietet. Erleben Sie den beeindruckenden Panoramablick von jedem Platz auf dem Boot. Spüren Sie die beruhigende Brise und genießen Sie die atemberaubende Architektur der beleuchteten Stadt bei Sonnenuntergang.

Ab Lissabon: Tour nach Fatima, Obidos, Batalha und Nazaré

7. Ab Lissabon: Tour nach Fatima, Obidos, Batalha und Nazaré

Starte von Lissabon aus zu einer ganztägigen Tour nach Fatima, Obidos, Batalha und Nazaré. Besuche den Schrein von Fatima, erkunde den Badeort Nazaré und genieße eine Likörverkostung in Obidos. Lass dich im Stadtzentrum von Lissabon abholen und fahre durch eine herrliche Landschaft zum Wallfahrtsort Fatima. Erfahre mehr über die bedeutende katholische Pilgerstätte, bevor du das gotische Kloster von Batalha besuchst. Bewundere den manuelinischen Architekturstil, der typisch ist für Portugal im 16. Jahrhundert. Genieße ein köstliches Mittagessen aus regionalen Zutaten. Besuche den wunderschönen Küstenort Nazaré, der sich vor allem bei Surfern und Wassersportfans großer Beliebtheit erfreut. Bestaune die Statue der Schwarzen Madonna des Heiligen Josef und die bunten Fischerboote am Sandstrand von einem Felsen aus. Probiere im mittelalterlichen Dorf Obidos den süßen Kirschlikör ginja (nicht im Preis inbegriffen) und lass dich von der märchenhaften Atmosphäre der gepflasterten Wege und kleinen mittelalterlichen Häuser verzaubern. Stöbere durch Kunsthandwerksläden in schmalen Gassen und fahr durch die herrliche Landschaft Zentralportugals zurück nach Lissabon.

Von Lissabon aus: Geführte Tour durch Sintra, Regaleira und den Pena-Palast

8. Von Lissabon aus: Geführte Tour durch Sintra, Regaleira und den Pena-Palast

Nimm an einer geführten Tour durch die Quinta Regaleira und den Pena Palace teil. Verliebe dich in Sintra, ein Dorf voller Magie und Geheimnisse, das ein bleibendes Symbol der portugiesischen Romantik ist und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Entscheide dich, ob du dir und deinen Lieben ein privates Erlebnis gönnen möchtest, mit eigenem Guide und Abholung von deinem Hotel. Alternativ kannst du dich auch von einem bequemen Ort im Zentrum von Lissabon abholen lassen. In Begleitung eines Reiseleiters besuchst du die Quinta da Regaleira und genießt ihre üppigen Gärten, Seen, Grotten und rätselhaften Bauwerke, darunter den weltberühmten Initiationsbrunnen. Entdecke die Geheimnisse der einzelnen Orte und erfahre mehr über die Orden der Freimaurer und der Tempelritter. Während der Mittagspause in der Altstadt von Sintra hast du freie Zeit, um die historischen und charmanten Straßen zu erkunden. Du wirst auch Zeit haben, das traditionelle Gebäck, travesseiro. Nachdem du mit deinem Reiseführer deine Eintrittskarte gekauft hast, betrittst du den romantischen Pena-Palast und -Park wie in einem Märchen. Erlebe den einzigartigen architektonischen Ausdruck des Romantizismus. Beobachte, wie er viele Stile miteinander verbindet, darunter Gotik, Neo-Manuelinismus, Neo-Islamismus und Neo-Renaissance. Spaziere durch den Park mit seiner erstaunlichen Vielfalt an Pflanzen und Bäumen. Bewundere den atemberaubenden Blick auf das Schloss und den Atlantik - die perfekte Art, den Tag zu beenden, bevor du nach Lissabon zurückkehrst.

Lissabon: Geführte Tuk-Tuk-Tour mit Hotelabholung

9. Lissabon: Geführte Tuk-Tuk-Tour mit Hotelabholung

Entdecke die Highlights von Lissabon auf unterhaltsame und neue Art, während du mit einem Tuk-Tuk durch die Straßen der Stadt fährst. Dein Guide weiß nicht nur, von wo aus du die beste Aussicht hast, die schönsten Fotos machen kannst und welche Orte besonders interessant sind. Er fährt dich bei dieser 2-stündigen Tour natürlich auch von Location zu Location. Halte an der Catedral Sé Patriarcal, der Kirche Santo António, am Burgviertel, am Kloster São Vicente de Fora und an vielen anderen Orten. Dienstags und samstags kannst du auch einen Flohmarkt besuchen. Dies sind nur einige der Abenteuer, die dich auf deiner Tuk-Tuk-Tour erwarten. Verpasse nicht diese Gelegenheit, das schöne Lissabon auf einzigartige Weise zu erkunden.

Lissabon: Eintrittskarte für das Ozeaneum

10. Lissabon: Eintrittskarte für das Ozeaneum

Schließ dich den 17 Millionen Besuchern aus 140 Ländern an, die das Lissaboner Ozeanarium seit seiner Eröffnung im Jahr 1998 besucht haben. Es befindet sich auf dem Gelände der Expo 98 und ist das größte Indoor-Aquarium Europas. Mit deinem Ticket kannst du alle Dauerausstellungen besuchen. Bewundere das Leben dieser Erde in atemberaubenden Aquarien mit mehr als 8.000 Bewohnern 500 verschiedener Spezies und erfahre mehr über das komplexe Ökosystem der Ozeane. Das Aquarium ist in vier große Bereiche unterteilt: Nordatlantik, Antarktis, Pazifik und Tropischer Indischer Ozean. Große Acrylglaswände trennen diese Bereiche voneinander ab und lassen den Eindruck entstehen, alle dort untergebrachten Wesen schwämmen in einem einzigen großen Becken.

Verfügbare Aktivitäten

  • Tejo Flusskreuzfahrten & mehr
  • Sintra, Cabo da Roca und Cascais
  • Lissabon auf Rädern
  • Portugiesisches Essen, Wein und mehr
  • Fado Musikshows & mehr
800 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 50

Häufig gestellte Fragen über Lissabon

Was muss man in Lissabon unbedingt gesehen haben?

Lissabon: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Sintra

Sightseeing in Lissabon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lissabon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lissabon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 79’401 Bewertungen

Alles hat reibungslos funktioniert. Es gibt 2 verschiedene Touren -altes und modernes Lissabon- und beide sind sehr informativ. Ein toller Weg die Stadt zu erkundigen!

Der Ausflug war sehr interessant und abwechslungsreich. Der Führer Riccardo hat einen sehr guten Job gemacht. Ich kann den Ausflug wirklich sehr empfehlen.

Lehrreich und vor allem Lecker - sehr zu empfehlen, den Rückweg aber zu Fuß einplanen, denn es gibt sehr viel zu essen…

War eine tolle Tour mit einem super entspannten & lustigen Guide. Kann Ricardo nur empfehlen :)

Das „Diamant Menü“ war wirklich üppig und sehr lecker