Erlebnisse in
Malakka Stadt

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Malakka Stadt

Ab Kuala Lumpur: Tagestour ins historische Malakka

1. Ab Kuala Lumpur: Tagestour ins historische Malakka

Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Malakka bei dieser Tagestour ab Kuala Lumpur. Erkunden Sie die Ursprünge Malaysias an der Malakkastraße. Besichtigen Sie die Ruinen der St.-Pauls-Kirche, den Roten Platz und die in rosa gehaltenen, ehemaligen holländischen Verwaltungsgebäude. Dort sind heute das Malakka-Museum und Regierungsbehörden untergebracht. Genießen Sie authentische Peranakan-Küche zum Mittagessen. Anschließend besichtigen Sie den Tempel Cheng Hoon Teng. Hier beten 3 der großen chinesischen Glaubens-Gemeinschaften unter einem Dach. Schlendern Sie die Amüsiermeile Jonker Street entlang, die an den Ufern des Flusses Malakka endet. Erfahren Sie Wissenswertes über die Sultane Malaysias, Malakkas Aufstieg zu einem wichtigen Handelshafen und die portugiesischen und holländischen Einflüsse ab dem frühen 16. Jahrhundert.

Ab Kuala Lumpur: Private Tagestour nach Malakka

2. Ab Kuala Lumpur: Private Tagestour nach Malakka

Die Stadt Malakka bietet Ihnen eine faszinierende Mischung aus portugiesischen, niederländischen und britischen Einflüssen und zählt zu den beliebtesten Touristenzielen in Malaysia. Ihre Tour beginnt an der St. Peter's Church und dem Dutch Square und führt Sie zur Festung A Famosa. Von A Famosa ist heute nur noch ein kleines Tor übrig geblieben. Sie war einst eine wichtige portugiesische Festung und ist das älteste noch bestehende Gebäude europäischer Architektur in Asien. Der Ort hat eine spannende Geschichte und zählt seit 2008 zum UNESCO-Welterbe. Genießen Sie anschließend ein authentisches malaiisches Mittagessen im Perenakan Restaurant. Besuchen Sie weitere faszinierende Orte in Malakka, wie den Portuguese Square, der auch liebevoll „Kleines Lissabon“ genannt wird. Entdecken Sie den berühmten Basar Jonker Walk, bestaunen Sie die vielen interessanten Kunsthandwerksstücke und Souvenirs und finden Sie Ihren ganz persönlichen Schatz.

Private Tour: Historische Malakka-Tagestour von Kuala Lumpur

3. Private Tour: Historische Malakka-Tagestour von Kuala Lumpur

Nach einer Abholung vom Hotel um 9:00 Uhr von Ihrem Hotel in der Stadt Kuala Lumpur ist Ihre erste Station die St. Francis Xavier Church. Diese Kirche wurde 1856 von Pater Farve zu Ehren des heiligen Franz Xaver erbaut. Es war einst die größte Kirche, die vom MdEP (Paris Foreign Missionary) auf der malaiischen Halbinsel erbaut wurde. Anschließend fahren Sie nach Stadthuys, der meistbesuchten Sehenswürdigkeit von Malakka. Es ist ein altes niederländisches Gebäude, das ein großes Rathaus ist, das einst für öffentliche Versammlungen genutzt wurde. Es repräsentiert die niederländische Architektur und ist ein rotes Gebäude im Zentrum der Stadt, das 1650 vom niederländischen Volk auf dem Land erbaut wurde. Aus dem gleichen Grund ist Stadthuys Melaka auch als der berühmte niederländische Platz bekannt. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zur Christ Church. Es wurde 1753 zu Ehren des 100. Jahrestages der Eroberung Malakkas erbaut und ist einer der bekanntesten und fotografiertesten Orte der Stadt. Besuchen Sie die Moschee Kampung Kling in der Nähe der berühmten Harmony Street, in der Gotteshäuser verschiedener Religionen harmonisch nebeneinander existieren. Es wurde 1748 erbaut und zeigt, wie viele malakkanische Moscheen aus dieser Zeit, starke javanische und orientalische Einflüsse in seiner Architektur. Die Moschee wurde 1872 und 1908 rekonstruiert und renoviert, um die ursprüngliche Holzkonstruktion durch eine aus Beton zu ersetzen. Nach einer Restaurierungsübung durch die Abteilung für Museum und Antike wurde es 1999 zum historischen Denkmal erklärt. Unterwegs Snacks auf verschiedenen Streetfoods, die von den vielen Kulturen beeinflusst werden, die sowohl durch Malakka gegangen sind als auch Wurzeln hier gepflanzt haben. Steigen Sie nach weiteren Erkundungen wieder in das komfortable Fahrzeug und fahren Sie zurück nach Kuala Lumpur. Gegen 17:00 Uhr erreichen Sie Ihr Hotel in Kuala Lumpur City, wo die Tour endet.

Von Kuala Lumpur: Privater Transfer nach Malakka

4. Von Kuala Lumpur: Privater Transfer nach Malakka

Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur Malaysias, indem Sie Malakka besuchen. Buchen Sie einen privaten Transfer und entlasten Sie die Reise. Lassen Sie sich an Ihrem gewählten Ort in Kuala Lumpur abholen und entspannen Sie sich, während Sie direkt zu Ihrem Hotel in Malakka gebracht werden. Wählen Sie die Tageszeit, zu der Sie und Ihre Gruppe reisen möchten, und wählen Sie ein Fahrzeug aus, das bequem zu Ihrer Gruppengröße passt. Genießen Sie ein komfortables, klimatisiertes Fahrzeug mit einem professionellen Fahrer. In Malakka-Stadt können Sie das Erbe der Jonker Street, der Christ Church und mehr bewundern. Wählen Sie eine Hin- und Rückflugoption, wenn Sie nach Kuala Lumpur zurückgebracht werden möchten.

Häufig gestellte Fragen über Malakka Stadt

Was muss man in Malakka Stadt unbedingt gesehen haben?

Was kann man in Malakka Stadt unternehmen trotz Corona?

Sightseeing in Malakka Stadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Malakka Stadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Malakka Stadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 238 Bewertungen

Tolle Tour durch Malakka mit viel Geschichte und kulturellen Informationen. Genau das richtige Tempo, nicht zu schnell oder zu langsam. Bequeme Busfahrt, kleine Gruppe. Vorausgesetzt, Wasser, Mittagessen war gut, serviert familiär. Was es zu einer wundervollen Zeit machte, war der Guide-MC. Er war ausgezeichnet!

Die Tour war richtig gut. Unser Guide hat uns die wichtigen, historischen Sehenswürdigkeiten von Malakka gezeigt. Selbst unseren Wunsch zu der schwimmenden Moschee zu gehen, ist er nachgekommen. Mittagessen war ebenfalls reichlich und schmeckte sehr gut. Ich kann es jeden empfehlen

Es war eine super schöne und sehr vielseitige und lehrreiche Tagestour. James hat einen super Einblick vermitteln können, war sehr sehr hilfsbereit und freundlich. Außerdem war das Essen auch super lecker

Gute Möglichkeit, Melaka zu sehen, wenn Ihre Zeit begrenzt ist.

Interessante Erfahrung und ein guter Guide (Ms. Nadia)