Erlebnisse in
Marbella

Sonnenschein, goldener Sand und ein Hauch von Luxus erwarten dich im bekanntesten Hotspot der Costa del Sol.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Marbella

Ab Marbella: Canyoning-Ausflug zur Schlucht Guadalmina

1. Ab Marbella: Canyoning-Ausflug zur Schlucht Guadalmina

Die Angosturas-Schlucht erwartet Sie in der Gemeinde Benahavís ganz in der Nähe von Marbella als idealer Ort für Ihre Einführung in diese aufregende Sportart. Lernen Sie die grundlegenden Techniken des Vorankommens beim Canyoning, zugänglich für alle in einer herrlichen natürlichen Umgebung. Diejenigen unter Ihnen, die schon Erfahrung im Canyoning haben, können anspruchsvollere Techniken ausprobieren. Wenn Sie aus verschiedenen Höhen in ein tiefes Wasserreservoir in idyllischer Lage umgeben von Bergen springen möchten: Diese Schlucht bietet Ihnen 2 Stellen für Sprünge aus 5 Metern Höhe, 3 Orte für Sprünge aus 4 Metern Höhe und eine Stelle zum Abseilen aus einer Höhe von 5 Metern. Sollten Sie sich die Sprünge nicht zutrauen, können Sie optional eine lustige Rutschpartie genießen. Während Ihres Erlebnisses wird die Schlucht immer enger und zeigt Ihnen eine Landschaft,  die Sie nicht so schnell vergessen werden. Verpassen Sie auf keinen Fall diese aufregende Aktivität und nehmen Sie herrliche Erinnerungen mit nach Hause.

Marbella: Katamaran-Bootsfahrt

2. Marbella: Katamaran-Bootsfahrt

Verbringen Sie einen wunderschönen Tag an Bord der Carma Tres, einem Katamaran mit allen modernen Annehmlichkeiten. Zusätzlich zu all den luxuriösen Räumen an Bord des Bootes, bietet dieses Modell besondere Stabilität, die Schwindel und Übelkeit verhindern soll. Dieses besondere Abenteuer auf dem Meer eignet sich also ideal für Teilnehmer jeden Alters. Während Ihrer 2-stündigen Bootsfahrt haben Sie die Gelegenheit, verschiedene Wassersportarten wie Paddelsurfen, Kajakfahren und Angeln auszuprobieren. Snacks und Getränke wie Bier, Wasser und alkoholfreie Getränke sind an Bord verfügbar. Die professionelle Crew sorgt für ein unvergessliches Erlebnis und garantiert Ihnen einen spaßigen Tag. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf Marbella vom Wasser aus und lassen Sie an Bord des Luxuskatamarans einzigartige Erinnerungsfotos aufnehmen, die nach Ihrer Tour zum Download verfügbar sind.

Marbella: Tour durch die Altstadt mit Weinprobe und Tapas

3. Marbella: Tour durch die Altstadt mit Weinprobe und Tapas

Entdecken Sie das charmante Städtchen Marbella mit seinen tausend Gesichtern und der historischen Altstadt und genießen Sie dabei die Köstlichkeiten der Region. Lassen Sie sich bei Ihrem Rundgang mit Ihrem Guide von der Geschichte und den Geschichten der Gegend begeistern, während Sie die wunderschöne Umgebung auf sich wirken lassen.  Während Sie die Geschichte und Kultur von Marbella entdecken, lernen Sie die Region bei köstlichen Verkostungen besser kennen. Beginnen Sie mit einer Weinprobe im historischen Stadtzentrum und probieren Sie ein paar kalte Tapas. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, verschiedene natürliche Olivenöle der Region zu probieren und die schöne Altstadt von Marbella zu besichtigen. Beenden Sie Ihre Tour in einem traditionellen Tapas-Restaurant mit typisch andalusischen Gerichten und einem passenden Wein.

Ganztägige Sightseeingtour in Gibraltar

4. Ganztägige Sightseeingtour in Gibraltar

Lassen Sie sich bequem mit einem Minibus von Torremolinos, Marbella oder Estepona abholen. Fahren Sie dann an die Costa del Sol. Fahren Sie in Gibraltar mit dem Minibus zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Punta Europa und Las Cuevas de San Miguel. Freuen Sie sich in Punta Europa, an einem Felsvorsprung gelegen, auf einen Leuchtturm und atemberaubende Aussichten auf die afrikanischen Berge auf der anderen Seite des Meeres. Cuevas de San Miguel, heute eine Haupttouristenattraktion, war während des Krieges ein Rückzugsort für Soldaten und ein Geheimgang für Flüchtlinge. Sie haben nach der Tour Zeit zur freien Verfügung, um das Shoppingviertel von Calle Real und dessen Umbegung zu entdecken.

Ab Costa del Sol: Ganztägige Tour nach Ronda

5. Ab Costa del Sol: Ganztägige Tour nach Ronda

Lassen Sie sich bequem abholen am Treffpunkt, machen Sie es sich bequem in einem klimatisierten Bus und entspannen Sie während der Fahrt nach Setenil de las Bodegas. Dort angekommen, tauchen Sie ein in die entspannte Atmosphäre dieser bezaubernden Stadt und nutzen Sie etwas Freizeit, um die Stadt in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Steigen Sie wieder in den Bus und fahren Sie zur nächsten Haltestelle Ihres Tages, Ronda. Unternehmen Sie eine Panorama-Busfahrt vorbei an der Puerta de Almocabar , der Kirche des Heiligen Geistes und der Kirche Santa Maria la Mayor. Besuchen Sie danach das Maestranza Gebäude, eine der ältesten Stierkampf-Arenen in Spanien , die als die Wiege des traditionellen Stierkampfes gilt. Maestranza ist die Heimat des berühmten Goyesa Stierkampf-Stils, über den Sie im Museum vor Ort mehr erfahren können. Entdecken Sie später ein örtliches Weingut, Sangre de Ronda, und freuen Sie sich auf eine Verkostung lokaler Weine. Entdecken Sie die historischen und kulturellen Auswirkungen des Weins in der Region und verbringen Sie anschließend einige Zeit auf eigene Faust. Am Ende eines ereignisreichen Tages kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck per Bus zurück zur Costa del Sol.

Marbella: Stand-Up-Paddling bei Sonnenuntergang

6. Marbella: Stand-Up-Paddling bei Sonnenuntergang

Treffen Sie sich mit Ihrem freundlichen Stehpaddel-Lehrer an der Marina (Puerto Deportivo) in Marbella und legen Sie in den Umkleidekabinen Ihren Neoprenanzug — falls nötig — an. Genießen Sie eine kleine Einführung und erlernen Sie die grundlegenden Techniken, die Ihnen dabei helfen, auf dem Wasser stehen zu können. Wagen Sie sich anschließend hinaus aufs Meer. Bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt mit den malerischen Bergen im Hintergrund, während Sie an der Küste entlang paddeln. Kühlen Sie sich ab, schwimmen Sie eine Runde und amüsieren Sie sich bei Wasserspielen. Danach erwartet Sie ein spektakulärer Sonnenuntergang, der zu den besten der ganzen Welt gezählt wird.  Kehren Sie nach Ihrem unvergesslichen Abenteuer zur Hafen Marina zurück und nutzen Sie gerne eine der verfügbaren Duschen zur Erfrischung. Danach können Sie sich bei einem Drink in einem wunderschönen Restaurant am Strand entspannen.

Ab Málaga: Mijas, Marbella und Puerto Banús

7. Ab Málaga: Mijas, Marbella und Puerto Banús

Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Trip zur traditionellen Stadt Mijas. Dieser im Herzen der Sierra de Mijas gelegene Ort wird von den geheimnisvollen Ruinen eines arabischen Palastes beherrscht. Mijas, klassisch andalusisch, besticht durch seine schmalen Gassen mit weißen Häusern und eleganten schmiedeeisernen Gittern. Später genießen Sie Zeit zu Ihrer freien Verfügung, um das atemberaubende Panorama der Küsten und Berge zu bewundern und die faszinierende Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Im Anschluss touren Sie weiter nach Marbella, wo Sie nach der Ankunft eine kleine Panorama-Tour durch die Stadt mit dem Bus und einen Rundgang zu Fuß unternehmen. Erneut haben Sie hiernach etwas freie Zeit, die Sie nach Belieben vor Ort verbringen können. Ihr nächstes Ziel ist Puerto Banús, ein Sammelbecken der Reichen und Berühmten an der Costa del Sol. Erkunden Sie eigenständig die Marina und die Promenade oder gönnen Sie sich einen leckeren Drink in einer der zahlreichen Bars.

Marbella: Kajaktour

8. Marbella: Kajaktour

Erhalten Sie eine Einführung, wie Sie Ihr Kajak richtig verwenden. Lernen Sie grundlegende Techniken, sodass Sie das Beste aus Ihrem Tag herausholen können.  Betrachten Sie die wunderschöne Küste von Marbella während dieser Führung. Starten Sie vom Hafen aus und erkunden Sie die Küste. Bestaunen Sie die eindrucksvolle Sierra Blanca Gebirgskette.  Machen Sie eine Pause und schwimmen Sie im herrlich warmen Wasser. Kehren Sie zurück zum Hafen für Erfrischungen und eine Dusche. 

Marbella: E-Mountainbike-Explorer-Tour

9. Marbella: E-Mountainbike-Explorer-Tour

Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, die Berge und weißen Dörfer Spaniens mit dem Fahrrad zu erkunden, aber wissen, dass Ihre Beine dem Job nicht ganz gewachsen sind, dann sind Sie bei Electric Mountain Bikes genau richtig! Auf Ihrer Tour begeben Sie sich dank der Hilfe Ihrer Fahrräder mit geringem Aufwand auf ein Abenteuer durch die Ausläufer der Sierra Blanca. Sie werden von Ihrem professionellen Guide umfassend in die Verwendung Ihres EMTB eingewiesen, damit Sie die Schönheit der Berge sicher genießen und Orte sehen können, die nur die Stärksten und Stärksten erreichen konnten. Ihre professionellen Guides führen Sie auf traditionellen Wegen zu unberührten weißen Dörfern wie Istan, wo Sie einen schnellen Drink genießen und die traditionelle andalusische Lebensweise erleben können. Zurück auf dem Fahrrad entdecken Sie die Schönheit des mediterranen Waldes und genießen spektakuläre Ausblicke zurück nach Marbella, Puerto Banus und zum Mittelmeer.

Ab Costa del Sol: Ganztägige Gibraltar-Shoppingtour

10. Ab Costa del Sol: Ganztägige Gibraltar-Shoppingtour

Verbringen Sie einen Tag mit einer Shopping-Tour in Gibraltar ab der Costa del Sol und erhalten Sie mehr für Ihr Geld. Das britische Territorium bietet Ihnen unschlagbare Einkaufsmöglichkeiten mit Duty-free-Preisen bei vielen Artikeln und erstklassigen britischen Kaufhäusern auf der Main Street. Sie werden in den Gegenden von Torremolinos, Marbella und Estepona abgeholt und fahren die malerische Costa del Sol entlang. Nach Überquerung der ehemaligen Verteidigungslinie erreichen Sie Gibraltar und genießen freie Zeit, um die vielen Geschäfte zur erkunden. Die Abfahrt für Ihre ganztägige Tour nach Gibraltar beginnt um 08:20 Uhr. So haben Sie genügend Zeit, die Halbinsel zu erforschen. Entdecken Sie den berühmten Felsen und durchstöbern Sie die fantastischen Geschäfte und Boutiquen, darunter das bekannte Gibraltar Crystal, in dem Sie viele wunderschöne Gegenstände aus hochwertigem Kristall erwerben können. Ihnen bleibt sogar genügend Zeit, um die Insel ein wenig zu besichtigen. Besuchen Sie die Tropfsteinhöhle St. Michael's Cave und halten Sie nach den berühmt-berüchtigten Berberaffen Ausschau. Der Legende nach werden die Briten Gibraltar nicht aufgeben, bevor der letzte Affe die Halbinsel verlassen hat. Fahren Sie zum Ende der 11-stündigen Tour mit vollen Taschen zurück entlang der Costa del Sol und genießen Sie die Aussicht über das Mittelmeer bis zur marokkanischen Küste.

Häufig gestellte Fragen über Marbella

Was muss man in Marbella unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Planen Sie Ihren Besuch

  • Nicht den Pass vergessen

    Wenn Sie nach Marokko reisen oder einfach nur das nahegelegene britische Überseegebiet Gibraltar besuchen möchten, benötigen Sie Ihren Reisepass.

  • Sonnenschutz

    An der Sonnenküste sollte man auf keinen Fall den Sonnenschutz vernachlässigen. Vergessen Sie nicht, sich regelmäßig einzucremen.

  • Kleiderordnung

    Wenn Sie ein islamisches oder katholisches Gotteshaus besichtigen, dann zeigen Sie Respekt und kleiden Sie sich angemessen.

  • Alkoholausschank an Minderjährige

    In Spanien darf man laut Gesetz erst ab einem Alter von 18 Jahren Alkohol trinken. In Begleitung der Eltern kann im Restaurant eventuell auch Minderjährigen Alkohol serviert werden.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +34
  • Beste Reisezeit
    Marbella verfügt über ein eigenes Mikroklima. Bei ganzen 320 Sonnentagen ist es das ganze Jahr über relativ mild. Im Juli und im August kann es recht heiß werden -- die beste Zeit für Wassersport! Zwischen September und November kühlt es etwas ab und die meisten Touristen haben die Stadt verlassen. Das bedeutet mehr Platz am Strand für Sie!

Sightseeing in Marbella

Möchten Sie alle Aktivitäten in Marbella entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Marbella: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.0 / 5

basierend auf 2’185 Bewertungen

Es war eine tolle Erfahrung für die ganze Familie und hat unheimlich viel Spaß gemacht! Besonders unsere beiden Jungs 12 und 14 Jahre waren komplett begeistert! Am Anfang war ich etwas zögerlich alle Sprünge etc. mitzumachen- aber es ist wirklich alles gut machbar und man ist danach stolz alles gemeistert zu haben. Danach waren wir alle glücklich erschöpft. Ein tolles Gefühl! Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Wunderbare Seite! Habe die Reise mit Julia Travel gemacht. Schlechter Reiseführer musste in 5 Sprachen sprechen. Gott sei Dank wurden wir in Alhambra mit einem französischsprachigen Führer zusammengebracht und wir waren nur 5. Toller lokaler Führer! Die Straße ist lang, aber wir halten auf halbem Weg an. Wir waren auf Grenada alleine, aber das ist ok.

Super Reiseführer sehr freundlich und augestellt,empfehle ich gerne weiter, gemütliche Stunden auf jedenfall wert den Ausflug zu machen

Unkomplizierter und toller Ausflug. Guide und Fahrer waren top. Die Org klappte sehr gut...

Der Ausflug war sehr gut, gut organisiert, gute Reiseleitung, zeitlich passend. Alles i.O.