Milford Sound

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top 5 Möglichkeiten, den Milford Sound zu erleben

Neuseelands atemberaubender Fjord ist eines der Top-Reiseziele weltweit. Rudyard Kipling beschrieb ihn einmal als das 8. Weltwunder, und er hat ihn nicht einmal in all seiner Vielfalt sehen können wie Sie heute! Auf welche davon haben Sie Lust? Wir haben die 5 Highlights zum Milford Sound in Neuseeland.

  • Boot

    1. Boot

    Bei einer pittoresken Bootsfahrt von Mitre Peak zu den Wasserfällen und Regenwäldern können Sie die Pracht des Fjords am besten mit der Kamera einfangen.

  • Kajak

    2. Kajak

    Kajak-Touren sind ideal für Ausflüge in Ecken und Winkel, die für größere Boote unerreichbar sind. Perfekt, um Delfine, Robben und sogar Pinguine zu beobachten!

  • Wanderung

    3. Wanderung

    Rund um den Milford Sound gibt es etliche wunderschöne Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade. So kann jeder die bergigen Panoramen und üppige Vegetation für sich entdecken.

  • Flug

    4. Flug

    Ein Flug ist natürlich nicht die billigste Option, aber bei einer Tour mit dem Leichtflugzeug oder einem Hubschrauber sehen Sie die märchenhafte Landschaft von ihrer beeindruckendsten Seite.

  • Tauchen

    5. Tauchen

    Milford Sound ist zweifellos einer der schönste Ort auf der Erde - und das allein oberhalb der Wasseroberfläche. Buchen Sie eine Tour mit einem Tauchlehrer und entdecken Sie die faszinierenden Geheimnisse darunter!

Planen Sie Ihren Besuch

  • Welche ist die beste Reisezeit?

    Hauptsaison ist um Neujahr, wenn es auf Neuseelands Südinsel am wärmsten ist. Es wird allerdings nie so richtig heiß, und wenn Sie ohnehin eine Abneigung gegen Menschenmengen und hohe Preise haben, kommen Sie am besten im Herbst zwischen März und Mai. Bedenken Sie jedoch, dass Milford Sound einer der schwülsten bewohnten Orte der Welt ist und der Regen im Frühjahr und Herbst eiskalt sein kann, selbst an warmen Tagen!

  • Was für Kleidung mitnehmen?

    Auf jeden Fall einen guten Regenmantel und robuste, wasserdichte Wanderschuhe, auch wenn Sie nicht auf eine Wanderung gehen. Denken Sie daran: Der Regen ist hier ganz natürlicher Teil des einmaligen Erlebnisses! Ziehen Sie sich warm an, wenn Sie auf eine Kreuzfahrt gehen. Und generell lohnt sich zusätzliche wärmende Kleidung ohnehin, falls die Temperaturen wie so oft abrupt abfallen.

  • Was sonst mitbringen?

    Wir empfehlen neben leichtem Gepäck eine Flasche Wasser, Sonnencreme und Insektenschutzmittel. Dieses sollten Sie wirklich auf keinen Fall vergessen, da es Ihnen die Reise unendlich erträglicher macht. Und am besten nehmen Sie auch Ihre Kamera mit!

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Immer offen.
  • Preis
    Die Preise für den Milford Sound variieren nach Art der Aktivitäten, wie Kajak, Rudern und Fliegen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Geführte Touren durch die Gegend sind großartig und es gibt viele Möglichkeiten und Aktivitäten.
  • Anfahrt
    Milford Sound liegt 295 km von Queenstown und 121 km von Te Anau entfernt. Die 5-stündige Fahrt von Queenstown aus ist nicht immer leicht zu bewältigen, sodass es sich empfiehlt, eine Tour zu buchen.
  • Weitere Tipps

    • Stellen Sie sich auf plötzliche Wetteränderungen, Insekten und Sonneneinstrahlung ein.

    • Nehmen Sie leichtes Gepäck mit, aber in jedem Fall eine Wasserflasche und zusätzlich wärmende Kleidung.

Sightseeing in Milford Sound

Möchten Sie alle Aktivitäten in Milford Sound entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Milford Sound: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2’733 Bewertungen

Es war eine wundervolle Erfahrung von der Busfahrt bis zur Kreuzfahrt, wir wurden wirklich gut betreut. Die Landschaft war großartig, unser Busfahrer Gabe hielt unterwegs für Fotoshootings an und während der Kreuzfahrt war der Kommentar fantastisch. Das Highlight für mich war, die Delfine mit uns schwimmen zu sehen. Ich würde empfehlen, diese Reise ganz oben auf Ihre Eimerliste zu setzen.

Wir haben unsere Bustour und die Milford Sound Kreuzfahrt sehr genossen. Unser Busfahrer war so hilfsbereit und informativ, er war äußerst freundlich und machte unsere richtige Busfahrt sehr angenehm. Wir hatten einen fantastischen Blick auf die Sounds, sogar unter einem Wasserfall, es war mehr aufregend wegen Kundenwünschen, unter denen er uns zum zweiten Mal unternahm

Der ganze Tag war fabelhaft. Der Bus ist großartig, sehr bequem und großartig mit der Glasplatte, um die atemberaubenden Berge zu genießen. Das Boot war sehr schön mit mehreren Außenbereichen. Der Kommentar war amüsant mit seinen frechen Wortspielen. Das Picknick war großartig. Um das Ganze abzurunden, war die ganze Reise spektakulär.

Sehr gut organisiert. Tolle und entspannte Möglichkeit den Milford Sound zu sehen. Sehr netter Guide, der alle Fragen beantworten konnte. Schöne kleine Wanderungen wo uns die Natur erklärt wurde.

Sehr schöne Zwischenstopps, interessante Kurzwanderungen, viele interessante Infos vom Guide.