Datum wählen

Museum of Modern Art, New York Eintrittskarten

Unsere beliebtesten Museum of Modern Art, New York Eintrittskarten

NYC: Ticket für das Museum of Modern Art (MoMA)

1. NYC: Ticket für das Museum of Modern Art (MoMA)

Buch deinen zeitgebundenen Einlass im Voraus und umgeh die Schlange an der Kasse für das Museum of Modern Art (MoMA) in New York City, eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt. Das Museum of Modern Art ist ein Ort, der die Kreativität fördert, den Verstand herausfordert und inspiriert. Mit außergewöhnlichen Ausstellungen und der weltbesten Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst fördert das MoMA das Gespräch zwischen Vergangenheit und Gegenwart, dem Etablierten und dem Experimentellen. Das MoMA bietet eine tolle und spannende Panorama-Übersicht über die Epochen der modernen und zeitgenössichen Kunst mit Exponaten aus der Zeit der innovativen europäischen Malerei, über Skulpturen aus den 1880er Jahren bis zum modernen Film, Design und den Performance-Künsten. Erlebe mitten in Manhattan auf sechs Etagen vielseitige und beeindruckende Kunstgalerien und Ausstellungen. Sieh unter anderem faszinierende und legendäre Werke wie die Wasserlilien von Monet, van Goghs weltberühmteSternennacht, Picassos Les Demoiselles d'Avignon, Matisses Der Tanz (I), und Warhols Campbell's Soup Cans, sowie weitere Arbeiten von gefeierten und kontroversen Künstlern wie Elizabeth Murray, Cindy Sherman, Ai Weiwei und vielen anderen. Viel Spaß beim Erkunden der Wanderausstellungen. Besuche vom 20. Februar bis zum 2. Juli das Projekt der Unabhängigkeit. Die Ausstellung zeigt, wie die moderne Architektur in der Region den idealistischen gesellschaftlichen Visionen und der emanzipatorischen Politik in der Zeit nach der Unabhängigkeit Gestalt und Ausdruck verlieh. Vom 13. März bis zum 13. August ist die Ausstellung Frédéric Bruly Bouabré zu sehen, die erste eingehende Untersuchung dieses ivorischen Künstlers in den USA, der die Zeichnung als kritisches Instrument zur Erfindung eines Schriftsystems nutzte. Henri Matisse: "Das rote Atelier" ist vom 1. Mai bis zum 10. September zu sehen und befasst sich mit der Entstehung und Geschichte von Matisse. Besuch vom 16. Juli bis 2. Januar 2023 Barara Kruger: "Thing of You. I mean Me. I Mean You", eine groß angelegte ortsspezifische Auftragsarbeit, die das Donald and Catherine Marron Family Atrium vereinnahmt. Vom 30. Oktober bis zum 4. März 2023 kannst du die Meret Oppenheim: My Exhibition, die erste transatlantische Ausstellung, die einen Überblick über die Karriere dieser visionären Schweizer Künstlerin gibt, sehen. Um die Sammlung besser zu genießen, kannst du über die kostenlose MoMA-App oder die mobile Website kostenlose Audioguides anhören, die du auf dein Mobilgerät herunterladen kannst. Überall im Museum gibt es kostenloses WLAN. Die MoMA-Shops bieten eine große Auswahl an Büchern, Designobjekten, Schmuck, Möbeln, Kleidung und mehr.

  • Eintrittskarten
1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Museum of Modern Art, New York

Möchten Sie alle Aktivitäten in Museum of Modern Art, New York entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Museum of Modern Art, New York: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 1’071 Bewertungen

Ganz tolles großes Museum für moderne Kunst. Die Räumlichkeiten für die Ausstellung der Werke sind ganz wunderbar großzügig, so dass die einzelnen Bilder und Installationen wirklich für sich wirken können. Große Vielfalt unterschiedlichster Werke und auch sehr berühmte Exponate bekannter Künstler.

Die Ausstellung war interessan und auch spannend. Viele verschiedene Künstler. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Wer moderne Kunst mag, sollte diese Ausstellung nicht verpassen.

Sehr schön, man sollte sich schon einen Tag einplanen.

Wer Kunst mag muss einmal dort gewesen sein! Toll!