Erlebnisse Nizza

Die Hauptstadt der Côte d'Azur verzaubert mit ihrer Kultur, ihrer Küste und ihrem Charme.

Unsere Empfehlungen für Nizza

Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Èze, Monaco und Monte-Carlo

1. Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Èze, Monaco und Monte-Carlo

Erkunde die Côte d'Azur bei einem Halbtagesausflug ab Nizza, inklusive Hotelabholung und Rücktransfer. Lass dich beim Spaziergang durch ein mittelalterliches Dorf verzaubern und entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Èze, Monaco und Monte-Carlo mit einem Guide. Am Morgen oder am Nachmittag wirst du bequem direkt an deiner Unterkunft in Nizza abgeholt. Genieße den herrlichen Panoramablick auf Nizza und die Buchten von Villefranche-sur-Mer und Saint-Jean-Cap-Ferrat. In Èze kannst du ein charmantes mittelalterliches Dorf besichtigen, das einem Adlernest gleicht. Auch eine kostenlose Führung durch die Parfümerie von Fragonard ist möglich, bei der du mehr über die Herstellung von Parfüm erfahren kannst. Toure anschließend weiter nach Monaco und besichtige die Altstadt zu Fuß. Entdecke den fürstlichen Palast und erkunde die Stadt und ihre neoromanische Kathedrale. Sieh auch den berühmten Casino-Platz, das Grand Casino, die Luxusboutiquen und das Café de Paris. Fahr zum Abschluss deiner Tour über die legendäre Formel-1-Strecke von Monaco nach Monte-Carlo.

Ab Nizza: Côte d'Azur an einem Tag

2. Ab Nizza: Côte d'Azur an einem Tag

Lassen Sie sich von Ihrem Fahrer an Ihrem Hotel oder einem anderen gewünschten Ort in Nizza zwischen 08:30 Uhr und 09:00 Uhr abholen. Beginnen Sie Ihren abenteuerlichen Tag mit einem 15-minütigen Besuch der Moyenne Corniche und genießen Sie den Panoramablick auf den Port Said von Villefranche-sur-Mer und Saint-Jean-Cap-Ferrat. Machen Sie einen einzigartigen Ausflug und besuchen Sie das mittelalterliche Dorf Èze. Hier bewundern Sie das großartige Panorama und entdecken die Geheimnisse des Parfüms bei einem kostenlosen Rundgang durch die Parfümerie Fragonard. Danach fahren Sie zur nächsten Station, dem unvergesslichen Fürstentum Monaco. Entdecken Sie die Altstadt, den Dom und das Schloss und werden Sie Zeuge der zeremoniellen Wachablösung. Als nächstes erleben Sie die Formel-1-Rennstrecke auf dem Weg zum luxuriösen Monte-Carlo und bewundern die berühmten Casinos und exklusiven Geschäfte. Hier haben Sie freie Zeit, um Ihr Mittagessen in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants von Monaco zu genießen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel fahren. Gegen 13:00 Uhr besuchen Sie mit Ihrem Fahrer/Guide Antibes. Entdecken Sie die touristisch orientierte Stadt, die seemännische Traditionen und luxuriöses Vergnügen verbindet. Erkunden Sie die Altstadt, den größten Yachthafen voller Geschäfte und Luxus in Europa - den Hafen der Milliardäre. Fahren Sie weiter zur nächsten Station, Saint-Paul-De-Vence. Bewundern Sie die „Perle der Provence“, wo viele Maler und Künstler wohnten. Gehen Sie durch die Straßen des befestigten mittelalterlichen Dorfes und erleben Sie Jahrhunderte der Geschichte und der künstlerischen Kreativität. Diesen einzigartigen Ort werden Sie nie vergessen. Ihr letztes Ziel ist Cannes, die berühmte Stadt der Stars. Entdecken Sie das Beverly Hills von Frankreich und machen Sie einen Spaziergang auf der berühmten Croisette. Bewundern Sie luxuriöse Hotels, Restaurants und Geschäfte. Betreten Sie den berühmten roten Teppich der Filmfestspiele, so wie die Hollywood-Stars.

Nizza: 1 oder 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. Nizza: 1 oder 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdeck die Sehenswürdigkeiten von Nizza im eigenen Tempo und genieß den Panoramablick aus einem offenen Bus. Kauf eine Tages- oder Zweitageskarte für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbus und erleb unbegrenztes Sightseeing. Du kannst deinen Voucher an allen Haltestellen einlösen. Lausche an Bord dem informativen Kommentar des Audioguides. Erhalte Informationen über die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Wähle selbst, wie viel Zeit du an jeder Attraktion verbringen möchtest und fahr bequem von einem zum nächsten Ort. Die Fahrtzeit beträgt 1 Stunde und 30 Minuten. Die Haltestellen sind wie folgt: 1. Promenade des Anglais / Max Gallo : 4, Avenue Max Gallo, Nizza 2. Cathédrale / Vieille Ville : Boulevard Jean Jaurès 22, Nizza 3. Port Lympia/Carnot : Boulevard Carnot 1, Nizza 4. Villefranche Octroi Sud : Gegenüber Avenue Maréchal Foch 10 5. Villefranche Citadelle : Place Emmanuelle Philibert 4. Villefranche Octroi Nord : Avenue Maréchal Foch 2 7. Ile de Beauté – Port Nord : Gegenüber Place Ile de Beauté 5 8. Massenet-Promenade des Anglais Nord : Promenade des Anglais 2 8. Massenet-Promenade des Anglais Nord : Promenade des Anglais 2 10. Eglise Russe / Gambetta : 47, Avenue Thiers 11. Gare SNCF Poste Thiers : 23, Avenue Thiers 12. Congrès-Promenade des Anglais Sud : Gegenüber der 15, Promenade des Anglais (Meerseite)

Ab Nizza: Verdonschlucht und Lavendelfelder-Tour

4. Ab Nizza: Verdonschlucht und Lavendelfelder-Tour

Entdecke die schönsten Landschaften Frankreichs bei einer Tagestour nach Castellane, Moustiers-Sainte-Marie und zurVerdon-Schluchtab Nizza. Wirf einen Blick auf die berühmten Lavendelfelder und erfahre von deinem Guide mehr über diese malerischen Orte. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel oder deiner Unterkunft in Nizza und mach dich auf den Weg zu den Hügeln in der schönen Landschaft, wo sich das Ziel deines Tages befindet. Durchquere die sogenannte Wolfsschlucht mit ihrem gigantischen, 40 m hohen, Wasserfall, bevor du einen Zwischenstopp in Castellane einlegst. Auf deinem vorbei am Fluss Verdon, benannt nach seiner erstaunlichen türkisgrünen Farbe, erwartet dich ein spektakulärer Blick auf die 700 m tiefe Schlucht. Danach geht es weiter zum Dorf Moustiers-Sainte-Marie, das sich unter einer felsigen Klippe befindet und umgeben ist von Bergen. Das Dorf ist bekannt für seine reiche Geschichte in der Keramikkunst. Hier hast du jede Menge Freizeit, um Moustiers nach Belieben zu erkunden. Stöbere nach Töpferwaren in den Geschäften, und kaufe Souvenirs, bevor du ein leckeres Mittagessen genießt in einem der Terrassencafés. Schieße tolle Erinnerungsfotos von den weltberühmten Lavendeltellern oder genieße die Aussicht auf den See von St. Croix, einen künstlichen Schatz aus klarem Wasser, der zu den schönsten Seen der Provence zählt. Bestaune dann die scheinbar endlosen Lavendelfelder am Fuße der Alpen und leg eine Pause ein, um einzigartige und unvergessliche Fotos vor dieser beeindruckenden Kulisse zu schießen. Halte inne und rieche den leichten und bezaubernden Duft des Lavendels, der dich umgibt. Nach einer unvergesslichen Tour kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Startpunkt in Nizza.

Ab Nizza: Halbtägige Tour nach Saint-Paul-de-Vence

5. Ab Nizza: Halbtägige Tour nach Saint-Paul-de-Vence

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Nizza und genießen Sie die 1-stündige Fahrt mit einem klimatisierten Minivan auf der malerischen Strecke nach Saint-Jaennet. Bewundern Sie die hügelige Landschaft der Weinbauregion Provence. Die Tour dauert etwa 4 Stunden. Während der Fahrt bietet Ihnen Ihr Guide einen Überblick über die Geschichte und die Traditionen des französischen Weinbaus. Das mediterrane Klima und die Erde, die reich an Mineralien ist, sind ideale Bedingungen für den Weinanbau. In der warmen Sonne wachsen Sorten wie Syrah, Cabernet Sauvignon und Grenache. Legen Sie einen Zwischenstopp ein im Weinkeller und erleben Sie die Raffinessen der lokalen Weine mit einem Winzer. Sie haben die Möglichkeit, viele unterschiedliche Weinsorten zu kosten. Fahren Sie nach Saint-Paul-de-Vence, dem am zweithäufigsten besuchten Dorf Frankreichs und einem Juwel der Provence. Das atemberaubende ummauerte Dorf bot zahllosen Künstlern ein Zuhause, darunter Renoir, Chagall und Picasso. Auch viele Filmstars fühlten sich dort wohl.

Nizza: Schätze der Altstadt und Schlosshügel-Rundgang

6. Nizza: Schätze der Altstadt und Schlosshügel-Rundgang

Sehen Sie Vieux Nice aus der Perspektive eines Einheimischen auf einem informativen 3-stündigen Rundgang durch die Altstadt von Nizza und über den Schlossberg. Treffen Sie Ihren Guide an der Strandpromenade, neben der Treppe und dem Aufzug zum Schlosshügel. Hören Sie eine Einführung in die Geschichte der italienischsten Stadt Frankreichs, angefangen bei ihren griechischen Ursprüngen, über die Zeit als Herrschaftsgebiet Savoyens bis in die Gegenwart. Erfahren Sie mehr über den Einfluss der englischen und russischen Aristokratie und entdecken Sie, wie Nizza zu seinem Namen kam. Betreten Sie dann die Altstadt durch das Tor, das während der Herrschaft eines der letzten italienischen Gouverneure errichtet wurde. Sehen Sie die alten Häuser des lokalen Adels und bewundern Sie barocke Kirchen und Denkmäler. Schlendern Sie über einen der berühmtesten Märkte von Nizza und atmen Sie die Aromen der angebotenen Produkte.  Erkunden Sie das Labyrinth aus kleinen Gassen und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Plätze, Straßennamen und Baustile. Steigen Sie als Nächstes auf den Gipfel des Schlosshügels durch einige der ruhigsten Teile von Vieux Nice. Spazieren Sie durch einen Wald zu den alten Friedhöfen mit ihrem Panoramablick auf die Stadt und den Hafen. Bewundern Sie die Ruinen der alten Befestigungsanlagen und den majestätischen Wasserfall des Colline du Chateau. Nehmen Sie teil an einem provenzalischen Picknick im Schlossgarten und genießen Sie eine Auswahl der besten regionalen Speisen. Erhalten Sie nützliche Ratschläge und Tipps, wie Sie den Rest Ihrer Zeit in Nizza verbringen können, von Ihrem sachkundigen Guide.

Nizza: Sightseeing-Bootsfahrt nach Villefranche-sur-Mer

7. Nizza: Sightseeing-Bootsfahrt nach Villefranche-sur-Mer

Erlebe die Côte d'Azur auf einer Kreuzfahrt ab Nizza und lass dich bei einem bezaubernden nautischen Ausflug von der natürlichen Pracht der Côte d'Azur verzaubern. Starte am Hafen von Nizza und fahr bis zur berühmten Bucht von Villefranche-sur-Mer.  Lausche den informativen Kommentaren der Besatzung, während du an den luxuriösen Villen der Reichen und Berühmten vorbeifährst. Bewundere die Bergdörfer in der Ferne und die malerische Küste von Saint-Jean-Cap-Ferrat. Hier machen europäische Aristokraten und internationale Millionäre Urlaub. Weiter geht's zum Dorf Villefranche-sur-Mer und seinem farbenfrohen Fischerhafen. Die Bucht beherbergt einen der tiefsten natürlichen Häfen des Mittelmeers und bietet einen sicheren Ankerplatz für große Schiffe. Beende deine Sightseeing-Bootsfahrt mit einer Tour durch die Baie des Anges in Nizza. Lass deinen Blick über die berühmte Promenade des Anglais schweifen und betrachte die beeindruckende Küste vom türkisen Wasser des Mittelmeers aus.

Nizza Essen Tour

8. Nizza Essen Tour

Triff deinen freundlichen Reiseleiter am Sonnenbrunnen und begib dich dann auf einen kulinarischen Spaziergang durch die charmanten Straßen von Nizza. Probiere verschiedene handwerklich hergestellte Olivenöle und erfahre, wie sie hergestellt werden. Oder wie wäre es mit einem klassischen Nizzaer Straßenessen? Die Socca, ein herzhafter Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl, der außen knusprig und innen weich ist, ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Street Foods in Nizza. Pissaladière ist ein leckerer Zwiebelkuchen, der traditionell im Holzofen gebacken und mit Oliven und Sardellen belegt wird. Oder genieße einen typisch provenzalischen Wein mit Tapenade - auf Olivenbasis mit Kapern, Anchovis und göttlichem Olivenöl. Sie ist in Südfrankreich sehr beliebt und wird häufig als Brotaufstrich zusammen mit einem Glas Rosé genossen. Danach kannst du einen herzhaften oder süßen Kuchen essen - du hast die Wahl! Apropos süß: Zum Abschluss kannst du Lavendel- oder Anisplätzchen, Zitrone aus Menton oder frisches, hausgemachtes Eis essen.

Nizza: Malerische Zugreise durch die Alpen und Barockroute

9. Nizza: Malerische Zugreise durch die Alpen und Barockroute

Achtung! Für diese Tour ist eine gute körperliche Verfassung erforderlich (zwischen 7km und 15km zu Fuß) Entfliehe den Touristenmassen und erlebe eine Kombi-Tour der ganz besonderen Art: Fahr mit dem Zug durch die Alpen, entdecke mittelalterliche Dörfer, bewundere barocke Architektur und werde eins mit der Natur in einer herrlichen Berglandschaft. Nach dem Treffen mit deinem Guide um 7:55 Uhr, Abfahrt um 8:30 Uhr vom Hauptbahnhof Nizza Ville. Bestaune die Alpenlandschaft, während du durch Schluchten fährst, über imposante Brücken rollst und Tunnel passierst. Auf der 2-stündigen Zugreise verrät dein Guide dir die Geheimnisse einer der schönsten Bahnstrecken Frankreichs. Die Route ist ein Paradebeispiel der französischer Baukunst des frühen 20. Jahrhunderts. Mach einen Halt in 2 mittelalterlichen Dörfern, Saorge und Tende, und einige Tage La Brigue. Besuche zuerst Tende und sein Musée des Merveilles. Tauche ein in die Steinzeit und bewundere historische Artefakte anderer Art aus dem Nationalpark Mercantour. Dein nächstes Ziel ist genau dieser Park, in dem geschützte Pflanzenarten gedeihen. Erlebe weitere Tende-Highlights, darunter die Barockkathedrale, das Labyrinth aus mittelalterlichen Straßen, den Panoramablick von der Dorfspitze aus, den Friedhof und die Ruinen einer alten Burg. Weiter geht's nach Saorge, ein Dorf mit steilen Gassen entlang der Berghänge. Bewundere das charmante und friedliche Franziskanerkloster von Saorge, das im 17. Jahrhundert gegründet wurde, bevor du die Kirche von Saint-Sauveur besuchst. Nach einem Brand im 15. Jahrhundert wurde diese Kirche wiederaufgebaut und 3 Jahrhunderte später noch einmal restauriert. Das Dorf ist eingebettet in die Alpenlandschaft und umgeben von Schluchten – die Kulisse ist traumhaft. Wenn sich der Hunger meldet, kannst du entweder ein Picknick als Mittagessen genießen oder im Restaurant einkehren.

Ab Nizza: Monaco und Monte-Carlo bei Nacht

10. Ab Nizza: Monaco und Monte-Carlo bei Nacht

Lass dich bequem an deiner Unterkunft in Nizza abholen und genieße eine entspannte 45-minütige Fahrt an der Küste entlang ins nahegelegene Monaco. Dort befindet sich nicht nur die legendäre Formel-1-Rennstrecke, sondern auch viele berühmte Casinos. Erlebe einen Panorama-Blick auf die Côte d’Azur von der Spitze des Hügels aus und passiere mittelalterliche Dörfer und den Jachthafen. Drehe auch eine Runde auf der Grand-Prix-Strecke von Monaco. Nutze deine freie Zeit vor Ort und versuche dein Glück in einem Casino oder relaxe einfach im schönen Café du Paris am Place du Casino. Gönn dir einen Drink oder ein köstliches Dessert, während die Luxus-Autos der Reichen und Berühmten elegant vorbeiziehen. Erlebe den Glamour von Monte-Carlo. Am Ende des Abends bringt dein Fahrer/Guide dich zurück zu deiner Unterkunft in Nizza. 

Häufig gestellte Fragen über Nizza

Was muss man in Nizza unbedingt gesehen haben?

Nizza: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Monaco

Sightseeing in Nizza

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nizza entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nizza: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 12’547 Bewertungen

Private Bootstour. Wir wurden sehr nett empfangen. Der Chef persönlich ist mit uns und seinem Boot über das Meer gerauscht, wobei es eher ein gleiten war. Das Solarboot lag sehr ruhig auf den Wellen. Wir haben viele Informationen über die umliegenden Hotels/Museen/Villen erhalten. Über die Entstehung der Umgebung und welche Promis bzw. Berühmtheiten bereits vor Ort waren. Die eine Stunde war sehr kurzweilig. Man konnte auf dem Boot machen was man wollte "es ist euer Boot. Fühlt euch ganz frei zu machen was ihr wollt. Ihr könnt rumlaufen oder die Füße ins Wasser halten." Leider kam die Sonne erst raus als wir mit der Tour fertig waren, aber dafür kann ja niemand was. Wir würden es auf jeden Fall nochmal machen!

Der Fahrer war sehr nett und lustig. Die Tour war sehr gut und es wurde viel geschichtliches vermittelt.

Tolle Tour, zeitlich etwas kompakt, aber insgesamt sehr empfehlenswert.

ein sehr netter Ausflug mit einer kompetenten Begleitung

Celine war eine tolle und kompetente Reiseleiterin.