Datum wählen

Erlebnisse Nürnberg

Die Altstadt der bayerischen Stadt, vielfältige Architektur und historische Museen laden zu einer Zeitreise ein.

Unsere Empfehlungen für Nürnberg

Nürnberg: Führung durch die Altstadt

1. Nürnberg: Führung durch die Altstadt

Die blühende Stadt Nürnberg bot die ideale Grundlage für ein aktives kulturelles und intellektuelles Leben sowie eine lebendige Kunstszene. Auch heute noch spiegeln zahlreiche Bauwerke, Denkmäler und Kunstwerke die einstige Bedeutung der Stadt wider. Dein Guide wird dir Informationen und Einblicke zu den Kirchen, dem Schloss und den Brunnen geben, die du siehst, sowie zur Stadt selbst. Erfahre mehr über die Vergangenheit und Gegenwart. Anschließend besuchst du den Hauptmarkt.

Nürnberg: Sightseeing-Tour mit der Touristenbahn

2. Nürnberg: Sightseeing-Tour mit der Touristenbahn

Entdecke die historische Stadt Nürnberg an Bord eines hübschen Touristenzugs. Starte am Hauptmarkt und genieß eine Fahrt durch das Stadtzentrum. Du kommst vorbei am Schöner Brunnen, dem 19 Meter hohen Goldbrunnen der Stadt. Danach siehst du die Maxbrücke, die St. Lorenz Kirche, das Heilig-Geist-Spital und die Kaiserburg. Sie ist eine der wichtigsten Mittelalterfestungen Europas. Genieße einen Panoramablick auf alle Sehenswürdigkeiten in der komfortablen Bahn.  Darüber hinaus erfährst du mehr über die Geschichte der Stadt. Mit Hilfe des informativen Audioguides kommst du den Geheimnissen und Legenden der Stadt auf die Spur. Während dieser Tour siehst du alle Highlights der Stadt in nur 40 Minuten. Anschließend erkundest du die Stadt auf eigene Faust.

Nürnberg: Historischer Kunstbunker aus dem Zweiten Weltkrieg

3. Nürnberg: Historischer Kunstbunker aus dem Zweiten Weltkrieg

Freu dich auf eine Führung durch den Historischen Kunstbunker in der Nürnberger Altstadt und erfahre mehr über die Rettungsaktion, mit der Kunstwerke wie die von Albrecht Dürer gerettet wurden. Finde heraus, welche Kunstwerke die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs überlebt haben, bei denen 90% der mittelalterlichen Altstadt zerstört wurden. Triff deinen Guide am Eingang zum Historischen Kunstbunker und beginne deinen Rundgang durch das Museum. Lass dir erklären, wie die Nationalsozialisten diesen Raum nutzten, um unbezahlbare Werke wie das Altarbild von Veit Stoss, die Automatenuhr aus der Frauenkirche und den Codex Manesse zu bewahren. Finde heraus, wie dieser Keller im Mittelalter zur Lagerung von Bier genutzt wurde und erfahre, wie Nürnberg im Zweiten Weltkrieg in Schutt und Asche gelegt und nach dem Krieg wieder aufgebaut wurde.

Nürnberg: PLAYMOBIL®- FunPark

4. Nürnberg: PLAYMOBIL®- FunPark

Entdecke den PLAYMOBIL-FunPark, der sich über eine Fläche von mehr als 90.000 m² erstreckt und speziell für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren konzipiert ist. Erlebe die spannenden Themenwelten, in denen deine Kleinen viel Platz zum Spielen und Laufen haben. Der Aktivpark mit vielen Möglichkeiten zum Klettern, Spielen und Entdecken bietet Spaß für die ganze Familie. Kinder können sich im Piratensee auf Abenteuer begeben, die Ritterburg stürmen oder in der Westerncity die Arbeit eines Goldgräbers erleben. Freu dich zudem auf einen Wasserspielplatz, einen Rutschenbereich, ein Lichterlabyrinth, Minigolf und einen GoKart Parcours. Wenn du eine Pause von all diesen aufregenden Abenteuern brauchst, besuchst du einfach eines der vielen Restaurants im Park und holst dir einen Snack und ein kaltes Erfrischungsgetränk. Falls du von PLAYMOBIL nicht genug bekommst, kannst du die kleinen Figuren im PLAYMOBIL-Shop kaufen.

Nürnberg: 1.5-stündige Tour durch die historische Altstadt

5. Nürnberg: 1.5-stündige Tour durch die historische Altstadt

Erkunde Nürnberg, eine der größten deutschen Städte während des Mittelalters und Herzstück des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nationen. Erfahre mehr über die berühmten Persönlichkeiten der Stadt: Dürer wurde in Nürnberg geboren, hat seine Werke hier geschaffen und wurde auch hier begraben. Hans Sachs schuf seine Werke ebenfalls in Nürnberg und Martin Behaim fertigte hier den ersten Globus. Selbst die erste Eisenbahnlinie in Deutschland fuhr von Nürnberg nach Fürth. Zudem wurden hier die Bleistifte erfunden. Erleb bei dieser Tour eine informative Führung mit sachkundigem Guide durch die romantische Altstadt von Nürnberg und erkunde die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh unter anderem das Dürerhaus, die Kaiserburg, den Tiergärtnertorplatz und den Hauptmarkt mit dem Schönen Brunnen und der Frauenkirche.

Nürnberg: Hop-On/Hop-Off-Bustour

6. Nürnberg: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genieße einen Tag mit Sightseeing in Nürnberg im komfortablen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus. Sieh die berühmtesten Monumente und Bauwerke mit großartigen Aussichtspunkten und erfahre mehr über die reiche Geschichte der Stadt. Lehn dich entspannt zurück bei einer 2-stündigen Rundfahrt, während dein Guide dich mit faszinierenden Informationen über die beliebten Sehenswürdigkeiten und die 1.000-jährige Geschichte der Frankenmetropole unterhält. Profitiere von der Flexibilität, jederzeit an einer der 6 Haltestellen entlang der Tourroute ein- oder auszusteigen. Du wirst sehen, dass Nürnberg neben Lebkuchen und Bratwürsten noch viel mehr zu bieten hat.

Nürnberg: Altstadt und Reichsparteitagsgelände

7. Nürnberg: Altstadt und Reichsparteitagsgelände

Dieser 4-stündige Rundgang führt Sie in Begleitung eines sachkundigen englischsprachigen Reiseführers zu Nürnbergs Kaiserburg, in der einst die deutschen Kaiser herrschten. Bewundern Sie gotische Kirchen mit beeindruckenden Arbeiten der talentiertesten deutschen Künstler der Geschichte und schlendern Sie über die Plätze, auf denen fast 700 Jahre lang Märkte zu finden waren. Tanken Sie bei einer Mittagspause auf dem Marktplatz neue Kräfte, bevor Sie in den Bus zum ehemaligen Reichsparteitagsgelände steigen. Die größten verbleibenden Gebäude des Dritten Reiches sind noch immer Zeugnis für den Größenwahn eines Irren. Sehen Sie die Orte, an denen die Sturmtruppen marschierten und an denen Adolf Hitler höchstpersönlich die Reihen seiner SS-Männer inspizierte und pseudoreligiöse Kultrituale durchführte, bevor er den Massen salutierte. Finden Sie heraus, wie Nürnberg heute mit dieser düsteren Vergangenheit umgeht. Nach dem Krieg mussten sich viele dieser Männer bei den Nürnberger Prozessen endlich vor den Augen der Weltöffentlichkeit für ihre Gräueltaten verantworten. Die Tour endet vor dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, das Sie auf Wunsch nach der Tour besuchen können (Eintrittsgebühren nicht inbegriffen).

Nürnberger Lochgefängnisse: Ticket und Audioguide

8. Nürnberger Lochgefängnisse: Ticket und Audioguide

In den mittelalterlichen Kerkern unter dem alten Rathaus erwartet dich eine Welt des Verbrechens und der Bestrafung. Erfahre mehr über die mittelalterlichen Folterpraktiken, welche Arten von Strafen für welche Verbrechen angewandt wurden und was die Gefangenen alles ertragen mussten, bis sie gestanden, ob sie schuldig waren oder nicht. In den Kerker geworfen zu werden, war im Mittelalter praktisch ein Todesurteil. In den mittelalterlichen Verliesen im Kellergewölbe des alten Nürnberger Rathauses wirst du schnell herausfinden warum. Seit dem vierzehnten Jahrhundert wurden die Kerker genutzt, um Gefangene bis zum Urteilsspruch festzuhalten und zu verhören. Sieh dir die zwölf kleinen Zellen und ihre größtenteils originalen Einrichtungsgegenstände an und besuche die Folterkammer, um einen Einblick in die wohl dunkelste Seite des düsteren Zeitalters zu bekommen.

Nürnberg: Kneipen- und Clubtour mit Freigetränken und VIP-Eintritt

9. Nürnberg: Kneipen- und Clubtour mit Freigetränken und VIP-Eintritt

Erlebe das Nachtleben von Nürnberg und begleite deinen Guide auf einer Kneipentour durch einige der besten Locations der Stadt. Feiere mit deinen Freunden auf einem Junggesellenabschied oder genieße einen Wochenendtrip mit deinen Freunden. Treffe deinen Guide und beginne deine Kneipentour. Geh mit deinem sachkundigen Guide zu den besten Clubs und Bars der Stadt. Profitiere vom VIP-Eintritt in jeder Location, damit du die Warteschlange überspringen und direkt reingehen kannst. Genieße ein kostenloses Getränk in jedem Lokal, das du besuchst.>

Ab München: Tagestour nach Nürnberg mit dem Zug

10. Ab München: Tagestour nach Nürnberg mit dem Zug

Besuchen Sie Nürnberg, im Dritten Reich eine der bedeutenden Städte mit den monumentalen Aufmarschplätzen des Reichsparteitags-Geländes. Später fanden dann hier auch die Nürnberger Prozesse statt, in denen die Nazi-Elite für ihre Kriegsverbrechen angeklagt wurde. Überzeugen Sie sich selbst, dass Nürnberg noch viel mehr zu bieten hat. Erkunden Sie eine wunderschöne alte Stadt mit einer vielfältigen und lebendigen Geschichte. Bestaunen Sie die massive mittelalterliche Stadtmauer um die bezaubernde Altstadt, herrliche gotische Kirchen, bunte Marktplätze und die Burg, die auf einem Hügel über der alten Kaiserstadt thront. Ein professioneller Guide begleitet Sie auf der 90-minütigen Bahnfahrt von München nach Nürnberg und zeigt Ihnen dort alle Sehenswürdigkeiten. Erfahren Sie Wissenswertes über die faszinierende Geschichte der Stadt. Nürnberg galt als inoffizielle Hauptstadt des ersten Deutschen Kaiserreichs, das über 1.000 Jahre lang Zentraleuropa dominierte. Hier fanden die Reichstage des Heiligen Römischen Reiches statt. Spüren Sie die besondere Atmosphäre dieser einstigen kulturellen und intellektuellen Hochburg, in der viele bedeutende Handelsstraßen zusammenliefen. Während der Reformation spielte Nürnberg ebenfalls eine wichtige Rolle und die Errungenschaften der Stadt in Wissenschaft und Buchdruck veränderten die Welt.

Verfügbare Aktivitäten

  • Drittes Reich & Zweiter Weltkrieg
  • Mittelalterliche Altstadt
  • Nürnberg erkunden
  • Bayerisches Essen & Bier
  • Nürnberg auf Rädern
61 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 4

Häufig gestellte Fragen über Nürnberg

Was muss man in Nürnberg unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Nürnberg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nürnberg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nürnberg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2’120 Bewertungen

Sehr netter Reiseführer, kurzweilig erzählt und hat gut auf seine Gruppe aufgepasst und das Tempo entsprechend gewählt

Eine sehr kompetente Gruppenleitung. Hat alles verständlich und nicht langweilig rüber gebracht. Super Führung

Es war eine unterhaltsame und informative Stadtführung mit einer kompetenten Stadtführerin.

Kurzweilig und informativ. Auf Fragen gab es noch mehr Infos.

Sehr informativ und der Zeitansatz wurde überschritten ;)