Queenstown

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Queenstown

Die Top 10 der Aktivitäten in Queenstown

Dieser fantastische Erholungsort ist eines der beliebtesten Reiseziele in Neuseeland. Hier findet jeder Reisende reichlich Natur, Kultur oder Nachtleben!

  • Lake Hayes

    1. Lake Hayes

    Nach einem sonnigen Tag an einem der wahrhaftig schönsten Seen dieses Planeten werden Sie den Trip dorthin nicht vergessen.

  • Skippers Canyon

    2. Skippers Canyon

    Durch diese historische und malerische Schlucht floss [einst Neuseelands goldhaltigster Fluss](/skippers-canyon-l4475 /), der Shotover River. Der Fluss ist natürlich noch da, nur das Gold nicht mehr.

  • 3. Skycity Queenstown

    Wenn Sie eine Leidenschaft (oder Schwäche) für Glücksspiele haben, dann auf ins Skycity Casino. Versuchen Sie Ihr Glück!

  • Shotover Fluss

    4. Shotover Fluss

    Dieser reißende Fluss ist bietet Nervenkitzel für Adrenalinjunkies, die dort Abenteuertouren buchen können.

  • Hollyford Track

    5. Hollyford Track

    Die fantastische Rucksackbahn für Touristen ist das ganze Jahr über geöffnet.

  • The Remarkables

    6. The Remarkables

    Diese Berge können Sie von Queenstown aus sehen und Wanderungen und andere Abenteuer sind die Fahrt dorthin allemal wert.

  • Lake Wakatipu

    7. Lake Wakatipu

    Der drittgrößte See Neuseelands liegt am Fuße der Remarkables, und seine Ansichten sind atemberaubend.

  • Routeburn Track

    8. Routeburn Track

    Dies ist eine andere, bei Touristen sehr beliebte große Rucksacktour. Warum nicht eine geführte Wanderung buchen?

  • Fiordland-Nationalpark

    9. Fiordland-Nationalpark

    Ein Besuch dieses wunderschönen Nationalparks ist und ein großartiger Trip, wenn Sie die Gegend besuchen.

  • Lake Wanaka

    10. Lake Wanaka

    Ein anderer See, an dem es für Touristen viel zu sehen und erleben gibt.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann ist die beste Reisezeit?

    Wenn das Wetter die ausschlaggebende Rolle spielt, ist das eine schwierige Frage: Queenstown hat über fünf verschiedene Klimazonen! Sie können das ganze Jahr über kommen, aber um sicher zu gehen: Die Trockenzeit dauert von Mai bis Oktober.

  • Wie viele Tage sollte ich einplanen?

    Alles hängt davon ab, was Sie vorhaben. Wenn Sie rucksackwandern, die Berge besuchen und die schöne Landschaft sehen wollen, werden Ihnen ein bis zwei Wochen im Wohnmobil ausreichen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    NZD ($)
  • Zeitzone
    UTC (+12:00)
  • Landesvorwahl
    +64
  • Beste Reisezeit
    Jede Jahreszeit hat etwas zu bieten, also planen Sie danach, was Sie tun möchten. Skifahren im Winter, milde Temperaturen und Verjüngungskur im Frühling, warmes Wetter und Wandern im Sommer und farbenfrohes Laub im Herbst.

Sightseeing in Queenstown

Möchten Sie alle Aktivitäten in Queenstown entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Queenstown: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2’931 Bewertungen

It was just amazing! My first time paragliding and I loved it! The team was very friendly and the location soo beautiful! You'll fly over the valleys of Coronet peak with a beautiful view on the Arrowtown valley and Lake Wakatipu in the back. Of course the flight is too short ;-) But my partner did his best to meet optimal wind conditions.

Ein wunderschönes Erlebnis. Die Fahrt war zwar wie erwartet ziemlich lang, aber dank der Erklärungen von Bryan, unserem Fahrer, war sie doch interessant und kurzweilig. Bryan war ein ausgezeichneter Fahrer und ein sehr angenehmer Guide. Der Bus mit den großen Fenstern war ideal. Trip insgesamt sehr empfehlenswert!

Der Flug bei schönem Wetter aus super. Der Ausblick großartig. Da gab es nichts was man hätte toppen können. Allerdings finde ich es nicht in Ordnung, dass wir auf dem Hin und Rückflug an den Tragflächen saßen. Hier hätte ich erwartet, dass die Plätze getauscht und alle Gäste mal freie Sicht haben.

Moderner, kleiner Bus. Optimale Reisegröße, einige Fotostopps und tolles Essen, wo auch auf Unverträglichkeiten eingegangen wurde. Unser Busfahrer Chris war sehr unterhaltsam und hat uns auf witzige Weise viele interessante Dinge über Neuseeland und Milford Sound erzählt. Sehr gerne wieder!

Alleine die Busfahrt durch die malerische Landschaft ist schon sehenswert und dann erst die Bootsfahrt! Wunderschön, netter Busfahrer, der Interessantes zur Region erzählt hat, Preis-Leistung in Ordnung, eher etwas teuer.