Queenstown
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Queenstown

Queenstown: Alle Touren & Aktivitäten

Die Top 10 der Aktivitäten in Queenstown

Dieser fantastische Erholungsort ist eines der beliebtesten Reiseziele in Neuseeland. Hier findet jeder Reisende reichlich Natur, Kultur oder Nachtleben!

Lake Hayes

Lake Hayes

Nach einem sonnigen Tag an einem der wahrhaftig schönsten Seen dieses Planeten werden Sie den Trip dorthin nicht vergessen.

Skippers Canyon

Skippers Canyon

Durch diese historische und malerische Schlucht floss [einst Neuseelands goldhaltigster Fluss](/skippers-canyon-l4475 /), der Shotover River. Der Fluss ist natürlich noch da, nur das Gold nicht mehr.

Skycity Queenstown

Wenn Sie eine Leidenschaft (oder Schwäche) für Glücksspiele haben, dann auf ins Skycity Casino. Versuchen Sie Ihr Glück!

Shotover Fluss

Shotover Fluss

Dieser reißende Fluss ist bietet Nervenkitzel für Adrenalinjunkies, die dort Abenteuertouren buchen können.

Hollyford Track

Hollyford Track

Die fantastische Rucksackbahn für Touristen ist das ganze Jahr über geöffnet.

The Remarkables

The Remarkables

Diese Berge können Sie von Queenstown aus sehen und Wanderungen und andere Abenteuer sind die Fahrt dorthin allemal wert.

Lake Wakatipu

Lake Wakatipu

Der drittgrößte See Neuseelands liegt am Fuße der Remarkables, und seine Ansichten sind atemberaubend.

Routeburn Track

Routeburn Track

Dies ist eine andere, bei Touristen sehr beliebte große Rucksacktour. Warum nicht eine geführte Wanderung buchen?

Fiordland-Nationalpark

Fiordland-Nationalpark

Ein Besuch dieses wunderschönen Nationalparks ist und ein großartiger Trip, wenn Sie die Gegend besuchen.

Lake Wanaka

Lake Wanaka

Ein anderer See, an dem es für Touristen viel zu sehen und erleben gibt.

Tipps für Ihre Reise nach Queenstown

Wann ist die beste Reisezeit?

Wenn das Wetter die ausschlaggebende Rolle spielt, ist das eine schwierige Frage: Queenstown hat über fünf verschiedene Klimazonen! Sie können das ganze Jahr über kommen, aber um sicher zu gehen: Die Trockenzeit dauert von Mai bis Oktober.

Wie viele Tage sollte ich einplanen?

Alles hängt davon ab, was Sie vorhaben. Wenn Sie rucksackwandern, die Berge besuchen und die schöne Landschaft sehen wollen, werden Ihnen ein bis zwei Wochen im Wohnmobil ausreichen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    NZD ($)
  • Zeitzone
    UTC (+12:00)
  • Landesvorwahl
    +64
  • Beste Reisezeit
    Jede Jahreszeit hat etwas zu bieten, also planen Sie danach, was Sie tun möchten. Skifahren im Winter, milde Temperaturen und Verjüngungskur im Frühling, warmes Wetter und Wandern im Sommer und farbenfrohes Laub im Herbst.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Queenstown

Die besten Sehenswürdigkeiten in Queenstown

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Queenstown

Möchten Sie alle Aktivitäten in Queenstown entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Queenstown: Was andere Reisende berichten

Wunderbarer runder Tag mit leckerem Essen und lustigem Busfahrer

Bei meiner Reiseplanung habe ich erst überlegt, ob ich selbst in die Milford Sounds fahre. Nach dieser Tour mit dem BBQ Bus hat sich erneut meine Entscheidung ausbezahlt es nicht zu tun. Die Fahrt ist sehr lang und aufgrund der Straßenverhältnisse sehr anstrengend, im BBQ Bus aber war es nicht so. Man konnte entspannt sich zurücklehnen und den Ausblick genießen. Unser Busfahrer kannte alle Spots für gute Fotopausen und hat diese auch nicht zu sehr ausgedehnt. Das Essen am Zwischenhalt war sehr liebevoll und lecker und ökologisch zubereitet. Man hat darauf geachtet wenig wie möglich Plastik zu nutzen. Die Bootsfahrt auf dem Milford war sehr gut organisiert und es gab kostenfrei Kaffee und Tee. Auf dem Rückweg hat uns der Busfahrer noch eine Dokumentation über die Entstehung Neuseelands und danach noch einennNeuseeländischen Film gezeigt der sehr lustig war. Einen Zwischenhalt haben wir noch in einem sehr netten Café gemacht. Super Tour! Vielen Dank!

Ab Queenstown: Premium-Kleingruppentour zum Milford Sound Bewertet von Cecilia Theresia, 27.11.2018

Hammer Tour! Würde ich immer wieder machen. Phantastisch!

Man fliegt vom Flughafen in kleinen Gruppen rüber zum Milford Sound und sieht noch zusätzlich einige Täler und Höhen. Der Flug dauerte 35 min und ca.45 min zurück. Wir hatten megaerfahrende Piloten, die sehr gewissenhaft geflogen sind. Hatte ein wenig Bedenken, weil die Wolken und der Regen an manchen Stellen sehr dicht waren und die Bergspitzen einfach sehr nahe kamen. Aber die Piloten meisterten auch diese Aufgabe. Die Rundtour mit dem Boot ist einfach klasse. Man sieht die Wasserfälle und Robben aus der Nähe. Zurück ging es dann wieder mit dem Flugzeug.

Milford Sound per Flugzeug und Schiff Bewertet von Rahel, 25.01.2018

Tolle Erfahrung, toller Flug durch die neuseeländische Berglandschaft

Flug, Piloten sehr gut. Milford Sound ein must do in Neuseeland. Zunächst waren wir nicht angemeldet und es war nicht klar, dass wir überhaupt mitfliegen können. Dann gab es leider eine Verzögerung bei der Anreise, so dass wir das im Angebot enthaltene kleinere Boot und damit verbunden das Lunchpaket verpasst haben ( wurden am Ende des Trips aber erstattet!). Alles in Allem eine sehr gute Erfahrung !

Milford Sound: Hin- und Rückflug & Bootstour Bewertet von Michael, 08.01.2019

Interressant, abwechslungsreich, landschaftlich einmalig

Der Fahrer kannte sich bestens aus und gab viele interessante Informationen zur Geschichte, Flora und Fauna der Region. Es wurden viele Stopps eingelegt.

Eine rasante Fahrt durch eine sehr schöne Landschaft! Gut organisiert!

Eine gute Kombination zwischen einer actionreichen Fahrt in einem Speedboot und einer Sightseeingtour in einer faszinierenden Umgebung.