Rom
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Rom Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

1. Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

Erkunde die Ewige Stadt mit einem 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus. Fahr an den Wahrzeichen der Stadt vorbei, steige an einer der acht Haltestellen aus und nimm den nächsten Bus, wenn du weiterfahren möchtest. Bleib flexibel und sieh dir all die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten in Rom an. Legenden erzählen von Romulus und Remus und den 7 Hügeln von Rom. Heute beherbergt die Stadt eine der größten Kirchen der Welt, die Basilika San Pietro im Vatikan, die man über eine wunderbare elliptische Piazza erreicht. Zu den weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten gehören das prächtige Kolosseum, der filmreife Trevi-Brunnen und die romantische Spanische Treppe. Entdecke auch die lebendigen Cafés und idyllischen Trattorias, die Rom so unvergleichlich machen. Unternimm in 100 Minuten eine komplette Stadtrundfahrt. Unterwegs kannst du aber auch an jedem der folgenden Haltepunkte aussteigen: Haltestellen: Haltepunkt 1: Terminal A Largo di Villa Peretti oder Terminal B Largo di Villa Peretti Haltepunkt 2: Santa Maria Maggiore Haltepunkt 3: Kolosseum Haltepunkt 4: Circus Maximus Haltepunkt 5: Piazza Venezia Haltepunkt 6: Vatikan  Haltepunkt 7: Trevibrunnen  Haltepunkt 8: Piazza Barberini

Ab Rom: Pompeji, Amalfiküste und Positano Tagestour

2. Ab Rom: Pompeji, Amalfiküste und Positano Tagestour

Steigen Sie in Rom in einen Schnellzug und fahren Sie nach Neapel. Dort geht es anschließend im bequemen Bus weiter. Passieren Sie den Vesuv und fahren Sie auf Serpentinen vorbei an Zitronengärten. Besuchen Sie als nächstes Positano, dessen Häuser an einem steilen Berghang liegen, und schlendern Sie durch die malerischen, mit Boutiquen gesäumten Straßen. Nehmen Sie eine Flasche des lokalen Limoncello (Zitronenlikör) mit als Andenken, besichtigen Sie die Kirche Chiesa di Santa Maria Assunta oder beobachten Sie die Leute von der Terrasse eines Restaurants aus. Anschließend führt Sie Ihre Tour nach Amalfi, wo Sie Zeit zur freien Verfügung fürs Mittagessen haben. Steigen Sie die Treppe zum Dom hinauf und bewundern Sie seinen arabesken Kreuzgang oder entspannen Sie einfach am Strand. Weiter geht's in die Berge zu einem Treffen mit einem lokalen Käsehersteller und einer Verkostung seines Mozzarella aus reiner Büffelmilch.

Rom: Hop-On/Hop-Off-Panoramabus 24/48/72-Stunden-Ticket

3. Rom: Hop-On/Hop-Off-Panoramabus 24/48/72-Stunden-Ticket

Fahr im offenen Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus durch Rom und erkunde die Stadt in deinem eigenen Tempo. Sieh dir im historischen Stadtzentrum die kaiserlichen Denkmäler des antiken Roms an und die Gebäude aus der Zeit des Barock und der Renaissance. Während deiner Tour versorgt dich ein On-Board-Audio-Guide mit Informationen über die Stadt, und du kannst während des 24- oder 48-stündigen Gültigkeitszeitraums des Tickets so oft aus den Bussen ein- und wieder aussteigen, wie du möchtest. Die Busse fahren ab 9 Uhr bis etwa 18:30 Uhr alle 50 Minuten an den folgenden Haltestellen ab: • Busbahnhof • Santa Maria Maggiore • Kolosseum • Bocca della Vertita / Circus Maximus • Piazza Venezia / Campidoglio • Piazza Navona / Pantheon / Engelsburg • Petersdom / Vatikanische Museen • Piazza di Spagna / Piazza del Popolo • Trevi-Brunnen • Piazza Barberini

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

4. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Der offene Doppeldeckerbus bietet fantastische Ausblicke und eine tolle Atmosphäre, um den Charme von Rom zu genießen. Vom kultigen Kolosseum über die berühmte Spanische Treppe bis hin zum beeindruckenden Vatikan – die Geschichte und die majestätische Architektur der Stadt werden dir den Atem rauben. Erfahre Wissenswertes per Audiokommentar und besuche 10 Orte in der ganzen Stadt bei Fahrten, die täglich vom Bahnhof Termini aus beginnen. Du kannst an jeder der Bushaltestellen entlang der Route zusteigen. Du kannst die "Ewige Stadt" auch zu Fuß mit fantastischen digitalen, selbst geführten Rundgängen erkunden. Freu dich, unter anderem, auf folgende Orte entlang der Route: Kolosseum Forum Romanum Trevi-Brunnen Spanische Treppe Piazza di Spagna Vatikan Petersplatz Piazza Navona Pantheon Engelsburg Basilika di Santa Maria Maggiore Circus Maximus Piazza Venezia Altare della Patria Piazza Barberini Bahnhof Termini

Rom: Halbprivate Tour zu den römischen Katakomben

5. Rom: Halbprivate Tour zu den römischen Katakomben

Triff deinen Guide im Stadtzentrum und fahr mit ihm gemeinsam in einem komfortablen Minivan zur Via Appia. Erkunde eine der größten und ältesten Katakomben Roms und wage dich 16 Meter unter die Oberfläche in die sagenumwobenen Krypten von Domitilla. Erkunde das schier endlose Labyrinth unterirdischer Grabkammern, die sich auf 4 Ebenen verteilen. Lass dich von antiken Wandmalereien mythologischer und biblischer Figuren verzaubern und entdecke die religiöse Symbolik der Fresken. Erfahre mehr über den Übergang vom Heidentum zum Christentum und höre von frühen Märtyrern und Verfolgungen. Erlebe die Aufregung, nach und nach verschiedene Schichten der Geschichte zu erkunden. Kröne dein Unterwelt-Erlebnis mit einem Besuch der unterirdischen Basilika von Nereus und Achilleus aus dem 4. Jahrhundert. Anschließend geht es zurück in den Minivan für die Rückfahrt in die Innenstadt.

Ab Rom: Transfer nach Pompeji & Ruinen

6. Ab Rom: Transfer nach Pompeji & Ruinen

Nutzen Sie einen bequemen Transferservice und erkunden Sie die archäologischen Ruinen von Pompeji bei einer Tour ab Rom. Genießen Sie unterwegs eine kurze Panorama-Tour durch Neapel und entdecken Sie die Schönheit dieser Stadt bequem von Ihrem Reisebus aus. Erklimmen Sie den Vomero-Hügel mit Blick auf die Bucht von Neapel und erleben Sie den majestätischen Blick auf den Vesuv. Nach Ihrer Ankunft in Pompeji können Sie diese UNESCO-Welterbestätte in Ihrem eigenen Tempo erkunden bei einer selbstgeführten Tour. Spazieren Sie auf den antiken Straßen der gut erhaltenen Ruinen und werfen Sie einen Blick auf das Leben der Römer. Kehren Sie am Nachmittag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Rom und entspannen Sie während der Rückfahrt.

Rom: Vatikanische Gärten & Eintritt in Vatikanische Museen

7. Rom: Vatikanische Gärten & Eintritt in Vatikanische Museen

Sparen Sie wertvolle Zeit bei einer Tour mit Einlass ohne Anstehen zu den Vatikanischen Museen und nutzen Sie die Chance, die Gärten zu besuchen bei einer Tour in der Kleingruppe mit 30 Personen und einem spanischsprachigen Guide. Während der nächsten eineinhalb Stunden erkunden Sie die schönen Vatikanischen Gärten in der Vatikanstadt, der kleinste Staat der Welt. Unterwegs erleben Sie eine bunt gemischte Kombination aus architektonischen und natürlichen Kunsttechniken. Besuchen Sie die berühmte  Casina Pio IV, den spektakulären Belvedere-Hof, die Galerien der Landkarten und Wandteppiche und natürlich Michelangelos berühmte Fresken an der Decke der Sixtinischen Kapelle.

Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

8. Rom: 4-stündiger Pizza- und Pastakurs

Erleben Sie Pizza-Genuss auf die authentischste Art überhaupt: Backen Sie Ihre eigene Pizza in Rom, vom ersten bis zum letzten Handgriff. Ihr Guide und Koche unterstützt Sie während der gesamten Vor- und Zubereitung. Mischen Sie Ihren Teig, backen Sie Ihre Pizza in einem Holzofen und lernen Sie, Pasta in 10 verschiedenen Formen zu zaubern – Ihr Koch teilt seine Leidenschaft liebend gern mit Ihnen. Sie treffen Ihre Mitreisenden im Zentrum und profitieren von einem Transfer zur Küche, wo Sie die neapolitanische Pizza-Backkunst lernen. Die Gruppe besteht aus maximal 10 Teilnehmern. Genießen Sie unbegrenzten Rotwein und ein original italienisches Tiramisu als Dessert. Bereiten Sie Pizza Margherita oder Capricciosa zu und kochen Sie unter anderem Pasta alla Carbonara oder Amatriciana. Bringen Sie ruhig eine ordentliche Portion Hunger mit, Pizza und Pasta gibt's als All-You-Can-Eat-Gericht Am Ende des Kurses werden Sie zurückgebracht zu Ihrem ursprünglichen Treffpunkt.

Ab Rom: Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

9. Ab Rom: Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

Fahre während dieser ganztägigen Tour in Rom los und reise nach Tivoli. Hier besuchst du die Villa d’Este und die Hadriansvilla und hast genügend Zeit, um diese beiden prächtigen Landsitze zu erkunden. Fahr zur Hadriansvilla, die während des 2. Jahrhunderts von Kaiser Hadrian gebaut wurde und einst wichtiger als das Zentrum des kaiserlichen Roms war. Sie ist der größte und luxuriöseste Wohnsitz, der jemals in Italien gebaut wurde, und verfügt über eine beeindruckende Reihe an kaiserlichen Palästen, Tempeln, Theatern, Thermalbädern und Swimmingpools. Erkunde nach dem Mittagessen das Gelände der Villa D'Este und erfahre mehr über die Geschichte und Entwicklung der Villa, einer bezaubernden Stätte der italienischen Spätrenaissance. Einst das Zuhause von Lucrezia Borgias Sohn, ist es für seine spektakulären Gärten und Bäume sowie seine Wasserfälle und Springbrunnen bekannt. Zu den Höhepunkten gehören die Karyatiden und Säulen des Kanopus und des Serapeums, das Becken und die künstliche Grotte, die nach einer ägyptischen Stadt und einem dem Gott Serapis geweihten Tempel benannt ist, sowie das Seetheater, in dem ein kleines römisches Haus vermutlich einen Rückzugsort von den Anforderungen des Hoflebens bot.

Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

10. Ab Rom: Toskana-Schnuppertour mit Mittagessen und Wein

Lassen Sie sich in Rom abholen von einem klimatisierten Bus. Während Sie die Stadt hinter sich lassen, erfahren Sie von Ihrem englischsprachigen Guide mehr über die reiche Kultur der Toskana und können alle Fragen stellen, die Sie vielleicht zu Ihrem Ausflug haben.  Als erstes machen Sie eine Führung durch die Hügelstadt Montepulciano. Ein ortskundiger Guide führt Sie zu einem antiken, aber immer noch funktionierenden Weinkeller und Ruinen, die älter sind als Rom. Weiter geht es zur San Biagio, eine malerische Kirche am unteren Ende der Stadt an einem Ort, wo das Val d'Orcia übergeht in das Val die Chiana. Inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit Blick auf die Hügel der Toskana begrüßt die klassische Kirche mit ihrer Travertin-Fassade das Sonnenlicht. Dieses Renaissance-Meisterwerk aus dem 16. Jahrhundert verfügt auch im Innenbereich über eine exquisite Innenausstattung. Nur eine kurze Fahrt entfernt erwartet Sie der Höhepunkt jeder Reise in die Toskana: das Mittagessen. Im Weinkeller eines authentischen Weinguts genießen Sie ein 3-Gänge-Menü mit passendem Wein - inklusive des berühmten Brunello di Montalcino und einer Auswahl an Weinen vom Weingut. Sie können hier auch einen toskanischen Wein als Andenken kaufen oder das später in der malerischen Stadt Pienza nachholen. Ihr Guide wird Ihnen Tipps rund um die Stadt geben, aber sobald Sie ankommen, können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Zeit vor Ort verbringen möchten. Gehen Sie auf die Jagd nach Pecorino, Aceto balsamico, Weinen und anderen Spezialitäten aus der Region. Finden Sie die perfekten Fotomotive oder schlendern Sie einfach durch die Straße, wie ein Einheimischer. Danach fahren Sie zurück nach Rom im klimatisierten Bus. Dank des Komforts sind sie nach der Tour bereit für den nächsten Tag.

Häufig gestellte Fragen zu Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Rom

Was ist neben Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Rom sonst noch einen Besuch wert?

Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Rom – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was ist die beste Tageszeit für eine Tour?

    Sie möchten an einer Bustour teilnehmen, bei der Sie nach Belieben aus- und wieder zusteigen und die verschiedenen Attraktionen erkunden können? Ob in oder außerhalb der Stadt – bei einer solchen Tour sollte man so früh wie möglich starten, um dichten Verkehr und Touristenmassen zu vermeiden. Wenn Sie aber einfach nur die tolle Aussicht aus dem Fenster genießen wollen, dann ist auch eine nächtliche Tour eine super Idee. Nachts werden viele Sehenswürdigkeiten durch spektakuläre Beleuchtung in Szene gesetzt.

  • Wie viel kosten die Touren?

    Tickets für einfache Hop-On/Hop-Off-Touren sind in Rom schon ab 10 EUR erhältlich. Je nach Art der Bustour können die Tickets aber auch bis zu über 100 EUR kosten. Spezielle Touren für Kleingruppen, bei denen auch der Eintritt zu verschiedenen Attraktionen und/oder Mahlzeiten im Preis inbegriffen sind, bewegen sich beispielsweise in den höheren Preislagen.

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 24’668 Bewertungen

Die gesamte Reise war einfach nur traumhaft. Top organisiert, sehr informativ und mega unterhaltsam. Emiliano - unser Tour Guide war sehr motiviert und hat sein Job zu 100% mit Leidenschaft umgesetzt. Ich habe lange nicht mehr so viel gelacht und dabei so viele eindrucksvolle Momente erlebt. Vielen Dank an das gesamte Team

Der Guide war sehr sympathisch und erklärte alles deutlich, perfekt!!!!! Leider haben wir unseren Guide nach der sixtinischen Kapelle verloren…wir finden keine Erklärung…bis heute nicht!!! Den Petersdom mussten wir somit auslassen, schade! Aber ich würde get your guide immer weiterempfehlen, egal in welcher Stadt!

Robert was simply put perfect. Amazing and captivating story telling, very knowledgeable concerning the book and rome itself. We loved the tour and would recommend it to anybody!

Wir hatten 3 Tage Hop on/hop off-Bus. Optimal für Planänderungen nach Lust und Laune.

Kurz und knackig. Der Guide ist der aller aller beste ♥️❤️ Emiliano