Erlebnisse in

San José, Costa Rica

Costa Ricas Hauptstadt belohnt Entdecker mit lebhaften Märkten, Museen und unvergesslichen Vulkanen.

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Stornieren Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Die wichtigsten Aktivitäten in San José

Costa Rica mag vor allem für seine tollen Strände berühmt sein, aber die trubelige Hauptstadt San José (liebevoll "Chepe" genannt) ist allemal einen Ausflug wert. Die Stadt hat jede Menge Kultur und Geschichte zu bieten und ist von atemberaubender Natur umgeben. Wir haben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in San José für Sie zusammengestellt.

  • 1. La Fortuna

    Die malerische Stadt am Fuße des majestätischen Vulkans Arenal liegt etwa 120 km von San José entfernt. Bei einem Tagesausflug kann man hier vieles entdecken.

  • 2. Nationalpark Braulio Carillo

    Bei einem anderen tollen Tagesausflug kommen Sie von San José über die Route 32 zum Braulio National Park, einem der spektakulärsten Naturschätze Mittelamerikas.

  • 3. Teatro Nacional Costa Rica

    Das Teatro Nacional ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten San Josés und innen wie außen herrlich anzusehen. Bei einer Führung efahren Sie alles über seine architektonischen und künstlerischen Schätze.

  • 4. Vulkan Arenal

    Wenn Sie gern wandern, sollten Sie den 3 Autostunden von San José entfernten Vulkan Arenal besuchen. Seit 2010 gab es zwar keinen Ausbruch mehr, aber die Gegend ist dennoch ein Paradies für Naturliebhaber.

  • 5. Río Celeste

    Der Río Celeste ist ein weiterer wahrgewordener Traum für Wanderer. Der Fluss führt durch üppige und vielfältige Flora vorbei an natürlichen heißen Quellen zu einem herrlichen Wasserfall.

  • 6. Museo Nacional de Costa Rica

    Geschichtsinteressierte sollten auf jeden Fall das Nationalmuseum von San José besuchen, das einen sehr informativen Überblick über die vielfältige Geschichte des Landes bietet.

  • 7. Präkolumbianisches Gold-Museum

    Das Museum verfügt über eine Sammlung von über 1.600 Gegenständen aus Gold, die faszinierende Einblicke in die Kultur Amerikas vor Ankunft der Europäer eröffnen.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wo kann man essen wie die Einheimischen?

    Um die wahre costaricenische Küche zu probieren, sollten Sie sich den Mercado Central, den Zentralmarkt von San José, nicht entgehen lassen. Auf dem gigantischen Markt erhalten Sie nicht nur die besten Lebensmittel (und Souvenirs) der Stadt, sondern auch die günstigsten: Für eine köstliche Mahlzeit zahlen Sie mit knapp 2,70 EUR einen Bruchteil der üblichen Restaurantpreise!

  • Wann ist die beste Reisezeit?

    Obwohl Sie die Stadt wegen des angenehmen Klimas das ganze Jahr besuchen können, ist der Dezember der beste Monat, gleich nach der Regenzeit. Trotz der warmen Tage sind die Nächte dann kühl, also packen Sie einen Pullover ein. Darüber hinaus finden im Dezember das Festival de la Luz und die Fiestas de Zapote statt. Diese typisch lateinamerikanischen Feste, bei denen die ganze Stadt lebendig wird, sind eine einzigartig schöne Erfahrung.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Spanisch
  • Währung
    CRC (₡)
  • Zeitzone
    UTC (-06:00)
  • Landesvorwahl
    506
  • Beste Reisezeit
    Der Dezember nach der Regenzeit ist der beste Monat für einen Besuch in San José, wenn die Tage noch warm sind, und die Stadt mit Festivitäten lebendig wird.

Sightseeing in San José, Costa Rica

Möchten Sie alle Aktivitäten in San José, Costa Rica entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

San José, Costa Rica: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 419 Bewertungen

Super Tour! Bei allen Spots waren wir sozusagen ‚alleine‘, von der Kaffeeplantage mit Degustation, über die gut ausgewählten Restaurants, Zipping Line und Warme Quellen.... Unser Tourguide Alex war super jnd hat uns viele Informationen zu Land und Leute erzählt. Ausserdem hielten wir noch an Orten wo Brüllaffen, Faultiere und grosse Leguane zu sehen waren. In La Fortuna könnte man gut noch 1-2 Tage verweilen.

Super! Pünktliche Abholung vom Hotel, super Frühstück und Mittagessen. Sehr hilfsbereiter Guide und Fahrer. Interessante Bootsfahrt über den Fluss und die unglaubliche Lage des Dorfes, wo der große Fluss und das Karibische Meer ca. 500m von einander entfernt liegen

Wir hatten einen super Tag. Unser Guide Nathanel war einfach spitze. Er hat sich wirklich bemüht und uns alles erklärt und gezeigt!!! Gerne jederzeit wieder (:

Das war eine schöne Tour. Leider ca. 5 Std auf der Straße, doch der Park und die Beaches haben sich gelohnt.

Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag/Abend mit unserem Guide. Das Essen war sehr gut!