Seine

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

5 Dinge, die Sie auf der Seine dabei haben sollten

Die Seine ist wohl einer der schönsten urbanen Flüsse weltweit, flankiert von exquisiten Sehenswürdigkeiten wie Notre Dame und dem Arc de Triomphe. Bei einer Bootsfahrt können Sie all das am besten genießen, sofern Sie nichts Wesentliches vergessen haben! Folgende Dinge sollten Sie auf jeden Fall einpacken.

  • Winddichte Jacke

    1. Winddichte Jacke

    Selbst wenn alles ruhig ist auf den Straßen in der Stadt der Liebe, kann es auf der Seine mitunter wahnsinnig windig werden. Selbst im Hochsommer könnnen Sie daher eine gute Jacke brauchen.

  • Sonnenschutz

    2. Sonnenschutz

    Auf der Seine sind Sie der Sonne direkt ausgesetzt, und wenn Sie die Sehenswürdigkeiten nicht gerade bei Nacht bewundern wollen, dann sicher an sonnigen Tagen. Sorgen Sie also für ausreichenden Sonnenschutz.

  • Kamera

    3. Kamera

    Da viele berühmte Pariser Sehenswürdigkeiten besonders gut vom Boot aus zu sehen sind, ergeben sich auf der Seine fantastische Fotomotive. Und mit einem Fernglas können Sie die Highlights am Ufer sogar ganz nah heranholen!

  • Sandwiches

    4. Sandwiches

    Nehmen Sie sich ein bisschen Proviant mit - außer natürlich, Sie sind auf einer Dinner-Kreuzfahrt! Aber auch dann sollten Sie eine eigene Wasserflasche mitbringen.

  • Den Liebsten oder die Liebste

    5. Den Liebsten oder die Liebste

    Olle Kamelle? Vielleicht. Aber hey, es ist Paris! Vielleicht finden Sie ja die perfekte Tour, um einen romantischen Tag in Paris abzurunden.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was kostet es?

    Eine Bootstour kostet je nach Wunsch von 10 EUR pro Person für eine einfache Tour bis 200 EUR für eine nächtliche Gourmet-Dinner-Kreuzfahrt bei Kerzenschein.

  • Wie lang ist sie?

    776 Kilometer. Oh, Moment, Sie meinten die Bootsfahrt auf der Seine? Mit Abendessen und Unterhaltung kommen locker bis zu 4 Stunden zusammen. Aber wenn Sie sich diese Art Zeit sparen wollen: Die günstigsten Touren dauern etwa eine Stunde.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Bitte lassen Sie sich die Dauer ihrer Tour bestätigen, sie kann stark variieren.
  • Preis
    Die Preise für Touren oder Bootsfahrten auf der Seine rangieren je nach Angebot zwischen 10 und 200 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Viele Touren werden von einem Tourguide begleitet. Weitere Informationen erhalten Sie online oder in Ihrem Reiseführer.
  • Anfahrt
    Die Touren starten an verschiedenen Orten und Attraktionen entlang des Flusses.
  • Weitere Tipps
    Packen Sie entsprechend der Tour, die Sie buchen. | Planen Sie rechtzeitig, da Preise, Zeiten und Treffpunkte für die Touren variieren können.

Seine: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 19’927 Bewertungen

Toller Abend auf dem Boot verbracht. Durch das Hochwasser auf der Seine wurder der Einstiegspunkt verschoben und wir mussten leider eine etwas weitere Metrofahrt von unserer Unterkunft in Kauf nehmen (sonst wäre das Boot zu Fuß erreichbar gewesen). Dennoch war diese Veranstaltung eines unserer Highlights unserer Parisreise. Das Essen war hervorragend, ein Glas Wein war inbegriffen, zusätzliche Getränke konnten gegen Aufpreis erworben werden. Die Aussicht auf die Sehenswürdigkeiten war toll und es gab auch mit dicker Winterjacke genügend Platz. Die Kellner waren sehr nett und bemüht. Zusätzlich werden noch Fotos gemacht, welche man em Ende erwerben kann. Die Portionsgröße der Speisen war gut, wir essen gerne und viel und mussten nicht hungrig heim gehen.

Das mit den Tickets hat super geklappt! Crêpes Tasting finde ich etwas hoch gegriffen- man bekommt halt einen guten Crêpes, Extras müssen drauf gezahlt werden- der Crêpes Bäcker war jetzt nicht besonders freundlich ... aber angesichts der Location passt das schon... bootstour war super schön bei 30 Grad und Abendstimmung, Audio Guide auf dem Handy war gut, da wegen COVID keine Audio guides verfügbar waren... insgesamt sehr geschickt, die Tickets schon vorab zu haben- und dann geht man hin, wenn es einem passt -bis 21 Uhr...

Die Seine Cruise Tour an sich war sehr schön. Optimal mit der Länge von 1 Stunde. Auch gut fand ich, daß die einleitenden Erklärungen auf mehreren Sprachen erfolgte. Den Weg zum Crêpe haben wir trotz der Wegbeschreibung und Maps nicht gefunden, an der angegebenen Adresse war ein anderes Gebäude. Schade, aber nicht schlimm.

Alles in allem eine angenehme Bustour. Man bekommt interessante Infos in allen möglichen Sprachen. Leider gibt es zwei Touren. Die hier angebotene Tour besichtigt aber nahezu alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Lediglich die Sacre Coeur hat uns noch gefehlt.

Es war ein super shooting der Fotograf hat sich viel Mühe gegeben und uns auch die Möglichkeit gegeben die Outfits zu wechseln. Wir waren an verschiedenen Stellen für das shooting. Sehr empfehlenswert.