Erlebnisse in
Taba

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Taba

Ab Sharm El Sheikh: Petra Tagestour

1. Ab Sharm El Sheikh: Petra Tagestour

Lassen Sie sich in Scharm El-Scheich abholen und touren Sie über die Sinai-Halbinsel nach Taba. Von dort geht es mit der Fähre über den Golf von Akaba nach Jordanien weiter. Bahnen Sie sich Ihren Weg zur Schlucht von Ma'an, wo die antike Stadt Petra Sie erwartet. Dieser einzigartige Ort zählt nicht nur zum UNESCO-Weltkulturerbe, sondern auch zu den Neuen Weltwundern, und wurde einst als "die Stadt, welche über 1.000 Jahre lang von der Welt vergessen war" bezeichnet. Petra verzaubert mit seinen hoch aufragenden Gebäuden, die in den sanft rosafarbenen Felsen gemeißelt wurden. Staunen Sie bei Ihrer Tour in der Schlucht über das Schatzhaus, das römische Theater und den Tempel und die Schätze der Zitadelle. Erleben Sie eine der erstaunlichsten archäologischen Stätten der Welt, die jeder Mensch in seinem Leben gesehen haben sollte. Nachdem Sie Petra erkundet haben, genießen Sie ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant und kehren zu guter Letzt nach Scharm El-Scheich zurück.

Ab Scharm El-Scheich: Tagestour nach Petra mit der Fähre

2. Ab Scharm El-Scheich: Tagestour nach Petra mit der Fähre

Beginnen Sie Ihre Reise nach Petra mit einer Abholung von Scharm El-Scheich in einem modernen, klimatisierten Fahrzeug am frühen Morgen zwischen 01:30 und 2:00 Uhr. Fahren Sie bis zum Grenzübergang in Taba, wo Sie gegen 06:00 Uhr ankommen. Lassen Sie sich an der Grenze abholen und helfen. Fahren Sie dann in Jordanien zum Hafen von Akaba. Steigen Sie in die Fähre und fahren Sie direkt in Richtung der "Rosa Stadt" Jordaniens, die weltweit als Petra bekannt ist. Erkunden Sie die verlorene Stadt der Nabatäer, die vor vielen Jahrhunderten in die Berge gehauen wurde. Wählen Sie zwischen einem Kamelritt oder einem Spaziergang zum Siq (Schlucht), einem natürlichen Felsspalt. Folgen Sie dem Pfad, der in die Stadt führt, und entdecken Sie die wunderschönen Schnitzereien von Statuen, Idolen und verschiedenen Strukturen. Sehen Sie am Ende der Schlucht das berühmte "Al Khazneh", das dort seit mehr als 2000 Jahren steht. Sehen Sie das römische Theater, die Königsgräber, die römische Kolonadenstraße und Qasr al-Bent mit Hilfe eines Guides. Genießen Sie ein Mittagessen in einem Restaurant vor Ort, nachdem Sie die vielen schönen Sehenswürdigkeiten von Petra entdeckt haben. Kehren Sie dann Sie zum Hafen von Akaba zurück und treten Sie Ihre Rückfahrt nach Taba mit der Fähre an. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie schließlich gegen 23:00 Uhr zu Ihrem Hotel in Scharm El-Scheich zurück.

Häufig gestellte Fragen über Taba

Was kann man in Taba unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Taba werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Taba

Möchten Sie alle Aktivitäten in Taba entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.