Datum wählen

Tropenmuseum

Tropenmuseum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Amsterdam: Eintrittskarte in das Tropenmuseum

1. Amsterdam: Eintrittskarte in das Tropenmuseum

Treten Sie ein in das eindrucksvolle Tropenmuseum mit Ausblick auf Amsterdams Oosterpark. Bestaunen Sie die prachtvolle offene Galerie des Originalgebäudes, das 1926 erbaut wurde. Genießen Sie einen der schönsten Anblicke, die Ihnen Amsterdams Museen zu bieten haben. Betreten Sie die Dauerausstellung des ethnografischen Museums zusammen mit den Sonderausstellungen. Betrachten Sie Stücke, die eine Geschichte über die Menschheit erzählen. Erforschen Sie Themen wie Trauer, Feier, Gebet und Konflikt und lassen Sie sich von der riesigen Kulturvielfalt der Welt inspirieren. Nehmen Sie die Kinder mit ins Tropenmuseum Junior, das sich an Besucher im Alter von 6 bis 13 Jahren richtet. Es wurde 1975 eröffnet, ist das älteste Kindermuseum der Niederlande und ist wie ein Ausflug in eine andere Welt. Lassen Sie sich ein auf ein Erlebnis, dass all Ihre Sinne stimuliert und Ihren Kindern Freude am Lernen bereitet. 

  • Eintrittskarten
1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Tropenmuseum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tropenmuseum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tropenmuseum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 30 Bewertungen

Bestes Museum in Amsterdam. In einem großen, beeindruckenden Gebäude laden gut angelegte, optisch ansprechende Exponate zum Nachdenken über Kultur ein. Multimedia-Exponate ermöglichten ein vollständiges Eintauchen in Geschichte, Wirtschaft und Kultur. Eines der Probleme, die ich beim Besuch anderer Museen habe, ist die fehlende Anerkennung der Repräsentation fast ausschließlich weißer, mächtiger Männer, während ich gleichzeitig ignoriere, wie diese Kunstwerke in den Besitz des Museums gelangten. Das Tropenmuseum hat das ehrlich korrigiert. Schließlich war das Café ein Genuss.

Beeindruckende Sammlung vieler Gegenstände aus aller Welt, coole Erklärungen dazu und wirklich ein super Erlebnis für jeden der die Kulturen der verschiedenen Völker kennenlernen will.

Schöne Sammlung, aber ohne Erklärung

Die Sammlung ist wunderschön, wenn auch sehr selektiv, aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass wir nicht verstehen, was wir sehen. Schade.

Das Museum ist sehr groß, es funktioniert bis 17 Stunden, mindestens 2-3 Stunden müssen aufgewendet werden, um alles zu sehen

Sehr tolles Ambiente, sehr freundliche Mitarbeiter.