Erlebnisse Turin

Die Hauptstadt des Piemonts ist ein lebhaftes Zentrum mit Museen, Theatern und Cafés aus dem 13. Jahrhundert.

Unsere Empfehlungen für Turin

Turin: Geführte Tour durch das Ägyptische Museum

1. Turin: Geführte Tour durch das Ägyptische Museum

Das Ägyptische Museum von Turin ist das älteste Museum der Welt, das ausschließlich der ägyptischen Zivilisation gewidmet ist. Das Museum gilt als das zweitwichtigste ägyptologische Museum der Welt, nach dem in Kairo. Entdecke das Museum während deiner geführten Tour. Du wirst einzigartige Sammlungen, Papyri, Mumien, Geschichten und Intrigen der alten Zivilisation der Pharaonen entdecken. Bewundere zusammen mit deinem Reiseleiter spektakuläre Entdeckungen wie antike Mumien und den prächtigen Schmuck der Pharaonen. Während du das Museum erkundest, wird dir dein Guide auch Anekdoten aus den Jahrhunderten der ägyptischen Zivilisationen vermitteln.>

Turin: Ägyptisches Museum Skip-the-Line-Führung

2. Turin: Ägyptisches Museum Skip-the-Line-Führung

Erkunde das Ägyptische Museum in Turin mit Skip-the-Line-Tickets auf dieser geführten Tour. Sieh dir die beeindruckende Galerie von Ramses II. an, erfahre mehr über die altägyptische Kultur und entdecke die Geschichte der Verbindung zwischen Turin und Ägypten. Beginne deine Reise in die Vergangenheit vor dem Ägyptischen Museum von Turin. Triff deinen Guide und passiere die Warteschlange mit dem Skip-the-Line-Zugang zu dieser beliebten Attraktion. Geh an Mumien vorbei und bestaune gut erhaltene Sarkophage. Navigiere mit Hilfe eines Museumsführers, der das Museum gut kennt, mühelos durch die über 40.000 Artefakte, die in dem Museum untergebracht sind. Bewundere die Statue von Ramses II., die genauso aufgestellt ist, wie sie es war, als Archäologen sie in Ägypten ausgruben. Verliere dich in der Romantik rund um das Grab der Khâ und das Merit-Grab. Beende deine Tour mit einem Spaziergang durch den Sphinx-Korridor.

Ägyptisches Museum von Turin: Skip-the-Line-Gruppentour

3. Ägyptisches Museum von Turin: Skip-the-Line-Gruppentour

Treffe deinen Guide auf der Piazza Carignano (vor der Statue) und überspringe dann die lange Schlange, um das Ägyptische Museum in Turin zu betreten. Das Ägyptische Museum in Turin ist nach dem in Kairo das bedeutendste seiner Art auf der Welt und das älteste Museum, das ausschließlich der altägyptischen Kultur gewidmet ist. Die Sammlung beherbergt über 30.000 Artefakte, die 5.000 Jahre altägyptische Geschichte erzählen, darunter Kunst, religiöse Relikte und Gegenstände aus dem Alltagsleben zur Zeit der großen Pharaonen. Dein Guide nimmt dich mit auf eine spannende Reise durch die Exponate des Museums.

Turin: Ägyptisches Museum Geführte Mystery-Tour ohne Anstehen

4. Turin: Ägyptisches Museum Geführte Mystery-Tour ohne Anstehen

Treffen Sie Ihren Guide und betreten Sie das Gebäude mit einem Ticket ohne Anstehen. Erkunden Sie die Ausstellungen, die ausschließlich der altägyptischen Kultur und Kunst gewidmet sind. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, während die Ausstellungsstücke in chronologischer Reihenfolge vom 4. Jahrhundert v. Chr. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr. ausgestellt sind. Entdecken Sie zusammen mit Ihrem Guide auf dieser spannenden Tour die mysteriöse und magische Seite des ägyptischen Reiches. Sehen Sie das spektakuläre Grab von Kha, einem Grabbauer der Pharaonen aus dem Jahr 3.500 v. Bewundern Sie die Sarkophage, Statuen, Kleinigkeiten und Möbel sowie erstaunlich gut erhaltene Gegenstände wie gesalzenes Fleisch und eine Töpferschüssel mit Resten von Tamarinde und Trauben. Besuchen Sie als nächstes die Drovetti-Sammlung von Papyrusblättern, die von einigen als die wichtigste der Welt angesehen wird. Schließlich besuchen Sie den Ellesija-Tempel, einen mehr als 3.500 Jahre alten Felsentempel. Erfahren Sie, wie der Tempel für Pharao Thutmosis III. gebaut und vor der Nilüberschwemmung gerettet wurde, bevor er 1966 nach Italien verlegt wurde. Machen Sie während des Besuchs eine Pause in der Museumscafeteria und vergessen Sie am Ende nicht, im herrlichen Souvenirladen vorbeizuschauen.

Turin: Magic Turin® - Black Magic and Dark Arts Tour

5. Turin: Magic Turin® - Black Magic and Dark Arts Tour

Turin hat zwei Seelen: eine, die mit weißer Magie verbunden ist, die andere mit böser schwarzer Magie. Erkunde beide mit einem Guide während einer "magischen Mystery Tour". Beginne deine Tour auf der Piazza Statuto, dem "Herd der Dunkelheit". Dieser Teil Turins galt als Unglückszone und wurde von den Römern, die die Stadt gründeten, als Begräbnisstätte genutzt. Bei Sonnenuntergang fährst du an gruseligen Steinmonstern, düsterer Architektur und ungewöhnlichen Statuen vorbei, die antike Gebäude schmücken, und lernst ein weniger bekanntes Detail des Doms kennen, in dem sich das berühmte Heilige Grabtuch befindet.

Turin: Hop-On/Hop-Off-Bustour – 24- oder 48-Stunden Ticket

6. Turin: Hop-On/Hop-Off-Bustour – 24- oder 48-Stunden Ticket

Wenn Sie auf der Suche sind nach der idealen Art, Turin zu entdecken und kennenzulernen, dann nutzen Sie diese Hop-On-Hop-Off-Bustour. Genießen Sie den Charme einer über 2.000 Jahre alten Stadt, die trotz ihrer langen Geschichte über einen modernen Stil verfügt. Wählen Sie eine von drei verschiedenen Routen oder eine Kombination dieser drei und genießen Sie die perfekte Art, die Stadt besser kennenzulernen. Linie A fährt durch das Stadtzentrum von Turin. Steigen Sie an Bord und bewundern Sie das Museo Nazionale del Cinema, das Ägyptische Museum und den Berg im Parco del Valentino mit Blick auf den Po. Mit der Linie B lernen Sie die unerwartete Seite von Turin kennen. Sie ist der schnellste Weg zu den unerkundeten Orten der Stadt. Entdecken Sie auf dieser Route das neue Gesicht der Stadt. Das erneuerte Automobilmuseum, das Lingotto und der Eataly befinden sich auf dieser Route. Die Linie C führt Sie zu den königlichen Residenzen. Sehen Sie das Juventus-Stadion-Museum, den Palast von Venaria Reale, das Castello la Mandria und Nuvola Lavazza Linie A 1) Piazza Castello 2) Mole Antonellina 3) Villa della Regina 4) Monte dei Cappuccini 5) Borgo Medievale 6) Parco del Valentino 7) Piazza Carlo Felice 8) Duomo Linie B Piazza Castello 2) Museo Scienze Naturali (Naturkundemuseum) 3) Parco del Valentino 4) Museo dell'Automobile 5) Pinacoteca Agnelli-Lingotto-Arco Olimpico 6) Bahnhof FS Lingotto 7) Stadio Olimpico e Palaolimpico (Olympiastadion) 8) Officine Grandi Riparazioni 9) Museo Pietro Micca Linie C 1) Piazza Castello 2) Museo Pietro Micca 3) Allianz-Stadion & Juventus-Museum 4) La Venaria Reale 5) Porta Palazzo  6) Nuvola Lavazza

Turin: Eintrittskarte für den Königspalast und Führung

7. Turin: Eintrittskarte für den Königspalast und Führung

Treffe deinen Guide und gehe dann in den Königspalast von Turin, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Beginne mit einer Einführung über die königliche Familie der Savoyer, die hier einst lebte. Genieße eine Tour durch den Spiegelsaal und den Ballsaal, in dem die Savoyer die meiste Zeit verbrachten. Bewundere das reich verzierte Interieur und die luxuriöse Einrichtung, während du den Geschichten über das Leben in den königlichen Gemächern lauschst. Als Nächstes schlenderst du durch die Königliche Waffenkammer, die eine der größten Waffensammlungen der Welt beherbergt. Schließlich besuchst du die Königliche Bibliothek, die über 200.000 Bücher, Karten, Stiche und Zeichnungen beherbergt.>

Turin: Königspalast Skip-the-Line-Führung

8. Turin: Königspalast Skip-the-Line-Führung

Umgehe die langen Warteschlangen vor dem prächtigen Turiner Königspalast mit den Tickets für diese geführte Tour im Schnellverfahren. Triff deinen Guide am Eingang des Königspalastes. Begib dich auf die Spuren der königlichen Familie Savoyen, die hier während ihrer Herrschaft um 1800 und Anfang 1900 lebte. Stell dir vor, wie das Leben hier ausgesehen haben könnte, während du den Thronsaal, die Schlafgemächer, den Ballsaal und vieles mehr besichtigst. Bewundere die beeindruckende Architektur und die komplizierten Details des Palastes und erfahre mehr über seine Geschichte, die bis ins 16. Höre Geschichten über die Ereignisse und Zeremonien, die im Palast von Turin stattfanden. Erfahre mehr über die Zeit, die dazu führte, dass Italien 1946 eine Republik wurde. Weiter geht es zur Kapelle des Heiligen Grabtuchs, einer beeindruckenden Kapelle im Barockstil, die zur Aufbewahrung des Grabtuchs gebaut wurde. Leider wurde das Grabtuch 1997 bei einem Brand zerstört. Trotzdem ist das Gebäude immer noch einen Besuch wert, um das Innere und die reiche Geschichte zu bewundern.

Ägyptisches Museum

9. Ägyptisches Museum

Erlebe die Highlights des Ägyptischen Museums mit Skip-the-Line-Tickets und einem privaten lizenzierten Reiseführer. Erkunde die Dauerausstellung auf einer chronologischen Reise durch die Geschichte und Kultur des alten Ägyptens. Die Sammlung des Ägyptischen Museums ist eine der größten der Welt mit mehr als 46.000 Werken, Artefakten und anderen Schätzen, von denen nur 6.500 in der Dauerausstellung zu sehen sind. Außerdem steigt der Besucherstrom von Jahr zu Jahr und macht es zu einem der meistbesuchten Museen Italiens. Die aktuelle Sammlung des Ägyptischen Museums von Turin ist in der Accademia delle Scienze untergebracht, wo die Temperaturen das ganze Jahr über zwischen 21ºC und 24ºC liegen, um die ausgestellten Reliquien zu schützen. Sieh dir Artefakte aus der prädynastischen Zeit, dem Grab des Unbekannten, dem Grab von Iti und Neferu und dem Mittleren und Neuen Reich an. Bewundere das Grab des Kha, die Sarggalerie, den Restaurationsbereich, die Spätzeit, die ptolemäische Zeit, die römische Zeit und die Spätantike. Natürlich wäre ein Rundgang nicht vollständig ohne einen Besuch der Galerie der Könige, des Tempels von Ellesiya und des Nubischen Zimmers.

Turin: Führung durch den Palast von Venaria

10. Turin: Führung durch den Palast von Venaria

Treffen Sie Ihren Führer vor dem Palast von Venaria und erkunden Sie die historische Residenz des Hauses Savoyen. Lassen Sie sich von der eleganten und luxuriösen barocken Innenausstattung des Palastes überraschen. Gehen Sie durch die bezaubernde Halle der Diana und bewundern Sie die Pracht der Großen Galerie. Weiter geht es zur Kirche Sant'Uberto und dem bekannten Bucentaur. Bewundern Sie den spektakulären Junggesellenbrunnen im Ehrenhof. Erfahren Sie während der Besichtigung des Palastes mehr über die Geschichte der Savoyer Dynastie, die einst dort lebte, und die späteren Nutzungen des Palastes im Laufe der Jahrhunderte.

Häufig gestellte Fragen über Turin

Turin: Was sind die besten Outdoor-Aktivitäten?

Sightseeing in Turin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Turin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Turin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4’522 Bewertungen

Diese Karte ist großartig, Sie können die sehenswerten Orte in Turin für weniger Geld sehen. Die 3-Tages-Karte ist ideal, wenn Sie möglichst viele Museen besuchen möchten und Sie Anspruch auf Ermäßigungen bei bestimmten Aktivitäten haben.

interessant, originelle Restaurants/Bars, leckeres Essen, kompetente, humorvolle Infos durch Carolina in sehr gutem Englisch

Eine angenehme Art, eine Stadt zu überfliegen, bevor Sie sie weiter erkunden

Pünktlichkeit ... sehr freundliches und hilfsbereites Personal ...

Es war sehr interessant, schöne Fahrt für unsere Schöne.