Erlebnisse in
Vatikanstadt

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Vatikanstadt

Rom: Ticket für Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle

1. Rom: Ticket für Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle

Begib dich auf eine mitreißende Reise durch die Kunst- und Religionsgeschichte mit einem Ticket ohne Anstehen für die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Vermeide die langen Warteschlangen an der Kasse und genieße einen Besuch in deinem eigenen Tempo.  Bewundere den anmutigen Sala a Croce Greca (Saal der Griechischen Kreuze) und staune über die aufwendig geschnitzten Sarkophage, in denen sich vielleicht noch heute die sterblichen Überreste berühmter Könige und Königinnen befinden. Wirf einen Blick in das Gabinetto delle Maschere (Kabinett der Masken) oder gehe durch die Sala degli Animali (Saal der Tiere), in der eine virtuelle Menagerie fantastischer Kreaturen zu sehen ist. Durchstreife die Obergalerien, darunter die Galerie der Landkarten. Sieh, wie die Kartographen der Vergangenheit die Welt wahrnahmen und detailliert zu Papier brachten. Bewundere die Meisterwerke der Renaissance in den Stanzen des Raffael und lege eine Verschnaufpause ein im Appartamento Borgia. Höhepunkt deines Besuchs ist natürlich Michelangelos sagenhafte Sixtinische Kapelle – das Kronjuwel des Vatikans und vielleicht sogar der größte Kunstschatz der Welt.

Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

2. Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

Triff deinen Guide auf dem Petersplatz und beginne die Tour mit dem Aufstieg zur Kuppel des Doms. Genieße einen exklusiven Blick auf die beeindruckenden Mosaiken des Domes und gehe dann weiter zum obersten Balkon. Bewundere von hier aus den Panoramablick über die Stadt und entdecke das Kolosseum, das Pantheon und andere Wahrzeichen. Steige in die Basilika hinab und bewundere ihr beeindruckendes Inneres und erfahre, warum der Bau 150 Jahre dauerte. Bestaune den farbenfrohen Marmor, die goldenen Decken und die kunstvollen Mosaike. Erfahre mehr über die berühmten Werke von Künstlern der Renaissance und des Neoklassizismus, die hier untergebracht sind.  Fahre als nächstes zu den historischen Grotten der Basilika und besuche das Petrusgrab. Berühre die alten Mauern der ursprünglichen Basilika aus dem 4. Jahrhundert und bewundere die atemberaubenden Fresken. Beende die Tour auf dem Petersplatz und genieße die majestätische Architektur. 

Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

3. Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

Erkunden Sie eine der berühmtesten und prächtigsten Sehenswürdigkeiten Roms ohne endlos lange Warteschlangen. Entdecken Sie, weshalb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson diesen Ort einst als "eine Zierde der Erde .... das Erhabene des Schönen" beschrieb. Bekannt als Königin aller Basiliken, wurde der Petersdom im Renaissancestil mit einer zentralen Kuppel erbaut, die die Skyline von Rom beherrscht. Wenn Sie diese Kirche betreten, sehen Sie, wie riesig der Innenraumes im Vergleich zu anderen Kirchen ist. Im Herzen der Basilika, unter dem Hochaltar, entdecken Sie die Confessio oder Kapelle des Bekenntnisses, benannt nach dem Glaubensbekenntnis des Heiligen Petrus, das schließlich zu seinem Märtyrertod führte. Zwei geschwungene Marmortreppen führen zu dieser unterirdischen Kapelle auf der Ebene der konstantinischen Kirche und unmittelbar über der Grabstätte des Heiligen Petrus. Der gesamte Innenraum des Petersdoms ist verschwenderisch mit Marmor, Reliefs, Bauplastiken und Vergoldungen verziert. Eine wahre Pracht an Luxus und Eleganz. Genießen Sie eine Tour durch die Königin aller Basiliken.

Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

4. Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

Erkunde die Ewige Stadt mit einem 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus. Fahr an den Wahrzeichen der Stadt vorbei, steige an einer der acht Haltestellen aus und nimm den nächsten Bus, wenn du weiterfahren möchtest. Bleib flexibel und sieh dir all die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten in Rom an. Legenden erzählen von Romulus und Remus und den 7 Hügeln von Rom. Heute beherbergt die Stadt eine der größten Kirchen der Welt, die Basilika San Pietro im Vatikan, die man über eine wunderbare elliptische Piazza erreicht. Zu den weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten gehören das prächtige Kolosseum, der filmreife Trevi-Brunnen und die romantische Spanische Treppe. Entdecke auch die lebendigen Cafés und idyllischen Trattorias, die Rom so unvergleichlich machen. Unternimm in 100 Minuten eine komplette Stadtrundfahrt. Unterwegs kannst du aber auch an jedem der folgenden Haltepunkte aussteigen: Haltestellen: Haltepunkt 1: Terminal A Largo di Villa Peretti oder Terminal B Largo di Villa Peretti Haltepunkt 2: Santa Maria Maggiore Haltepunkt 3: Kolosseum Haltepunkt 4: Circus Maximus Haltepunkt 5: Piazza Venezia Haltepunkt 6: Vatikan  Haltepunkt 7: Trevibrunnen  Haltepunkt 8: Piazza Barberini

Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

5. Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

Entdecke die Geschichte dieses Mausoleums, das zu einem Museum umfunktioniert wurde, und profitiere von der Möglichkeit, die Warteschlange zu überspringen und dich persönlich empfangen zu lassen. Die Engelsburg am rechten Tiberufer, nur wenige Kilometer von der Vatikanstadt entfernt, ist eine alte Festung mit jahrhundertealter Geschichte. Auf den sieben Etagen des Museums kannst du eine umfangreiche Sammlung antiker Artefakte und perfekt erhaltene Fresken aus der Renaissancezeit entdecken. Das 135 n. Chr. für den römischen Kaiser Hadrian erbaute Gebäude hat eine wichtige Rolle in der Architekturgeschichte Roms gespielt. Steig die Wendeltreppe hinauf, um die Aschenkammer zu erreichen, in der einige historische Persönlichkeiten eingekerkert waren. Geh weiter nach oben, um die päpstliche Residenz zu besuchen. Tauche ein in die Geschichten der einzelnen Räume und bewundere die Kunstwerke darin. Beende dein Erlebnis mit einem Panoramablick über Rom und den Tiber von der Terrasse der Burg aus. Eine gute Gelegenheit, die Brücke Ponte Sant'Angelo zu fotografieren, die auch als Engelsbrücke bekannt ist.

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle - Führung

6. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle - Führung

Spare dir das Anstehen an den Ticketschaltern der Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle und überspringe die Warteschlangen dank bevorzugtem Einlass. Im Inneren angekommen, triffst du deinen freundlichen Guide, der dich mitnimmt auf eine faszinierende Tour durch die Geschichte hinter dem bahnbrechenden Design des Bauwerks. Besuche das Pio Clementino Museum und bestaune die klassischen römischen und griechischen Skulpturen, bevor du die Galerie der Kandelaber betrittst, die majestätische Marmorkonstruktionen beherbergt. Weiter geht es zu den 40 Landkarten, die als Fresken an den Wänden der Galerie der geografischen Karten angebracht sind, zu den hängenden Kunstwerken aus der Renaissance in der Galerie der Wandteppiche und zu den vier Raffael-Sälen. Bewundere schließlich Michelangelos Fresko "Die Erschaffung Adams" in der Sixtinischen Kapelle.

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle ohne Anstehen

7. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle ohne Anstehen

Besuch die Vatikanischen Museen und bewundere die atemberaubende Sammlung berühmter römischer Skulpturen und einige der bedeutendsten Werke der Renaissancekunst, ohne dafür ewig warten zu müssen – dank Tickets mit Einlass ohne Anstehen. Bewundere die Pracht der Sixtinischen Kapelle, der so genannten Cappella Magna und sieh Michelangelos Meisterwerk "Das Jüngste Gericht". Ein ortskundiger und professioneller Einlassbegleiter wird dich willkommen heißen, dich durch den Eingang begleiten und dir die wichtigsten Tipps für ein optimales Erlebnis geben. 

Petersdom: Offizieller Audioguide

8. Petersdom: Offizieller Audioguide

Erkunde eine der berühmtesten und großartigsten Sehenswürdigkeiten Roms! Entdecke, weshalb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson diesen Ort einst als "eine Zierde der Erde .... das Erhabene des Schönen" beschrieb. Der Petersdom im Vatikan ist der wichtigste Tempel des Christentums und wurde im Renaissancestil erbaut, wobei eine zentrale Kuppel die Skyline von Rom dominiert. Wenn du die Kirche betrittst, wirst du feststellen, dass ihr Inneres viel größer ist als das jeder anderen Kathedrale. Mit einem offiziellen Audioguide der Basilika kannst du deinen Besuch an jedem Punkt der Kirche beginnen, ohne die durch die Anwesenheit eines Guides vorgegebene Reihenfolge einhalten zu müssen. Du kannst dich zum Beispiel dafür entscheiden, im Herzen der Basilika unter dem Hochaltar und dem Bernini-Baldachin zu beginnen, wo du die „Confession“ oder „Confession Chapel“ entdeckst, in Anlehnung an das Glaubensbekenntnis des heiligen Petrus, der zu seinem Martyrium und seiner Begräbnisstätte führte. Du kannst wählen, ob du mit der Pietà, dem Meisterwerk von Michelangelo Buonarroti, oder mit der Bronzestatue des Heiligen Petrus (die von allen Pilgern im Laufe der Jahrhunderte so verehrt wurde) enden willst.

Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

9. Vatikan: Tour ohne Anstehen Vatikanische Museen & Frühstück

Beginnen Sie Ihren Tag im Vatikan früh und lassen Sie die berüchtigten langen Schlangen aus, indem Sie einer speziellen Route durch die Museen folgen, die Sie zur Sixtinischen Kapelle führt. Kommen Sie mit einer kleinen Gruppe von 15 Personen oder weniger eine ganze Stunde vor dem größten Teil der Menge an und verbringen Sie eine ruhige halbe Stunde damit, das Meisterwerk von Michelangelo zusammen mit atemberaubenden Fresken anderer bedeutender Renaissance-Künstler zu genießen. Weiter geht es zum Pinienhof für ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Gerichten, Fruchtsaft, Tee und Kaffee. Sobald Sie sich satt gegessen haben, machen wir uns auf den Weg zurück in die Museen, um die berühmtesten Artefakte zu besichtigen, darunter den Belvedere Torso, das Apollo Belvedere, die Laocoön-Gruppe und die Stanzen des Raffael, die als die schönsten Innenräume der Welt gelten. Die letzte Station der Tour ist der Petersdom. Aber anstatt nach draußen zu gehen, um in der Schlange zu warten, gehen Sie durch einen unterirdischen Tunnel, der Sie direkt in die Basilika führt. Erleben Sie eine vollständige Tour mit Highlights wie Berninis Baldachin, Michelangelos Pietá und mehr.

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

10. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Der offene Doppeldeckerbus bietet fantastische Ausblicke und eine tolle Atmosphäre, um den Charme von Rom zu genießen. Vom kultigen Kolosseum über die berühmte Spanische Treppe bis hin zum beeindruckenden Vatikan – die Geschichte und die majestätische Architektur der Stadt werden dir den Atem rauben. Erfahre Wissenswertes per Audiokommentar und besuche 10 Orte in der ganzen Stadt bei Fahrten, die täglich vom Bahnhof Termini aus beginnen. Du kannst an jeder der Bushaltestellen entlang der Route zusteigen. Du kannst die "Ewige Stadt" auch zu Fuß mit fantastischen digitalen, selbst geführten Rundgängen erkunden. Freu dich, unter anderem, auf folgende Orte entlang der Route: Kolosseum Forum Romanum Trevi-Brunnen Spanische Treppe Piazza di Spagna Vatikan Petersplatz Piazza Navona Pantheon Engelsburg Basilika di Santa Maria Maggiore Circus Maximus Piazza Venezia Altare della Patria Piazza Barberini Bahnhof Termini

Sightseeing in Vatikanstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Vatikanstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Vatikanstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 142’240 Bewertungen

Wir waren voll zufrieden mit der Tour. Leider wurde unsere deutschsprachige Tour 2 Tage vorher abgesagt. Man hat uns kontaktiert und uns andere alternative Touren angeboten. Leider waren wir nicht lange in Rom und wir waren zum Teil auch schon mit anderen Ausflügen verplant, daher blieb uns nur die Variante die gebuchte Tour am geplanten Tag stattdessen auf Englisch mitzumachen. War aber völlig okay. Die Dame die uns geführt hat, sprach ein gutes klar und deutliches Englisch, so das es für uns trotzdem alles gut verständlich war. Sie hat ein sehr umfangreiches Wissen, hat uns alles sehr interessant erzählt und uns alles wichtige gezeigt und sich auch zwischendurch mit uns viel Zeit gelassen irgendwo zu verweilen. Der Vatikan war sehr stark besucht aber das wird man wohl immer haben. Wir mussten nirgends lange anstehen oder warten, es war sehr gut organisiert.

Alessandra, unsere Guide, hat gut verständlich und mit excellenter Fachkenntnis in 3 Stunden durch die Museen geführt. Auch Fragen wurden kompetent beantwortet. Diese Tour ist bestens organisiert und bleibt noch lange in Erinnerung. Vielen Dank!

Sehr netter Guide und trotz der Masse an Menschen die sich durch den Vatikan bewegen, eine tolle Tour

Tolle und verständliche Informationen. Die Zeit verging wie im Flug!!

Kuppelaufstieg ist ein muss. Ein Highlight von Rom